Jugendzentrum

Beiträge zum Thema Jugendzentrum

Service

Ferienspaß im Buchholzer Jugendzentrum

os. Buchholz. Das Team des Buchholzer Jugendzentrums (Juz, Rathausplatz 2) hat für die Osterferien (8. bis 23. April) wieder ein attraktives Programm aufgelegt. Es richtet sich an Kinder ab zehn Jahren - nicht, wie im gedruckten Programm angegeben, an Kinder ab sieben Jahren. In der ersten Woche stehen vor allem Tagesangebote auf dem Programm, inklusive Frühstück und Mittagessen. U.a. werden Specksteine gestaltet, Osterhasen aus Salzteig gebacken oder an verschiedenen Stellen Sport getrieben....

  • Buchholz
  • 06.03.19
Panorama
Hoffen auf viele Interessenten: (v. li.) Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse, Initiatorin Anna Höflich und Axel Kalauch (Jugendzentrum)

Analoger Azubi-Austausch

Anna Höflich initiiert Treffen im Buchholzer Jugendzentrum / Erste Veranstaltung am 24. Januar os. Buchholz. Der Austausch junger Menschen läuft heute oftmals über digitale Medien. Anna Höflich (19) geht einen anderen Weg und initiiert in Buchholz einen analogen Austausch für Auszubildende: Am kommenden Donnerstag, 24. Januar, ist das erste Treffen im Buchholzer Jugendzentrum (Juz, Rathausplatz 2) geplant. Beginn ist um 19 Uhr. "Mir fehlte der Austausch mit anderen Auszubildenden",...

  • Buchholz
  • 18.01.19
Politik
Seit 2016 verwendet die Stadt Buchholz dieses Logo

Buchholz feiert 60 Jahre Stadtrechte

Aus dem Dorf wurde im Juli 1958 eine Stadt / Tag der offenen Tür am 18. August os. Buchholz. Am 15. Juli 1958 verlieh der damalige Landes-Innenminister Hinrich Wilhelm Kopf (SPD) der Gemeinde Buchholz die Stadtrechte. Damals war Buchholz geprägt von Bauernhöfen, Kopfsteinpflaster, unbefestigten Gehwegen, wenigen Läden, vielen Brachflächen und einem Hotel. Seitdem hat sich Buchholz rasant entwickelt. 60 Jahre Stadtrechte - das soll gefeiert werden. Da der eigentliche Termin mitten in den...

  • Buchholz
  • 04.07.18
Politik
Vor dem Rohbau (v.li.): Bürgermeister Hans-Ulrich Schumacher, 
Jugendpflegerin Tina Schild von Spannenberg, Fachdienstleiterin Bauwesen Jutta Tietjens, Liane Knabbe von der Koordinierungsstelle Fördermittel 
und Fachbereichsleiter Ralph Loeblich

Ein neuer Treffpunkt für Kinder und Jugendliche

Neubau des Fredenbecker Jugend- und Kulturzentrums soll im August eingeweiht werden sb. Fredenbeck. Noch bis August müssen sich die Kinder und Jugendlichen in der Gemeinde Fredenbeck gedulden. Dann soll das neue Jugend- und Kulturzentrum am Raakamp feierlich eröffnet werden. "Die Bauarbeiten liegen im Zeitplan", sagt Samtgemeinde-Bürgermeister Ralf Handelsmann. Baubeginn war im September 2017. Inzwischen steht der Rohbau, im Dezember wurde der Dachstuhl gerichtet. Platz finden sollen...

  • Stade
  • 07.02.18
Panorama
Die Band "Hey Joe" heizte den Besuchern ein
2 Bilder

Internationaler Musikabend in Harsefeld begeisterte das Publikum

jd. Harsefeld. Ungewohnte Klänge im Harsefelder Jugendzentrum "JUBS": Auf der Bühne ertönten die orientalische Langshalslaute Saz, die für Westafrika typische Trommel "Djembe" sowie eine "Tabla", ein ursprünglich aus Indien stammendes Schlaginstrument. Bei einem musikalischen Abend unter dem Motto "One World" begeisterten der Syrer Ali Alden, der Libanese Abdul Hassoun und Ghanaer Robert Laryea sowie die Buxtehuder Band "Hey Joe" das Publikum mit folkloristischen Stücken, aber auch mit fetzigen...

