Kommunalwahl 2021

Beiträge zum Thema Kommunalwahl 2021

Politik
Die ausscheidenden Ratsmitglieder erhielten jeweils einen Blumenstrauß

Abschied mit Blumen
20 Ratsmitglieder scheiden ab November aus dem Stader Rat aus

jab. Stade. Es war ein ehrenvoller Abschied auf der letzten Sitzung des aktuellen Stader Rates im Stadeum. Insgesamt 20 von 40 Ratsmitgliedern werden in der kommenden Legislaturperiode nicht mehr dabei sein - einige von ihnen freiwillig, andere wurden bei der vergangenen Kommunalwahl nicht wieder in das Gremium gewählt. Die ehrenamtlichen Ratsfrauen und -herren erhielten als Dank für ihre Tätigkeit einen Blumenstrauß überreicht. Doch nicht nur Ratsmitglieder scheiden aufgrund des...

  • Stade
  • 19.10.21
  • 21× gelesen
Politik
Kai Seefried tritt sein Amt als Landrat am 1. November an. Gespräche mit vielen Akteuren aus Politik und Gesellschaft führt er aber jetzt schon. "Ich will Themen aufnehmen", sagt er.

Der künftige Stader Landrat legt am 1. November offiziell los
Kai Seefried: "Als Mensch, nicht als CDU-Politiker punkten"

tk. Stade. Kai Seefried (CDU), der neue Stader Landrat, wird in den kommenden Wochen viele Gespräche führen. Mit Kreistagspolitikern, aber auch mit Verbänden und Institutionen aus der Region. "Ich setze in der Politik auf ein Miteinander der Fraktionen", sagt Seefried, der am Wahlsonntag mit 55,85 Prozent auf den Chefposten im Kreishaus gewählt worden ist. Wenn er in den kommenden Wochen mit Bürgerinnen und Bürgern redet, geht es ihm vor allem darum "Themen aufzunehmen". Noch, das betont...

  • Stade
  • 17.09.21
  • 179× gelesen
  • 1
Politik
Video 7 Bilder

Landrat, Kreistag, Bürgermeister und Räte
Die Ergebnisse der Kommunalwahl 2021 im Kreis Stade

(tk/wd/jab). An dieser Stelle werden am Abend des Wahlsonntags die ersten und wichtigsten Ergebnisse der Kommunalwahl im Landkreis Stade veröffentlicht. Der Artikel wird fortlaufend aktualisiert. Mehr über die Ergebnisse der Kommunalwahl lesen Sie am Montag auf dieser Seite und am Mittwoch in der Wochenblatt-Printausgabe. Katja Oldenburg-Schmidt hat souverän gesiegt Wahlergebnisse für den Buxtehuder Stadtrat Im Kreistag ist die CDU mit 33 Prozent der Stimmen an der Spitze (2016: 34,1 Prozent)....

  • Stade
  • 13.09.21
  • 41.348× gelesen
  • 4
Politik

Wahlbeteiligung von 57,06 Prozent
CDU steht erneut an der Spitze des Stader Kreistages

jab. Stade. Eine absolute Mehrheit hat keine der im neu gewählten Kreistag vertretenen Fraktionen erreicht, dennoch konnte die CDU die meisten Stimmen für sich gewinnen. Die SPD liegt an zweiter Stelle, gefolgt von den Grünen. Klarer Verlierer ist die AfD. Bei der Kommunalwahl 2016 waren die Christdemokraten bereits die stärkste Fraktion im Kreistag. Ebenso im Kreistag, der am 1. November für seine konstituierende Sitzung zusammen kommen wird. Hier ist die CDU mit 33 Prozent der Stimmen erneut...

  • Stade
  • 13.09.21
  • 374× gelesen
  • 1
Politik

Stimmen für Grüne und FDP nehmen zu
CDU bleibt stärkste Kraft im Stader Rat

jab. Stade. Frischer Wind weht ab dem 1. November im Stadtrat der Hansestadt Stade. Denn die nächste Generation und auch neue Gesichter konnten sich bei der Kommunalwahl am vergangenen Sonntag bei der Zusammensetzung des 40-Kopf-starken Rates durchsetzen. Wie auch bei der Wahl 2016 bleibt in Stade die CDU im Stadtrat die stärkste Kraft, auch wenn sie Stimmen eingebüßt hat. Sie liegt bei 29,24 Prozent (12 Sitze). Bei der vergangenen Wahl waren es noch 33,4 Prozent (13 Sitze). Auch die SPD...

  • Stade
  • 13.09.21
  • 251× gelesen
Politik
Mit seiner Frau Julie und Tochter Marie nahm Kai Seefried die vielen Glückwünsche entgegen
3 Bilder

Eindeutiger Sieg mit zehn Prozent Vorsprung
Kai Seefried ist der neuer Landrat für den Kreis Stade

jab. Stade. Um 20.10 Uhr verkündete der Kreiswahlleiter Thorsten Heinze das vorläufige Ergebnis: Kai Seefried (CDU) ist der neue Landrat im Kreis Stade. Im zuvor recht stillen Sitzungssaal im Kreishaus brandete Beifall auf - beide Landratskandidaten wurden mit Glückwünschen bedacht. Nur in den ersten Auszählungen lag Seefrieds Kontrahent Björn Protze (SPD) vorne. Doch das änderte sich schnell. Seefried rutschte nicht mehr unter die 50 Prozent. Das Endergebnis war somit schnell absehbar und...

