alt-text

++ A K T U E L L ++

Zwei weitere Personen im Landkreis Stade im Zusammenhang mit Corona gestorben

Jahreshauptversammlung

Beiträge zum Thema Jahreshauptversammlung

Das könnte Sie auch interessieren:

Blaulicht

Durchsuchungen im Kreis Stade
Drogen im Wert von 120.000 Euro beschlagnahmt

tk Stade. Erneut ist der Polizei ein Schlag gegen den Drogenhandel im Landkreis Stade gelungen: Vier Wohnungen im Kreis Stade wurden durchsucht. Dabei fanden die Ermittler mehrere Kilogramm Betäubungsmittel sowie eine Indoorplantage. Den Verkaufswert der Drogen schätzt die Polizei auf rund 120.000 Euro. Die drei mutmaßlichen Dealer waren nach Angaben der Polizei bislang nicht in Erscheinung getreten. Sie sind aber dem Zoll Hamburg bei einer Kontrolle aufgefallen, der sich daraufhin mit einem...

Wirtschaft
Der Glasfaserausbau von "Glasfaser Nordwest" schreitet gut voran

Vodafone verklagt das Bundeskartellamt
"Glasfaser Nordwest" soll ausgebremst werden

(bim). Das Bundeskartellamt hatte Anfang 2020 grünes Licht gegeben für das Jointventure "Glasfaser Nordwest", mit dem die Deutsche Telekom und der Regionalanbieter EWE den gemeinsamen Glasfaserausbau in 13 Pilotregionen beschleunigen wollen, u.a. in Stade und Tostedt. Diese Freigabe zur Firmengründung hat das Oberlandesgericht (OLG) in Düsseldorf nun aufgehoben und damit einer Beschwerde des Wettbewerbers Vodafone stattgegeben. Vodafone hatte offiziell geklagt aus Sorge, dass die Glasfaser...

Blaulicht
Die beiden Insassen des Peugeot wurden bei dem Unfall schwer verletzt
2 Bilder

Schwerer Unfall auf der L124 bei Stade
Zwei Schwerverletzte: Transporter kracht in den Gegenverkehr

nw/tk. Stade. Zwei Menschen wurden am Donnertagnachmittag bei einem Verkehrsunfall schwer und einer leicht verletzt. Gegen 16:13 Uhr kam es auf der Landesstraße 124 zwischen Riensförde und Hagen-Steinbeck zu dem Unglück. Ein 18-jähriger Ahlerstedter befuhr mit einem Mercedes Transporter die L124 in Richtung Hagen-Steinbeck, verlor auf regennasser Fahrbahn aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet in den Gegenverkehr. Dabei  kam es zu einem Frontalzusammenstoß...

Sport
Die 1. Voltigiermannschaft des RV Fredenbeck wird 2018 Deutscher Meister
3 Bilder

Fredenbecker Reiter, Fahrer und Voltigierer sind im Spitzensport vertreten
Erfolg für Zwei- und Vierbeiner

sc. Fredenbeck. "2021 war unser erfolgreichstes Jahr", sagt der Vorsitzende des Reitvereins Fredenbeck Klaus Hauschild. Neben den großen Errungenschaften der Voltigiermannschaft um Gesa Bührig konnten auch die Reiter und Kutschfahrer des Vereins auf Turnieren viele Erfolge einheimsen. Eine beispiellose Karriere legte das Voltigieren in Fredenbeck hin: Seid 2009 führte Gesa Bührig die Erste Mannschaft des Vereins bis hin zur schwersten Klasse und von Erfolg zu Erfolg. Mittlerweile kann das...

Blaulicht

Warnung vor Gewinnspiel-Inkasso

(bim). Der Trick ist nicht neu, aber Betrüger versuchen es immer wieder: Aktuell sind vermeintliche Mahnungen eines Inkassounternehmens in Umlauf, in denen Rechtsanwalt Dr. Mathias Müller eine hohe Geldsumme für eine telefonische Anmeldung zum Dienstleistungsvertrag "Deutsche Gewinner Zentrale Lotto 6-49" einfordert und mit Konto-Sperrung droht. Als Absender wird die "Inkasso Hauptzentrale Köln" angegeben. Die Forderung von 546,44 Euro soll an "PANNON SL" überwiesen werden. Ein Dr. Mathias...

Wirtschaft
Gastronom Frank Wiechern (re.) und Veranstaltungsmanager Matthias Graf vor dem Eingang des Restaurants "Leuchtturm"
3 Bilder

Management des Veranstaltungszentrums in der Kritik
Burg Seevetal: Top-Caterer hört auf

ts. Hittfeld. Die ursprüngliche Ambition der Gemeinde Seevetal, das für 6,9 Millionen Euro sanierte Veranstaltungszentrum Burg Seevetal zu einer kulinarischen Premium-Adresse im Landkreis Harburg zu entwickeln, hat einen schweren Dämpfer erlitten. Caterer Frank Wiechern wird seinen Vertrag mit der Gemeinde Seevetal, der am 31. Oktober endet, nicht verlängern. Sein Restaurant "Leuchtturm" gilt als eine der besten Gastro-Adressen im Hamburger Süden. Davon sollte die Burg Seevetal profitieren -...

