Kompostplatz

Beiträge zum Thema Kompostplatz

Wir kaufen lokal
Experte Björn Feind empfiehlt, den Komposttag zu nutzen

Komposttag bei Buhck für guten Zweck
Traditionsaktion der Firma Buhck läuft noch bis Ende Mai - Kompost für eine Spende

Jedes Jahr im Frühjahr findet der traditionelle Komposttag der Firma Buhck GmbH & Co. KG unter dem Motto "Kompost gegen Spenden" im Abfallwirtschaftszentrum (Rappenberg, 21502 Wiershop/Kreis Herzogtum Lauenburg) statt. Doch in diesem Jahr hat sich die Geschäftsführung eine Änderung überlegt: Bei Buhck ist ab sofort bis 31. Mai jeder Tag ein "Komposttag". Die Kunden können an einem Tag ihrer Wahl in diesem Zeitraum zum Abfallwirtschaftszentrum Wiershop kommen und so viel Kompost mitnehmen, wie...

  • Buchholz
  • 20.05.20
Service

Müllumschlaganlagen und Kompostplätze im Landkreis Harburg: Auch Freitag geöffnet

Entsorgungsanlagen im Landkreis wieder geöffnet.  (mum). Mit deutlich erweiterten Öffnungszeiten beenden die kreiseigenen Entsorgungsanlagen die Schließzeit aufgrund der Corona-Pandemie. Die Anlagen sind ab Donnerstag, 23. April, wieder geöffnet (das WOCHENBLATT berichtete). Besonders für die Abgabe von Grüngut hat es in den vergangenen Wochen immer wieder Nachfragen gegeben. Die Abfallwirtschaft des Landkreises Harburg öffnet die Kompostplätze Tostedt und Drage daher - ebenso wie die Anlage in...

  • Buchholz
  • 22.04.20
Service
Die Broschüre „Tipps und Termine 2016“ der Abfallwirtschaft des Landkreises Harburg liegt dieser Ausgabe des WOCHENBLATT bei

Alle „Müll“-Termine in einem Heft!

„Tipps und Termine“: Die Info-Broschüre der Abfallwirtschaft kommt mit dem WOCHENBLATT ins Haus. (mum). Die Broschüre „Tipps und Termine“ der Abfallwirtschaft des Landkreises Harburg für das kommende Jahr wird am heutigen Samstag, 19. Dezember, kostenlos mit dem WOCHENBLATT an alle Haushalte verteilt. Bürger, die das Heft nicht erhalten haben, werden gebeten, sich an die Geschäftsstellen des WOCHENBLATT in Buchholz (Bendestorfer Straße 3-5, Telefon 04181 - 2003 - 0 oder E-Mail...

  • Jesteburg
  • 19.12.15
Panorama
Der Landkreis Harburg hat den Ratgeber „Kompostieren im eigenen Garten“ veröffentlicht

Grünabfälle gehören nicht in den Wald! Landkreis und Schutzgemeinschaft Deutscher Wald weisen auf das richtige Kompostieren hin

(mum). Der Jasmin ist verblüht und hat über den Sommer ordentlich an Länge zugelegt - nun ist es Zeit für einen Pflegeschnitt. Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) appelliert an alle Gartenbesitzer, die Grünabfälle ordnungsgemäß zu entsorgen und nicht im Wald abzulagern. Wer in Waldteilen spazieren geht, die unmittelbar an Häuser und Gärten angrenzen, wird bemerken, dass der Wald dort vielfach anders aussieht als der sonstige Wald: Keine blühenden Waldränder leiten vom Wald zu den...

  • Jesteburg
  • 23.10.15
Service

Gartenbesitzer können wieder Grünabfälle abliefern

md. Harsefeld. Der Harsefelder Kompostplatz hat wieder geöffnet. Das Anliefern von Grün- und Gehölzabfällen ist zu folgenden Zeiten möglich: Mittwoch: 14.00 - 18.00 Uhr Freitag: 14.00 - 18.00 Uhr Samstag: 8.00 - 12.00 Uhr Weitere Infos auf der Internetseite www.landkreis-stade.de (Suchbegriff: "Abfallannahmestellen").

  • Harsefeld
  • 01.04.14
Wirtschaft
Solarstrom bis zum Horizont: Mehr als 7.000 Module wurden auf der Photovoltaikanlage in Drage installiert
2 Bilder

Größte Photovoltaikanlage im Landkreis Harburg wurde in Drage eingeweiht: "Grüne" Energie für 470 Haushalte

ce. Drage. Bei der Wegbereitung für die Energiewende ist der Landkreis Harburg jetzt einmal mehr Vorreiter in der Region: Auf dem Gelände der ehemaligen Mülldeponie am Kompostplatz in Drage wurde jetzt die größte Photovoltaikanlage im Landkreis zur Erzeugung von klimafreundlichem Solarstrom eingeweiht. Das Bremer Unternehmen NewEn Projects GmbH hat die Anlage errichtet und als Betreiber die dafür erforderliche Fläche von rund 3,3 Hektar auf 20 Jahre von der Kreisverwaltung gepachtet. Bei einer...

  • Elbmarsch
  • 16.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.