Lkw-Unfall

Beiträge zum Thema Lkw-Unfall

Blaulicht
Das Führerhaus des Lkw wurde schwer beschädigt
3 Bilder

A7 bei Evendorf: Lkw fährt auf Stauende auf

thl. Evendorf. Am Montagvormittag sind die Feuerwehren aus Egestorf und Sahrendorf/Schätzendorf zu einem Lkw-Unfall auf die A7 alarmiert worden. Zwischen den Anschlussstellen Evendorf und Bispingen hatte ein Lkw-Fahrer ein Stauende übersehen. Der Fahrer hatte noch versucht über den Pannenstreifen auszuweichen, ist dann aber mit der Fahrerseite auf den vorderen Sattelzug aufgefahren. Anschließend durchbrach er den Wildschutzzaun und kam im Seitenbereich der Autobahn zum Stillstand. Für die...

  • Hanstedt
  • 03.05.21
  • 483× gelesen
Blaulicht
An der A261-Anschlussstelle Tötensen kam es am gestrigen Mittwoch zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Pkw
4 Bilder

Unfall in Leversen
An Autobahnauffahrt: Lkw stößt frontal mit Pkw zusammen

lm. Leversen. Die freiwilligen Feuerwehren aus Leversen-Sieversen und Tötensen wurden am gestrigen Mittwochnachmittag gegen 16.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Rosengartenstraße und der Autobahn-Anschlussstelle Tötensen alarmiert.  Der Fahrer eines Sattelzugs wollte an der Anschlussstelle Tötensen nach links auf die Autobahn 261 in Fahrtrichtung Bremen auffahren. Beim Abbiegevorgang stieß der Lkw mit einem aus Richtung Sieversen kommenden Pkw frontal zusammen. Hierbei blieb...

  • Rosengarten
  • 29.04.21
  • 1.160× gelesen
Blaulicht
Bei einem Auffahrunfall eines Sprinters auf einen Lkw sind Betriebsstoffe ausgelaufen
3 Bilder

Auffahrunfall auf A261
Sprinter rammt Lkw und verliert Betriebsstoffe

(lm). Die freiwillige Feuerwehr Leversen-Sieversen wurde am gestrigen Mittwochnachmittg gegen 15.45 Uhr zu einem Einsatz auf die A261 zwischen Lürade und dem Autobahndreieck Südwest gerufen. Bei einem Auffahrunfall eines Sprinters auf einen Lkw, bei dem die Beifahrerseite des auffahrenden Fahrzeugs erheblich beschädigt wurde, trat eine große Menge an Betriebsstoffen aus.  Der beteiligte Lkw-Fahrer vermutete ein Feuer und rief daher die Feuerwehr, die beim Eintreffen an der Unfallstelle...

  • Rosengarten
  • 22.04.21
  • 190× gelesen
Blaulicht
Nachdem er die Schutzplanke durchbrochen hatte, kippte der Lkw um
2 Bilder

Lkw auf der A1 bei Hittfeld umgekippt - Fahrer unverletzt

thl. Seevetal. Aufgrund einer plötzlichen Erkrankung ist ein 60-jähriger Lkw-Fahrer am Montag gegen 15 Uhr auf der A1, in Fahrtrichtung Bremen, bei Hittfeld von der Fahrbahn abgekommen. Der Fahrer hatte nach Polizeiangaben kurzzeitig das Bewusstsein verloren. Der Lkw, der Papierrollen geladen hatte, durchbrach eine Schutzplanke und kippte um. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt, musste aber dennoch ins Krankenhaus. Um den Berufsverkehr nicht zu behindern, wurde die Bergung des Lkw auf...

