Jörg Fischer

Beiträge zum Thema Jörg Fischer

Panorama
Bei der symbolischen Spendenübegabe (v. li.): Jörg Fischer, Anke Laskowski, Stephanie Degwert, Hospizreferentin Christiane Schüddekopf, Janna Voß, Olga Leschke, Elena Sepulveda, Marielle Kanowski und Vincent Lewandowski

Corona-Tester und Arzt spenden
2.000 Euro fürs Kinderhospiz "Sternenbrücke"

bim. Tostedt/Hollenstedt. Die Leistung der Teams, die auf Initiative von Allgemeinmediziner Jörg Fischer tagtäglich unzählige Menschen in Hollenstedt und an zwei Standorten in Tostedt auf das Coronavirus testen lassen, wird von einer Reihe von Bürgerinnen und Bürgern so wertgeschätzt, dass schon mal ein paar Euro zum Dank gespendet werden. Doch statt von dem Geld zum Beispiel gemeinsam essen zu gehen, waren sich die Corona-Tester schnell einig, das Geld für einen guten Zweck zu spenden. Jörg...

  • Tostedt
  • 14.12.21
  • 54× gelesen
Panorama

Impfaktion des Töster Kreises

bim/nw. Tostedt. "Die Impfaktion am 26. November war ein so großer Erfolg, dass von vielen Seiten der Wunsch an uns herangetragen wurde, diese Aktion zu wiederholen. Das macht der Töster Kreis e.V. gerne", teilt Katja Kröger-Mollin vom Vorstand des Töster Kreises mit. Die nächste Impfaktion wird von der Gemeinde Tostedt und Bürgermeisterin Nadja Weippert tatkräftig unterstützt. Die Impfteams vom Allgemeinmediziner Jörg Fischer und seiner Praxis in Tostedt kommen am 18. Dezember ab 10 Uhr ins...

  • Tostedt
  • 14.12.21
  • 264× gelesen
Panorama
Bereits am Wochenende nach der Genossenschaftsgründung erfolgten drei nachträglichen Beitritte, die Jan-Hinnerk Meinen von der Gründungsinitiative auf der Tafel vorm Gasthaus vermerkt. Wer auch Mitglied werden möchte, meldet sich bei Bürgermeister Andreas Maack Foto: Uns Harmstörp

Bürger retten Gasthaus
Maacks Gasthaus wird gerettet! 125 Mitglieder gründen die Genossenschaft Uns Harmstörp eG

as. Harmstorf. Die Gründungsversammlung der Genossenschaft "Uns Harmstörp" zur Rettung von Maacks Gasthaus in Harmstorf war ein voller Erfolg: 125 Gründungsmitglieder haben am Freitag auf der Satzung unterschrieben und insgesamt 150 Anteile gezeichnet. "Wir sind absolut überwältigt von diesem positiven Ergebnis", freut sich Harmstorfs Bürgermeister Andreas Maack. "Wir haben jetzt eine sehr gute Basis für den dauerhaften Erhalt des Gasthauses." Hintergrund: Wirtin Gabi Meyer musste den Betrieb...

  • Jesteburg
  • 05.10.21
  • 258× gelesen
Panorama
Jörg Fischer aus Sauensiek (li.) wurde neuer Samtgemeinde-König, neuer Samtgemeinde-Adjutant Peter Stemmann

Jörg Fischer ist Samtgemeinde-König in Apensen

ab. Apensen. Beim dritten Samtgemeinde-Schießen der beiden Schützenvereine aus Apensen und Sauensiek um die Würden des Samtgemeinde-Königs und des Samtgemeinde-Adjutanten konnten neue Würden ermittelt werden: Neuer Samtgemeinde-König wurde Jörg Fischer aus Sauensiek (Foto, li.), neuer Samtgemeinde-Adjutant Peter Stemmann aus Apensen. Beim Samtgemeinde-Schießen können sich alle Würdenträger und Adjutanten beider Schützenvereine am Ausschießen des Samtgemeinde-Königs bzw. der Samtgemeinde-Königin...

