Alles zum Thema Jörg Müller

Beiträge zum Thema Jörg Müller

Panorama
Zeigt drei Miniaturen des Bahnhofs Deinstte: Vereins-Vorsitzender Jörg Müller im Stellwerksraum
5 Bilder

Kleiner Bahnhof ein "Super-Model"

Historische Station in Deinste ein Szene-Renner und Tourismusmotor tp. Deinste. Der Bausatz „Bahnhof Deinste“ des renommierten Herstellers Auhagen aus Marienberg im Erzgebirge hat sich zum Renner in der Modellbauszene entwickelt. Die seit der Vorweihnachtszeit 2017 in Serie produzierte Miniatur (das WOCHENBLATT berichtete) wurde jetzt sogar von Lesern der Fachzeitschrift "Eisenbahn Modellbahn Magazin" zum Modell des Jahres 2018 gewählt. Die Auszeichnung mit Urkunde erfüllt die Ehrenamtlichen...

  • Stade
  • 04.05.18
Panorama
Robert Werner, Leiter Konstruktion Werkzeugbau bei der Firma Auhagen
7 Bilder

Deinste: Kleiner Bahnhof kommt ganz groß raus

Moorexpress-Station auf der Stader Geest jetzt als Modell / Holzfassade überzeugte Macher aus dem Erzgebirge tp. Deinste. Das ist einmalig in der Region: Als einziger im Süden Hamburgs ist der Bahnhof im Dörfchen Deinste bei Fredenbeck jetzt als Modell erhältlich. Jubelstimmung daher in dem von zehn Jahren gegründeten Förderverein Deinster Bahnhof: "Dies ist eine Würdigung der Arbeit unserer 120 Mitglieder", sagt der Vize-Vorsitzende Uwe Gooßen (57), der maßgeblich mit half, die...

  • Stade
  • 28.04.17
Panorama
Zum letzten Mal schließt Helmuth Klintworth als Vorsitzender die Tür des Bahnhofs ab
3 Bilder

Lokführer verlässt den Führerstand

Helmuth Klintworth gibt Vorsitz des Fördervereins Kulturbahnhof Deinste ab sb. Fredenbeck. Am Kulturbahnhof Deinste auf der Stader Geest hat der "Lokführer" den Führerstand verlassen: Helmuth Klintworth (67), im Jahr 2007 Mitbegründer und seitdem Erster Vorsitzender des Fördervereins Deinster Bahnhof, hat sein Amt abgegeben. Nachfolger ist Jörg Müller (54), der nicht nur von Beruf Lokführer ist, sondern dem Verein seit vielen Jahren stark verbunden ist und bisher das Amt des Gebäudemanagers...

  • Fredenbeck
  • 04.05.15
Panorama
Günter Holst (li.) und Jörg Müller besuchen regelmäßig die Baustelle
5 Bilder

Wunschtermin im Herbst wackelt

Arbeiten am Dörpshus dauern wohl bis Jahresende sb. Helmste. Die Bauarbeiten am Dorfgemeinschaftshaus "Dörpshus" in Helmste schreiten voran. "Trotz Sommerpause der Handwerker sind wir auf einem guten Weg", sagt Jutta Tietjens, Fachbereichsleiterin für Bauwesen in der Samtgemeinde Fredenbeck. Zwar werde der Wunschtermin der Vereine, im Herbst Einweihung feiern zu können, wohl nicht realisiert. Aber bis Jahresende sollen die professionellen Gewerke sowie ein Teil der Eigenleistungen...

  • Fredenbeck
  • 19.08.14
Panorama
Die Kinder und das Team des "Sonnenkäfer Kindergartens" freuen sich über ihren tollen Naturspielplatz
3 Bilder

Naturspielplatz in Deinste eingeweiht

Großes Lob für die tolle Arbeit sb. Deinste. Mit vielen Gästen aus der Politik, Sponsoren und vielen Helfern haben kürzlich Kinder und Erzieherinnen des "Sonnenkäfer Kindergartens" in Deinste ihren neuen Spielplatz eingeweiht. Insgesamt zwei Jahre lang hatten sie gemeinsam mit den Eltern das Projekt geplant und umgesetzt. Das Ergebnis: Der zuvor relativ sterile Spielplatz wurde in eine naturnahe Erlebnisfläche umgewandelt (das WOCHENBLATT berichtete). Für das große Fest hatten die Mädchen...

  • Fredenbeck
  • 04.06.14
Panorama
(v. li.): Marianne Wiebusch, Reiner Klintworth, Helmut Höft, Hans-Martin Bockelmann und Jörg Müller bei der Grundsteinlegung
9 Bilder

"Dörpshus" in Helmste: Der Grundstein ist gelegt

Arbeiten am Neubau schreiten zügig voran sb. Helmste. Für das "Dörpshus" mit Schießstand und Feuerwehrgerätehaus in Helmste ist kürzlich der Grundstein gelegt worden. Bürgermeister Jörg Müller, seine Stellvertreterin Marianne Wiebusch, Brandmeister Helmut Höft, Hans-Martin Bockelmann, Erster Vorsitzender der Schießsportgemeinschaft (SSG) Helmste, Reiner Klintworth, Erster Vorsitzender des Heimatverein Helmste, und viele mehr wohnten dem Festakt bei. In seiner Festansprache blickte...

  • Fredenbeck
  • 15.04.14
Politik
Jörg Müller ist der neue Bürgermeister von Deinste

Jörg Müller ist neuer Bürgermeister von Deinste

SPD-Ratsherr tritt Nachfolge von Jochen Sturhan (†) an sb. Deinste. Der neue Bürgermeister von Deinste heißt Jörg Müller (53). Der SPD-Ratsherr tritt die Nachfolge der überraschend verstorbenen Jochen Sturhan (SPD) an. Der neue Bürgermeister wurde vergangene Woche in zwei Wahlgängen mit einfacher Mehrheit gewählt. Seine neue Stellvertreterin ist Marianne Wiebusch (CDU). Jörg Müller ist seit sieben Jahren Ratsherr in Deinste. Zunächst parteilos, trat er im Mai 2011 der SPD bei. "Ich möchte...

  • Fredenbeck
  • 06.11.13