Home Office

Beiträge zum Thema Home Office

Service

Die meistbesuchten Webseiten in der Pandemie

Das Internet ist in dem Leben vieler Menschen fest verankert. Der Großteil greift tagtäglich auf das World Wide Web zu. Die Nutzung des Netzes nimmt in Deutschland stetig zu. Besonders intensiv suchen die Nutzer nach Produkten und Dienstleistungen bei den Suchmaschinen im Netz. Mit Suchen auf Google und den sozialen Medien verbringen die meisten sehr viel Zeit jeden Tag. Dabei stößt man natürlich automatisch noch auf andere Seiten. Onlineshops, soziale Medien, Spieleplattformen, Spiele oder ...

  • Buxtehude
  • 02.08.21
  • 79× gelesen
Service

IT-Security für den Mittelstand - so schützen Sie sich vor den Risiken

Cyber-Kriminalität gehört seit dem Beginn der Digitalisierung zum Alltag von IT-Abteilungen in jedem Unternehmen, in Behörden und anderen Organisationen. Sich dagegen zu schützen ist oftmals eine schwierige Angelegenheit. Dies gilt besonders für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU). Ihnen bleibt häufig nur die Möglichkeit, die Spezialisten einer IT-Security Consulting Firma in Anspruch zu nehmen. Den KMU fehlen die KapazitätenIn den Medien ist in regelmäßigen Intervallen zu lesen, dass...

  • Buxtehude
  • 26.04.21
  • 38× gelesen
Politik

Machbarkeits-Studie soll Umsetzung von mobilen Arbeitsplätzen klären
Coworking-Spaces für Neu Wulmstorf

Die SPD stellte jetzt den Antrag zu einer Machbarkeitsstudie für das Pilotprojekt „Coworking Space“, um durch mobile Arbeitsplätze digitale Home Office Worker und Startups in Neu Wulmstorf zu unterstützen. Dadurch könnten Beschäftigte in anmietbaren Arbeitsplätzen eine professionelle Ausstattung vorfinden und von wohnortnahem Arbeiten, kurzen Arbeitswegen, umweltfreundlicher Mobilität zu Fuß oder mit dem Rad profitieren. Aber auch für Betriebe gibt es Vorteile. Etwa Start-Up-Unternehmen oder...

  • Neu Wulmstorf
  • 20.04.21
  • 82× gelesen
Service
Martina Wagner trinkt im Home-Office regelmäßig Latte Macchiato
3 Bilder

Laut Statistik trinken wir zuhause mehr Kaffee / Das WOCHENBLATT fragt nach
Mehr Kaffee im Home-Office

(sb/wd). Der erste Schritt am Arbeitsplatz führt fast immer in die Kaffeeküche. Ohne das wachmachende Heißgetränk mag kaum einer in den Arbeitstag starten. Doch wie läuft es im Home-Office? Laut Deutschem Kaffeeverband führten das heimische Arbeiten und der Lockdown im Jahr 2020 zu einem Anstieg des Kaffeekonsums im eigenen Zuhause. Der Pro-Kopf-Konsum stieg auf 168 Liter - das ist ein Plus von elf Prozent. Der Konsum in der Gastronomie, am Arbeitsplatz und außerhalb der eigenen vier Wände ging...

  • Stade
  • 10.04.21
  • 106× gelesen
WirtschaftAnzeige
Geschäftsführer Dr. Christian Kuhse (li.) und Vertriebsleiter Jan Bauer von Buchholz Digital
Video 4 Bilder

Glasfaser bringt mehr Leben ins Zuhause
Buchholz Digital sichert die digitale Infrastruktur in Rosengarten und Seevetal

Das Zuhause ist für die meisten Menschen durch die Corona-Pandemie zu einem ganz neuen Zentrum ihres Lebens geworden. Home-Office mit verstärktem Datenverkehr und Video-Konferenzen, E-Learning und Home-Schooling mit virtuellem Unterricht sowie Filme live streamen und Video-Telefonie gehören als notwendige Alternativen inzwischen zum Alltag. Selbst wenn die Corona-Einschränkungen wieder aufgehoben werden, die Angestellten in die Unternehmen und die Schüler in die Schule zurückkehren, das Thema...

  • Seevetal
  • 26.02.21
  • 774× gelesen
Wirtschaft
Kerstin Helm, Gründungsberaterin bei der WLH Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH, lädt zu den virtuellen runden Tischen

WLH bietet virtuelle runde Tische für Gründer an
Impulse und Tipps zur Unternehmensführung

(as). Nach dem erfolgreichen Start der virtuellen runden Tische für junge Unternehmen, Start-ups und Gründer der Region setzt die WLH Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg GmbH das digitale Beratungs- und Netzwerkformat fort. In Kooperation mit Experten aus dem Landkreis Harburg bieten die Veranstaltungen in geschlossenen virtuellen Räumen Tipps und Impulse für die Unternehmensführung. Die Teilnahme an den virtuellen runden Tischen ist kostenfrei. Die Platzvergabe erfolgt nach dem...

