Reso Fabrik

Beiträge zum Thema Reso Fabrik

Service

Jetzt anmelden für Flohmarkt in Winsen

thl. Winsen. Einen Flohmarkt unter dem Motto "Nachhaltigkeit" veranstalten HiPsy, das Egon's und die Reso-Fabrik im Rahmen des "Lebendigen Donnerstags“ am 9. Juni von 14 bis 18 Uhr auf dem Kirchplatz am Gemeindehaus der St.-Marien-Kirche. Es gibt gut erhaltene Kleidung und handgemachte Produkte. Auch für Leckereien wird gesorgt. Privatpersonen können sich gegen eine kleine Spende von 5 Euro oder eine Kuchenspende einen Stand mit einem Tisch mieten. Kinder können mit einer mitgebrachten Decke...

  • Winsen
  • 13.05.22
  • 20× gelesen
Panorama
Freuen sich über den Schulungserfolg: die neuen Webcoaches und ihre Ausbilder

Sicher im Internet unterwegs
Neue "#Webcoaches" am Gymnasium und an der Oberschule Salzhausen

ce. Salzhausen. Sie sind sehr motiviert und ab sofort offizielle Experten in Sachen Internet & Co: Das Schulzentrum Salzhausen freut sich über seine 18 neuen „#Webcoaches“. Der Titel ist geschützt, denn um als Coach“ aktiv werden zu können, wurden die Schüler des Gymnasiums und der Oberschule an drei Vormittagen gezielt ausgebildet. Durchgeführt wurde die intensive Schulung von Silke Scheiderer von der Winsener Reso-Fabrik, Kriminalhauptkommissarin Lydia Freienberg von der Polizeiinspektion...

  • Salzhausen
  • 03.05.22
  • 43× gelesen
Panorama
Vor dem Salzhäuser Schützenhaus, dem aktuellen "Hauptquartier" der Jugendarbeit: die Jugendpfleger Andreas Brammer und Lea Tewes

Präventionsaktionen in Salzhausen
Salzhäuser Jugendpfleger warnen vor "Fake News"

ce. Salzhausen. Auch oder gerade in Corona-Zeiten haben Andreas Brammer und Lea Tewes, die in Diensten der Winsener Reso-Fabrik das Jugendzentrum in Salzhausen leiten, jede Menge zu tun. Aus dem "Funky Town“ im Schützenhaus, das sie während der Pandemie als Hauptquartier nutzen dürfen, teilen sie regelmäßig Videos und Fotos auf Instagram. Mit Leichtigkeit startet das Duo die unterschiedlichsten Aktivitäten. Lea Tewes spielt Gitarre, Andreas Brammer singt, trifft beim Darten dreimal...

  • Salzhausen
  • 22.02.22
  • 46× gelesen
Panorama
Fanden das Projekt spannend (v. li.): Mehran Molamirzaiy, Amelie Kybranz, Jill Britt Anacker und Adrian Söchting
2 Bilder

Emotionale Gullydeckel in Winsen

thl. Winsen. "Bewaffnet" mit Straßenmalkreide zogen kürzlich Kinder durch die Winsener Innenstadt, um mehrere Gullydeckel, die als Emoji-Gesicht dienten, mit verschiedenen, emotionalen Ausdrücken zu bemalen. Hintergrund der Aktion war ein ein Kooperationsprojekt des Internationalen Cafés der Kirchengemeinde St. Marien und der Reso-Fabrik, welches durch die Kulturförderung der Stadt Winsen finanziert wurde. Im Rahmen ihres zwölfwöchigen Projektstudiums bei der Reso-Fabrik entwickelte Jill Britt...

  • Winsen
  • 18.02.22
  • 86× gelesen
Panorama
Renate Gehrke hofft auf viele Teilnehmer bei ihrer Wunschbaum-Aktion   Foto: thl

Winsen: Weihnachtswunsch darf "gepflückt" werden

thl. Winsen. Vor zwei Jahren stellte Renate Gehrke in ihrer Luhe-Schneiderei am Schanzenring erstmals einen Wunsch-Weihnachtsbaum auf, an den Winsener, denen es finanziell nicht so gut geht, einen Wunschzettel anhängen konnten. Andere Kunden haben dann die Sachen gekauft und den Bedürftigen geschenkt. "Die Aktion war ein großer Erfolg", blickt Renate Gehrke zurück.Grund genug für die Schneiderin, in diesem Jahr wieder einen Wunschbaum aufzustellen. Diesmal mit Unterstützung der Reso-Fabrik. Der...

