Kläranlage

Beiträge zum Thema Kläranlage

Politik
Die Kapazitäten reichen nicht mehr aus: das Drochterser Klärwerk

Abwasser zukünftig nach Stade
Kläranlage am Limit: Drochterser Rat entscheidet sich für Hansestadt

ig. Drochtersen. Die Kapazität der von der EWE betriebenen Drochterser Kläranlage ist ausgeschöpft (das WOCHENBLATT berichtete). Die Misere führte im Drochterser Rat in den vergangenen Wochen zu heftigen Auseinandersetzungen. Gesucht wurde nach einer Lösung. Die in einem Gutachten von „Hamburg Wasser“ beschriebenen möglichen zwei Varianten fanden Befürworter und Ablehner. Auf der Ratssitzung in der vergangenen Woche kam es jetzt zur Entscheidung: Die Gemeinde Drochtersen will in der Zukunft ihr...

  • Drochtersen
  • 16.05.22
  • 118× gelesen
Panorama
Wie geht es mit dem Drochterser Klärwerk weiter?

Lösungen in der Diskussion
Drochterser Kläranlage ist am Limit

ig. Drochtersen. Die Kapazitäten der Drochterser Kläranlage sind am Limit. Die Aufbereitung des Abwassers wird immer aufwändiger und teurer. Das ganze Klärwerk steht auf dem Prüfstein. Wie aus dieser Misere herauszukommen ist, beschäftigt seit Wochen die Mitglieder des Drochterser Gemeinderates und führt zu heftigen Diskussionen in Ausschusssitzungen. Die Lokalpolitiker kommen zu unterschiedlichen Lösungsansätzen. Konzepte, die der Misere begegnen sollen, sind am Donnerstag, 12. Mai, 19 Uhr,...

  • Drochtersen
  • 03.05.22
  • 146× gelesen
Politik
Muss saniert werden: die Drochterser Kläranlage

Kräftige Investitionen
Drochterser Kläranlage ist am Limit

ig. Drochtersen. Die Kapazitäten der Drochterser Kläranlage sind am Limit. Die Aufbereitung des Abwassers wird immer aufwändiger und teurer. Das ganze Klärwerk steht auf dem Prüfstein. Die Optimierung der Abwasserreinigungsanlage Drochtersen ist deshalb der Haupttagesordnungspunkt der Sitzung des Ausschusses für Bau und Verkehr am Dienstag, 25. Januar, um 19 Uhr im Kehdinger Bürgerhaus. Die Kläranlage - 1967 errichtet, 1990 modernisiert und von der EWE Wasser GmbH betrieben - bereitet Rat und...

  • Drochtersen
  • 18.01.22
  • 59× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.