Panorama
3 Bilder

Corona-Zahlen im Landkreis Harburg vom 24. September
Erneut ein Corona-Toter in Hanstedt

(os). Traurige Nachrichten aus dem Landkreis Harburg: Erneut ist ein Mann im Zusammenhang mit einer Corona-Erkrankung verstorben. Nach WOCHENBLATT-Informationen stammte der Mitt-Achtziger aus Hanstedt. Damit stieg die Anzahl der Menschen, die im Landkreis Harburg an oder mit dem Coronavirus verstorben sind, auf 117.  Positiv entwickelte sich dagegen der Inzidenzwert: Dieser lag am heutigen Freitag, 24. September, mit 47,26 das erste Mal seit mehr als einem Monat wieder unter der 50er-Marke. Es...

Sport
Mit Gold dekoriert: Nikias Arndt, hier im Trikot seines ehemaligen Teams Giant Alpecin

Gebürtiger Buchholzer mit Mixed-Staffel erfolgreich
Rad-Star Nikias Arndt rast zu WM-Gold

os. Buchholz. Toller Triumph für Radrennfahrer Nikias Arndt (29): Bei der Straßen-WM in Belgien holte der gebürtige Buchholzer Gold mit der Mixed-Staffel. Das deutsche Sextett, dem neben dem Profi des Teams DSM der vierfache Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin (36) bei dessen letztem Profirennen, Max Walscheid (28), Lisa Brennauer (33), Lisa Klein (25) und Mieke Kröger (28) angehörten, brauchte für die 44,5-Kilometer-Strecke von Knokke nach Heist 50:49 Minuten. Auf Rang zwei landete die...

Panorama
Vorsitzende der Harsefelder Landfrauen Birgit Dammann-Tamke (li.) und Bezirksvorsitzende Dörthe Neumann (re.) begrüßten die neue Vorsitzende des Kreisverbandes Stade Adelheid Balthasar
2 Bilder

Neue Kreislandfrauenvorsitzende stellt sich auf der Jahreshauptversammlung in Harsefeld vor
Die digitalen Angebote bleiben erhalten

sc. Harsefeld. Hoffnungsvoll und mit vollem Tatendrang geht es bei den Landfrauen weiter: „Wir sind am Start“, sagte Birgit Dammann-Tamke, Vorsitzende der Harsefelder Landfrauen. Bei der Jahreshauptversammlung am vergangenen Wochenende berichtete Dammann-Tamke nicht nur über das vergangene Jahr und gab einen Ausblick auf das neue Programm, sondern es stellte sich auch die neue Kreis-Landfrauenvorsitzende Adelheid Balthasar vor. „Hinter uns liegt ein besonderes Jahr“, sagte Dammann-Tamke. Weil...

  • Harsefeld
  • 20.07.21
  • 148× gelesen
Service

Treffen auf dem Sportplatz
MTV Wangersen lädt Mitglieder zur Versammlung

jab. Wangersen. Der MTV Wangersen veranstaltet am Freitag, 9. Juli, um 19.30 Uhr seine Jahreshauptversammlung. Allerdings findet diese nicht wie gewohnt im Dorfgemeinschaftshaus, sondern im Freien auf dem Sportplatz statt. Neben den Tagesordnungspunkten Berichte und Wahlen werden zahlreiche Vereinsmitglieder für langjährige Treue zum Verein geehrt. Sportler, die im letzten Jahr besondere Leistungen erbracht haben, wurden bei einer eigenen Ehrungsveranstaltung genau eine Woche vorher auf dem...

  • Harsefeld
  • 06.07.21
  • 6× gelesen
Panorama
Birgit Dammann-Tamke (li.) bedankt sich bei Marianne Riecke für ihren Vortrag

Jahreshauptversammlung der Landfrauen Harsefeld / Vortrag von Marianne Riecke
Den Alltag entrümpeln

sc. Harsefeld. Auch in stürmischen Zeiten sollen sich die Landfrauen mit Herzlichkeit begegnen - mit diesen Worten begrüßte die Erste Vorsitzende der Harsefelder Landfrauen, Birgit Dammann-Tamke, ihre Vereinsmitglieder zur Jahreshauptversammlung. 150 Landfrauen kamen zu einem gemeinsamen Frühstück zusammen und lauschten dem Vortrag über Entmüllung von der eingeladenen Referentin Marianne Riecke, Beraterin der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Bezirksstelle Hannover. "Entmüllen befreit -...

