Arndt Weigel

Beiträge zum Thema Arndt Weigel

Panorama
Das JuzT-Team und die Kooperationspartner von ORT leev Media (v. li.): Benjamin Gaum, Till von Rennenkampff, Heinz Hauschild, Eike Holtzhauer, Klaas Dittmer. Jochen Weiß, Detlef Voß, Jürgen Salewsky und vorn: Lennard Weiß
2 Bilder

Jugendzentrum Tostedt: Kompetenzen für die digitale Welt

bim. Tostedt. Die Kinder und Jugendlichen der jungen Generation, von denen sich viele im Jugendzentrum in Tostedt (JuzT) tummeln, werden oft als „digital natives“ oder als „Generation Z“ bezeichnet. Sie sind die Eingeborenen des digitalen Zeitalters und mit dem Smartphone in der Hand groß geworden. Ihnen wird nachgesagt, dass sie nur noch mit Emoticons kommunizieren, weil sie zu faul sind, ganze Sätze zu schreiben. Täglich geistern dazu Studien durch die Medien, die belegen wollen, dass sich...

  • Tostedt
  • 26.01.19
Panorama
Dr. Sven Beiker Foto: bim
3 Bilder

"Der Fahrer ist Beobachter" - Interview mit Dr. Sven Beiker über die Zukunft des Autofahrens

Interview mit Dr. Sven Beiker / Gebürtiger Buxtehuder führt Mobilitätsunternehmen im Silicon Valley (bim). Wie sieht die Zukunft des Autofahrens aus? Darüber informierte mit Dr. Sven Beiker (49) am Montagabend im Tostedter Autohaus Meyer ein weltweit anerkannter Experte über das Thema (s. Kasten). Im WOCHENBLATT-Interview erörterte er die Chancen und Risiken autonomen Fahrens und was sich künftig ändern wird. WOCHENBLATT: Wie wird sich der Individualverkehr in den kommenden Jahren...

  • Tostedt
  • 14.12.18
Panorama
Freuen sich auf den Opernball: (v. li.) Stephan Schrader (Geschäftsführer WOCHENBLATT-Verlag), Christoph Diedering (Buchholzer Wirtschaftsrunde), Empore-Geschäftsführer Onne Hennecke, Cord Köster (Sparkasse Harburg-Buxtehude), Ann-Caroline Koschare und Arndt Weigel (beide Autohaus Meyer)

Opernball in der Empore: Vorverkauf beginnt

os. Buchholz. Stilvoll tanzen, feiern und flanieren - das ist möglich beim Opernball, der am Samstag, 10. März 2018, ab 20 Uhr zum dritten Mal im Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore (Breite Str. 10) stattfindet. „Die Vorfreude ist bei vielen Besuchern der vergangenen Jahre schon sehr groß. Wir haben jetzt den Vorverkauf gestartet“, verrät Onne Hennecke, Geschäftsführer der Empore und Gastgeber des gesellschaftlichen Großereignisses. Das Programm orientiert sich an den erfolgreichen...

  • Buchholz
  • 19.09.17
Wirtschaft
Arndt Weigel (re.) und das Verkäuferteam des Autohauses Meyer präsentierten den neuen Skoda Kodiaq
4 Bilder

Clevere Detaillösungen

Zahlreiche Gäste bei Einführung des Skoda Kodiaq im Autohaus Meyer os. Tostedt. Mit der Einführung des neuen SUV Kodiaq ist dem Autohersteller offenbar ein besonderer Coup gelungen. Nahezu alle der für Deutschland vorgesehenen 15.000 Einheiten sind bereits vergriffen. „Wir sagen unseren Kunden, dass sie sich bei einer Bestellung eines Kodiaq auf eine Auslieferung im Jahr 2018 einstellen sollen“, erklärte Arndt Weigel, Geschäftsführer des Autohauses Meyer in Tostedt, am Samstag bei der...

  • Tostedt
  • 08.03.17
Wirtschaft
Bei der Fahrzeug-Übergabe (v. li.): Margret Holste, Florian Rosenow und Frank Plantikow von der DLRG mit Autohaus-Chef Arndt Weigel, Serviceberater Frank Stockhausen, Kfz-Mechaniker Krzysztof Kudla und Holger Grundt
3 Bilder

"Schönheits-OP" für DLRG-Fahrzeug / Tostedter Autohaus Meyer und Buchholzer Lackiererei Grundt kooperierten für den guten Zweck

bim. Tostedt. Große Freude bei der DLRG-Ortsgruppe Tostedt: Arndt Weigel vom Autohaus Meyer und Holger Grundt vom gleichnamigen Karosserie- und Lackierzentrum in Buchholz übergaben jetzt Vorsitzender Margret Holste, ihrem Stellvertreter Florian Rosenow und Beisitzer Frank Plantikow den rundum restaurierten Mannschaftsbus, der für Einsätze im Katastrophenschutz unerlässlich ist. Der VW LT28, Baujahr 1999, war in die Jahre gekommen und bedurfte dringend einer "Schönheitsoperation". Das Fahrzeug...

