Martin Färber

Beiträge zum Thema Martin Färber

Panorama
Gaben die Parkplätze frei (v. li.): Hartmut Burmester, Andreas Mayer und Martin Färber

Neue Parkplätze am Elbdeich in Laßrönne

ce. Laßrönne. Insgesamt 44 Parkplätze - davon zwei Behindertenparkplätze - sind jetzt am Elbdeich in Laßrönne an der nördlichen Ortseinfahrt neu entstanden. Hartmut Burmester vom Artlenburger Deichverband sowie Andreas Mayer und Martin Färber von der Stadt Winsen gaben die Flächen für die Öffentlichkeit frei. Für den Parkplatz wurden 1.300 Quadratmeter Deichkörper mit Klei abgedeckt, 100 Quadratmeter Deckwerkpflaster zur Sicherung der Böschung aufgebracht, 70 Meter Regenwasserkanal verbaut,...

  • Winsen
  • 18.08.15
Panorama

Bahn behebt die Schäden

thl. Winsen. Die Stadt Winsen hat sich nach langem Tauziehen mit der Deutschen Bahn über die Beseitigung der Straßenschäden geeinigt, die durch den Bau des dritten Gleises entstanden sind. Die Bahn habe sich verpflichtet, die Schäden zu beseitigen, heißt es aus der Verwaltung. Exemplarisch sei dabei der Dohlenweg und der Mesker Brouk zu nennen. In diesen Straßen hatte die Bahn ein Depotlager eingerichtet. Die Liste der Ausbesserungs- und Instandsetzungsarbeiten umfasse nahezu 30 Punkte, so...

  • Winsen
  • 01.04.15
Panorama

Beleuchtung in Winsen verbessert

thl. Winsen. Um die Verkehrssicherheit zu erhöhen, vor allem für Schulkinder, hat die Stadt Winsen Die Staßenbeleuchtung am Kreisel Lüneburger Straße/Osttangente verbessert. Darauf weist Dipl.-Ing. Martin Färber aus dem Rathaus hin. Trotz einer lichttechnischen Berechnung beim Kreiselbau 2009, habe es immer wieder Beschwerden über eine schlechte Ausleuchtung des Knotenpunktes für Fußgänger und Radfahrer gegeben. Jetzt hat die Stadt reagiert und die Laternen dort mit neuen Vorschlatgeräten sowie...

  • Winsen
  • 22.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.