Alles zum Thema Kunstwoche Jesteburg

Beiträge zum Thema Kunstwoche Jesteburg

Panorama
Das Kunsthaus in Jesteburg. Der Trägerverein hat sich jetzt einen neuen Namen gegeben - aus Kunstwoche wird Kunstverein

Aus „Kunstwoche“ wird der „Kunstverein“

mum. Jesteburg. Besser spät als nie. Laut Satzung hätte Professor Dr. Volker Steinkraus, seit gut einem Jahr neuer Vorsitzender des Vereins „Kunstwoche Jesteburg“, bereits bis zum 31. März zu einer Mitgliederversammlung einladen müssen (das WOCHENBLATT berichtete). Nun fand das Treffen am 28. April statt. Ein früherer Termin sei krankheitsbedingt nicht möglich gewesen, teilte Steinkraus mit. Das Thema Satzung, beziehungsweise die Änderung dieser, war dann auch gleich Thema des Treffens. Der...

  • Jesteburg
  • 10.05.16
Politik
Für das Kunsthaus soll die Gemeinde einen Zuschuss in Höhe von 5.500 Euro locker machen
2 Bilder

Und alle wollen stets Geld - In der Sitzung des Kulturausschusses am Mittwoch: Acht Vereine bitten um Zuschüsse in Höhe von 37.200 Euro

mum. Jesteburg. "Jesteburgs Geldschleuder" wird wieder angeworfen" lautete die WOCHENBLATT-Schlagzeile im Februar vorigen Jahres, um eine Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Tourismus und Kultur (WTK) der Gemeinde Jesteburg anzukündigen. Zahlreiche Vereine baten um finanzielle Unterstützung. Neues Jahr, neues Glück - am Mittwoch, 4. November, dürfen die Ausschuss-Mitglieder wieder bestimmen, welche Vereine aus dem Gemeinde-Füllhorn bedacht werden. Es wird eine lange Sitzung, die um 19 Uhr...

  • Jesteburg
  • 02.11.15
Panorama
„First comes first rules“ lautet der Titel dieses Werks von Jendrik Helle, das ab Mitte September im „Kunsthaus“ zu sehen ist
2 Bilder

Künstlerische Spurensuche - Jendrik Helle stellt Werke zum Thema Nationalsozialimus im „Kunsthaus“ aus

mum. Jesteburg. „Unser Umgang mit Heimatvertriebenen aus Syrien, Eritrea oder Afghanistan bestimmt zurzeit einen Großteil der öffentlichen Diskussion. Zum Glück bemühen sich viele Deutsche darum, eine positive Willkommenskultur zu leben“, sagt „Kunsthaus“-Kuratorin Isa Maschewski. Es gebe zahlreiche, kluge und produktive Initiativen, um die traumatisierte Menschen beim Ankommen in Deutschland zu unterstützen. „Dennoch brennen auch 2015 wieder Asylbewerberheime, was erschreckender und...

  • Jesteburg
  • 18.09.15
Panorama
Bernd Jost (li.) organisierte die Kunst- und Kulturwoche. Es war seine Idee, den Harlekin auftreten zu lassen. Auch der Text stammt aus Josts Feder
5 Bilder

„Das Herz des Landkreises“ - Landrat Rainer Rempe eröffnet Kunst- und Kulturwoche in Jesteburg

mum. Jesteburg. Der Auftakt macht Lust auf mehr! Am Freitag startete in Jesteburg die Kunst- und Kulturwoche - und zwar mit einem lauten Umzug. Die extra aus den Niederlanden engagierte Blaskapelle „Göt Net“ marschierte entlang der Hauptstraße durch das kleine Heide-Dorf in Richtung Spethmann-Platz. Dort begrüßte Landrat Rainer Rempe als Schirmherr die Gäste. „Schon häufig wurde mir gesagt, dass Jesteburg das Herz des Landkreises ist“, so Rempe begeistert. „Und nun glaube ich es auch!“ In...

  • Jesteburg
  • 14.07.15
Service
Der Verein Kunstwoche Jesteburg verwirklicht mit Unterstützung der Sparkasse Harburg-Buxtehude ein anspruchsvolles Programm: Rainer Löding, 1. Vorsitzender, Kathrin Pries, Kassenwartin, und Isa Maschewski, künstlerische Leiterin (von links), mit Silke Heitmann (rechts), Leiterin der Filiale Jesteburg

Kultur mit Anspruch für Jesteburg und darüber hinaus

Sparkasse Harburg-Buxtehude unterstützt Kunstwoche Jesteburg „Compulsory Pilotage“ (Lotsenzwang) heißt die aktuelle Ausstellung im Kunsthaus Jesteburg. Die Gruppenausstellung in der Hauptstraße 37 vereint mit den Malereien Christian Rothmalers, den konzeptuellen Rauminstallationen Olaf Wolters’ und den von narrativen, wissenschaftlichen Gehalten geprägten Objekten von Felix Kiessling drei hochinteressante, junge Positionen. Der Verein Kunstwoche Jesteburg e. V. ist sehr froh darüber, mit...

  • 12.10.14