Geestlandschule Fredenbeck

Beiträge zum Thema Geestlandschule Fredenbeck

Panorama
Die neuen ehrenamtlichen Seniorenbegleiter und ihre Betreuer

Seniorenbegleitung: Schüler und Erwachsene drücken gemeinsam die Schulbank

lt. Fredenbeck. So etwas gab es bisher noch nie: Im Rahmen einer generationsübergreifenden Ausbildung zu ehrenamtlichen (DUO)-Seniorenbegleitern drückten jetzt 14- bis 65-Jährige an der Fredenbecker Geestlandschule gemeinsam die Schulbank. Als Schulleiterin Tanja Bovenschulte über Rita Fricke, Vorsitzende im Seniorenbeirat Fredenbeck und selber ehrenamtliche Seniorenbegleiterin, von der Ausbildung erfuhr, erkannte sie sofort das Potenzial für ihre Schüler und setzte sich dafür ein, den Kurs...

  • Fredenbeck
  • 24.01.20
Panorama
Für den Briefmarathon wurde an der Geestlandschule eine Einwurf-Box aufgestellt

Schüler schreiben für Menschenrechte

Fredenbecker Jugendliche beim Amnesty International-Briefmarathon dabei sb. Fredenbeck. Im Dezember 2015 nahmen 80 Schüler verschiedener Jahrgänge der Geestlandschule in Fredenbeck am weltweiten Briefmarathon von Amnesty International teil. Im Rahmen der Aktion schreiben Menschen anlässlich des "Internationalen Tag der Menschenrechte" weltweit Briefe an Regierungen und fordern diese auf, gewaltfreie politische Gefangene freizulassen. Zeitgleich schicken sie Solidaritätsnachrichten an...

  • Fredenbeck
  • 06.01.16
Panorama
Henrike Burfeindt (v. li.) mit vier der fünf Preisträger: Timo Peters, Antonia Stadtfeld, Malina Krüger und Insa Lemmermann
7 Bilder

"Hüllywood" und Kulturpreis: Fredenbecker Schüler erhalten Auszeichnungen für ihr Video „ExExEx“

Jugendliche drehen Kurzfilm gegen das "Komasaufen" sb. Fredenbeck. Ein schummeriger Partyraum mit Stehtischen, im Hintergrund läuft coole Musik. An einem Tisch versuchen drei Mädchen, einen Jungen zum Schnapstrinken zu animieren. „Ex, ex, ex!“, rufen sie dem Zweifler auffordernd zu. Die Filmszene ist der Anfang des 60-sekündigen Videos „ExExEx“, für das fünf Schüler der Geestlandschule Fredenbeck gleich mit zwei Preisen ausgezeichnet und für einen weiteren nominiert wurden. Im Frühjahr...

  • Fredenbeck
  • 18.11.15
Panorama
Schulleiterin Tanja Bovenschulte und Religionslehrerin Nele Heinrich (hinten, v. li.) überreichen gemeinsam mit einigen Achtklässlern die Spende an Dorothea Grüttner vom Arbeitskreis Asyl
2 Bilder

Schüler leben Nächstenliebe

Achtklässler organisieren Fußballturnier mit Asylbewerbern sb. Fredenbeck. Was ist Nächstenliebe? Mit dieser Frage beschäftigte sich kürzlich der achte Jahrgang der Geestlandschule in Fredenbeck im Religionsunterricht. Im Rahmen der Diskussion entstand in den Klassen die Idee, selbst Nächstenliebe zu zeigen und etwas für die Asylbewerber in der Gemeinde zu tun. Ein gemeinsames Event sollte es werden, bei dem man sich näher kennenlernt und alle Spaß haben. Mitte Mai war es dann soweit: Die...

  • Fredenbeck
  • 09.06.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.