  • Seevetal
  • 20.04.21
  • 455× gelesen
Blaulicht
Das Führerhaus des auffahrenden Lkw war völlig eingedrückt. Der Fahrer musste von der Feuerwehr befreit werden
2 Bilder

Wieder schwerer Lkw-Unfall auf der A7 bei Seevetal

thl. Seevetal. Am Donnerstagmittag ist es erneut zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A7, Fahrtrichtung Hamburg, in Höhe der Raststätte Harburger Berge, gekommen. Aufgrund eines vorangegangenen Verkehrsunfalles im Bereich Hamburg staute sich der Verkehr bis zur Landesgrenze Niedersachsen zurück. Eine 60-jährige Pkw-Fahrerin aus Peine, sowie zwei Lkw aus Hamburg und Höxter erkannten das Stauende rechtzeitig und konnten ihre Fahrzeuge bist zum Stillstand abbremsen. Ein 30-jähriger Lkw-Fahrer...

  • Seevetal
  • 01.04.21
  • 1.268× gelesen
Blaulicht
Die Dieselspur war mehrere Meter lang

Seevetal: Lkw fährt auf Stauende auf

thl. Seevetal. In Höhe der Raststätte Harburger Berge an der A7 ist am Dienstagvormittag ein Lkw auf ein Stauende aufgefahren. Der Fahrer ist dabei verletzt worden, der Kraftstofftank wurde aufgerissen und der enthaltene Diesel verteilte sich auf der Autobahn. Da sich die Unfallstelle nahe der Landesgrenze befand, wurden sowohl die Seevetaler Feuerwehren Fleestedt und Ohlendorf als auch die Feuerwehr Hamburg alarmiert. Der verletzte Fahrer konnte bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr befreit...

  • Seevetal
  • 31.03.21
  • 2.931× gelesen
Blaulicht
Die Fahrerkabine wurde bei dem Unfall stark deformiert, der Fahrer wurde schwer verletzt

Seevetal: Lkw fährt auf anderen Sattelzug auf

thl. Seevetal. Ein schwerer Lkw-Unfall hat sich am Dienstagnachmittag auf der A1 zwischen dem Maschener Kreuz und Harburg ereignet. Dabei wurde der Fahrer einer Sattelzugmaschine schwer verletzt. Aus noch ungeklärter Ursache war gegen 15.25 Uhr der Sattelzug auf einen Lkw aufgefahren. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Fahrerkabine des Auffahrenden schwer zusammengedrückt und der Fahrer in dem Fahrzeug eingeklemmt - Großalarm. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war der eingeklemmte...

  • Seevetal
  • 30.03.21
  • 10.211× gelesen
Blaulicht

Seevetal: Lkw fährt auf Sicherungsanhänger auf

thl. Seevetal. Am Freitag gegen 10.25 Uhr kam es auf der A1, zwischen der Anschlussstelle Hamburg-Harburg und dem Maschener Kreuz, zu einem Verkehrsunfall, der eine Vollsperrung der Autobahn in Fahrtrichtung Süden nötig macht. Auf dem Abschnitt fanden Reparaturarbeiten an der Fahrbahndecke statt. Diese wurden durch einen Lkw mit Sicherungsanhänger abgesichert. Das Sicherungsfahrzeug stand auf dem rechten Fahrstreifen. Der Fahrer eines Sattelzuges, beladen mit rund 20 Tonnen Zement, hatte die...

  • Seevetal
  • 12.02.21
  • 123× gelesen
Blaulicht

Stelle: Lkw rammt Polizeiwagen

thl. Stelle. Zwei Beamte (25, 30) und ein Lkw-Fahrer (26) sind am Donnerstagabend bei einem Verkehrsunfall auf der K86 zwischen Stelle und Maschen, in Höhe Fachenfelde, leicht verletzt worden. Gegen 20 Uhr war ein Lkw auf einen mit Warnblinklicht am Straßenrand stehenden Streifenwagen-Bulli aufgefahren und anschließend in die Leitplanke geschleudert. Als Ursache gab der Lkw-Fahrer Kreislaufprobleme an.

