Jannik Stuhr

Beiträge zum Thema Jannik Stuhr

Politik

Bürger sollen sich mit einbringen
CDU Stelle sucht Ideen für Wahlprogramm

thl. Stelle. Für welche Ziele sollen sich die Steller Christdemokraten in der nächsten Legislaturperiode einsetzen? Die CDU lädt alle Bürger ein, sich an der Erstellung des Wahlprogramms zur Kommunalwahl im kommenden September zu beteiligen. "Aufgrund der derzeit vorherrschenden Pandemie-Situation verzichten wir auf eine mit den Bürgern geplante Wahlprogramm-Werkstatt als Präsenzveranstaltung", erklärt CDU-Chef Jannik Stuhr. "Stattdessen kann sich jeder Steller über unsere Website mit eigenen...

  • Stelle
  • 08.12.20
Politik
Ratsherr Jannik Stuhr

"Freundschaft vertiefen"

Steller CDU-Ratsfraktion unterstützt neue Städtepartnerschaft thl. Stelle. Die CDU im Rat der Gemeinde Stelle unterstützt den Vorschlag des ehrenamtlichen Partnerschaftsausschusses, mit Ikast-Brande aus Dänemark eine offizielle Städtepartnerschaft einzugehen. "Neben den offiziellen Partnergemeinden Plouzané in Frankreich und Glenfield in Großbritannien unterhält die Gemeinde u.a. mit Ikast-Brande eine Städtefreundschaft", sagt CDU-Ratsherr Jannik Stuhr. "Im Laufe der vergangenen Jahrzehnte sind...

  • Winsen
  • 06.11.18
Politik
Die ersten Standorte in der Gemeinde Stelle sind mit Routern
bestückt worden  Fotos: CDU Stelle
2 Bilder

Freies WLAN in der Gemeinde Stelle

CDU-Antrag für kostenloses Netz in der Gemeinde wird Stück für Stück umgesetzt thl. Stelle. Gut Ding will Weile haben: Genau 307 Tage nachdem CDU-Ratsherr Jannik Stuhr einen Antrag zur mittelfrsitigen Entwicklung eines kostenlosen WLAN-Netzes in der Gemeinde Stelle eingereicht hat (das WOCHENBLATT berichtete), wurden jetzt die ersten Standorte mit Routern bestückt. "Die Gemeindebücherei und das Jugendzentrum sind schon mit Freifunk-Routern ausgestattet und in Kürze folgen das Rathaus sowie die...

  • Winsen
  • 19.06.18
Politik
Jannik Stuhr

Freies WLAN für alle - Steller CDU bringt entsprechenden Antrag ein

thl. Stelle. Die CDU-Fraktion im Rat der Gemeinde Stelle hat jetzt einen Antrag eingereicht, der die Gemeindeverwaltung damit beauftragt, ein Konzept für ein flächendeckendes öffentliches WLAN-Netz zu erarbeiten. Bis zum Jahr 2019 soll dieses komplett realisiert werden, das Fundament dafür soll schon im Haushalt 2018 gelegt werden. "Bevor wir ein Konzept für Stelle 2030 erarbeiten, sollten wir doch im Jahr 2017 ankommen", so CDU-Ratsmitglied Jannik Stuhr. Die Digitalisierung biete für den...

  • Winsen
  • 16.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.