  • Winsen
  • 07.12.21
  • 38× gelesen
Panorama
Die Berater von PACE (v. li.): Peter Kühn (Meckelfeld), Katja Matthies (Winsen und Neu Wulmstorf), Xenia Völz (Buchholz), Teamleiterin Bettina Schröder (Winsen), Rasmus Walz (Meckelfeld), Anke Stolze-Holdorf (Firmenakquise Landkreis, Winsen) und Andrea Huntemann (Buchholz und Tostedt)   Foto: PACE

Winsen an der Luhe
"ProActivCenter": Vielfältige Hilfe für junge Menschen

thl. Winsen. Hilfestellungen in Form von Beratung, Begleitung und Vermittlung für die Eingliederung in Ausbildung und Beruf - das bietet das Projekt "ProAktivCenter" (PACE) an, das seinen Hauptstandort in der Reso-Fabrik in Winsen hat und Außenstellen in Meckelfeld, Buchholz, Tostedt und Neu Wulmstorf betreibt. Das Projekt wird durch den Europäischen Sozialfonds (ESF), das Land Niedersachsen und den Landkreis Harburg finanziert. Zielgruppe von PACE im Landkreis Harburg sind alle Jugendlichen...

  • Winsen
  • 09.11.21
  • 108× gelesen
Panorama
Preisträger und Laudatoren bei Kultursommer-Feier

Landkreis Harburg: Kultursommer 2021 „Klare Kante“
Neun Institutionen erhalten den Kultursommerpreis 2021

as. Ehestorf. Die Kulturschaffenden der Region beweisen sich als optimistisch und zukunftsorientiert: Auch in der tiefen Corona-Krise entwarfen sie neue Programme, kreative Kunst und innovative Vermittlungsformate. Seit Mai läuft der Kultursommer „Klare Kante“ mit vielfältigen Veranstaltungen und Ausstellungen im Landkreis Harburg. Jetzt wurden die neun Gewinner des Kultursommerpreises 2021 bei einer Feier ausgezeichnet. Die Stiftung der Sparkasse Harburg-Buxtehude unterstützt die prämierten...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 25.06.21
  • 130× gelesen
Panorama
Willi Sasse freut sich über die Kooperation mit Christine Boll (li.) und Sylvia Krause von der Tiertafel   Foto: thl

Tiertafel Nordheide kooperiert mit der Harburger Tafel in Winsen

thl. Winsen. "Ich freue mich über die Zusammenarbeit, denn sie bereichert das Angebot unserer Tafel", sagt Willi Sasse, Leiter der Harburger Tafel in der Reso-Fabrik. Ab sofort bringt zweimal pro Monat die Tiertafel Nordheide vom Verein "Besitzerhunde" Futter und Zubehör, um bedürftige Tierhalter zu unterstützen. Die Tiertafel Nordheide wurde Ende 2016 von Christine Boll und ihren Mitstreitern als erste Tiertafel im Landkreis Harburg ins Leben gerufen. Bisher gab es Ausgabestellen in Buchholz...

  • Winsen
  • 27.04.21
  • 738× gelesen
Panorama
Bei der Verteilung der Spenden (v. li.): Svetlana Braun,
Peter Gaal und Sven Dunker   Foto: Reso-Fabrik

Winsen: Zeichen setzen für Menschlichkeit

Winsener Peter Gaal organisierte Spendenaktion über Facebook thl. Winsen. Familien bzw. deren Kindern Wünsche zu erfüllen, die sonst nicht erfüllt werden können: Das war die Idee für eine Spendenaktion, die der Winsener Peter Gaal über Facebook gestartet hatte. Mit Erfolg: Gleich nach dem Aufruf meldeten sich mehrere User bei Gaal und beteiligten sich an der Aktion. So kamen am Ende nicht nur einige Sachspenden, sondern auch ein namhafter Betrag zusammen. Gemeinsam mit Sven Dunker von der...

  • Winsen
  • 27.12.20
  • 916× gelesen
Panorama

Winsen: Alle Wünsche wurden erfüllt

Wunschbaum-Aktion in Luhe-Schneiderei ist ein großer Erfolg thl. Winsen. "Ich bin wirklich überwältigt von der Hilfsbereitschaft der Winsener", sagt Renate Gehrke, Inhaberin der Luhe-Schneiderei. "Gleich nachdem der Artikel über meinen Wunschbaum im WOCHENBLATT erschienen war, fand die Aktion großen Zuspruch. Die Beteiligung durch den Erwerb von Spendenwundertüten und auch ersten Geldspenden war unerwartet groß." Wie berichtet, hatte Renate Gehrke den Baum in ihrer Schneiderei aufgestellt, um...

