alt-text

++ A K T U E L L ++

27 Corona-Patienten in Klinik

lesung

Beiträge zum Thema lesung

Service
Das Schriftstellerpaar Ulrike Gerold und Wolfram Hänel aus Hannover ist am Wochenende in Harsefeld zu Gast

Schriftstellerpaar liest in Harsefeld
Krimi-Lesung mit Musik

sc/nw. Harsefeld. Krimifans aufgepasst: Hannovers Schriftstellerpaar Ulrike Gerold und Wolfram Hänel liest als „Giulia di Fano“ aus seinem neuen Gute-Laune-Italien-Krimi "Vier Signoras und ein Todesfall" am Samstag, 25. Juni, um 19 Uhr, vor dem Amtshof - bei schlechtem Wetter in der Friedrich-Huth-Bücherei - und plaudern u.a. auch Geheimnisse aus der Schreibarbeit aus. Begleitet werden sie vom Rock-Urgestein Arndt Schulz (ex-Jane, Gitarre und Gesang). Schulz singt und spielt italienischen...

  • Harsefeld
  • 23.06.22
  • 7× gelesen
Service
Oliver Lück kommt zur Lesung nach Jork

Lesung mit Oliver Lück im Jorker Rathaus
Botschaften aus der Flasche

sla. Jork. Acht Jahre ist der Journalist und Fotograf Oliver Lück durch die Anrainerstaaten der Ostsee gereist. Anlass war eine Frau in Lettland, die am Strand vor ihrer Haustür insgesamt 40 Flaschenpostbriefe gefunden, allerdings nie eine Antwort geschrieben hat. Das hat Oliver Lück getan, oft viele Jahre nach dem Fund. Er wollte wissen, wer hinter den Nachrichten aus dem Meer steckt. Seine Recherche nahm ungeahnte Ausmaße an. Ab und an spült das Meer Wünsche an den Strand, verwahrt hinter...

  • Jork
  • 04.03.22
  • 68× gelesen
Service
Autor Hasnain Kazim kam eigens aus Wien zur Lesung nach 
Buxtehude

Lesung von Hasnain Kazim in Buxtehude
Vom Elbnackt-Badegebot bis zum Zwiebelmettbrötchen

sla. Buxtehude. Aus Wien, seinem Wohnort, war Bestseller-Autor Hasnain Kazim eigens nach Buxtehude gereist, um auf Einladung des Buxtehuder Klein-Kunst-Igel Vereins am vergangenen Donnerstag im ausgebuchten Deck 1 aus seinem Buch "Mein Kalifat: Ein geheimes Tagebuch, wie ich das Abendland islamisierte und die Deutschen zu besseren Menschen machte" zu lesen. Schon öfter sei er in der Hansestadt gewesen, etwa bei der VHS oder der Stadtbibliothek, und nutze jedes Mal die Gelegenheit, um in seiner...

  • Buxtehude
  • 04.02.22
  • 154× gelesen
Service
Christina Brudereck und Ben Seipel

Konzertabend mit zwei Flügeln

sb. Harsefeld. Zu einem besonderen Event lädt die Kirchengemeinde Harsefeld am Freitag, 12. November, um 19.30 Uhr in ihre Kirche (Kirchenstraße) ein. Unter dem Titel "Zwei Flügel" laden Christina Brudereck und Ben Seipel zu einem Mix aus Konzert und Lesung ein. Christina Brudereck liebt es, Geschichten zu erzählen. Ben Seipel liebt Musik. Und sein Instrument, den Flügel. Ihr neues Programm heißt „Kopfkino“ und beinhaltet Lichtspiele für die Seele, Filmmusik, kleine Szenen, Lieblingslieder und...

  • Harsefeld
  • 09.11.21
  • 17× gelesen
Service

Spannende Lesung
Krimi-Autor in Harsefeld

sla. Harsefeld. Krimi-Fans aufgepasst! Auf seiner Tour durch Niedersachsen kommt der erfolgreiche Krimi-Autor Klaus-Peter Wolf nach Harsefeld und liest am Samstag, 13. November, ab 19 Uhr, im Kino-Hotel Meyer aus seinen Romanen "Ostfriesenzorn" und "Rupert Undercover - Ostfriesische Jagd". Beide Werke sind Bestseller, wurden zudem verfilmt und bieten reichlich spannende Unterhaltung bei der Lesung. Der Eintritt kostet 25 Euro inklusive kulinarischem "Rupert-Teller". Karten mit Platzreservierung...

  • Harsefeld
  • 29.10.21
  • 18× gelesen
Panorama
Ein Frachtschiff passiert den Suezkanal. Henning Koehlert war mit an Bord
2 Bilder

Mit dem Frachter um die halbe Welt: Vortrag in Stade

Autor Henning Koehlert aus Horneburg berichtet auf der "Greundiek" über spannende Seereise tp. Stade. Das ist nicht nur etwas für Seefahrt-Enthusiasten: Einen spannenden Erlebnisbericht über eine Reise auf einem Containerschiff hören Interessierte am Donnerstag 7. September, um 19.30 Uhr auf dem Museumsschiff Greundiek am Stadthafen in Stade. Autor Henning Koehlert (69) präsentiert seinen Fotobericht „Mit dem Frachtschiff um die halbe Welt – Hamburg – Schanghai – Hamburg“. Koehlert,...

  • Nordkehdingen
  • 29.08.17
  • 212× gelesen
Wirtschaft
Hereinspaziert: Die Panni‘s-Mannschaft öffnet die Pforten für viele tolle Events
4 Bilder

Hinein in die gute Stube

jd. Harsefeld. In Harsefelds Ortsmitte entsteht das weit und breit größte „Wohnzimmer“. Jede Wette, dass hier in kürzester Zeit „der Laden brummt“: Das neue Café „Panni‘s Wohnzimmer“ mitten im Herzen von Harsefeld hat das Zeug zum Kult-Lokal. Wenn Inhaberin Sarah-Lisa Schröder und ihr Lebensgefährte Torben Wrage am Sonntag, 30. November, die Türen zu ihrer guten Stube öffnen, dann gehen sie mit einem Konzept an den Start, das in der Gastronomie des Geestfleckens bisher einmalig ist. Die beiden...

  • Harsefeld
  • 28.11.14
  • 755× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.