Torsten Lorenzen

Beiträge zum Thema Torsten Lorenzen

Panorama
Das Szenario: Aus dem Gebäude dringt Rauch, Menschen sind von dem Feuer eingeschlossen
16 Bilder

Feuerwehr simulierte bei Großübung im Gewerbegebiet in Mienenbüttel den Ernstfall
Die Kommunikation stand an erster Stelle

os. Mienenbüttel. Reichlich zu tun hatten die rund 140 Feuerwehrmänner und -frauen am vergangenen Samstagvormittag bei einer Übung auf dem Gelände der Firma Rhenus Logistics im Gewerbegebiet Mienenbüttel in Sichtweite zur A1. Vor allem das Thema Kommunikation und Nachalarmierung stand dabei im Mittelpunkt. Zudem diente die Übung dazu, auf dem weitläufigen Areal Ortskenntnisse zu erlangen. Das Szenario: In der riesigen Logistikhalle von Rhenus ist ein Feuer ausgebrochen, Menschen werden in dem...

  • Hollenstedt
  • 21.05.19
Panorama
Gemeindebrandmeister Arne Behrens (v. li.), Ortsbrandmeister Matthias Becker, Andreas Danat, Herbert Blecken, Hans-Joachim Rademacher, Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus und Torsten Lorenzen schauten auf das Jahr zurück

Einstimmiges Votum für Matthias Becker

Schierhorns Ortsbrandmeister geht in seine zweite Amtszeit. mum. Schierhorn. Zu ihrer 115. Jahreshauptversammlung trafen sich jetzt die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Schierhorn. Außer zahlreichen Mitgliedern der aktiven Wehr und der Altersabteilung begrüßte Ortsbrandmeister Matthias Becker unter anderem den stellvertretenden Kreisbrandmeister Torsten Lorenzen, Gemeindebrandmeister Arne Behrens, Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus sowie Bürgermeister Gerhard Schierhorn. In diesem...

  • Hanstedt
  • 26.02.19
Panorama
Folgen eines illegalen Autorennens: Auf dem Maschener Rangierbahnhof musste die Feuerwehr zum Zusammenstoß mehrerer Pkw mit einem Güterzug
2 Bilder

Feuerwehrleute probten erfolgreich den Ernstfall

Wehren aus dem Heidekreis absolvierten Großübung in Nachbarregion ce. Landkreis. Über 130 Brandschützer aus dem Heidekreis absolvierten jetzt gleich an mehreren Schauplätzen im Landkreis Harburg erfolgreich eine Großübung. Ihr Quartier hatten die Retter während der zweitägigen Übung auf dem Gelände der Feuerwehrtechnischen Zentrale (FTZ) in Hittfeld aufgeschlagen. "Zusammenstoß mehrerer Pkw mit einem Güterzug" lautete schon kurz nach der abendlichen Ankunft der Teilnehmer die Ausgangslage...

  • Winsen
  • 19.10.18
Panorama

Langjährige Mitglieder wurden geehrt

Jahreshauptversammlung der Hörstener Wehr / Viele Einsätze wegen Sturmschäden kb. Hörsten. Die Ehrung von fünf verdienten, langjährigen Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Hörsten war der Hauptbestandteil der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Feuerwehr. Durch den stellvertretenden Kreisbrandmeister Torsten Lorenzen wurden Erwin Hobst, Wilhelm Hobst und Peter Lührs für jeweils 50 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr mit dem Ehrenzeichen des niedersächsischen Landesfeuerwehrverbandes...

  • Seevetal
  • 31.01.18
Panorama
Bei der Gründung: die Kinderfeuerwehr mit Samtgemeinde-Kinderfeuerwehrwartin Karina Schwutke (oben li.), Kinderfeuerwehrwartin Bente Klatte (oben Mi.) und Ortsbrandmeister Markus Hellwig

In Wulfsen wurde dritte Kinderfeuerwehr in der Samtgemeinde Salzhausen gegründet

ce. Wulfsen. Vor zehn Jahren wurde in Wulfsen die zehnte Jugendfeuerwehr der Samtgemeinde Salzhausen aus der Taufe gehoben. Jetzt unternahmen die Wulfsener den nächsten Schritt zur Sicherung des Brandschützer-Nachwuchses und riefen nach Salzhausen und Vierhöfen die dritte Kinderfeuerwehr in der Samtgemeinde ins Leben. Ortsbrandmeister Markus Hellwig begrüßte bei der Gründungsveranstaltung in der Garstedter Aue-Grundschule neben den Kindern auch zahlreiche Eltern und Verwandten sowie hochrangige...

