Malerschule

Beiträge zum Thema Malerschule

Panorama
Eine Antwort darauf, was in der Malerschule entstehen könnte, wird es in ungefähr einem Jahr geben

Bürger sollen mitreden
Buxtehuder Malerschule: Was passiert mit dem Kleinod?

tk. Buxtehude. Die Malerschule ist seit 2016 Geschichte. Weil das denkmalgeschützte Gebäude am Hafen der Stadt gehört, wird seitdem intensiv geplant und diskutiert: Wie geht es dort weiter, was soll entstehen? In gut einem Jahr soll es Konkretes geben, sagt Torsten Lange, der die Fachgruppe Tourismus und Kultur der Stadtverwaltung leitet. Ein externes Büro sei mit der Entwicklung von Ideen beauftragt worden. Im Januar, so denn Sitzungen stattfinden, sollen sich die Experten im Fachausschuss...

  • Buxtehude
  • 17.12.20
  • 405× gelesen
Service
Birgit Rogge von der Stadtbibliothek (v.li.), Dieter Klar vom Kulturforum und Hans-Joachim Dammann vom Heimat- und Geschichtsverein Buxtehude e.V. zeigen das Plakat zu den Buxtehuder Literaturwochen 2020

Buxtehuder Literaturwochen vom 20. Oktober bis 17. November
Gibt es Heimaten?

sla. Buxtehude. Kann man mehrere Heimaten haben? Hans-Joachim Dammann vom Heimat- und Geschichtsverein Buxtehude e.V. und Birgit Rogge von der Stadtbibliothek Buxtehude haben zur Buxtehuder Literaturwoche 2020 Gäste eingeladen, die auf jeden Fall mehr als eine Heimat haben. An vier Abenden berichten die Autoren und Journalisten mit völlig unterschiedlichen Wurzeln über ihre Heimaten und suchen das Gespräch mit dem Buxtehuder Publikum. "Die Abende sind so bunt wie ihre Gäste", verspricht Birgit...

  • Buxtehude
  • 25.09.20
  • 157× gelesen
Politik
Hier tut sich nichts. Der Bahn will den Bahnhof nicht verlaufen
3 Bilder

Wenn gute Ideen nicht umgesetzt werden

Verfall statt Sanierung: Bahnhof und Zollamt tk. Buxtehude. Als in der vergangenen Woche das Konzept zur Förderung des Wassertourismus in der Estestadt vorgestellt wurde, spielte darin die Gründahl-Mühle eine wichtige Rolle. Dort könnten ein Café mit Außenterrasse und Läden mit maritimen Charakter entstehen. Die Ladenfläche im Erdgeschoss, um die es dabei geht, ist aber in Privatbesitz und die Stadt hat keinen Zugriff. Das WOCHENBLATT hat daher bei Tourismuschef Torsten Lange nachgefragt, wie...

  • Buxtehude
  • 21.11.17
  • 610× gelesen
Panorama
Kreativ im Beruf: Jennifer Heins
2 Bilder

"Gründerstar"-Frauenpreis für Jung-Unternehmerin aus Fredenbeck

Jennifer Heins (27): "Karriere im Handwerk war die beste Entscheidung meines Lebens" tp. Fredenbeck. Mittlerer Reife, Malerlehre, Meisterbrief im Handwerk: Für Jungunternehmerin Jennifer Heins (27) aus Fredenbeck hat sich dieser Karriereweg gelohnt. Im Rahmen des Gründungswettbewerbs "Gründerstar" der Kammern erhielt sie kürzlich den Sonderpreis in der Kategorie "Frauen im Handwerk". Ihr Spezialgebiet sind kreative Wandgestaltungen mit ökologisch einwandfreien Werkstoffen. Das Preisgeld in...

  • Stade
  • 03.10.17
  • 931× gelesen
Politik
Wäre die Malerschule eine Alternative?
3 Bilder

Wohin könnte die Buxtehuder Stadtbibliothek ziehen? SPD startet Vorstoß

Die SPD startet Vorstoß: Kann die Stadtbibliothek in ein anderes Gebäude umziehen? tk. Buxtehude. "Die Stadtbibliothek hat ein massives Raumproblem", sagt der Buxtehuder SPD-Vorsitzende und Ratsherr Alexander Paatsch. Weil die Einrichtung an der Fischerstraße aus allen Nähten platze, müsse jetzt über einen anderen Standort nachgedacht werden. Konkret: Die Stadtverwaltung soll Alternativen in anderen städtischen Gebäuden aufzeigen, über einen Neubau an zentraler Stelle nachdenken und in Erwägung...

  • Buxtehude
  • 07.02.17
  • 99× gelesen
Panorama
Malerschul-Chef Jörg-Jacob Basedahl sucht Zimmer für die neuen Meister-Schüler

Malerschule sucht Zimmer für angehende Meister

tk. Buxtehude. Wer hart arbeitet, soll sich abends bequem betten: Jörg Jacob Basedahl, Direktor der Malerschule Buxtehude, sucht noch Zimmer für seine Schüler, die im Oktober ihren Kursus an der Meisterschmiede beginnen. Weil ein zahlenmäßig starker Jahrgang anfängt und die Maler-Gesellen aus dem gesamten Bundesgebiet kommen, reicht der feste Bestand an rund 40 Unterkünften nicht aus. "Wer kann uns helfen?", fragt Basedahl. Gesucht werden Einzelzimmer mit Dusche und Kochgelegenheit. Die...

  • Buxtehude
  • 21.05.13
  • 126× gelesen
Politik
Zieht der Buxtehuder "Nutzlos-Ponton" zum Kulturforum um?

Zieht der Buxtehuder "Nutzlos-Ponton" bald zum Kulturforum um?

tk. Buxtehude. Der 70.000 Nutzlos-Ponton, der seit Jahren Jahren abgesperrt gegenüber dem Zwinger in der Este dümpelt, soll vermutlich ins Hafenbecken auf die Seite des Kulturforums versetzt werden. Vertreter des Kulturforums, vom Angelsportverein, den Kanuten und dem Wassersportverein BWV Hansa befürworten die Maßnahme. Ziel ist es, dass der Steg für Kanuten und Angler nutzbar wird. Ob noch Auftriebskörper dafür notwendig sind, wird die Verwaltung prüfen. Die Kosten für den Ponton-Umzug werden...

  • Buxtehude
  • 02.05.13
  • 363× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.