  • Apensen
  • 29.08.19
  • 127× gelesen
Panorama
Der König Jörg Fischer und seine Lebensgefährtin Yvonne Kehding mit dem Adjutantenpaar Oliver Eickhoff und Yvonne Ehlert (li.) sowie
Sabrina und Thomas Robohm (re.) Fotos: wd
10 Bilder

Der "schießwütige Kommandeur" regiert: Jörg Fischer ist der neue Schützenkönig von Sauensiek

 "Nächstes Jahr laufen wir wieder durch Sauensiek, um den König abzuholen", machte der Vorsitzende des Schützenvereins, Thomas Meyer, nach einem "heißen Schützenfest" die Proklamation spannend. "Ihr habt ihn auch alle schon gesehen!" und "er probiert es schon länger" waren die nächsten Infos. Dann endlich fiel der Namen unter dem lauten Jubel der zahlreichen Zuschauer: Der Kommandeur Jörg Fischer (41) aus Sauensiek mit dem Beinahmen "der schießwütige Kommandeur", regiert ab sofort die...

  • Buxtehude
  • 17.07.18
  • 1.370× gelesen
Panorama
Ein Bericht aus der Praxis: Mediziner Jörg Fischer referierte im Sozialausschuss des Landkreises

Stirbt der "Landarzt" aus?

Im Landkreis Harburg fehlen 30 Allgemeinmediziner / Initiative aus dem Sozialdezernat wirbt um Nachwuchs mi. Landkreis. "Wir rauschen mit Volldampf in ein Desaster", sagte Dr. Rainer Hennecke aus Winsen. Gemeinsam mit seinem Kollegen Jörg Fischer berichtete der Hausarzt jetzt im Sozialausschuss des Kreistags über das Problem "Ärztemangel" aus Medizinersicht. Dabei wurde deutlich: Alleine wird der Landkreis das Problem nicht lösen können. Die Zahlen sehen doch gar nicht so schlecht aus, mag der...

  • Hollenstedt
  • 30.04.18
  • 965× gelesen
Panorama
Teamarbeit ist auch in der Hausarztpraxis gefragt (v. li:): Jörg Fischer und Lilli Blaut mit ihrer jungen Kollegin Dorothee Meyer

Landkreis-Initiative "stadtlandpraxis" unterstützt junge Mediziner

bim/nw. Tostedt. Junge Mediziner werden schon im Studium kräftig umworben, meist von großen Klinikkonzernen. Doch nach der vorgeschriebenen stationären Praxis im Krankenhaus ist der Einstieg als Weiterbildungsassistent in eine ambulante Praxis nicht immer leicht. Hier setzt "stadtlandpraxis" an, eine Initiative des Landkreises Harburg, der Kassenärztlichen Vereinigung und 80 Hausärzten, die jungen Medizinern beim Einstieg in die Berufspraxis hilft. Eine junge Ärztin, die von dieser Initiative...

  • Tostedt
  • 26.08.14
  • 1.026× gelesen
Panorama
Der neue König Claas Dinse mit seinen Adjutanten Niels Viets (li.) und Steven Kehn (re.)
45 Bilder

Sauensieker Schützenfest: Der neue König heißt Claas Dinse

Das war ein schönes Geschenk: An seinem 31. Geburtstag wurde Claas Dinse zum neuen Schützenkönig von Sauensiek proklamiert. "Geil", war die Reaktion des Königs, Jubelschreie kamen aus dem großen Publikum und die Feuerwehr begrüßte die neue Majestät mit dem Einsatz des Martinshorns. Seit 21 Jahren ist der Sportschütze Claas Dinse Mitglied des Schützenvereins und Trommler im Spielmannzuges. Daher erhielt er als Beinamen "der engagierte Spielmann". Zu seinen Adjutanten wählte er Steven Kehn und...

  • Apensen
  • 22.07.14
  • 1.551× gelesen
Panorama
Der Gründungsvorstand (v. li.): Jörg Fischer, Susanne Otto und Marina Eckhoff

Elias-Schule feierte Zehnjähriges

bim. Wistedt. Rund 200 Gäste begrüßte die Elias-Schule in Wistedt kürzlich anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens im "Aldaghof". Wie berichtet, hatte die Schule den Gasthof vor einigen Monaten für ihre Zwecke umgebaut und nutzt die Räume seither. Nach Aufführungen und den Grußworten von Samtgemeinde-Bürgermeister Dirk Bostelmann konnten die Besucher im Rahmen der Herbstwerkstatt Bastelangebote wie Kerzen ziehen oder Adventsgestecke und Lesezeichen basteln. Vor zehn Jahren wurde der...

  • Tostedt
  • 17.12.13
  • 650× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.