  • Winsen
  • 27.12.20
  • 112× gelesen
Politik
Reso-Fabrik-Geschäftsführerin Anke Nobis

Mehr Geld und Erweiterung fürs Juz-T

bim. Tostedt. "Das Jugendzentrum lebt mit euch richtig auf", lobte CDU-Ratsfrau Karin Plate dessen Leiter Benjamin Gaum und Lennard Weiß, die aktuell von zwei dualen Studenten unterstützt werden, in der jüngsten Sitzung des Tostedter Jugend- und Sozialausschusses. Dort ging es um eine höhere Vergütung und eine Erweiterung der Räume. Nadja Weippert (Grüne) fragte nach der Möglichkeit, häufiger Samstagsöffnungen anzubieten. Anke Nobis, Geschäftsführerin der Reso-Fabrik, die seit 2014 von der...

  • Tostedt
  • 22.09.20
  • 124× gelesen
Politik
Für die Aufgaben des Jugendzentrums reicht der Platz im Büro nicht mehr aus. Ein Besprechungsraum fehlt bislang

Mehr Platz und höhere Vergütung
Das Jugendzentrum Tostedt soll wachsen

bim. Tostedt. Für ihre engagierte Arbeit im Jugendzentrum Tostedt erhielten die Jugendpfleger Lennard Weiß und Benjamin Gaum im Jugendausschuss im vergangenen Jahr ein großes Lob. Die kindlichen und jugendlichen Besucher identifizieren sich mit ihrem Juz-T. Nun muss die Politik entscheiden, ob ihnen diese Arbeit auch etwas wert ist. Denn im Jugend- und Sozialausschuss der Samtgemeinde Tostedt geht es am Donnerstag, 17. September, um 18 Uhr in der Schützenhalle um die Anpassung der Vergütung für...

  • Tostedt
  • 10.09.20
  • 280× gelesen
Panorama
Maxi Feiling (li.) und Simone Pflug füllen den Foodsharing-Kühlschrank. Sven Dunker von der Reso-Fabrik freut sich über das zusätzliche Angebot   Foto: thl

Maxi Feiling und Simone Pflug haben erstes Foodsharing in Winsen etabliert
Kampf der Verschwendung von Lebensmitteln

thl. Winsen. Lebensmittel, deren Haltbarkeitsdatum abgelaufen ist, sind nicht automatisch schlecht. Nicht ohne Grund heißt es nämlich: Mindestens haltbar bis" und nicht "absolut tödlich ab". Das wissen auch Maxi Feiling und Simone Pflug und haben ehrenamtlich jetzt in den Räumen der Reso-Fabrik den ersten „Fair-Teiler“-Kühlschrank für "gerettete" Lebensmittel in Winsen organisiert. "Wir wollen mit dem Foodsharing der Lebensmittelverschwendung den Kampf ansagen", so die beiden Frauen. Mit gutem...

  • Winsen
  • 14.07.20
  • 1.058× gelesen
Service
Willi Sasse und Gabi Skiba freuen sich, wieder Bedürftige
unterstützen zu können

Harburger Tafel in Winsen nimmt Betrieb wieder auf

Am Dienstag öffnet die Ausgabestelle in der Reso-Fabrik / Es gelten Sicherheitsbestimmungen thl. Winsen. Das ist doch eine sehr positive Nachricht! Am kommenden Dienstag, 21. April, öffnet die Harburger Tafel wieder zur gewohnten Zeit ihre Ausgabestelle in der Reso-Fabrik in Winsen. Willi Sasse, Gabi Skiba und ihr Team wollen schnellstmöglich ihre Kunden wieder empfangen und somit ihren besonderen Beitrag zur Grundversorgung, gerade in dieser besonderen Zeit, leisten. Es wird sich jedoch in der...

  • Winsen
  • 17.04.20
  • 759× gelesen
Politik
Das Gebäude der Reso-Fabrik hat zahlreiche Mängel, die saniert werden müssen   Foto: thl

Stadt unterstützt Reso

Einrichtung soll saniert werden, um soziale Arbeit im Quartier fortzuführen thl. Winsen. Die Sanierungsmaßnahme in den Wohnblocks an der Albert-Schweitzer-Straße soll zum 31. Dezember 2021 beendet werden. "Um die Erfolge aus 13 Jahren Stadtsanierung im Städtebauförderprogramm Soziale Stadt zu verstetigen, muss die soziale Arbeit im Quartier über den Förderzeitraum hinaus weitergeführt werden", sagt Bürgermeister André Wiese (CDU). In der Fortschreibung der Sanierungsziele und Maßnahmen zur...