  • Harsefeld
  • 10.03.20
  • 293× gelesen
Sport
Die 1. Damenmannschaft wurde für ihren Aufstieg in die 1. Faustball-Bundesliga geehrt

Sportler hielten Jahreshauptversammlung im Heimathaus ab
Ehrungen beim MTV Wangersen

sc/nw. Wangersen. Der MTV Wangersen hielt kürzlich seine Jahreshauptversammlung im Heimathaus Wangersen ab. Fast 100 Vereinsmitglieder nahmen teil. Neben Berichten und Wahlen standen Ehrungen auf der Tagesordnung. Mitglieder wurden für langjährige Treue zum Verein und aktive Sportler für besondere Leistungen geehrt. So zeichnete Knut Willenbockel, Vorsitzender des Kreissportbundes Stade, Bernd Schnackenberg für seinen langjährigen ehrenamtlichen Einsatz im Verein, beim Kreissportbund und als...

  • Harsefeld
  • 25.02.20
  • 502× gelesen
Blaulicht
Der stellvertretende Ortsbrandmeister Stefan Eckhoff überreicht die Urkunde für 25 Jahre Mitgliedschaft an Andreas Höft, Gerd Pott und Werner Hink (v.li.)

Bargstedter Ortsbrandmeister Andreas Höft zieht Bilanz
Ein Jahr mit vielen Einsätzen

sc./nw. Bargstedt. Der Bargstedter Ortsbrandmeister Andreas Höft zog kürzlich Bilanz im Feuerwehrgerätehaus des Geest-Ortes. Neben den Mitgliedern der Einsatzabteilung und der Altersabteilung konnten zahlreiche weitere Gäste begrüßt werden. Die Freiwillige Feuerwehr wurde im Jahr 2019 zu 50 Einsätzen gerufen. Es handelte sich um 15 Brandeinsätze, wobei sechsmal Brandmeldeanlagen den Alarm ausgelöst hatten. Technische Hilfe war ebenfalls 15 Mal erforderlich. Die AED-Gruppe rückte 13 Mal aus,...

  • Harsefeld
  • 05.02.20
  • 269× gelesen
Blaulicht
Ortsbrandmeister Frank Josten (v.li.) und sein Stellvertreter Mirko Witkowski verabschieden Hans-Hermann Holst aus dem Amt des Gruppenführers

Bilanz auf Jahreshauptversammlung der Ortswehr Ahlerstedt gezogen
5.316 Einsatzstunden absolviert

sc. Ahlerstedt. Zur Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Ahlerstedt begrüßte Ortsbrandmeister Frank Josten seine Feuerwehrkameraden. Er zog eine Bilanz des vergangenen Jahres und teilte dem Publikum viel Erfreuliches mit. Josten blickte auf ein positives Einsatzjahr zurück: So ging die Zahl der gefahrenen Einsätze von über 70 im Jahr 2018 auf 54 in 2019 herunter. Allerdings sei der Löscheinsatz der Ahlerstedter Feuerwehr fast gleich geblieben, so Josten weiter. Insgesamt leisteten...

  • Harsefeld
  • 22.01.20
  • 171× gelesen
Wirtschaft

"Arbeitgeberverband hat Profil gezeigt"

(tp). Der Arbeitgeberverband (AGV) im Elbe-Weser-Dreieck hielt kürzlich seine Jahreshauptversammlung in Bremervörde ab. In seinem Jahresbericht sagte Hauptgeschäftsführer Thomas Falk: "In den beiden Arbeitskreisen Schule/Wirtschaft in Stade/Buxtehude und Zeven/Rotenburg zeige der Verband gesellschaftspolitisches Profil und Verantwortung und informiere die Lehrerschaft über Entwicklungen in der Arbeitswelt. Zudem fördere der Verband Ausbildungsmessen, um so den Betrieben zu helfen, den...

  • Stade
  • 27.04.18
  • 44× gelesen
Politik
Erfolgreiche Bilanz: Viktor 
Pusswald

Bürgerbus-Rekord im Osteland

10.596 Fahrgäste in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten befördert / Vorstand stellt sich zur Wiederwahl tp. Burweg. Ein erfolgreiches Jahr liegt hinter den ehrenamtlichen Machern des Bürgerbusses Osteland in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten. Vereins-Chef Viktor Pusswald (69) ist stolz auf den Rekord von 10.596 Fahrgästen, die im Jahr 2017 von den freiwilligen Chauffeuren auf der Stader Geest befördert wurden. In der Samtgemeinde steigen immer mehr Bürger vom Privatauto oder dem...