  • Salzhausen
  • 03.10.17
Panorama
Über die Ehrungen bei der Feuerwehr Ehestorf-Alvesen freuen sich (v. li.): Hans-Joachim Prigge, Axel Krones, Winfried Wittke, Hans-Werner Renk, stv. Kreisbrandmeister Torsten Lorenzen, Gemeindebrandmeister Stephan Wilhelmi und Ortsbrandmeister Carsten Heidtmann

50 Jahre Jugendfeuerwehr: Ehrungen bei den Kameraden in Ehestorf und Alvesen

as. Ehestorf. Das ist Einsatz: Für ihre 50-jährige Mitgliedschaft in der freiwilligen Feuerwehr Ehestorf-Alvesen wurden Axel Krones, Hans-Joachim Prigge, Hans-Werner Renk und Winfried Wittke ausgezeichnet. Sie gehörten zu den Gründungsmitgliedern der Jugendfeuerwehr und wurden jetzt im Rahmen des 50-jährigen Bestehens der Jugendfeuerwehr geehrt. Der stellvertretende Kreisbrandmeister Torsten Lorenzen überreichte den vier Jubilaren das Ehrenzeichen des niedersächsischen...

  • Rosengarten
  • 05.09.17
Blaulicht
Kreisfeuerwehrbereitschaft, das Technische Hilfswerk (THW) und die Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) rückten zu einer gemeinsamen Übung aus
3 Bilder

Gemeinsame Übung erfolgreich absolviert

Feuerwehr, THW und Johanniter probten Ernstfall. mum. Bendestorf. Zwei Fachzüge der Kreisfeuerwehrbereitschaft, das Technische Hilfswerk (THW) und die Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) sahen sich jetzt bei einer Übung in Bendestorf einem anspruchsvollen Szenario gegenüber. Im Werkstattbereich eines Automobilhandels war ein Feuer ausgebrochen; vier Mechaniker wurden vermisst. Erschwerend kam hinzu, dass das Hydrantennetz wegen eines angenommenen technischen Defekts nicht zur Verfügung stand. Die...

  • Jesteburg
  • 15.08.17
Panorama
Gratulation zur Ehrung (v. li.): Frank Hupertz, Heinrich Wiegels, Otto Behr, Heino Peters und Torsten Lorenzen

170 Jahre Treue zur Feuerwehr in Elbmarsch ausgezeichnet

ce. Tespe. Für insgesamt 170 Jahre Treue zur Feuerwehr wurden jetzt drei ehrenamtlich aktive Brandschützer geehrt. Anlass war der Gemeindefeuerwehrtag in Tespe, über dessen Wettbewerbe das WOCHENBLATT bereits berichtete. Abschnittsleiter Torsten Lorenzen zeichnete Hauptfeuerwehrmann Heino Peters für 40-jährige Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr aus. Löschmeister Otto Behr erhielt eine Ehrung des Feuerwehrverbandes für sein sechs Jahrzehnte andauerndes Engagement. Eine ganz besondere...

  • Elbmarsch
  • 11.07.17
Panorama
Auf der Versammlung: Geehrte und Beförderte mit Samtgemeindebürgermeister Rolf Roth (li.)

Starker Nachwuchs für die Aktiven bei der Feuerwehr Oldershausen

ce. Oldershausen. Gleich fünf Jugendliche aus der Oldershausener Jugendfeuerwehr wechselten jetzt in die Einsatzabteilung. Diese erfreuliche Neuigkeit vermeldete Ortsbrandmeister Kai Corbelin auf der jüngsten Jahreshauptversammlung der Brandschützer. Die Feuerwehr verfügt damit derzeit über 38 Aktive, 16 Mitglieder der Jugendwehr, 19 Musiker im Spielmannszug und 36 Unterstützer im Förderverein. Einen leichten Anstieg bei den Einsatzzahlen verbuchte Corbelin bei seinem Rückblick auf das...

  • Elbmarsch
  • 18.04.17
Panorama
Bei der Feuerwehrübung: Darsteller von DLRG und DRK spielten die geretteten Verletzten

Feuer "bedrohte" Wohnschiff-Gäste bei Übung der Elbmarscher Wehren

ce. Stove/Drennhausen. Mit insgesamt 120 Einsätzkräften waren kürzlich alle zehn Feuerwehren der Samtgemeinde Elbmarsch bei einer Großübung mit Schauplätzen in Stove und Drennhausen gefordert. Gemeindebrandmeister Frank Hupertz hatte das authentische Szenario ausgearbeitet. Im Stover Hafen mussten . so die Ausgangslage - 15 "Verletzte" bei einem Feuer auf einem als Veranstaltungsort genutzten Wohnschiff gerettet werden. Eine vermutlich durch einen technischen Defekt ausgelöste Gasverpuffung...

