Förderverein Pro A20

Beiträge zum Thema Förderverein Pro A20

Wirtschaft
An der geplanten Küstenautobahn regt sich weiter Kritik
  2 Bilder

A20 - nötig oder schädlich für die deutschen Seehäfen?

Küstenautobahn: Schlagabtausch zwischen Förderverein und Umweltinitiativen (tp). Der Förderverein "Pro A20" macht mit einer neuen Flyer-Reihe Werbung für die geplante Küstenautobahn, deren Trasse auch durch den Landkreis Stade führt. Bedenken an der Argumentation der Befürworter, die die A20 (früher A22) als dringend nötige Hafen-Hinterlandanbindung einstufen, äußert der Pressesprecher des Koordinationskreises der Initiativen und Umweltverbände gegen die A22/A20, Uwe Schmidt. Pro A20 weist in...

  • Stade
  • 07.11.15
Politik
Unternehmer Rudolf Mundt (Mi.) mit dem Landtagsabgeordneten Kai Seefried (v. li.), Maren Quast von der Landesstraßenbaubehörde sowie Astrid Vockert und Emanuel Schiffer vom Förderverein Pro A20

Plädoyer für die A20: „Wir verlieren viel Geld auf der Straße“

Plädoyer für die Küstenautobahn A20 aus dem Handwerk tp. Oldendorf. Auch für kleine Handwerksbetriebe berge die geplante Küstenautobahn A20 große Vorteile. Das machte Unterhmer Rudolf Mundt auf einer Informationsveranstaltung des Fördervereins Pro A20 deutlicht, die jüngst in den Räumen seiner Bauelemente-Tischlerei in Oldendorf stattfand. Der Bauingenieur -zugleich Vorsitzender des Gesellenprüfungsausschusses und Lehrlingswart der Tischler-Innung Stade - legte dar, warum seine Firma mit ihren...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 19.06.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.