Beiträge zum Thema Fensterreden

Politik
Der historische Ratssaal war die Kulisse von politischen Scharmützeln vor der Kommunalwahl

Streit im Buxtehuder Rat: "Ich lasse mich nicht als Lügner bezeichnen"

Denk- oder merkwürdig? Letzte Buxtehuder Ratssitzung vor der Kommunalwahl Buxtehude. Diesen Artikel dürfte es eigentlich nicht geben. Denn: Wäre die Presse nicht dabei gewesen, die Buxtehuder Ratssitzung am vergangenen Dienstag wäre nach spätestens 30 Minuten beendet gewesen. So dauert sie länger. Anders ausgedrückt: Gut, dass am Sonntag, 11. September, endlich die Kommunalwahl ist und das politische Schaulaufen einschließlich aller Fensterreden auf das Normalmaß schrumpft. Meine subjektive...

  • Buxtehude
  • 02.09.16
Politik

Glosse: Rat. Bitte keine Fensterreden halten. Danke!

"Presse. Bitte hier Platz nehmen. Danke." Diese Aufforderung steht neuerdings vor den Mini-Presse-Tischchen im Buxtehuder Stadthaus, wenn dort der Rat tagt. Es ist nicht so, dass die wenigen Pressevertreter sonst nicht wüssten, wo sie hin sollen und irritiert durch den Sitzungssaal irren. Bislang hat sich noch kein Redakteur verbotenerweise auf den Stühlen einer Fraktion häuslich niedergelassen. Für dieses Stück wichtiger Orientierung bin ich trotzdem dankbar. Es erspart das Nachdenken darüber,...

  • Buxtehude
  • 01.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.