  • Harsefeld
  • 28.11.17
Service

Projekt des Jugendzentrums Buchholz: Sampler mit Musik aus der Nordheide

os/nw. Buchholz. Einen eigenen Song zu produzieren und zu veröffentlichen - davon träumen viele Musiker. Das Buchholzer Jugendzentrum (Juz) will in den kommenden Wochen und Monaten Erfüllungsgehilfe für solche Träume(r) sein und mit Musikern aus Buchholz und Umgebung einen Sampler produzieren. „Die Technik unseres Tonstudios erlaubt eine Musikproduktion auf Profi-Niveau“, erklärt Andreas Oppermann aus dem Juz-Team. „Die Musiker brauchen nur ihre Instrumente mitzubringen“, so Oppermann. Von Pop...

  • Buchholz
  • 08.11.17
Service
Im Doppeleinsatz in der Buchholz Galerie: das Stadtorchester Buchholz

Kulturnacht: 45 Veranstaltungen an elf Orten

os. Buchholz. Nach der erfolgreichen Premiere der Buchholzer Kulturnacht vor zwei Jahren wird die Veranstaltung in diesem Jahr wiederholt: Das Netzwerk "Kulturraum 21" lädt am Samstag, 10. Juni, zu mehr als 40 Konzerten und Lesungen an elf verschiedenen Orten ein. Karten sind bereits jetzt bei der Empore-Kasse (Breite Str. 10, Tel. 04181-287878) erhältlich. Sie kosten im Vorverkauf 10 Euro, an der Abendkasse werden dann 12 Euro fällig. Das Besondere an dem kulturellen Höhepunkt: Man bezahlt...

  • Buchholz
  • 18.04.17
Panorama
Sorgen beim „Run4Help“ für das Catering: das Juz-Team - Simone Fehling, Axel Kalauch und Simon Hoeke

"Sei Du ein Helpster!"

„Run 4 Help“ in Buchholz: Armband-Aktion als Anreiz / Erste Anmeldungen liegen vor os. Buchholz. Die Vorbereitungen für die siebte Auflage der Benefizveranstaltung „Run 4 Help“ des Lions Club Buchholz-Nordheide laufen auf Hochtouren: Die ersten Anmeldungen für den Lauf am Sonntag, 7. Mai, von 10 bis 16 Uhr im Buchholzer Rathauspark sind bei dem Organisatorenteam um Fritz Harre bereits eingegangen. Der Erlös der Veranstaltung fließt wie in den Vorjahren an das Kinderkrebs-Zentrum an der...

  • Buchholz
  • 14.04.17
Panorama
Das Team des Buchholzer Jugendzentrums: (v. li.) Simone Fehling, Simon Hoecke, Axel Kalauch und Anika Lucas

Wechsel an der Spitze

Axel Kalauch leitet künftig gemeinsam mit Anika Lucas das Jugendzentrum os. Buchholz. Änderung im Leitungsteam des Buchholzer Jugendzentrums (Juz): Axel Kalauch (31), der seit 2008 als Erzieher in der Einrichtung am Rathausplatz 2 arbeitet, ist Nachfolger von Nicole Gwehenberger, die Ende 2016 nach Stade gewechselt ist. Kalauch leitet das Juz künftig gemeinsam mit Anika Lucas, die seit 2009 die Geschicke der Einrichtung mitbestimmt. Erstes gemeinsames Projekt des neuen Führungsduos ist die...

