Kevin Lazer

Beiträge zum Thema Kevin Lazer

Wirtschaft
3 Bilder

Große Freude bei der Elektrotechnik-Innung: 26 Gesellen freigesprochen
Beste Berufsaussichten

as. Wenzendorf. Sie müssen sich um ihren Job keine Sorgen machen: Insgesamt 26 Elektroniker-Gesellen wurden jetzt bei der Innung Elektrotechnik freigesprochen. "Der Energiewandel ist das Thema der Zukunft, und dafür sind wir gut aufgestellt", sagte Obermeister Michael Panten bei der Freisprechung. Der Beruf stehe in ständigem Wandel, die Gesellen dürften nie aufhören, zu lernen. Angesichts der Tatsache, dass viele Betriebe einen Nachfolger suchen, riet der Obermeister seinen Gesellen zur...

  • Winsen
  • 14.02.20
Panorama
Die Faslamseltern Kevin Lazer und Lena Geiß freuen sich auf die Party am Samstag
2 Bilder

Faslam in Asendorf
Jetzt wird gefeiert!

Landjugend Asendorf organisiert das Faslams-Spektakel mit Kinderfasching und Lumpenball.  mum. Asendorf. Die Mitglieder der Landjugend Asendorf sind schon ganz aufgeregt! Am Samstag, 8. Februar, organisiert die Gemeinschaft den Faslams-Spaß im Ort. Angeführt wird die Party-Meute in diesem Jahr von Kevin Lazer und Lena Geiß. Kevin ist Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik und seine Hobbys sind Landjugend und Feuerwehr. Lena macht eine Ausbildung zur Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin...

  • 04.02.20
Service
Die Mitglieder der Landjugend Asendorf freuen sich auf den Faslams-Samstag
2 Bilder

Faslam in Asendorf: Die große Party kann beginnen

mum. Asendorf. Die Mitglieder der Landjugend Asendorf sind schon ganz aufgeregt! Am Samstag, 11. Februar, organisiert die Gemeinschaft den Faslams-Spaß im Ort. Angeführt wird die Faslams-Meute in diesem Jahr von „Mudder“ Kevin Lazer und „Vadder“ Nele Geiß. Los ging es bereits am vorigen SAmstag mit dem Schnorren. Die Narren zogen in bunten und lustigen Kostümen von Tür zu Tür. Wer das verpasst hat, muss nicht traurig sein. Schon am Samstag, 11. Februar, geht das Faslams-Spektakel weiter....

  • Hanstedt
  • 08.02.17
Panorama
Generationswechsel in Asendorf (v. li.): Sebastian Seier (neuer Vize-Wehrführer), Winfried Stahl, André Lübberstedt (neuer Wehrführer) und sein Vorgänger Wilhelm Kramp
5 Bilder

Lübberstedt folgt auf Kramp

Generationswechsel bei der Freiwilligen Feuewehr in Asendorf / 24 Einsätze im vergangenen Jahr. mum. Asendorf. Ortsbrandmeister Wilhelm Kramp zog anlässlich der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Asendorf eine beeindruckende Bilanz. Zu 24 Einsätzen rückten die Einsatzkräfte aus. Obwohl mehrere Brandeinsätze die Kameraden in Atem hielten, wurden die Helfer im wesentlichen zu Hilfeleistungen gerufen. „Insbesondere die noch immer zahlreichen Verkehrsunfälle auf der L 213 forderten...

  • Hanstedt
  • 08.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.