Beiträge zum Thema Gewerbesteuer

Wirtschaft
Rold Suhr zeigt die Fläche im Gewerbegebiet, die für ansiedlungsinteressierte Unternehmen zur Verfügung steht

Investition in die Zukunft: Sauensiek senkt die Gewerbesteuer

Das hat Symbolcharakter und ist einmalig in der Region: Die Gemeinde Sauensiek reduziert die Gewerbesteuer. Der Hebesatz soll von 450 auf 400 abgesenkt werden. Das Ziel: Die Wirtschaft stärken und weitere Unternehmen anlocken. "Aufgrund unserer guten Haushaltslage können wir uns das leisten", sagt Bürgermeister Rolf Suhr (CDU). Sauensiek wird für diese Form der Wirtschaftsförderung nämlich in 2016 erst einmal auf Einnahmen von 50.000 Euro verzichten. Für die vergleichsweise kleine Gemeinde...

  • Apensen
  • 17.02.16
  • 391× gelesen
Politik
Bürgermeister Rosenzweig will die Handlungsfähigkeit der Gemeinde erhalten

Neu Wulmstorf: Kampf um Gewerbebetriebe

bc. Neu Wulmstorf. Ist Neu Wulmstorf wirklich so unattraktiv für Unternehmen, wie es jüngst von Seiten der CDU im Gemeinderat kolportiert wurde? Bürgermeister Wolf Rosenzweig (SPD) hält dagegen. Er will jetzt den Paradigmenwechsel in der Politik erzwingen. Weil die Gemeinde über keine eigenen Flächen verfügt, auf denen sich Gewerbetreibende ansiedeln können, soll Neu Wulmstorf Geld in die Hand nehmen, um Land zu kaufen. „Andernfalls werden wir immer wieder ansiedlungswillige Betriebe vertrösten...

  • Neu Wulmstorf
  • 18.03.14
  • 188× gelesen
Wirtschaft
Uwe Fricke mit Kerstin Maack und Ehrenmitglied Klaus Hinrich Harder, dem ehemaligen Wirtschaftförderer der Stadt Buxtehude. Harder hat sein Amt genau vor zehn Jahren an Kerstin Maack übergeben
4 Bilder

Wirtschaftsförderin Kerstin Maack referiert beim Unternehmerfrühstück in Buxtehude

Der erwartete Streit blieb aus: Nachdem sich die Unternehmer Helmut Ponath und Jens Sass zum Unternehmerfrühstück des Buxtehuder Wirtschaftsförderungsverein im NSBHotel Navigare angemeldet hatten, stellte sich mancher Gast der gut besuchten Veranstaltung auf eine hitzige Diskussion zum Thema Gewerbesteuererhöhung ein. Denn traditionelle Referentin beim jeweils letzten Unternehmerfrühstück im Jahr ist Kerstin Maack, Wirtschaftsförderin der Stadt Buxtehude. Helmut Ponath von der NSB-Reederei und...

  • Buxtehude
  • 27.12.13
  • 809× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.