Lkw-Unfall

Beiträge zum Thema Lkw-Unfall

Blaulicht

Lkw-Fahrer bei Unfall in Drochtersen schwer verletzt

tk. Drochtersen. Ein Lkw-Fahrer (52) ist bei einem Unfall in Drochtersen am Donnerstagmorgen gegen 5.20 Uhr schwer verletzt worden. Der Trucker aus Westerstede war auf der Gauensieker Straße unterwegs. Der Mann übersah einen ordnungsgemäß geparkten Silo-Anhänger, Nach Aussagen von Zeugen fuhr er ungebremst auf. Mit schweren Verletzungen kam der 52-Jährige ins Stader Elbe Klinikum. Die Feuerwehr kümmerte sich um auslaufende Kraftstoffe und sperrte die L111. Im einsetzenden Berufsverkehr kam es...

  • Buxtehude
  • 09.08.18
Blaulicht
Die Bergungsarbeiten an der L111 dauerten zwei Stunden

Landkreis Stade: Sattelzüge von der Fahrbahn abgekommen

Schaden geht in die Zehntausende ab. Landkreis. Gleich zwei Sattelzüge kamen am Montagnachmittag von der Straße ab und blieben im aufgeweichten Grünstreifen stecken. Abschleppfirmen mit Bergungskränen mussten anrücken, um die schweren Fahrzeuge aus dem moderigen Grund zu befreien. Es kam zu Verkehrsbehinderungen, verletzt wurde niemand. In Harsefeld-Griemshorst rutschte ein 50-jähriger Fahrer auf seinem Weg zur Bauschutt-Deponie mit seinem Sattelzug und 24 Tonnen Bauschutt in den Straßengraben....

  • Stade
  • 29.01.18
Blaulicht

Achtung: Die B73 ist nach einem Lkw-Unfall gesperrt

Alle weiteren Infos hier tk. Hedendorf/Horneburg: Autofahrer aufgepasst: Die B73 ist am heutigen Mittwoch zwischen Hedendorf und Horneburg für mehrere Stunden gesperrt. Grund ist ein Unfall. Ein Sattelschlepper ist umgekippt. Die Umleitung führt über Grundoldendorf und Apensen.

  • Buxtehude
  • 26.07.17
Blaulicht
Am Donnerstagmorgen fuhr ein Sattelschlepper aus Mecklenburg-Vorpommern ungebremst auf eine Tankstelle in Buxtehude auf
4 Bilder

Buxtehude: Lastzug fährt in Tankstelle

Unfall in Buxtehude: Zwei Leichtverletzte / 150.000 bis 200.000 Euro Schaden ab. Buxtehude. u einem schweren Autounfall kam es am Donnerstagmorgen auf der Apenser Straße, Kreuzung L127 in Buxtehude: Ein von der B73 abgefahrener Sattelschlepper aus Mecklenburg-Vorpommern fuhr auf der L127 auf die Kreuzung Apenser Straße zu, als der 46-jährige Fahrzeugführer vermutlich aus gesundheitlichen Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Dabei fuhr er zunächst ungebremst in den Mercedes einer...

  • Buxtehude
  • 02.06.17
Panorama
Lkw-Unfall auf der engen Umleitungsstrecke in Estorf
2 Bilder

Umleitungs-Chaos auf der Stader Geest

B74-Sanierung: Autofahrer ignorieren Sperrschranken und Schilder tp. Stade. Mit Ignoranz und Irritationen seitens der Verkehrsteilnehmer hat vor rund zwei Wochen die Sanierung der Bundesstraße 74 zwischen Stade-Wiepenkathen und Schwingerbaum begonnen. Trotz doppelter Vollsperrungen mit Schranken und weiträumiger Beschilderung der Umleitungen wagten sich zahlreiche Autofahrer teils bis zur Baustelle vor, wo die Asphaltkolonne der Firma J. D. Hahn die alte Fahrbahndecke abfräste und inzwischen...

  • Stade
  • 10.03.17
Blaulicht

Aufmerksamer Fahrer verhindert Schlimmeres

thl. Rade. Ein ungewöhnlicher Unfall ereignete sich am Donnerstag gegen 17.15 Uhr auf der Soltauer Straße in Höhe der Anschlussstelle Rade. Ein 46-jähriger Mann war vom Rasthof kommend mit seinem Mercedes Sprinter losgefahren und stand nun in der Neuen Oldendorfer Straße an der Ampelkreuzung Soltauer Straße. Ihm gegenüber stand ein polnischer Lkw, der von der A1 aus Richtung Bremen kommend abgefahren war und scheinbar geradeaus zum Rasthof wollte. Plötzlich setzte sich der Lkw in Bewegung,...

  • Winsen
  • 23.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.