Eis

Beiträge zum Thema Eis

Wirtschaft
6 Bilder

Gesund oder richtig üppig - bei Eis spalten sich die Geschmäcker
Eiskalte Trends für den Sommer

sla. Apensen. Die ersten warmen Tage machen Lust auf die Freuden den Sommers - und heiß auf Eis. Die Vielfalt der Eissorten wird immer größer. Die Profis der Eisbranche wissen genau, was diesen Sommer im Trend liegt. Die schlechte Nachricht zuerst: "Ein" typisches Eis des Jahres 2020 wird es nicht geben", sagt Martin Ruehs, Geschäftsführer der Eisbär Eis GmbH in Apensen - und hat aber auch eine gute Nachricht: Gleich zwei völlig unterschiedliche Geschmacksrichtungen werden zum beliebtesten Eis...

  • Buxtehude
  • 12.06.20
Wirtschaft
Das Team vom Eiscafé Dante bietet jetzt auch in Horneburg seine Spezialitäten an
8 Bilder

Lecker von morgens bis abends: Eiscafé Dante eröffnet in Horneburg einen weiteren Standort

Ab dem Osterwochenende ist Horneburg um ein Ausflugs­ziel reicher: Das Eiscafé Dante in Harsefeld eröffnet jetzt einen zweiten Standort an der Langen Straße 40, im ehemaligen Gebäude der Volksbank. „Die Horneburger Ratsherren haben uns angesprochen, ob wir kommen möchten“, erzählt Paolo Marchi. „Und nachdem wir uns den Standort angeschaut haben, wollten wir: Das Haus und der neu gestaltete Platz sind wunderschön und die Lage ist ideal“, so der Café-Inhaber. „Unsere Gäste können hier im...

  • Horneburg
  • 11.04.17
Wir kaufen lokal
Im neuen Ladengeschäft der Konditorei Brinkshoff gibt es auch hausgemachte Eissorten

Konditorei Brinkshoff eröffnet Ladengeschäft in Buxtehude-Ottensen

Zeitgleich mit dem Dorffest in Ottensen eröffnet Annelen Peper-Heider, Inhaberin der Konditorei Brinkshoff in Ottensen, am Wochenende 17. und 18. September, am Kirchweg 15 ihr neues Ladengeschäft. Zur Eröffnung empfängt das Team der Konditorei Brinkshoff ihre Gäste mit einem Glas Sekt und verteilt an die Kinder Heliumballons. Seit einigen Jahren kreieren Annelen Peper-Heider und ihr Team kunstvolle Torten, u.a. für Anlässe wie Hochzeiten, Jubiläen und für Veranstaltungen von Unternehmen. In...

  • Buxtehude
  • 14.09.16
Wir kaufen lokal
Sehr beliebt: das Spaghetti-Eis von Firma Eisbär
2 Bilder

Leckeres Eis direkt vom Hersteller: Eisbär Eis in Apensen lädt zum Fabrikverkauf ein

wd. Apensen. Sommer, Sonne, Eis: Seit mehr als 60 Jahren ist die Firma Eisbär Eis ein Garant für leckeres Eis, seit mehr als 30 Jahren hat das Unternehmen seinen Hauptsitz in Apensen (ein weiterer Standort befindet sich in Ribnitz-Damgarten). Eisgenießer aus der Umgebung von Apensen profitieren davon ganz besonders: Denn Eisbär Eis lädt regelmäßig zum Fabrikverkauf mit "Eis-Spezialitäten" aus den Werken in Apensen und Ribnitz-Damgarten ein. Eisbär Eis hat sich auf die Entwicklung von Eissorten...

  • Apensen
  • 14.06.16
Panorama
Beim Schneefegen: Günter Henning (li.) und Mike Fritz (re.) von den Kommunalen Betrieben in Stade. Kollege Claus Deede hilft mit dem Mini-Traktor
6 Bilder

Räum-Trupps im Landkreis Stade bleiben "cool"

Wintereinbruch: Routine-Arbeit für die Streukolonnen / Unfälle mit Blechschäden (tp). Klirrende Kälte und der erste Schnee der Saison riefen am frühen Montagmorgen die Räumtrupps der Kommunalen Betriebe Stade (KBS) und des städtischen Bau- und Betriebshofes in Buxtehude auf den Plan. Die Profis nahmen den späten Wintereinbruch, dem frühlingshafte Temperaturen im Dezember vorangegangen waren, mit Gelassenheit. "Nur der eisige Wind schmerzt im Gesicht", sagten die KBS-Mitarbeiter Günter Henning...

  • Stade
  • 06.01.16
Panorama

Schnee legt S-Bahn lahm - mal wieder

(bc). Nervfaktor hoch zehn! Schneefall hat am Montagmorgen mal wieder auf vielen Bahnstrecken für Chaos im Zugverkehr gesorgt. Auf der Strecke der S3 zwischen Hamburg und Stade haben Weichenstörungen in Neugraben und Buxtehude zu erheblichen Verspätungen geführt - teilweise kam die Bahn 45 Minuten später an als geplant. Zeitweise kam der Verkehr zwischen Harburg und Neugraben sowie Buxtehude und Stade komplett zum Erliegen. Die Durchsagen in den Zügen klangen mitunter verzweifelt: "Ich weiß es...

  • Buxtehude
  • 18.03.13
Blaulicht
Um einen Menschen in Eisnot zu helfen, sollte immer der Notruf 112 angerufen werden

Polizei, DLRG und Feuerwehr warnen vor Betreten der Eisflächen

(bc). Die niedrigen Temperaturen in den vergangenen Tagen haben dazu geführt, dass Bäche, Teiche und Seen mit einer Eisschicht überzogen sind. Trotz des Frostes sind die Eisflächen aber noch zu dünn und das Betreten lebensgefährlich. Polizei, DLRG und Feuerwehr warnen davor, auf Gewässer zu laufen, die noch nicht offiziell freigegeben sind. "Weisen sie auch Kinder und Mitbürger auf die Gefahren hin und helfen sie mit, Unfälle auf dem Eis zu vermeiden", sagt Polizeisprecher Rainer Bohmbach....

  • Buxtehude
  • 16.01.13
Panorama

Schnee: Chaos im Zugverkehr

(bc). Schnee und Eiseskälte weit unter dem Gefrierpunkt haben am Donnerstagmorgen auf vielen Bahnstrecken für Chaos im Zugverkehr gesorgt. Besonders genervt waren die Pendler auf der Strecke der S3 zwischen Hamburg und Stade. Wie ein Bahnsprecher mitteilte, sei zwischen Neugraben und Fischbek ein Zug ausgefallen. Eine nachfolgender Zug musste die defekte Bahn bis Buxtehude abschleppen. Teilweise fuhren die Züge im morgendlichen Berufsverkehr mit rund einer Stunde Verspätung. Grund für den...

  • Buxtehude
  • 06.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.