  • Stade
  • 13.09.21
  • 164× gelesen
  • 1
Politik
Er hat es geschafft: Kai Seefried darf im November ins Kreishaus einziehen

Ergebnis schnell eindeutig
Kai Seefried ist neuer Landrat im Kreis Stade

jab. Stade. Der neue Landrat im Kreis Stade heißt Kai Seefried. Um 20.10 Uhr verkündete Kreiswahlleiter Thorsten Heinze das vorläufig gesicherte Wahlergebnis: 55,69 Prozent aller Stimmen gingen an den CDU-Politiker. Inzwischen stieg die Zahl noch leicht auf 55,85 Prozent. Nach der ersten Auszählung lag sein Kontrahent Björn Protze (SPD) vorne. Doch die nachfolgenden Ergebnisse zeigten mal mehr mal weniger deutlich den Christdemokraten an der Spitze. Seefried gab im Gespräch mit dem WOCHENBLATT...

  • Stade
  • 13.09.21
  • 249× gelesen
  • 2
Politik

Kommunalwahl 2021
Wahlabend im Stader Kreishaus miterleben

nw/jab. Stade. Der Landkreis Stade informiert am Wahlsonntag, 12. September, ab 18 Uhr über die Ergebnisse zur Wahl des Kreistages und des Landrats für alle Interessierten im Stader Kreishaus. Dort werden die Wahlergebnisse nach Schließung der Wahllokale je nach Auszählungsstand präsentiert. Abschließend wird das vorläufige amtliche Endergebnis für die Zusammensetzung des Kreistages bekannt gegeben. Dieser kommt am 8. November zum ersten Mal zur konstituierenden Sitzung zusammen. Den Wahlabend...

  • Stade
  • 10.09.21
  • 139× gelesen
Politik
Ein eingespieltes Team - privat und im Wahlkampf: Horst Deede mit seinem Sohn Hendrik

Für eine letzte Amtszeit
Horst Deede (UBLS) ist der älteste Kandidat bei der Kommunalwahl in Stade

jab. Stade. Er ist mit 77 Jahren der älteste Kandidat bei der Stader Kommunalwahl. Doch zum alten Eisen gehört Horst Deede (UBLS) noch lange nicht. Unterstützung beim Wahlkampf erhält er stets von seinem Sohn Hendrik. 1944 wurde Horst Deede in Stade geboren. Sein Vater kam ursprünglich aus Wiepenkathen, wohin Deede 1965 auch wieder zurückging und dort eine Fleischerei eröffnete. 1972 zog es ihn in die Politik, wo er von Anfang an für die CDU antrat. Im gleichen Jahr wurde er schon in den...

  • Stade
  • 07.09.21
  • 99× gelesen
Politik
Die Spitzenkandidaten (v.li.): Stefan Heins, Frank Fasold, Hartmut Huber, Tobias Terne und Jan-Hinnerk Burfeind

Fraktion will wieder die Mehrheit in den Räten erlangen
CDU der Samtgemeinde Horneburg stellt ihre Kandidaten auf

jab. Horneburg. Der CDU-Samtgemeindeverband Horneburg hat seine Kandidaten für die Kommunalwahl am 12. September aufgestellt. Insgesamt 50 Kandidaten treten dabei für die CDU in den Ortschaften Agathenburg, Dollern, Horneburg, Bliedersdorf und Nottensdorf an. „Damit stellen wir die meisten Kandidaten aller Parteien in der Samtgemeinde Horneburg und wollen wieder die Mehrheiten in den jeweiligen Räten erlangen und die Zukunft vor Ort weiter positiv gestalten“, so CDU-Verbandsvorsitzender Stefan...

  • Stade
  • 13.07.21
  • 169× gelesen
Politik

Kandidaten aufgestellt
Fünf Frauen führen die Grünen-Listen im Landkreis Stade an

nw/jab. Harsefeld. Die Grünen des Kreisverbandes Stade wählten ihre Kandidierenden, die zur Kommunalwahl für den Kreistag am 12. September antreten. „Mit 21 Frauen und 18 Männern haben wir ein starkes Team gewählt“, sagt Barbara Zurek, die neben Ralf Poppe Co-Sprecherin der Kreisgrünen ist. "Wir haben so viele Personen wie nie zuvor auf unseren Wahlvorschlägen für die Kreistagswahl“, ergänzt Ralf Poppe. Die Listen der Bereiche seien bunt gemischt und jeder Wahlbereich werde jeweils von Frauen...

  • Stade
  • 25.06.21
  • 370× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.