  • Elbmarsch
  • 25.10.16
Panorama
Bei der Übergabe der Trostbären: Günther Rehm (v. li.), Kreisbrandmeister Volker Bellmann, Rabea Scheidat, Torsten Lorenzen und Marketingleiter Wilfried Wiegel

Mit Trost-Teddys Kindern in Not helfen

as. Hittfeld. Die Kreisfeuerwehr hat Zuwachs bekommen: Mitarbeiter der Sparkasse Harburg-Buxtehude haben jetzt 50 "Trost-Teddys" an die Führungsspitze der Kreisfeuerwehr überreicht. Bei der Übergabe der plüschigen Bären an der Feuerwehrtechnischen Zentrale in Hittfeld nahmen Kreisbrandmeister Volker Bellmann und sein Stellvertreter Torsten Lorenzen die Teddys aus den Händen des Marketingleiters der Sparkasse, Wilfried Wiegel, der Filialleiterin in Hittfeld, Rabea Scheidat und Günther Rehm aus...

  • Seevetal
  • 02.09.15
Panorama
Der Kreisbereitschaftsführer Stephan Schick (Mitte) samt seiner Vertreter (v.li.): Abschnittsleiter Elbe Torsten Lorenzen, Martin Heidtmann, Oliver Heins und Kreisbrandmeister Volker Bellmann.

Stephan Schick ist neuer Kreisbereitschaftsführer

as. Hittfeld/Winsen. Zwölf Jahre nach der Abschaffung sind sowohl die Funktion des Kreisbereitschaftsführers der Feuerwehren als auch die der Stellvertreter durch die neue Führung der Kreisfeuerwehr Landkreis Harburg wieder ins Leben gerufen worden. Zum 1. August hat der 37-jährige Stephan Schick aus Hollenstedt das Amt als Kreisbereitschaftsführer der insgesamt 107 Feuerwehren übernommen. Zu seinen Stellvertretern wurden Martin Heidtmann aus Schwinde und Oliver Heins aus Bendestorf ernannt....

  • Buchholz
  • 07.08.15
Panorama
Offiziell im Amt bestätigt - die neue Führungscrew der Feuerwehr im Landkreis Harburg (v. li.):  Michael Bulst, Torsten Lorenzen, Volker Bellmann, Sven Wolkau und Jonny Anders

Bellmann ist neuer Kreisbrandmeister - Kreistag bestätigt offiziell Wahl der neuen Führungsgruppe der Kreisfeuerwehr

mum. Hittfeld/Winsen. Jetzt ist es offiziell: Die neue Führung der Kreisfeuerwehr wurde durch den Kreistag des Landkreises Harburg ernannt. Kreisbrandmeister Volker Bellmann, die beiden stellvertretenden Kreisbrandmeister Torsten Lorenzen und Sven Wolkau sowie die beiden stellvertretenden Abschnittsleiter Jonny Anders und Michael Bulst traten offiziell ihre Ämter an. Schon im Frühjahr dieses Jahres waren die entsprechenden Wahlen der neuen Führungskräfte durch die Stadt-, Gemeinde- und...

  • Jesteburg
  • 27.07.15
Panorama
Bei der Übung: Die Einsatzkräfte trainierten die Bekämpfung eines Waldbrandes bei Garlstorf

"Waldbrand" erfolgreich gelöscht: Kreisfeuerwehrbereitschaft probte den Ernstfall

ce. Garlstorf. Temperaturen um die 30 Grad und kaum Regen sorgen derzeit für eine erhöhte Wald- und Flächenbrandgefahr. Den Ernstfall probte die Kreisfeuerwehrbereitschaft jetzt bei einer großen Übung in der Osterheide, einem ausgedehnten Waldgebiet bei Garlstorf. Der scheidende Kreisbereitschaftsführer Norbert Petersen aus Garlstorf koordinierte dabei die Einsätze der aus Fahrzeugen und Mannschaften aus dem gesamten Landkreis zusammengesetzten Brandbekämpfungs-Fachzüge sowie der Fachzüge...

  • Salzhausen
  • 03.07.15
Panorama

Große Einsatzübung der Kreisfeuerwehr mit "Waldbrand"

ce. Landkreis. Ein Waldstück im Heidekreis an der Grenze zum Landkreis Harburg steht in Flammen. Durch starken Wind wird das Feuer angefacht und auf die Ortschaft Steinbeck/Luhe zugetrieben. Das war die Ausgangslage einer großen Einsatzübung, zu der die Kreisfeuerwehr des Landkreises Harburg jetzt in die Nachbarregion ausrückte. Ihre Aufgabe war es, das Feuer vor Erreichen des Dorfes zu stoppen. Vier Brandbekämpfungs-, Wassertransport- und Wasserförderungszüge der Kreisfeuerwehrbereitschaft...