  • Stelle
  • 12.02.21
  • 77× gelesen
Blaulicht
Das Führerhaus des Lkw wurde bei dem Unfall auf der A1 vollständig zerstört. Der Fahrer ist an seinen Verletzungen gestorben.
6 Bilder

LKW-Fahrer fährt auf Sattelzug auf
Tödlicher Unfall auf der A1

(lm). Zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang kam es am frühen Montagmorgen auf der A1 in Höhe des Maschener Kreuzes und der Anschlussstelle Harburg. Der Fahrer eines LKW war gegen 9 Uhr in Richtung Hamburg unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache auf einen stehenden Sattelzug auffuhr. Die Wucht des Aufpralls war dabei so groß, dass die Fahrerkabine des auffahrenden LKW massiv eingedrückt und der Fahrer darin eingeklemmt wurde, er erlitt tödliche Verletzungen. Der Container, auf den er...

  • Seevetal
  • 25.01.21
  • 3.850× gelesen
Blaulicht
Das Tempolimit von 40 km/h wird auf dem Autobahnzubringer von der A261 oft unterschätzt

LKW unterschätzt Kurve
Feuerwehren aus Tötensen und Leversen im Einsatz

lm. Dibbersen. Gegen 22.40 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Leversen und Tötensen am Montagabend wegen eines LKW-Unfalls auf der A261 alarmiert. Auf dem Zubringer zur A1 unterschätzte ein Kraftfahrer die enge Kurve und verunglückte. Eine Gefahr ging von dem Fahrzeug dabei nicht aus, es war mit Paketen beladen. Es wurden der Brandschutz sichergestellt und die Einsatzstelle abgesichert, indem der Zubringer schon am Abzweiger Richtung Bremen gesperrt wurde. Ein Kraftstofftank des LKW...

  • Rosengarten
  • 17.12.20
  • 254× gelesen
Blaulicht
Der Lkw kam an einer Baumgruppe zum Stehen

Seevetal: Lkw rast auf A1 in Baumgruppe

thl. Seevetal. "Verehrter Kunde, Ihr Paket liegt - im Graben." Ein Lkw-Unfall hat am Montagmittag mehrere Feuerwehren der Gemeinde Seevetal gefordert. Gegen 12.35 Uhr war der Fahrer eines DHL-Lasters auf der A1 kurz vor Dibbersen  aus noch nicht geklärter Ursache mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen, in den Grünsteifen geraten und in eine Baumgruppe gerast. Da zunächst angenommen wurde, dass der Fahrer im Fahrzeug eingeklemmt war, wurden die vielen Einsatzkräfte auf die Autobahn...

  • Seevetal
  • 14.09.20
  • 426× gelesen
Blaulicht

Lkw-Unfall in Tostedt nach Wildwechsel

thl. Tostedt. Am Freitag gegen 4.30 Uhr ist ein 60-jähriger Lkw-Fahrer mit seinem Lastzug auf der B75 verunfallt. Der Mann war in Richtung Kakenstorf unterwegs, als er in Höhe des Ortsausgangs, nach eigenen Angaben, einem Reh ausweichen wollte. Dabei überfuhr er zunächst eine Verkehrsinsel. Beim Gegenlenken geriet der Lkw nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere Bäume. Der Fahrer kam mit leichten Blessuren davon. Durch den Aufprall riss die Seitenwand des Lastwagens auf. Die...

  • Tostedt
  • 04.09.20
  • 508× gelesen
Blaulicht

Fischreste verteilten sich auf der Fahrbahn
Lkw-Unfälle auf der Hansalinie

thl. Seevetal/Rade. Gleich drei schwere Lkw-Unfälle auf der Hansalinie (A1) innerhalb von rund 24 Stunden beschäftigten jetzt die Einsatzkräfte. Der erste Unfall ereignete sich am Dienstag gegen 14 Uhr in Höhe Rade. Ein Lkw-Fahrer war aufgrund eines medizinischen Notfalles nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen die dortige Schutzplanke gefahren. Die Feuerwehr befreite den Mann. Anschließend wurde er per Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Am Mittwoch gegen 10.55 Uhr kollidierten...