  • Buchholz
  • 18.01.17
Service

Neues Programm des Buchholzer Jugendzentrums

nw./os. Buchholz. Das Team des Buchholzer Jugendzentrums (Juz) hat jetzt das Herbst- und Winterprogramm präsentiert. Zum Auftakt gibt es am Samstag, 1. Oktober, von 10 bis 18 Uhr die Juleica-Light. „Mit Jugendlichen im Alter von zwölf bis 15 Jahren wollen wir herausfinden, was in der Öffentlichkeit erlaubt und verboten ist und worauf zu achten ist, wenn eine Gruppe geleitet werden soll“, erklärt Anika Lucas vom Juz-Leitungsteam. Außerdem lernen die Teilnehmer, wie schwere Verletzungen...

  • Buchholz
  • 28.09.16
Service

"FIFA 2016" im Jugendzentrum

os. Buchholz. Computerspielfreunde aufgepasst: Zur „Fifa-Turnier-Nacht“ laden der Buchholzer Jugendrat und das Jugendzentrum ein. Am Freitag, 22. Juli, ab 16 Uhr im Jugendzentrum (Rathausplatz 2) können Jugendliche ab 14 Jahren an mehreren Playstations „Fifa 2016“ spielen. Die Organisatoren suchen noch Teilnehmer, die weitere Fernseher und Playstations für die Veranstaltung zur Verfügung stellen können. Die Teilnehmerzahl ist auf 48 begrenzt, für das leibliche Wohl ist gesorgt. Wer mitspielen...

  • Buchholz
  • 13.07.16
Panorama
Das Orgateam des Sommerferienprogramms: (vorn, v. li.) Ellen Kühn (Elternverein der Lebenshilfe), Nicole Gwehenberger, Anika Lucas und Simon Hoeke sowie Alex Kalauch (hinten)

Sommerferienprogramm im Jugendzentrum

os. Buchholz. Neuerung beim Sommerferienprogramm des Buchholzer Jugendzentrums (Juz): Erstmals können Kinder und Jugendliche von sieben bis 14 Jahren bereits ab 8 Uhr ins Juz kommen und dort dann bis 16 Uhr das abwechslungsreiche Programm nutzen. Eltern zahlen für die achtstündige Betreuung acht Euro, darin sind Frühstück und Mittagessen inbegriffen. Für Teilnehmer, die von 10 bis 16 Uhr betreut werden, sind sechs Euro fällig. Das Sommerferienprogramm läuft von Montag, 27. Juni, bis Freitag,...

  • Buchholz
  • 18.05.16
Service

Kindertheater im Jugendzentrum

os. Buchholz. „Jakob - ein Igel lernt fliegen“ heißt das Kindertheater-Stück, das vom Holzwurm-Theater im Buchholzer Jugendzentrum (Rathausplatz 2) präsentiert wird. Der Vorhang öffnet sich am Samstag, 7. Mai, um 15 Uhr. Darum geht es: Igel Jakob lebt auf einer Insel. Er schaut den Möwen nach und fragt sich, ob er nicht auch so majestätisch fliegen kann. Hilfe findet Jakob bei Möwe „Kuddel Bruns“, die dem stachligen Freund kurz­entschlossen hilft. Der Eintritt kostet 3,50 Euro. Wer einen...

  • Buchholz
  • 04.05.16
Panorama

Kinderkönigpass: Gewinne kommen per Post

as. Buchholz. Schon die Kleinen für Kultur zu begeistern, lautet die Mission des Kinderkönigs. Deshalb gibt es den Kinderkönigpass, bei dem Kinder Stempel für alle nachhaltigen Kulturkontakte, wie den Besuch einer Kinder-Theateraufführung des Jugendzentrums oder einer Veranstaltung der Stadtbücherei, erhalten. Sind sechs Stempel beisammen, geben die Kulturkinder den ausgefüllten Pass im Jugendzentrum ab und erhalten ein kleines Geschenk - und einen neuen Pass. Zum Ende des Jahres nehmen die...

