Förderprogramm

Beiträge zum Thema Förderprogramm

Politik

Mühlentunnel: Hoffen auf ein neues Förderprogramm

os. Buchholz. Nach einem Gespräch mit Niedersachsens Verkehrsminister Olaf Lies in Hannover ist Buchholz‘ Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse optimistisch, dass sich das Land weiter an der Finanzierung des Mühlentunnel-Neubaus beteiligen wird. „Wir hatten ein positives Gespräch“, berichtete Röhse jüngst im Buchholzer Stadtrat. Hintergrund: Im Jahr 2019 endet die bisherige Förderperiode des Landes, von dem auch Buchholz für sein 20-Millionen-Euro-Projekt profitieren soll. „Wir gehen davon aus, dass...

  • Buchholz
  • 04.05.16
Wirtschaft
Erster Kreisrat Rainer Rempe (v. li.) und Rosengartens Bürgermeister Dietmar Stadie übergaben den letzten Förderbescheid an Rosemarie und Ralf Borchmann

Borchmann erhält den letzten Bescheid

Kreis-Programm zur Förderung kleiner und mittlerer Unternehmen ist ausgelaufen / Positives Fazit (os). Ein positives Fazit des kreiseigenen Programms zur Förderung von Investitionen in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) hat Erster Kreisrat Rainer Rempe zum Abschluss der Maßnahme gezogen. "Mit der KMU-Förderung haben wir zweifellos Erfolgsgeschichte geschrieben. Sie war ein außerordentlich effektives Instrument zur Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätzen in allen Branchen", sagte Rempe...

  • Buchholz
  • 14.02.14
Politik

Förderprogramm zur Biotopvernetzung

(os). Die Naturschutzstiftung Landkreis Harburg legt ein Förderprogramm zur Biotopvernetzung auf. Das beschlossen Vorstand und Mitglieder auf der jüngsten Sitzung. Zudem soll ein Fotowettbewerb zum Thema "Vielfalt der Naturräume im Landkreis" stattfinden. Das Förderprogamm richtet sich an Grundeigentümer, Privatpersonen und Vereine. Ziel ist es, die Entwicklung besonderer Lebensräume zu fördern, z.B. Magerrasen, Tümpel und Fließgewässer. Der Fotowettbewerb soll bis Ende des Jahres eingetütet...

  • Buchholz
  • 30.04.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.