  • Hollenstedt
  • 22.05.20
  • 263× gelesen
Blaulicht
Der Fahrer dieses Lkw musste von der Feuerwehr befreit werden
2 Bilder

Lkw-Unfall am Stauende

thl. Ramelsloh. Ein schwerer Lkw-Unfall hat sich am Dienstagmorgen auf der A7 ereignet. Aufgrund eines vorangegangenen Verkehrsunfalles hatte sich ein Rückstau bis zur Anschlussstelle Ramelsloh gebildet. Ein 45-jähriger Fahrer eines Sattelzuges fuhr gegen 7.40 Uhr auf den am Stauende stehenden Sattelzug eines 51-jährigen Mannes auf. Dieser wurde noch auf den davor stehenden Auflieger eines 38-jährigen Truckers geschoben. Der Unfallverursacher verletzte sich bei dem Zusammenstoß schwer. Der...

  • Seevetal
  • 23.10.19
  • 630× gelesen
Blaulicht

Unfall bei Hammah
Lkw kommt von der Straße ab

jab. Himmelpforten/Hammah. Auf der K68 zwischen Himmelpforten und Hammah ereignete sich am Montag gegen 9 Uhr ein Verkehrsunfall. Der 27-jährige Fahrer einer Mercedes-Zugmaschine mit Anhänger war in Richtung Hammah unterwegs. Dort kam er aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Die Zugmaschine kippte um, der Anhänger blieb im Seitenraum stehen. Die Bergung erfolgte unter Einsatz schweren Bergungsgeräts, wofür die Kreisstraße gesperrt wurde. Der Fahrer wurde nicht...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 08.10.19
  • 115× gelesen
Blaulicht
Der Lkw war im Grünbereich eingesackt und hatte eine bedrohliche Schieflage

Lkw drohte in Elbe zu kippen

thl. Laßrönne. Das war knapp: Weil er nach eigenen Angaben einem entgegenkommenden, teilweise auf seiner Fahrspur fahrenden Lastwagen ausweichen musste, geriet der Fahrer eines Lkw am Dienstagvormittag auf der Elbuferstraße in Laßrönne in den Grünbereich und blieb dort stecken. Weil der Deich abschüssig verläuft, bestand die Gefahr, dass der Laster umkippt und in die Elbe stürzt. Deswegen rückte die Feuerwehr an, sicherte das Fahrzeug und wartete auf den Abschlepper, der den Brummi zurück auf...

  • Winsen
  • 19.03.19
  • 445× gelesen
Blaulicht

Lkw-Fahrer bei Unfall in Drochtersen schwer verletzt

tk. Drochtersen. Ein Lkw-Fahrer (52) ist bei einem Unfall in Drochtersen am Donnerstagmorgen gegen 5.20 Uhr schwer verletzt worden. Der Trucker aus Westerstede war auf der Gauensieker Straße unterwegs. Der Mann übersah einen ordnungsgemäß geparkten Silo-Anhänger, Nach Aussagen von Zeugen fuhr er ungebremst auf. Mit schweren Verletzungen kam der 52-Jährige ins Stader Elbe Klinikum. Die Feuerwehr kümmerte sich um auslaufende Kraftstoffe und sperrte die L111. Im einsetzenden Berufsverkehr kam es...

  • Buxtehude
  • 09.08.18
  • 833× gelesen
Blaulicht
Die Ladung fiel vom Anhänger und verteilte sich im Grünstreifen
4 Bilder

Lkw auf A7 umgekippt

Unfall sorgt für Behinderungen im morgendlichen Berufsverkehr thl. Evendorf. Ein mit Getränkekisten beladener Lkw ist am Montagmorgen gegen 5 Uhr auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Evendorf und Egestorf aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und in den Seitenstreifen gefahren. Dort kippte der Lkw um und kam quer auf der Fahrbahn zum liegen. Der Anhänger riss auf, die Ladung verteilte sich im Grünbereich. Der 32-jährige Fahrer konnte sich nach Angaben von...