  • Winsen
  • 24.04.15
Panorama
Die Ortsbrandmeister sowie die Gemeindefeuerwehrführung freuten sich, dass Bürgermeister Dirk Seidler (Mitte hinten) an dem Seminar teilnahm

Fortbildungsseminar für Führungskräfte der Feuerwehr

mi. Egestorf. Zu einem Führungskräfteseminar trafen sich jetzt im Hotel "Acht Linden" in Egestorf Gemeindebrandmeister Stephan Wilhelmi und sein Stellvertreter Torsten Lorenzen, alle Ortsbrandmeister sowie die Sachbearbeiterin der Gemeinde für die Feuerwehr, Andrea Meyer. Die Veranstaltung wurde moderiert von Karsten Meinecke. Als besonderer Gast war auch Rosengartens Bürgermeister Dirk Seidler anwesend. Die Veranstaltung diente dem Ideen- und Gedankenaustausch. Im Fokus stand dabei das...

  • Rosengarten
  • 12.01.15
Panorama
Bei der Dienstversammlung (v. li):  Sven Wolkau (Abschnittsleiter Heide), Norbert Petersen, Torsten Lorenzen und Volker Bellmann (Abschnittsleiter Elbe)

Kreisfeuerwehrzüge sind gut aufgestellt

(kb). Zahlreiche Übungen und acht Einsätze absolvierten die Fachzüge der Kreisfeuerwehr des Landkreises Harburg im vergangenen Jahr. Davon berichteten kürzlich die beiden stellvertretenden Brandschutzabschnittsleiter Torsten Lorenzen und Norbert Petersen auf der jährlichen Dienstversammlung. Im vergangenen Jahr rückten die Fachzüge zu zwei Gefahrguteinsätzen, drei Meseinsätzen, zwei Wasserrettungseinsätzen und einer großangelegten Personensuche aus. Kreisbrandmeister Dieter Reymers betonte,...

  • Seevetal
  • 10.01.15
Blaulicht
Brennende Holzstapel vor dem Gebäude simulierten die verschiedenen Brandherde

Feuer im alten AWO-Hort - Feuerwehren probten den Ernstfall

thl. Stelle. Ihr Können eindrucksvoll unter Beweis gestellt haben jetzt die Feuerwehren aus Stelle und Fliegenberg bei einer Übung im ehemaligen AWO-Hort in Stelle. Bei dem von Gemeindeausbildungsleiter Jörn Storjohann und dessen Vize Dennis Flügge ausgearbeiteten "Einsatz" galt es vor allem, zeitnah eine Menschenrettung vorzunehmen und eine effiziente Brandbekämpfung durchzuführen. Als Ausgangslage wurde angenommen, dass eine größere Gruppe junger Leute in dem Gebäude eine Feier abgehalten...

  • Stelle
  • 25.11.14
Panorama
Diese 23 Jung-Feuerwehrleute haben den ersten Teil der Truppmann-Ausbildung bestanden
4 Bilder

Verstärkung für die Brandschützer in Rosengarten

mi. Rosengarten. Verstärkung für die Feuerwehren in der Gemeinde Rosengarten. Mit Erfolg haben jetzt 23 Brandschützer den ersten Teil der zweiteiligen Truppmann-Ausbildung bestanden. Unter den Augen von Kreisausbildungsleiter Hans-Ulrich Dederke, seinem Stellvertreter Ralf vom Lehn, dem stellvertretenden Abschnittsleiter Elbe Torsten Lorenzen und Rosengartens Gemeindebrandmeister Stephan Wilhelmi legten die Nachwuchsbrandschützer ihre Prüfung auf dem Gelände des Bauhofs in Nenndorf ab. Für...

  • Rosengarten
  • 05.11.14
Blaulicht
Der stv. Ortsbrandmeister Heino Neuse (li.), Gemeindebrandmeister Rainer Wendt  (v. re.), Abschnittsleiter Torsten Lorenzen und Thomas Micketeit mit den Geehrten

Feuerwehr Lindhorst: Sieben Mitglieder ausgezeichnet

kb. Lindhorst. Gleich sieben langjährige Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Lindhorst wurden kürzlich im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Wehr ausgezeichnet. Für jeweils 40 Jahre aktiven Dienst geehrt wurden Hartmut Bartels, Rainer Dittmer, Martin Kröger und Hans-Heinrich Rieckmann. Seit 25 Jahren aktiv bei der Feuerwehr dabei sind Lars Anderson, Jörg Könighaus und Dennis Meyer. Sie alle erhielten das niedersächsische Ehrenzeichen. Wie Ortsbrandmeister Thomas Micketeit berichtete,...