  • Buchholz
  • 28.10.15
Service

Ausstellung über Ferienprogramm

os. Buchholz. "Von Buchholz in die weite Welt - Das Sommerferienprogramm im Bild" heißt die Ausstellung, die ab Montag, 12. Oktober, im Foyer des Buchholzer Rathauses (Rathausplatz 1) zu sehen ist. "Wir haben so viele schöne Bilder von unseren Ausflügen, vom Bauspielplatz, den Sporttagen und vielem mehr gemacht, das wollen wir nicht verstecken", sagt Anika Lucas vom Leitungsteam des Jugendzentrums. Auf 20 Tafeln wurden die Fotos zusammengestellt.

  • Buchholz
  • 10.10.15
Service

Anmelden für Seifenkistenrennen

thl. Stelle. Zum Seifenkistenrennen um den "Großen Preis von Stelle" lädt das Jugendzentrum im Rahmen eines Kinderfestes am Samstag, 12. September, ein. Mitmachen können alle "Seifenkisten-Besitzer" ab acht Jahren. Jeder Fahrer bekommt einen kleinen Pokal. Mehr Infos und Anmeldungen unter Tel. 04174 - 3668 oder per Mail an info@juz-stelle.de.

  • Stelle
  • 12.08.15
Service

Sommerferienprogramm: Restplätze frei

os. Buchholz. Einige Restplätze gibt es noch im integrativen Sommerferienprogramm des Buchholzer Jugendzentrums (Juz). So freut sich das Organisationsteam über Anmeldungen zu "Reisen" nach Argentinien (29. Juli), Polen (3. August), Panama (5. August), Japan (11. August) und Brasilien (13. August). Plätze sind zudem u.a. frei bei Schmiedekursen (27. bis 30. Juli) und beim Besuch des Feuerwehrmuseums. Zudem gibt es im Ferienprogramm wieder einen Bauspielplatz, der dieses Mal vor dem Juz...

  • Buchholz
  • 21.07.15
Panorama
Die Organisatoren des Sommerferienprogramms: (v. li.) Anika Lucas, Phillip-Maurice Kern, Axel Kalauch, Rebecca Schlobohm, Benjamin Bazke, Nicole Gwehenberger, Ellen Kühn und Iris Pantermehl

"Weltreise" in den Sommerferien

Buchholzer Jugendzentrum organisiert attraktives, integratives Angebot für Kinder ab sieben Jahren os. Buchholz. Nach ihrem Ausflug an den Holzweg im vergangenen Jahr kehren die Macher des integrierten Sommerferienprogramms wieder an den angestammten Platz zurück: Vom 27. Juli bis 14. August gibt es im und rund um das Jugendzentrum (Juz, Rathausplatz 2) für Kinder ab sieben Jahren ein attraktives Potourri von Sport- und Kreativkursen, Mitmachaktionen und Computerkursen. Viele Angebote werden...

  • Buchholz
  • 10.06.15
Panorama

Zehn Jahre Städtepartnerschaft Buchholz-Järvenpää

os. Buchholz. Gleich mit mehreren Veranstaltungen wird das zehnjährige Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Buchholz und dem finnischen Järvenpää gefeiert. Am Sonntag, 17. Mai, macht das finnische Tango- und Kulturfestival FINtango Station auf dem Vorplatz des Jugendzentrums (Rathausplatz 2). Los geht es um 13 Uhr mit finnischer Sauna, leckerem Essen, Musik, Tanz und der Ausstellung "Finnischer Tango 102 Jahre". Zudem gibt es einen Tanzkursus für Anfänger, um 16.30 Uhr dann für...

