Freiwillige Feuerwehr Ehestorf-Alvesen

Beiträge zum Thema Freiwillige Feuerwehr Ehestorf-Alvesen

Panorama
Über die Beförderungen und die Wiederwahl freuen sich (v. li.): Gemeindebrandmeister Stephan Wilhelmi, Rosengartens Bürgermeister Dirk Seidler, Mike Dickann, Philipp Harpenau, Mirko Maaß, Jonas Buschbeck und Ortsbrandmeister Carsten Heitmann

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Ehestorf/Alvesen
2019 war ein ruhiges Jahr

as. Ehestorf. Mirko Maaß soll der stellvertretende Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Ehestorf/Alvesen bleiben. Dieses entschieden die Aktiven der Wehr bei ihrer Jahreshauptversammlung. Maaß ist seit sechs Jahren der stellvertretende Ortsbrandmeister. Jetzt muss er noch vom Rat der Gemeinde Rosengarten in seinem Amt bestätigt werden. Neuer Gruppenführer wurde weiterhin Volker Lorenzen, der auch als stellvertretender Jugendfeuerwehrwart gewählt wurde. Neuer stellvertretender...

  • Rosengarten
  • 04.02.20
Panorama
Über die Ehrungen bei der Feuerwehr Ehestorf-Alvesen freuen sich (v. li.): Hans-Joachim Prigge, Axel Krones, Winfried Wittke, Hans-Werner Renk, stv. Kreisbrandmeister Torsten Lorenzen, Gemeindebrandmeister Stephan Wilhelmi und Ortsbrandmeister Carsten Heidtmann

50 Jahre Jugendfeuerwehr: Ehrungen bei den Kameraden in Ehestorf und Alvesen

as. Ehestorf. Das ist Einsatz: Für ihre 50-jährige Mitgliedschaft in der freiwilligen Feuerwehr Ehestorf-Alvesen wurden Axel Krones, Hans-Joachim Prigge, Hans-Werner Renk und Winfried Wittke ausgezeichnet. Sie gehörten zu den Gründungsmitgliedern der Jugendfeuerwehr und wurden jetzt im Rahmen des 50-jährigen Bestehens der Jugendfeuerwehr geehrt. Der stellvertretende Kreisbrandmeister Torsten Lorenzen überreichte den vier Jubilaren das Ehrenzeichen des niedersächsischen...

  • Rosengarten
  • 05.09.17
Panorama
Über die Ehrungen und Beförderungen freuen sich (v.li.): 
Erster Gemeinderat Carsten Peters, stv. Gemeindebrandmeister Dirk Behmer, Timo Rather, Volker Lorenzen, Anna-Lena Bröder, Norbert Rather, Samantha Tiede und Ortsbrandmeister Carsten Heitmann

"2016 war ein ruhiges Jahr": Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Ehestorf

as. Ehestorf. Ein ruhiges Jahr liegt hinter der Freiwilligen Feuerwehr Ehestorf/Alvesen, das gab der Ortsbrandmeister Carsten Heitmann anlässlich der Jahreshauptversammlung der Wehr bekannt. Insgesamt rückten die Feuerwehrleute zu 21 Einsätzen aus, darunter zehn Brand-, sieben Hilfleistungs- sowie vier sonstige Einsätze. Mit vielen Übungen auf Orts-, Gemeinde- und Kreisebene hielten sich die Feuerwehrleute fit für den Ernstfall. Insgesamt wurden von den Feuerwehrleuten im vergangenen Jahr...

  • Rosengarten
  • 24.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.