  • Winsen
  • 25.06.18
  • 1.382× gelesen
Blaulicht
Die Bergungsarbeiten an der L111 dauerten zwei Stunden

Landkreis Stade: Sattelzüge von der Fahrbahn abgekommen

Schaden geht in die Zehntausende ab. Landkreis. Gleich zwei Sattelzüge kamen am Montagnachmittag von der Straße ab und blieben im aufgeweichten Grünstreifen stecken. Abschleppfirmen mit Bergungskränen mussten anrücken, um die schweren Fahrzeuge aus dem moderigen Grund zu befreien. Es kam zu Verkehrsbehinderungen, verletzt wurde niemand. In Harsefeld-Griemshorst rutschte ein 50-jähriger Fahrer auf seinem Weg zur Bauschutt-Deponie mit seinem Sattelzug und 24 Tonnen Bauschutt in den Straßengraben....

  • Stade
  • 29.01.18
  • 311× gelesen
Blaulicht
Auf der A7 war ein Lkw umgekippt
2 Bilder

Auf eisglatter Fahrbahn in den Graben gerutscht

thl. Thieshope/Neu Wulmstorf. Zu einem gemeldeten Lkw-Unfall auf der A7 wurden in der Nacht zu Montag, um kurz vor Mitternacht, die Feuerwehren aus Brackel und Ohlendorf sowie die Rüstwagen aus Jesteburg und Maschen alarmiert. Zwischen den Anschlussstellen Thieshope und Garlstorf war auf spiegelglatter Fahrbahn ein Lkw von der Straße abgekommen und in den Seitengraben gerutscht. Der Lkw kippte um und blieb auf der Seite liegen. Die schnell am Einsatzort eingetroffenen Kräfte der Feuerwehr...

  • Winsen
  • 11.12.17
  • 406× gelesen
Blaulicht

Achtung: Die B73 ist nach einem Lkw-Unfall gesperrt

Alle weiteren Infos hier tk. Hedendorf/Horneburg: Autofahrer aufgepasst: Die B73 ist am heutigen Mittwoch zwischen Hedendorf und Horneburg für mehrere Stunden gesperrt. Grund ist ein Unfall. Ein Sattelschlepper ist umgekippt. Die Umleitung führt über Grundoldendorf und Apensen.

  • Buxtehude
  • 26.07.17
  • 842× gelesen
Blaulicht
Am Donnerstagmorgen fuhr ein Sattelschlepper aus Mecklenburg-Vorpommern ungebremst auf eine Tankstelle in Buxtehude auf
4 Bilder

Buxtehude: Lastzug fährt in Tankstelle

Unfall in Buxtehude: Zwei Leichtverletzte / 150.000 bis 200.000 Euro Schaden ab. Buxtehude. u einem schweren Autounfall kam es am Donnerstagmorgen auf der Apenser Straße, Kreuzung L127 in Buxtehude: Ein von der B73 abgefahrener Sattelschlepper aus Mecklenburg-Vorpommern fuhr auf der L127 auf die Kreuzung Apenser Straße zu, als der 46-jährige Fahrzeugführer vermutlich aus gesundheitlichen Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Dabei fuhr er zunächst ungebremst in den Mercedes einer...

  • Buxtehude
  • 02.06.17
  • 1.465× gelesen
Blaulicht
Ein Lkw lag quer auf der Fahrbahn, sein Anhänger lag kopfüber auf der Nebenfahrbahn
3 Bilder

Schwerer Lkw-Unfall im Maschener Kreuz legte Feierabendverkehr lahm

thl. Seevetal. Ein schwerer Lkw-Unfall im Maschener Kreuz hat am Dienstagabend den Verkehr auf der A1 für mehrere Stunden lahmgelegt und für kilometerlange Staus im Feierabendverkehr gesorgt. Aufgrund des Unfalls wurden sowohl die Hauptfahrstreifen in Richtung A7 als auch die Nebenfahrbahn der A1 voll gesperrt. Allein die Fahrzeuge, die aus Hamburg kamen, stauten sich bis zum Autobahndreieck Hamburg-Südost bzw. bis in die Innenstadt zurück. Gegen 17.35 Uhr musste der Fahrer (47) eines...

  • Winsen
  • 22.03.17
  • 1.628× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.