  • Seevetal
  • 12.03.14
Blaulicht
Kreisbrandmeister Dieter reymers (li.) dankte Torsten Lorenzen und allen Feuerwehrleuten der Fachzüge der Kreisfeuerwehr für die geleistete Arbeit

Vom Großfeuer bis zum Hochwassereinsatz: Bereitschaftszüge der Kreisfeuerwehr zogen Bilanz

(kb). Ein Großfeuer, acht Gefahrenguteinsätze, zehn Messeinsätze, vier Wasserrettungseinsätze, ein Gewässerschutzeinsatz und ein Hochwassereinsatz - das ist die Einsatzbilanz für das vergangene Jahr der insgesamt 20 Feuerwehr-Bereitschaftszüge der Kreisfeuerwehr. Auf der jährlichen Dienstversammlung aller Fachzüge hob Torsten Lorenzen, stv. Brandschutzabschnittsleiter Elbe der Kreisfeuerwehr, dabei besonders zwei Einsätze hervor: Zum einen die Bekämpfung eines Kühlhausbrandes im Juni in...

  • Seevetal
  • 19.01.14
Panorama
Über die Bereitschaft der Impfung und den dafür ausgesprochenen Dank freuen sich v.l. stellv. Gemeindebrandmeister Torsten Lorenzen, Sabine Gröning, Bürgermeister Dietmar Stadie, Enno Strohbehn, Svea Knecht und Andrea Meyer von der Gemeinde Rosengarten

Feuerwehrleute geimpft

. Eine große Impfaktion gegen das Hepatitis B-Virus hat jetzt in Nenndorf stattgefunden. Der Nenndorfer Arzt Enno Strohbehn impfte gemeinsam mit den medizinischen Fachangestellten Sabine Gröning und Svea Knecht insgesamt 103 Feuerwehrleute aus den neun Ortsfeuerwehren der Gemeinde. Die Impfung wurde von dem Praxisteam ehrenamtlich durchgeführt, lediglich die Kosten für die Impfdosen wurden von der Gemeinde Rosengarten übernommen. Als kleinen Dank für die Bereitschaft, die Impfung zu übernehmen,...

  • Rosengarten
  • 08.01.14
Panorama
Über die Ehrungen bei der Feuerwehr Over-Bullenhausen freuen sich (v.l.): der stv. Gemeindebrandmeister Andreas Brauel, der stv. Abschnittsleiter Torsten Lorenzen, Ortsbrandmeister Dirk Schakau, Adolf Pahl, Wilhelm Niemann, Hans-Heinrich Kröger, der stv. Ortsbrandmeister Arne Kröger und Gemeindebrandmeister Rainer Wendt

Drei verdiente Feuerwehrleute geehrt

Adolf Pahl, Hans-Heinrich Kröger und Wilhelm Niemann wurden in Over-Bullenhausen ausgezeichnet bim/nw. Over. Drei verdiente Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Over-Bullenhausen wurden jetzt für ihre langjährige Zugehörigkeit zur Feuerwehr ausgezeichnet. Durch den stellvertretenden Abschnittsleiter des Brandschutzabschnitts Elbe, Torsten Lorenzen, wurde der Ehrenortsbrandmeister der Wehr, Adolf Pahl für 60-jährige Mitgliedschaft mit dem Ehrenzeichen des niedersächsischen...

  • Seevetal
  • 20.10.13
Panorama
Kreisbrandmeister Dieter Reymers (re.) gratulierte Torsten Lorenzen (li.) und Matthias Köhlbrandt zu ihren Beförderungen

Retter als Türöffner

bim/nw. Holvede. Zahlreiche Einsätze hatten die Retter des Landkreises im vergangenen Jahr zu absolvieren. Auch wenn die 108 Feuerwehren insgesamt einen Einsatzrückgang verzeichneten, wie Kreisbrandmeister Dieter Reymers anlässlich der Dienstversammlung aller Orts-, Stadt- und Gemeindebrandmeister in Holvede berichtete. Die Feuerwehren rückten 2.787 Mal (2011: 3.131) aus. Bei allen Einsätzen retteten die Aktiven der Feuerwehren 409 Menschen aus lebensbedrohlichen Situationen (2011: 326)....

  • Buchholz
  • 27.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.