  • Jesteburg
  • 22.01.21
  • 40× gelesen
Wirtschaft
Geschäftsführer Oliver Bohn berichtet über die Maßnahmen des Autohauses Kuhn+Witte in der Corona-Zeit

"Wir sind weiterhin für unsere Kunden da!"
Das WOCHENBLATT sprach mit Oliver Bohn, Geschäftsführer des Autohauses Kuhn+Witte, über die Situation des Kfz-Gewerbes

Die Restriktionen für die Autohäuser während der Corona-Zeit sind einschneidend. Der Verkauf geht gegen null, die Werkstätten sind kaum ausgelastet. PR-WOCHENBLATT-Redaktionsleiter Axel-Holger Haase sprach mit Oliver Bohn, Geschäftsführer des Autohauses Kuhn+Witte, über die derzeitige Situation des Kfz-Gewerbes. WOCHENBLATT: Herr Bohn, die Autohäuser sind von den Maßnahmen der Corona-Zeit sehr stark betroffen. Wie stellt sich die Situation für das Autohaus Kuhn+Witte dar, das an drei Standorten...

  • Buchholz
  • 09.04.20
  • 1.614× gelesen
  • 1
Service

Home Office und die richtige Gestaltung

Immer mehr Menschen in der Region sind nicht mehr an jedem Tag in der Woche darauf angewiesen, die eigenen vier Wände für den Weg ins Büro zu verlassen. Stattdessen wird ihnen die Chance zur Verfügung gestellt, einen Teil der Aufgaben von zuhause zu erledigen. Dabei kommt es im Home Office vor allem auf die richtige Gestaltung an. Wir werfen einen Blick auf wichtige Aspekte, die hier eine wesentliche Rolle spielen und die zum Gelingen dieses Vorhabens beitragen können. Übersicht statt Chaos Die...

  • 04.09.19
  • 134× gelesen
Service

Digitalisierung in der Arbeitswelt

Unser Leben funktioniert digital. Verfügten wir noch vor wenigen Jahrzehnten über Schallplattenspieler, Standtelefon, Adressbuch, Kalender oder große VHS-Sammlungen, zücken wir nunmehr schlichtweg unser Smartphone oder entspannen uns vor dem HD-Fernseher mit der mobilen Mediathek. Auch die Arbeitswelt verändert sich in einem rasanten Tempo – zwischen Vorteilen und neuen Branchenzweigen sowie Schattenseiten und sterbenden Berufen. So verändert sich die Arbeitswelt Die Digitalisierung...

  • 17.05.18
  • 70× gelesen
Wirtschaft
Von zu Hause aus zu arbeiten bietet Flexibilität, erfordert aber auch Disziplin und im besten Fall klare Regelungen. Mit dem Kind auf dem Schoß klappt das nur fürs Foto
2 Bilder

Schöne neue Arbeitswelt? Chancen und Risiken flexibler Arbeitsmodelle

kb. Buchholz. Statt mit Krawatte und Anzug im Büro zu sitzen, in Hausschuhen vom heimischen Küchentisch aus die Arbeit zu erledigen - für viele Arbeitnehmer ein durchaus attraktiver Gedanke und in Zeiten von immer größer werdender digitaler Vernetzung in vielen Berufen auch kein Problem mehr. Das Home-Office ist einer der Trends der modernen Arbeitswelt, über deren Vorteile und Risiken Prof. Dr. Jens Meissner von der Hochschule Luzern jetzt im ISI-Zentrum für Gründung, Business und Innovation...

  • Seevetal
  • 12.02.16
  • 416× gelesen
Service
Das "Home Office" ermöglicht dem Arbeitnehmer flexible Arbeitszeiten

Bequem von zu Hause aus

(cbh/djd/pt). Mobile Endgeräte und Cloud-Computing machen es immer mehr Arbeitnehmern möglich, im Home-Office zu arbeiten. Wie eine aktuelle, repräsentative Umfrage zum Thema "Arbeiten in der digitalen Welt" des Hightechverbands Bitkom ergab, erledigt ein Drittel der Befragten Arbeiten regelmäßig von zu Hause aus: 21 Prozent täglich, zehn Prozent an mehreren Tagen und zwei Prozent an einem Tag in der Woche. Dabei waren vier von fünf Berufstätigen der Ansicht, dass sich dadurch Arbeit und...

  • Buchholz
  • 19.03.14
  • 107× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.