Geiger

Beiträge zum Thema Geiger

Service
Die Organisationsgruppe benötigt noch dringend Unterstützung (v.li.): Heike Kosen, Andrea Buro, Bärbel Wagner, Ina Kandler, Elisabeth Schmidt sowie Joachim Paulun (Alzheimer Gesellschaft Landkreis Harburg) und Initiator Frank Kettwig (re.)

Demenz-Aktionswoche "Die Gedanken verblassen"

ah. Buchholz. Eine Woche lang wird es in Buchholz eine Veranstaltung zu dem Tabu-Thema "Demenz" geben. Vom 26. August bis 1. September finden Aktionen unter dem Motto "Die Gedanken verblassen" statt. Die Schirmherrschaft für diese Veranstaltung hat Bürgermeister Wilfried Geiger übernommen. Initiator Frank Kettwig hat zahlreiche Aktionen geplant. "Unser Ziel ist es, Berührungsängste durch Begegnung abzubauen", sagt Frank Kettwig. Die Bürger sollen sensibilisiert und den Betroffenen neue...

  • Buchholz
  • 10.05.13
Politik

Buchholz vs. Neu Wulmstorf: "Fatale Entwicklung für die Region"

os. Buchholz/Neu Wulmstorf. Buchholz' Bürgermeister Wilfried Geiger warnt vor "fatalen Auswirkungen" auf die Entwicklung von Landkreis und Stadt, sollte Neu Wulmstorf die sogenannte Mittelzentrale Teilfunktion Handel (MTH) zugesprochen bekommen. Der Kreissausschuss hatte sich hinter einen entsprechenden Antrag der SPD-Fraktion gestellt. Der Kreistag muss der Veränderung im Rahmen des Regionalen Raumordnungsprogrammes (RROP) noch zustimmen. Im RROP wird festgelegt, wo die Ansiedlung von...

  • Buchholz
  • 01.03.13
Politik

Ahrens sagt Gespräch mit Bürgermeister Geiger zu

os. Buchholz. Nach dem öffentlich ausgetragenen Disput über die Auswirkungen des Bürgerentscheids zum Ostring nimmt Prof. Dr. Jens-Rainer Ahrens, Fraktionsvorsitzender der Kreis-SPD, das Gesprächsangebot von Buchholz Bürgermeister Wilfried Geiger an. Man werde in Kürze einen Termin vereinbaren, schreibt Ahrens in seiner Replik auf den Offenen Brief von Geiger. Wie berichtet, hatte Geiger darin die von der SPD angedachte Herausnahme des Ostrings aus dem Regionalen Raumordnungsprogramm 2025...

  • Buchholz
  • 18.02.13
Wirtschaft
Diese Fahrräder sind zu mieten: Mirja Köhnke und Bürgermeister Wilfried Geiger stellten das Projekt "Citybike" vor

Neu in Buchholz: E-Bike-Verleih bei Köhnke

os. Buchholz. "Wir wollen einen Beitrag zu wachsender Mobilität in Buchholz leisten", sagt Geschäftsführerin Mirja Köhnke. Ab sofort verleiht das Autohaus VW Audi Köhnke an der Lüneburger Straße E-Fahrräder. Gestartet wird das "Citybike" mit vier Fahrrädern, bei Bedarf soll die Flotte erweitert werden. Wird das neue Angebot gut angenommen, sollen künftig auch zwei E-Bikes am Einkaufszentrum "Buchholz Galerie" zur Verfügung stehen. Eine Stunde Ausleihen kostet bei Köhnke 2,50 Euro, bei vier...

  • Buchholz
  • 18.02.13
Politik
Angeregte Gespräche: Rund 280 Gäste kamen zum Neujahrsempfang der Stadt Buchholz ins Veranstaltungszentrum Empore
  13 Bilder

Neujahrsempfang der Stadt Buchholz: Bürgermeister macht Mut für 2013

os. Buchholz. Auch in Zeiten der andauernden weltweiten Finanz- und Eurokrise sieht Bürgermeister Wilfried Geiger die Stadt Buchholz gut für die Zukunft gewappnet. "Wir haben gute Chancen, unser Buchholz mit Dynamik weiter zu entwickeln", sagte Geiger am Sonntag auf dem Neujahrsempfang der Stadt. Rund 280 Gäste aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft kamen in das Veranstaltungszentrum Empore. Buchholz habe ein robustes Fundament, betonte Geiger. Die Arbeitslosenquote liege konstant unter fünf...

  • Buchholz
  • 13.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.