Jurek Meyer

Beiträge zum Thema Jurek Meyer

Politik
Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse begrüßte mit Stadtjugendpflegerin Simone Düring den neugewählten Jugendrat: (hinten, v. li.) Carlotta Leitz, Anmol Saggu, Jurek Meyer, Marike Postels, Pascal Bertrand sowie (vorn, v. li.) Paul Paulsen, Tim Süße, Kai Bertrand, Mattis Kuk und Ben Meisborn

Jugendrat Buchholz hat sich etabliert
Hohe Wahlbeteiligung

os. Buchholz. Der Jugendrat ist in Buchholz mittlerweile eine feste Einrichtung. Zum dritten Mal seit 2015 waren die Jugendlichen in Buchholz jetzt aufgerufen, das Jugendparlament zu wählen. Fast 40 Kandidaten bewarben sich sich um ein Mandat in dem zehnköpfigen Gremium. "Das zeigt, wie richtig es war, den Jugendrat zu installieren", betont Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse. Die Wahlbeteiligung habe sich im Vergleich zu 2017 fast verdoppelt, erklärte Stadtjugendpflegerin Simone Düring....

  • Buchholz
  • 27.12.19
Panorama
Der Jugendrat und Stadtjugendpflegerin Simone Düring (2. v. li.) freuen sich mit den Gewinnerinnen (mit Karten v. li.) Lina Schalo, Edina Oberheide, Sabrina Wiese und Maria Armanios

Konzertkarten vom Jugendrat Buchholz

Mitglieder des Gremiums übergaben Hauptgewinne der Marketingaktion während des Stadtfests os/nw. Buchholz. Während des Buchholzer Stadtfests vor etwas mehr als drei Wochen informierte der Jugendrat nicht nur über seine Arbeit, sondern veranstaltete auch ein Gewinnspiel: Teilnehmer zwischen 14 und 30 Jahren durften kostenlos am Glücksrad drehen und als Hauptgewinn auf Konzertkarten hoffen. Jetzt haben die Mitglieder des Jugendrates die Gewinne übergeben: Maria Armanios, Edina Oberheide, Lina...

  • Buchholz
  • 03.10.18
Politik
Die Mitglieder des neuen Jugendrats mit Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse (li.) und Stadtjugendpflegerin Simone Düring (re.)

Buchholz: Jugendrat nimmt die Arbeit auf

os. Buchholz. Die zehn Mitglieder des neuen Jugendrates der Stadt Buchholz stehen fest und werden noch im Dezember zu ihrer ersten Sitzung zusammenkommen. Bei der Wahl, bei der alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter zwischen 14 und 20 Jahren stimmberechtigt waren, erhielten diese Kandidaten die meisten Stimmen: Maike Müller, Zafer Otamatik, Nils Rasmus Lange, Marieke Postels, Anmol Saggu, Jurek Meyer, Viktoria Krohmer, Linus Petersen, Pascal Schröder und Anahita Rennekamp. Die drei...

  • Buchholz
  • 23.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.