  • Stade
  • 06.03.18
  • 75× gelesen
Sport

Neuer Vorsitzender

ig. Ahlerstedt. Die SV Ahlerstedt/Ottendorf lädt alle Vereinsmitglieder zur Jahreshauptversammlung am Montag, 27. März, ab 19.30 Uhr in den Ahlerstedter Schützenhof ein. Beginn: 19.30 Uhr. Die wesentlichen Tagesordnungspunkte: Berichte des Vorstandes und die Wahl eines Ersten . Vorsitzenden.

  • Harsefeld
  • 11.03.17
  • 16× gelesen
Sport

Berichte und Sportlerwahl

ig. Hagenah. Die aktuelle Finanzlage, Spartenberichte, Mitgliederzahl, Veranstaltungen 2017 und die Wahl zum "Sportler des Jahres" sind die Tagesordnungspunkte der Jahreshauptversammlung des TSV Hagenah am Freitag, 24. März, um 19.30 Uhr im Sporthaus Trift.

  • Harsefeld
  • 11.03.17
  • 17× gelesen
Sport

Wahlen und Ehrungen

ig. Wangersen. Berichte, Wahlen und Ehrungen sind die wesentlichen Tagesordnungspunkte der Jahreshauptversammlung des MTV Wangersen am Freitag, 5. Februar, im Heimathaus Wangersen statt. Beginn: 19.30 Uhr. Der Vorstand bittet seine Vereinsmitglieder um eine rege Beteiligung.

  • Harsefeld
  • 05.01.16
  • 91× gelesen
Sport

Wahlen und Ehrungen

ig. Harsefeld. Vorstandswahlen, Berichte und Ehrungen sind die Tagesordnungspunkte der Mitgliederversammlung des TuS Harsefeld am Freitag, 20. März, um 20 Uhr im Hotel Gasthof Meyer, Marktstraße 19. Eingeladen sind alle Mitglieder ab 16 Jahren.

  • Harsefeld
  • 14.03.15
  • 68× gelesen
Panorama
Künftig muss nicht mehr die Buxtehuder Drehleiter kommen, wenn es in den oberen Etagen brennt

Jeder fünfte Einsatz wegen eines Feuers

jd. Harsefeld. Harsefelder Blauröcke zogen Jahres-Bilanz. Auch wenn es der Name nahelegt: Die Aufgabe der Feuerwehr beschränkt sich längst nicht auf das Löschen von Bränden. Auch die 79 Einsätze, zu denen die 88 Aktiven der Harsefelder Schwerpunktwehr im vergangenen Jahr ausrückten, waren vielfältiger Natur: So eilten die Helfer zu einem Kind, dessen Hand in einem Automaten feststeckte, und sie retteten einen Rollstuhlfahrer, der in den Klosterteich gestürzt war. Lediglich in einem Fünftel der...

  • Harsefeld
  • 14.01.15
  • 190× gelesen
Sport

Wahlen und Ehrungen

ig. Wangersen. Wahlen, Ehrungen und die Verabschiedung einer neuen Satzung sind die wichtigsten Tagesordnungspunkte der Jahreshauptversammlung des MTV Wangersen am Freitag, 7. Februar, im Heimathaus Wangersen. Beginn: 9.30 Uhr. Der Vorstand bittet seine Vereinsmitglieder um rege Beteiligung.

  • Harsefeld
  • 18.01.14
  • 63× gelesen
Wirtschaft
Der Vorstand v. li. Christoph Prigge, Thomas Cordes, Hans Peter Ebeling, Klaus Eckert, Jurgen Niehoff vorn Geschäftsführerin Cordula Niehoff und Kai Meier

Verluste durch Hobby-Wirte und Schwarzgastronomie

DEHOGA kritisiert Wettbewerbsverzerrung durch steuerfinanzierte Dorfgemeinschaftshäuser und Vereinsheime mi. Sottorf. "Mit deutschlandweit fast zwei Millionen Arbeitsplätzen ist das Hotel- und Gaststättengewerbe der Jobmotor - dennoch stagniert die Branche und unser Umsatz." Christoph Prigge, der frisch gewählte Vorsitzende des DEHOGA Kreisverbandes des Landkreises Harburg, sprach auf der Jahreshauptversammlung im Hotel Cordes in Sottorf vor ca. 50 Mitgliedern und Gästen, darunter der...

  • Buchholz
  • 01.03.13
  • 1.092× gelesen
Panorama

Jahreshauptversammlung des THW Buxtehude

Der THW-Ortsverband weist auf seine Jahreshauptversammlung am Samstag, 6. April, um 15 Uhr in Buxtehude, Helga-Wex-Platz 2, hin. Berichte, Ehrungen und ein Ausblick auf die Pläne für 2013 stehen auf der Tagesordnung.

  • Buxtehude
  • 21.12.12
  • 192× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.