Kreisfeuerwehrtag

Beiträge zum Thema Kreisfeuerwehrtag

Panorama
Über die Ehrungen bei der Kreisfeuerwehr freuen sich (v. li.): Vorsitzender Volker Bellmann, Michael Matthies, Uwe Schiemann, Stephan Martens, Klaus-Peter Peters, Michael Bulst, Bernd Hauke, Hans-Ulrich Dederke und Landrat Rainer Rempe
2 Bilder

Kreisfeuerwehrtag: "Das Ehrenamt muss gestärkt werden"

bim. Halvesbotel. Die weitere Stärkung des Ehrenamts war eine zentrale Forderung von Volker Bellmann, Vorsitzender des Kreisfeuerwehrverbands des Landkreises Harburg, anlässlich der Delegiertenversammlung im Rahmen des Kreisfeuerwehrtages in Halvesbostel und Regesbostel. So müsse die Attraktivität für den Dienst in der Feuerwehr weiter erhöht werden. „In einigen Jahren werden wir bei der Mitgliederzahl weitaus größere Probleme bekommen“, betonte Bellmann vor 271 Delegierten. Noch seien die...

  • Tostedt
  • 02.09.17
Panorama
Generationsübergreifender Brandschutz im Jubiläumsjahr: Aktive, Alterskameraden, Jugendliche und Kinder der Freiwilligen Feuerwehr Salzhausen mit Ortsbrandmeister Stephan Boenert (2. Reihe, 8. v. li.)
8 Bilder

Brandheißes Jubiläum: Feuerwehr Salzhausen richtet zum 125-jährigen Bestehen den Kreisfeuerwehrtag aus

ce. Salzhausen. "Gott zur Ehr', dem nächsten zur Wehr" lautet der Leitspruch der Freiwilligen Feuerwehr Salzhausen. Anlässlich ihres 125-jährigen Jubiläums richten die Retter unter der Leitung von Ortsbrandmeister Stephan Boenert am Samstag, 29., und Sonntag, 30. August, den Kreisfeuerwehrtag aus. Er beginnt am Samstag um 15 Uhr mit der Delegiertenversammlung im Schützenhaus. Um 19.30 Uhr folgt die Verpflichtung der Feuerwehranwärter auf dem Rathausplatz. Am Sonntag treffen die an den...

  • Salzhausen
  • 25.08.15
Panorama
Geehrt (v. l.): Heinrich Eggers, Wolfgang Buhr, Michael Gade, Sven Wolkau, Anke-Rea Conrad, Helmut Kuntze und Volker Bellmann
3 Bilder

169 neue Anwärter bei Kreisfeuerwehrtag verpflichtet

Ehrungen, Wahlen und Ämtervereidigung in Roydorf ab. Roydorf. Über Mitgliederschwund kann Volker Bellmann, Vorsitzender des Kreisfeuerwehrverbandes Harburg, nicht klagen: Beim Kreisfeuerwehrtag 2014 rief er mit Landrat Joachim Bordt jetzt 169 neue Anwärter für die Freiwillige Feuerwehr in die Pflicht. Auch in seinem Jahresbericht konnte Bellmann in Anwesenheit von 249 Delegierten aus 107 Freiwilligen Feuerwehren und Vertretern aus Rat und Verwaltung des Landkreises Harburg auf einen Zuwachs...

  • Winsen
  • 03.09.14
Panorama
Über die Ehrungen freuten sich (v. li.): Verbandsvorsitzender Volker Bellmann, Dieter Mertens, Hans-Ulrich Dederke, Dieter Meyer, Klaus Stöckmann, Martin Ohl, Joachim Bordt, Holger Zemplin, der Vorsitzende des Landesfeuerwehrverbands, Karl-Heinz Banse, und Jens-Peter Wreide
7 Bilder

"Drohendem Mitgliederschwund bei den Feuerwehren entgegentreten"

Verbandsvorsitzender Volker Bellmann forderte beim Kreisfeuerwehrtag in Asendorf entsprechende Maßnahmen bim/nw. Asendorf. Die Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Harburg sind gut aufgestellt - noch. „Man darf sich nicht davon täuschen lassen, dass wir zum Jahreswechsel einen Mitgliederstand von 4.642 aktiven Mitgliedern hatten und damit ein Plus von 45 aktiven Mitgliedern im Vergleich zum Vorjahr“, sagte der Vorsitzende des Kreisfeuerwehrverbands, Volker Bellmann aus Maschen, im Rahmen...

  • Tostedt
  • 25.08.13
Panorama
Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Asendorf freuen sich, anlässlich ihres 100-jährigen Bestehens den Samtgemeinde-Feuerwehrtag ausrichten zu dürfen
3 Bilder

Ein Dorf im Feuerwehr-Rausch: Asendorfer Kameraden werden 100 Jahre alt

Anlässlich des Jubiläums finden Samtgemeinde-Feuerwehrtag und Kreisfeuerwehrtag in Asendorf statt. mum. Asendorf. Das wird ein ganz besonderes Jahr für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Asendorf. Die „Blauröcke“ um Ortsbrandmeister Wilhelm Kramp feiern im Spätsommer ihr 100-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums finden gleich zwei wichtige Veranstaltungen in Asendorf statt - der Samtgemeinde-Feuerwehrtag am 2. Juni sowie der Kreisfeuerwehrtag am 24. und 25. August. Ganz im...

  • Hanstedt
  • 28.05.13
Politik
Der scheidende Kreisbrandmeister Gerhard Moldenhauer (re.) gratuliert seinem Nachfolger Peter Winter zur Ernennung
8 Bilder

Es hagelte Kritik auf dem Kreisfeuerwehrtag

jd. Ahlerstedt. Der Stader Kreis-Feuerwehrverband bezieht im Apenser Gerätehaus-Streit eindeutig Position. Auf dem Verbandstag am vergangenen Samstag setzten die Delegierten ein Zeichen der Solidarität mit dem zurückgetretenen Apenser Gemeindebrandmeister Hans-Heinrich Dammann: Er wurde unter tosendem Applaus zum Ehrenmitglied des Verbandes ernannt. Kreisbrandmeister Gerhard Moldenhauer, der zum 1. Juli sein Amt an den bisherigen Stellvertreter Peter Winter übergibt, haute in seinem letzten...

  • 01.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.