  • Tostedt
  • 11.01.17
Panorama
Hannelore Holste (Foto, re., mit Ann-Caroline Koschare und Geschäftsführer Arndt Weigel vom Autohaus Meyer) hatte eine Probefahrt im neuen Tiguan gewonnen

Probesitzen im neuen VW Tiguan: Autohaus Meyer mit Resonanz beim Volkswagenfest zufrieden

as. Tostedt. So sieht eine glückliche Gewinnerin aus: Hannelore Holste nahm schon einmal Platz am Steuer. Wie viele andere Besucher schaute sie sich das Modell des neuen VW-Tiguan auf dem Volkswagenfest des Autohaus Meyer in Tostedt genauer an. Sie hatte bei einem Turnier auf der Reitanlage Behr beim Möhrenschätzen eine Probefahrt mit dem neuen Tiguan gewonnen. Das Gefährt war jedoch nicht die einzige Attraktion. Das „Volkswagen-Originalteil“, die nach spezieller Rezeptur hergestellte...

  • Buchholz
  • 04.05.16
Panorama
Bedanken sich bei allen am "Vorort Rabatz" Beteiligten (v. li.): Arndt Weigel und Ann-Caroline Koschare vom Autohaus Meyer und Klaas Dittmer vom Druckstudio und Medienwerk 15

Veranstalter bedanken sich bei allen Helfern und Mitwirkenden des "Vorort Rabatz"

bim. Tostedt. Der "Vorort Rabatz" im Tostedter Gewerbegebiet Harburger Straße war kürzlich wieder ein Besuchermagnet. Damit die beliebte Veranstaltung mit dem abwechslungsreichem Programm gelingt, sind eine Vielzahl von freiwilligen Helfern und Mitwirkenden im Einsatz. Bei ihnen bedanken sich die Veranstalter - Druckstudio Tostedt, Medienwerk 15, Autohaus Meyer, die Mobilo Transport GmbH und der Lionsclub - jetzt für ihr großartiges Engagement. Außerdem wurde ein Erlös in Höhe von 1.200 Euro...

  • Tostedt
  • 13.07.15
Wirtschaft

Gewerbegebiet "Harburger Straße" hat sich schön entwickelt

bim. Tostedt. Rege Bautätigkeit herrscht im erweiterten Gewerbegebiet „Harburger Straße“ neben der B75 in Tostedt. Binnen zwei Jahren hat das ortsansässige Rohrleitungsbauunternehmen Vorwerk, dem das Gebiet gehört, alle Flächen veräußert. „Es hat sich sehr schön entwickelt. Die Flächen sind quasi alle verkauft, bei allen Grundstücken sind wir in der Vertragsabwicklung. Und ich könnte mehr verkaufen, als wir haben“, sagt Christian Weiß von der Firma Vorwerk, der die Flächen vermarktet, zu der...

  • Tostedt
  • 09.06.15
Panorama
Die Kolonne der britischen Wanderarbeiter ist ins Gewerbegebiet Heidenau umgezogen
3 Bilder

Behörden-Ohnmacht dank deutscher Gesetze? - Autohaus-Chef: "Mein Glauben an den Rechtsstaat ist erschüttert"

bim. Tostedt. „Der Vorfall erschüttert meinen Glauben an den Rechtsstaat“, sagt Arndt Weigel, Chef des Tostedter Autohauses Meyer resigniert. Er fühlt sich von Polizei und Ordnungsamt im Stich gelassen, weil es den Behörden über mehrere Tage nicht gelang, einige Wanderarbeiter, die im Gewerbegebiet für reichlich Unruhe sorgten, zur Abreise zu bewegen. Erst, nachdem die Kinder der ungebetenen Gäste aus Irland zwei seiner Autos mit Steinen schwer beschädigt hatten und die Polizei von rund 20...

  • Tostedt
  • 14.11.14
Wirtschaft
Eike Holtzhauer (Mi.) nahm den symbolischen Scheck von Autohaus-Chef Arndt Weigel und Ann-Caroline Koschare vom Autohaus in Empfang

Autohaus Meyer spendet dem Todtglüsinger Sportverein 500 Euro

bim. Tostedt. Über 500 Euro vom Tostedter Autohaus Meyer freute sich jetzt der Todtglüsinger Sportverein (TSV). Der Betrag, der vom Autohaus nochmal aufgestockt wurde, war im Rahmen der Vorstellung des Golf Sports Van zustande gekommen. Da das Autohaus nicht nur für das neue Modell werben, sondern auch Gutes tun wollte, lud es gleichzeitig zum Frühstück gegen Spenden ein. Rund 400 Gäste nahmen das Angebot wahr. Den symbolischen Scheck nahm Eike Holtzhauer, stellvertretender TSV-Vorsitzender,...