  • Buchholz
  • 13.05.15
Panorama
Denise Kempa mit Laura (11) und Sophia (10) im Kreativraum
3 Bilder

Eine Vertrauensperson für Jugendliche: Denise Kempa ist für den Harsefelder Nachwuchs da

Mit Denise Kempa hat Alfred Schüch, Leiter der Jugendbegegnungsstätte (Jubs) in Harsefeld, eine tatkräftige und kreative Unterstützung bekommen. Die junge Erzieherin engagiert sich 20 Stunden und bringt sich mit vielen kreativen Ideen ein. Unter anderem hat sie den Kindertag für Grundschüler ins Leben gerufen. "Normalerweise sind wir für Schüler ab der fünften Klasse da", sagt Denise Kempa. "Damit uns auch Grundschüler kennenlernen können, bieten wir donnerstags, 15 bis 18 Uhr, ein zusätzliches...

  • Harsefeld
  • 24.02.15
Panorama
Bürgermeister Uwe Sievers freut sich, dass in diesem Jahr wieder eine Kinderbetreuung angeboten werden kann

Jetzt anmelden für Ferienbetreuung

thl. Stelle. Auf Wunsch vieler Eltern bietet die Gemeinde Stelle auch im Sommer 2015 eine Ferienbetreuung während der Schließzeiten der Kindertagesstätten geben. Die Anmeldungen dafür müssen allerdings bis Ende des Monats im Rathaus vorliegen. Lediglich die Anmeldungen der Schulkinder für den AWO-Hort und die Betreuung in der Grundschule Ashausen können auch später erfolgen. Darauf weist Gemeindesprecherin Elke Frerichs hin. Die DRK-Kita in der Straße Uhlenhorst ist vom 27. Juli bis 14....

  • Stelle
  • 20.02.15
Panorama
Kümmert sich um die Küche: die angehende Lehrerin Julia Scharfenberg
3 Bilder

Jugendzentrum mit Stern

Jugendzentrum bedeutet für viele: ein miefiger, spärlich möblierter Raum mit einem desillusionierten Sozialarbeiter hinter einer kaputten Tischtennisplatte. Doch dieses Image ist Schnee von gestern: Das Jugendzentrum "Blue Star" in Neu Wulmstorf ist untergebracht in einem großzügig geschnitten mehrstöckigen Gebäude, die Wände sind hell gestrichen, alles wirkt sehr einladend. Das finden anscheinend auch die Kinder und Jugendlichen aus der Gegend: Zwischen 70 und 80 junge Menschen halten sich...

  • Neu Wulmstorf
  • 06.01.15
Wirtschaft
Die Eröffnung der Seniorenresidenz in Oldendorf zieht eine positive Entwicklung nach sich
3 Bilder

Seniorenzentrum als Wirtschaftsmotor

Gemeinde Oldendorf investiert 2 Millionen Euro in Infrastruktur: Straßensanierung und neues Bauland tp. Oldendorf. Mehr Alte, weniger Junge: Überall in Deutschland wächst der Anteil der Bevölkerung der Generation "60 plus". Das stellt besondere städtebauliche Anforderungen an die Kommunen. Ein Dorf, das sich den Herausforderungen der demografischen Entwicklung offenbar rechtzeitig gestellt hat, ist Oldendorf: In der Ortsmitte wurde im September eine große, moderne Seniorenwohnanlage eröffnet -...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 06.01.15
Panorama
Loretta Wollenberg (vorne v. li.), Anika Lucas (Jugendzentrum Buchholz), Silke Scheiderer (Reso-Fabrik und Jugendliche rühren die Werbetrommel für das Casting

Casting für "Romeo und Julia"

os. Buchholz. Im neuen Jahr startet die Theatergruppe im Buchholzer Jugendzentrum (Juz) durch. Ziel ist die Aufführung von Shakespeares "Romeo und Julia" im Herbst. Für Freitag, 9. Januar, von 16 bis 18 Uhr lädt das Juz-Team unter dem Motto "Nicole ruft zum Recall" zum Casting ins Juz (Rathausplatz 2) ein. Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind willkommen. Ob als Haupt- oder Nebendarsteller, Komparse, Statist, Bühnen- oder Maskenbildner - "wir finden für jeden seine Rolle", sagt Loretta...

  • Buchholz
  • 30.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.