Hermann Rieger

Beiträge zum Thema Hermann Rieger

Panorama
3 Bilder

Workout an der Elbe im neuen Mehrgenerationenpark

lt. Hollern-Twielenfleth. Viel nackte Haut und eine beeindruckende Vorführung bekamen die Besucher am Wochenende bei der offiziellen Einweihung des Mehrgenerationenparks an der Elbe in Hollern-Twielenfleth zu sehen. Eine Gruppe Sportler vom "Baristi Workout Hamburg" zeigte zahlreiche Übungen für Anfänger und Fortgeschrittene an dem von der Gemeinde neu aufgestellten Sportgerät - der sogenannten turnbar. An dem großen Klettergerüst mit vielen Stangen und Ringen können vom Kind bis zum Senior...

  • Stade
  • 24.08.18
Panorama

HSV-Maskottchen Dino Hermann an der Grundschule

lt. Hollern-Twielenfleth. Einen ganz besonderen Gast empfingen kürzlich die Kinder der Grundschule Hollern-Twielenfleth und des Schulkindergartens. HSV-Maskottchen Dino Hermann las mit den begeisterten Jungen und Mädchen Geschichten, tanzte und sang Lieder. Dino Hermanns Namensgeber war der inzwischen verstorbene Kult-Masseur des HSV, Hermann Rieger, der Vereinsmitglied im TSV Hollern-Twielenfleth war und immer einen intensiven Kontakt ins Alte Land pflegte. 

  • Stade
  • 19.06.18
Sport
Der Kehdinger HSV-Fan-Club mit dem verstorbenen Kult-Masseur Hermann Rieger (Mitte)
2 Bilder

"HSV-Fan ein Leben lang!"

Kehdinger Fan-Cub zittert um den HSV / Treue zum Bundesliga-Dino auch in Liga zwei ig. Assel. Kein Biss, kein Plan! In Hamburg brennt es lichterloh. Der HSV in der 2. Bundesliga? "Eigentlich unvorstellbar", sagt Anja Schulz Die Asselerin ist seit ihrer Jugend glühende Anhängerin des Bundesliga-Vereins und Vorsitzende des offiziellen Kehdinger HSV-Fan-Clubs. Sie trage die Raute im Herzen, zittere um ihren HSV. Schulz ist sich sicher, dass ihr Verein erstklassig bleibe, wenn alle Spieler...

  • Drochtersen
  • 24.04.14
Panorama
Ministerpräsident Stephan Weil schmeckte der Jorker Apfelbrand
4 Bilder

Grüne Woche: Touristiker und Obstbauern zufrieden

bc. Berlin. Die Grüne Woche, die weltgrößte Messe für Ernährung, Gartenbau und Landwirtschaft, ist nach zehn Tagen am Sonntag in Berlin zu Ende gegangen. Touristiker und Obstbauvertreter aus der Region ziehen durch die Bank eine positive Bilanz. Der Besucherstrom sei noch größer gewesen als in den Jahren zuvor. Rolf Lühmann, Vorsitzender des Tourismusvereins Altes Land und neuer Gebietsmanager an der Niederelbe, registrierte vor allem einen weiter anhaltenden Boom des Fahrradtourismus. "Viele...

  • 28.01.14
Panorama
Feierten zusammen: Hollern-Twielenfleths Bürgermeister Timo Gerke (li.) und Hermann Rieger
4 Bilder

Hermann Rieger war der Stargast beim Oktoberfest im Feriendorf "Altes Land"

lt. Hollern-Twielenfleth. HSV-Kultmasseur Hermann Rieger war der "Stargast" beim traditionellen Oktoberfest, das die Gäste und Hauseigentümer des Feriendorfes "Altes Land" einmal im Jahr in Hollern-Twielenfleth feiern. Gemeinsam mit Ortsbürgermeister Timo Gerke stach Rieger das Fass mit original Oktoberfest-Bier an. Vorher hatte der Urbayer bei einer Fahrt mit der "Altländer Bimmelbahn" durch die Höfe bereits viel über das Alte Land und den Obstbau gelernt. Außerdem taufte Hermann Rieger...

  • Lühe
  • 05.11.13
Panorama
Kirschregentin Anja (re.) mit Ex-Minister Hans-Heinrich Sander - mit dabei Apfelkönigin Mandy und Apfelprinzessin Diana
13 Bilder

Das Fest mit den ersten Kirschen

Ex-Umweltminister Hans-Heinrich Sander krönt die neue Kirschregentin ig. Jork. Er ist wohl weltweit der bekannteste Masseur: Hermann Rieger knetete beim HSV mehr als zwei Jahrzehnte erfolgreich die Beine der Bundesliga-Kicker durch, wurde zu seiner Verabschiedung im Jahr 2004 frenetisch von den Fans gefeiert. Der Kult-Masseur gehörte am vergangenen Wochenende mit Niedersachsens Ex-Umweltminister Hans-Heinrich Sander zu den Stargästen des 6. Kirchenfestes auf dem Jorker Obsthof Köpke. Das...

  • Jork
  • 24.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.