  • Winsen
  • 22.10.19
  • 120× gelesen
Panorama
Sozialpädagogin Silke Scheiderer überreicht den Schülern 
Louisa und Jacob die Selbstverpflichtungsurkunde ihrer Klasse

Integrierte Gesamtschule Seevetal
Wie Schüler sich gegen Mobbing im Internet wappnen

Schulklassen vereinbaren einen verantwortungsvollen Umgang miteinander in den sozialen Medien ts. Hittfeld. Vom Schulhof verlagert sich Mobbing heute nicht selten in den gemeinsamen Klassenchat. Was analog im Klassenzimmer beginnt, wird im Internet fortgesetzt. Private Chats werden weitergeleitet, Fotos ohne Einverständnis verschickt, einzelne Schüler ausgegrenzt, beleidigt und gedemütigt. An der Integrierten Gesamtschule Seevetal in Hittfeld hat ein Team des Vereins Jugendsozialarbeit Buchholz...

  • Seevetal
  • 16.04.19
  • 512× gelesen
Panorama
"Bereits 13-jährige Teenager kiffen im Landkreis Harburg", weiß  Bernd Borchert, Jugend-Sozialarbeiter bei der "Reso-Fabrik". Zudem steigt die Zahl derer, die zum Joint greifen, deutlich.
2 Bilder

"Kiffen - was soll's!?"

Samtgemeinde Hanstedt lädt zu einem Elternabend zum Thema Hasch-Konsum ein. mum. Hanstedt. "Wenn ich sehe, wie unbekümmert der Konsum von Haschisch oder Marihuana inzwischen gesehen wird, macht mir das Angst", sagt Bernd Borchert, Jugend-Sozialarbeiter bei der "Reso-Fabrik". Der Verein macht seit 1995 im Auftrag des Landkreises Harburg Jugendsozialarbeit. Ziel ist unter anderem die Integration junger Menschen im Alter von zehn bis 21 Jahren mit und ohne Migrationshintergrund in Gesellschaft und...

  • Jesteburg
  • 22.03.19
  • 780× gelesen
Politik
Das JuzT-Team (v. li.): Leiter Benjamin Gaum, die 
dualen Studenten Kilian Kremer und Jacqueline Kämpfer 
und Leiter Lennard Weiß

Mehr Geld für Jugendpflege in Tostedt notwendig

bim. Tostedt. Großes Lob für ihre engagierte Arbeit erhielten jetzt in der Sitzung des Jugendausschusses der Samtgemeinde Tostedt die Jugendpfleger Lennard Weiß und Benjamin Gaum. Die beiden Leiter des Jugendzentrums Tostedt (JuzT) stellten ihren Jahresbericht 2018 vor. Außerdem ging es um die Anhebung der Vergütung für die mit der Jugendarbeit in der Samtgemeinde beauftragte Reso-Fabrik. In der Samtgemeinde Tostedt leben 3.122 Jugendliche im Alter von sechs bis 17 Jahren, berichtete Benjamin...

  • Tostedt
  • 13.02.19
  • 310× gelesen
Panorama
Sven Dunker ist Ansprechpartner der neuen "nachbarschaftsfabrik neuland"  Foto: thl

Pilotprojekt startet jetzt offiziell

In der Reso-Fabrik wird die neue "nachbarschaftsfabrik neuland" eingeweiht thl. Winsen. Mit einer offiziellen Eröffnungsfeier will die Reso-Fabrik in Winsen am Donnerstag, 31. Januar, von 15 bis 17 Uhr den Startschuss für die neue "nachbarschaftsfabrik neuland" geben. Neben Hartmut Wegener, Vorsitzender der Reso-Fabrik, sind auch Winsens Bürgermeister André Wiese (CDU), Markus Kissling von der Landesarbeitsgemeinschaft Praxisnetzwerk für soziale Stadtentwicklung und der CDU-Landtagsabgeordnete...

