Matthias Meyer

Beiträge zum Thema Matthias Meyer

Wirtschaft
Sie sorgen dafür, dass der Laden läuft: Matthias Meyer und Benjamin Ney sind zwei Führungskräfte bei der Stader Saatzucht. Die beiden "Macher" kümmern sich derzeit besonders intensiv um die Saatzucht-Geschäftsstelle in Apensen. Während Ney dort die Einlagerung der Getreide-Ernte managt und sich zeitweise von frühmorgens bis spät in die Nacht darum kümmert, dass die großen Silos gefüllt werden, plant Meyer bereits für die Zukunft: Der Betrieb in Apensen, schon jetzt größter Agrar-Standort des Unternehmens, s
4 Bilder

Gespanne liefern tonnenweise Getreide: Heiße Ernte-Phase bei der Stader Saatzucht

jd. Apensen. Apensen am vergangenen Dienstagnachmittag: Auf dem Gelände der Stader Saatzucht herrscht hektische Betriebsamkeit. Die Ernte läuft auf Hochtouren. Ein Treckergespann nach dem anderen rollt an, um frisch gedroschenes Getreide anzuliefern. Der Deutsche Wetterdienst hat für den Abend Gewitter, Starkregen und Sturmböen vorhergesagt. Von der sprichwörtlichen Ruhe vor dem großen Sturm kann bei der Saatzucht daher keine Rede sein: Alle Mitarbeiter klotzen ran, damit Weizen, Roggen und Co....

  • Apensen
  • 18.08.17
Sport
33 Bilder

Wettbewerb mit Gänsehaut-Feeling

Der schnellste Läufer kommt aus Stade: Dennis Dodt gewann den Altstadt-Hauptlauf ig. Stade. Das ist rekordverdächtig: 600 Läufer und rund 2.000 Schüler starteten am vergangenen Sonntag beim Stader Altstadtlauf. Den Hauptlauf über zehn Kilometer gewann Ausnahmeläufer Dennis Dodt. Der Stader überquerte die Ziellinie nach 36:03 Minuten – und sank erschöpft und glücklich zu Boden: „In meiner Heimatstadt zu siegen, das ist schon ein großartiges Erlebnis.“ Der Lauf habe Gänsehaut-Feeling geboten....

  • Stade
  • 17.08.17
Panorama
Der Käfer von Daniel Lohmann vom Typ 1 Team beim "Aufbäumen"
2 Bilder

Finale der Stoppelfeldrenn-Saison 2016 mit heißen Rennen / Erste Autocross-Veranstaltung mit einer neuen Fahrzeugklasse für Eigenbauten in der Nordheide

bim/nw. Welle. In Welle-Ottermoor fand jetzt das Finale der Stoppelfeldrennsaison in der Nordheide statt. Diese Rennveranstaltung war somit für alle Fahrer die letzte Möglichkeit, wertvolle Punkte im Kampf um die Meisterschaft zu ergattern. Denn in fast allen Klassen war die Meisterschaft noch nicht entschieden. Die Fahrer lieferten sich heiße Rennen. In jedem Fall war dieses Rennen ein ganz besonderes Highlight für die zahlreichen Zuschauer und Fahrer: Es war die erste Autocross-Veranstaltung...

  • Tostedt
  • 20.09.16
Sport
Andreas Steffen führt das Feld in die erste Kurve - und gibt die Führung bis zum Schluss nicht mehr ab
3 Bilder

Mit einem "geliehenen" Auto zum Sieg

Mandie August gewinnt das Super Cars-Rennen auf dem Estering / Andreas Steffen lässt im Finale nichts anbrennen ig. Buxtehude. Was für ein Rennwochenende! Die gemeinsame Veranstaltung - deutsche und belgische Meisterschaft - sorgte für ein prall gefülltes und kunterbuntes Fahrerfeld und einige Überraschungen. Das Fahrerlager des Esterings platzte wieder aus allen Nähten. Mehr als 100 Fahrer aus sieben Nationen traten gegeneinander an. Unermüdliche versuchten sich sogar als Doppelstarter,...

  • Buxtehude
  • 21.06.16
Sport
Matthias "Gas-Meyer" Meyer lässt seinen Skoda Fabia T16 4x4 beim Saisonauftakt der DRX auf dem Lausitzring ordentlich fliegen

Meyer will ordentlich Gas geben

Beginn der Saison auf dem Buxtehuder Estering / Neueinsteiger startet mit Meisterauto ig. Buxtehude. Vier Läufe zur Rallycross Weltmeisterschaft und zwei zur Deutschen Meisterschaft sind in diesem Jahr bereits absolviert. Nun steigt auch der Estering Buxtehude wieder in die Saison ein. Der dritte Lauf zur internationalen Deutschen Rallycross Meisterschaft (DRX) steht bevor. Am Samstag und Sonntag, 18. und 19. Juni, wird sich das Fahrerlager der traditionsreichen Rennstrecke vor den Toren...

  • Buxtehude
  • 10.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.