Hilfe für Landwirte

Beiträge zum Thema Hilfe für Landwirte

Politik

Freiwillige Helfer sollen sich auf den Höfen melden
Idee der Buxtehuder Grünen: Landwirte durch Mitarbeit unterstützen

tk. Buxtehude. Der Ortsverband Buxtehude-Apensen der Grünen ruft Menschen auf, Landwirte bei der Ernte zu unterstützen "Verpasste Ernten kann man nicht nachholen, und was nicht in die Erde kommt, kann auch nicht geerntet werden. Wer in der Landwirtschaft helfen kann und will, sollte das tun und damit auch Geld verdienen können. Gerade in Zeiten wie diesen müssen wir solidarisch zusammenhalten", so die Grünen in einer Pressemitteilung. Tanja von Stade, Sprecherin des Grünen Ortsverbandes...

  • Buxtehude
  • 12.04.20
Service
Geschäftsführer Werner Maß (li.) und Vorsitzender Wilhelm Neven stehen vor der historischen Tür des Landvolk-Hauses. Sie stammt aus dem Jahr 1923
2 Bilder

Geballte Kompetenz ist gefragt
Landvolk-Mitarbeiter beraten nicht nur Landwirte in steuerlichen und rechtlichen Belangen

mum. Buchholz. "Ich glaube, viele Menschen wissen gar nicht, wer wir sind beziehungsweise was wir machen", sagt Wilhelm Neven. Seit Mitte November ist der Marxener Vorsitzender des Kreisverbands Lüneburger Heide des Landvolks Niedersachsen. Und damit gemeinsam mit Geschäftsführer Werner Maß verantwortlich für 2.100 Mitglieder. "Doch in der Landwirtschaft arbeiten höchstens noch 800 Mitglieder", so Neven. In der Regel seien es Grundeigentümer. Auch Leute, die gar nichts mit der Landwirtschaft zu...

  • Buchholz
  • 09.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.