  • Winsen
  • 22.01.19
  • 803× gelesen
Panorama
Hoffen auf viele Besucher (v. li.): Kerstin Schild (Inab), Koch-Azubi Daniel Schehlmann, Frank Soetebier (Lions), Oliver Fischer, Hartmut Wegener (Vorsitzender Reso-Fabrik) und Sven Dunker

Von Winsenern für Winsener

Lions Club und Reso-Fabrik laden zum Adventsabend mit Grünkohlessen ein thl. Winsen. Die (Vor)Weihnachtszeit ist eine besondere Zeit. "Diese Besonderheit wollen wir nutzen, um viele Bürger einzuladen und mit ihnen einen Adventsabend unter dem Motto 'Von Winsenern für Winsener' zu verbringen", sagt Oliver Fischer, Präsident des Lions Club Winsen. Der Adventsabend findet am Mittwoch, 12. Dezember, ab 18 Uhr in der Reso-Fabrik statt. Ausrichter sind die Reso-Fabrik und der Lions Club. Eingeladen...

  • Winsen
  • 30.11.18
  • 804× gelesen
Panorama
Einige der  "#Webcoaches" mit ihren Dozenten (vorn v. li.): Carsten Bünger (Polizeiinspektion Harburg), Silke Scheiderer (Reso-Fabrik), Roman Rathje (Gymnasium Hittfeld) und Kai Schepers (Kreisjugendpflege Landkreis Harburg)

Die Angst vor "digitalen Unfällen" nehmen

Landkreis Harburg hat mehr als 100 "#Webcoaches" ausgebildet / Beratung für jüngere Mitschüler auf Augenhöhe. (mum). Ein Erfolgsmodell feiert Jubiläum: An Schulen im Landkreis Harburg wurden in den vergangenen vier Jahren bereits 100 "#Webcoaches" ausgebildet. Das sind Schüler, die jüngere Mitschülern bei Fragen und Sorgen im Umgang mit digitalen Medien beraten. Im Landkreis Harburg haben Jungen und Mädchen der achten und neunten Klassen die Möglichkeit, sich zum "#Webcoach" ausbilden zu...

  • Jesteburg
  • 31.08.18
  • 442× gelesen
Politik
Insgesamt rund zwei Millionen Euro Fördergelder fließen in den Landkreis Harburg
2 Bilder

Jetzt fließen die Fördergelder

Bund und Land investieren 121,4 Millionen Euro in Niedersachsens Städte und Gemeinden kb. Landkreis. Insgesamt 121,4 Millionen Euro Bundes- und Landesmittel umfasst das Städtebauförderungsprogramm 2018, von dem Niedersachsens Städte und Gemeinden profitieren. Im Landkreis Harburg sind es Winsen, Buchholz und Jesteburg, die sich über Fördergelder freuen können. Die Städtebauförderungsmittel ermöglichen es den Städten und Gemeinden, ihre Ortskerne attraktiv zu gestalten, brachliegende Flächen zu...

  • Buchholz
  • 24.08.18
  • 268× gelesen
Service
Werben für das Ferienprogramm (v. li.): Britta Chr. Keller, Lea Tewes, Andreas Brammer, Elisabeth Mestmacher und Hans-Uwe Weyer

Tolle Aktionen und Fotowettbewerb im Salzhäuser Sommerferienprogramm

ce. Salzhausen. Eine blühende Heidelandschaft unter einer strahlenden Sonne ziert die Titelseite des Ferienprogramm-Heftes der Samtgemeinde Salzhausen. Darin wird den Kindern und Jugendlichen aus der Region für die "schönste Zeit des Jahres" eine bunte Aktionsvielfalt angeboten. Auf dem abwechslungsreichen Programm stehen unter anderem: eine Poolparty für Mädchen ab zehn Jahren; Spielen und Toben unter dem Motto "Rabatzz!" (ab zehn Jahre); Spiel und Spaß mit verschiedenen Ballsportarten mit dem...

  • Salzhausen
  • 29.06.18
  • 238× gelesen
Panorama

"Cybermobbing kann Leben ruinieren"

bim. Tostedt. Ständige Erreichbarkeit, das Verschicken von Bildern und dauerndes Kommentieren gehören heute zum Alltag junger Menschen. Laut Statistik nutzen 92 Prozent der 14- bis 15-Jährigen und 88 Prozent der Zwölf- bis 13-Jährigen in Deutschland bereits ein Smartphone. Blitzschnell werden Fotos, Sprüche und Meinungen ausgetauscht. Oft bleibt nicht einmal genügend Zeit zur Reflexion. Und so geschieht es ebenso schnell, dass andere beleidigt und ausgegrenzt werden. Das Problem: Im Internet...

  • Tostedt
  • 27.02.18
  • 184× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.