Alles zum Thema Handy geklaut

Beiträge zum Thema Handy geklaut

Blaulicht

Mann wollte Elfjährige bestehlen

mum. Winsen. Ein besonders dreister Raubversuch ereignete sich am Samstagnachmittag gegen 15.45 Uhr in der Rathausstraße in Wisnen. Ein elf Jahre altes Mädchen hatte gerade ihr Handy im Rucksack verstaut, als sich eine männliche Person näherte und versuchte, ihr den Rucksack zu entreißen. Das Mädchen hielt die Tasche mit aller Kraft fest und schrie um Hilfe. Schließlich ließ der Täter von ihr ab und flüchtete unerkannt. Der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, etwa 185 Zentimeter groß,...

  • Winsen
  • 10.06.18
Blaulicht

Einbruch in Friseursalon

thl. Seevetal. In der Nacht zu Dienstag, in der Zeit zwischen 18 Uhr und 8.20 Uhr, drangen Diebe in einen Friseursalon an der Schulstraße in Maschen ein. Die Täter hebelten eine rückwärtige Tür auf und durchsuchten den Kundenbereich. Sie erbeuteten etwas Wechselgeld sowie ein Mobiltelefon und entkamen unbemerkt.

  • Winsen
  • 31.01.18
Blaulicht

Handtaschen aus Pkw geklaut

thl. Undeloh/Luhmühlen. In Undeloh und in Luhmühlen haben Unbekannte Pkw aufgebrochen und die darin zurückgelassenen Handtaschen samt Geldbörse, Papieren und Handy geklaut. Der Gesamtschaden liegt bei rund 2.000 Euro.

  • Winsen
  • 02.03.17
Blaulicht

Erst geklaut, dann in die Psychiatrie

thl. Buchholz. Ein 28-jähriger Algerier und zwei 20-jährige sudanesische Brüder stehen im Verdacht, am Dienstag gegen 21 Uhr einen 16-Jährigen im Bereich der Fußgängerunterführung des Sprötzer Bahnhofes bestohlen zu haben. Zwei der Männer hakten den Jugendlichen an seinen Armen unter und "tanzten" mit ihm, während der dritte Mann in diesem Moment das Mobiltelefon aus der hinteren Hosentasche des 16-Jährigen zog. Der Jugendliche bemerkte den Diebstahl, lief zu einem nahen Wohnhaus und...

  • Winsen
  • 15.02.17
Blaulicht

Diebe kamen über den Balkon

thl. Winsen. Unbekannte sind am Montag zwischen 16.30 und 21 Uhr in zwei Wohnungen in einem Mehrfamilienhaus in den Straße "In den Wettern" eingestiegen. In beiden Fällen wurden die Balkontüren der Erdgeschoss-Wohnungen aufgehebelt. Die Diebe erbeuteten Bargeld, Schmuck, eine Handtasche und ein Handy. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 4.000 Euro.

  • Winsen
  • 31.01.17
Blaulicht

Autoaufbrecher durch Videoaufzeichnung überführt

thl. Winsen. Am Freitagnachmittag schlug ein bis dato Unbekannter im Theodor-Storm-Weg die Scheibe eines geparkten Transporters ein und entwendete ein Mobiltelefon. Dumm gelaufen für den Täter: Die Tat wurde von einer private Videoüberwachungsanlage des Geschädigten aufgezeichnet. Samstagmittag erkannte der Geschädigte den Täter im Stadtgebiet wieder und verständigte die Polizei - Handschellen klickten. Bei dem Täter handelt es sich um einen bereits polizeibekannten algerischen Asylbewerber,...

  • Winsen
  • 22.01.17
Blaulicht

Trickdiebe in Nenndorf

as. Nenndorf. „Das ging so schnell, ich habe das gar nicht gemerkt“, ärgert sich eine Angestellte des Immobilienbüros Malte Friedrichs über den Diebstahl ihres iPhones. Der Dieb betrat das für Kunden geöffnete Geschäft in Nenndorf und wedelte mit einer Zeitung, für die er in gebrochenem Deutsch einen Euro verlangte. Dabei ging er im Geschäft umher. Eine Mitarbeiterin hatte ihr Handy in einer Schublade neben sich abgelegt. Als sie durch ein Telefonat abgelenkt wurde, nutzte der Dieb die...

  • Rosengarten
  • 12.12.15
Blaulicht

Jugendliche rauben Kind das Handy

thl. Buchholz. Drei Jugendliche (14 bis 15 Jahre alt) haben am Donnerstag gegen 15 Uhr an der Buskehre auf dem Schützenplatz einem Zehnjährige das Handy aus der Hand gerissen und sind geflüchtet. Im Rahmen einer Sofortfahndung konnte die Trio aufgegriffen werden. Das Handy wurde bei ihnen allerdings nicht mehr gefunden.

  • Buchholz
  • 11.12.15
Blaulicht

Mobiltelefon aus Pkw geklaut

thl. Winsen. In der Brahmsallee haben Unbekannte am Montag zwischen 11.30 und 11.40 Uhr die Scheibe eines Jaguar eingeschlagen und ein auf dem Armaturenbrett zurückgelassenes Mobiltelefon gestohlen. Schaden: rund 500 Euro.

  • Winsen
  • 05.03.15
Blaulicht

Langfinger auf Diebeszug

mi. Landkreis. Zu mehreren Diebstählen kam es am vergangenen Wochenende im Landkreis Harburg: - in Jesteburg wurde das Smartphone eines 48-jährigen Jesteburgers entwendet, als dieser in einer Tankstelle an der Hamburger Straße etwas einkaufen wollte und das Mobiltelefon in einer Tasche auf dem Beifahrersitz zurück lies. - in Buchholz entwendeten bis jetzt unbekannte Täter am vergangen Samstagnachmittag aus einer Auslage im Einkaufszentrum Buchholz Galerie diverse hochwertige Sonnenbrillen....

  • Jesteburg
  • 01.06.14