Märchen

Beiträge zum Thema Märchen

Panorama
So schön war die Märchen-Aufführung des Tanzstudios Sedello im Jahr 2018 in der Burg Seevetal
2 Bilder

Tanzstudio-Betreiberin kämpft für Märchen-Aufführung
Corona: So geht die Kultur vor die Hunde - Veranstalter brauchen Ausnahmeregelung

ts. Hittfeld. Tanzstudio-Betreiberin Sarah Sedello (35) aus Hittfeld kämpft dafür, eine an zwei Tagen im Dezember geplante Märchen-Aufführung in der Burg Seevetal unter Corona-Bedingungen auf die Bühne zu bringen, ohne sich wirtschaftlich ruinieren zu müssen. Weil bei den geltenden Abstandsregeln maximal 180 statt etwa 380 Besucher in den Saal dürfen, lässt sich eine solche Veranstaltung nicht finanzieren. Die diplomierte Theatertänzerin und Tanzpädagogin appelliert deshalb an die Gemeinde...

  • Seevetal
  • 06.10.20
Service
Die Gäste dürfen sich auf ein schmackhaftes Menü und erzählte Märchen freuen

Märchen-Menü-Abend
Erzählungen und Speisen im Wildpark-Restaurant genießen!

Märchenerzähler Jörn-Uwe Wulf ist zu Gast im Wildpark-Restaurant Schwarze Berge. In seinem Gepäck: fabelhafte Geschichten und die keltische Harfe. Inspiriert von den Tieren und Landschaften im Wildpark Schwarze Berge trägt er beim Märchen-Menü-Abend eine neue Geschichte mit viel Charme, Hingabe und Humor vor. Diesmal ist es die Erzählung von „Turandoht“. Untermalt wird die märchenhafte Atmosphäre in der Wolfshöhle des Restaurants von melodischen Harfenklängen. Auch kulinarisch werden die Gäste...

  • Rosengarten
  • 29.01.20
Panorama
Gibt es ein glückliches Ende für das Liebespaar
 Andrees (Rafael Gareisen) und Maren (Janina Fautz)? Fotos: as
4 Bilder

Märchenfilm vom Kiekeberg

ARD zeigt das im Freilichtmuseum gefilmte "Märchen von Regentrude" im Weihnachtsprogramm as. Ehestorf. Besuchern des Freilichtmuseums am Kiekeberg in Ehestorf könnte diese Kulisse aus dem ARD-Weihnachtsprogramm bekannt vorkommen: Teile des Films "Das Märchen von der Regentrude" wurden im historischen Heidedorf mit dem Pringens Hof aus dem 18. Jahrhundert gedreht (das WOCHENBLATT berichtete). Stars wie Axel Prahl (Tatort), Gabriela Maria Schmeide (Die Frisöse), Rafael Gareisen (Die Dasslers) und...

  • Stelle
  • 18.12.18
Panorama
Kamera läuft: Das Freilichtmuseum am Kiekeberg bildet die Kulisse für einen Märchenfilm des Norddeutschen Rundfunks. "Das Märchen von der Regentrude" von Theodor Storm wird neu verfilmt und ist mit hochkarätigen Schauspielern besetzt (v. li.): Rafael Gareisen, Janina Fautz, Axel Prahl und Gabriela Maria Schmeide
4 Bilder

Tatort-Star Axel Prahl im Freilichtmuseum am Kiekeberg

NDR filmt "Das Märchen von der Regentrude" mit Axel Prahl im Freilichtmuseum am Kiekeberg / Ausstrahlung an Weihnachten as. Ehestorf. Reges Treiben im Freilichtmuseum am Kiekeberg: Das Heidedorf mit dem Pringens Hof aus dem 18. Jahrhundert bildet die Kulisse für die Neuverfilmung des "Märchen von der Regentrude" von Theodor Storm. Für die NDR-Produktion reisten Stars wie Axel Prahl (Tatort), Gabriela Maria Schmeide (Die Frisöse), Rafael Gareisen (Die Dasslers) und Janina Fautz (Das weiße Band)...

  • Rosengarten
  • 19.06.18
Service

Märchen und Mythen am Kiekeberg

b>mi. Rosengarten. Im Freilichtmuseum am Kiekeberg steht am Sonntag, 31. August, von 10 bis 18 Uhr beim "Erzählfest" das gesprochene Wort im Mittelpunkt. Für die Besucher gibt es Märchen, Mythen und Gesang zu hören. Das Museum bietet Führungen und ein Bühnenprogramm. Etwas Besonderes ist eine Führung für sehbehinderte Kinder im Alter von fünf bis 12 Jahren. Start ist um 11 Uhr. Anmeldung unter Tel. 040-790176-32. Der Eintritt kostet 9 Euro, Besucher unter 18 Jahre frei.

  • Rosengarten
  • 19.08.14
Service
Mit dieser Aussicht wird im Wildpark gepicknickt

Picknick mit Märchen und Überraschungsgast im Wildpark Schwarze Berge

nw/tw. Rosengarten. „Märchen sind nur was für Kinder!" - von wegen: Groß und Klein begegnen am Samstag, 8. August, von 18.30 bis ca. 21 Uhr fabelhaften Wesen der Märchenwelt im Wildpark Schwarze Berge in Rosengarten-Vahrendorf. Beim Märchenpicknick wird es gemütlich - im Grünen machen es sich die Teilnehmer bequem auf ihren Decken, um den spannenden Geschichten der Märchentherapeutin Katja Breitling zu lauschen und nebenbei von den selbst mitgebrachten Speisen und Getränken zu naschen. Außerdem...

  • Rosengarten
  • 06.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.