  • Tostedt
  • 08.07.14
Wirtschaft
Das Team des Autohaus Meyer und die Kinder hatten viel Spaß bei der Vorstellung des neuen Golf Sportsvan

Neuer Golf Sportsvan begeisterte

Am Sonntag lud das Team des Autohauses Meyer in Tostedt (Friedrich-Vorwerk Str. 12, Tel. 04182-80880-0) zur Präsentation des neuen Golf Sportsvan ein. Die Gäste konnten sich bei einem leckeren Frühstück - und später Kuchen - stärken, nachdem sie sich ausführlich über den Golf Sportsvan informiert hatten. Das Team des Autohaus stand für alle Fragen zur Verfügung. Natürlich konnte die ganze Volkswagen-Modell-Palette besichtigt werden. Auch Probefahrten wurden durchgeführt. "Ich freue mich, dass...

  • Tostedt
  • 03.06.14
Wirtschaft
Mit diesem Polo WRC waren Probefahrten möglich
31 Bilder

Einweihungswochenende des Volkswagenhauses Meyer in Tostedt war bestens besucht

Geschätzte 2.000 Besucher kamen zu dem Event ins Gewerbegebiet an der Harburger Straße bim. Tostedt.Ein Überschlagssimulator, ein Offroad-Parcours, der es in sich hatte, Bullriding, Hüpfburg, Bungee-Run, Bobbycar-Parcours und vieles mehr wurde den Gästen am Einweihungswochenende des Volkswagenhauses Meyer im Gewerbegebiet Harburger Straße geboten. Geschätzte 2.000 Besucher wollten sich an dem Standort, an dem das Autohaus nun neben seiner Skoda-Vertretung auch die Volkswagen-Vertretung...

  • Tostedt
  • 02.03.14
Wirtschaft
Arndt Weigel am alten Amboss, der im VW-Haus nun einen Ehrenplatz hat
11 Bilder

Autohaus Meyer lädt zum Tag der offenen Tür

bim. Tostedt. Dem Standort treu geblieben und Arbeitsplätze geschaffen - das ist dem Autohaus Meyer gelungen. Neben seiner Skoda-Vertretung im Gewerbegebiet „Harburger Straße“ an der B75 in Tostedt ist in den vergangenen Monaten ein VW-Haus entstanden, sodass der komplette Rund-um-Service des Traditionsunternehmens nun sozusagen an einer Anschrift zu finden ist. Die Einweihung wird am Samstag und Sonntag, 1. und 2. März, jeweils von 10 bis 17 Uhr mit einem abwechslungsreichen Programm und...

  • Tostedt
  • 25.02.14
Wirtschaft
Arndt Weigel und Ann-Caroline Koschare, zuständig für Öffentlichkeitsarbeit, freuen sich über den gelungenen Erweiterungsbau an der B75
2 Bilder

Endspurt beim Bau des VW-Autohauses Meyer in Tostedt

Unternehmen investiert nicht nur in Stahl und Beton, sondern auch in Arbeitsplätze bim. Tostedt. Der Bau des neuen VW-Autohauses Meyer neben dem Skoda-Autohaus im Gewerbegebiet "Harburger Straße" an der B75 in Tostedt liegt sozusagen in den letzten Zügen: "Jetzt kommt nochmal eine intensive Phase. Anfang Februar werden wir umziehen, Ende Februar wollen wir die Eröffnung feiern", sagt Inhaber Arndt Weigel. Was er schon jetzt weiß: "Die Mitarbeiter freuen sich auf ihre neuen...

  • Tostedt
  • 14.01.14
Wirtschaft
Das VW-Haus an der B75 in Tostedt nimmt rasch Formen an
2 Bilder

VW-Autohaus in Tostedt nimmt Formen an

Den Kunden wird ab kommendem Jahr das komplette Service-Paket rund ums Auto geboten bim. Tostedt. Das Volkswagenhaus, das das Autohaus Meyer derzeit im Gewerbegebiet "Harburger Straße" in Tostedt baut, nimmt rasch Formen an. Auf einer Gesamtfläche von 20.000 Quadratmetern entsteht das neue Gebäude mit einer Nutzfläche von 2.000 Quadratmetern. Trotz des kürzlichen Sturms soll das VW-Haus möglichst bis Endes des Jahres fertig gestellt sein. "Wir wollen spätestens im Januar dort mit der Arbeit...

  • Tostedt
  • 05.11.13
Panorama
Christina und Achim Bethge mit Tochter Line (re.) sind den Spendern dankbar, u.a. (v. li.): Christian Weiß, Irene Vorwerk, Bernhard Schmidt, Ann-Caroline Koschare, Lilian Bormann und Arndt Weigel

Dankbar für Auto-Spende

Vorwerk-Stiftung beteiligte sich maßgeblich an dem behindertengerecht umgebauten Wagen für Familie Bethge bim. Tostedt. Mit dieser Spende haben mehrere Stitungen, insbesondere die Tostedter Vorwerk-Stiftung, eine Familie glücklich gemacht: Im Autohaus Meyer überreichten jetzt Irene Vorwerk, Lilian Bormann und Christian Weiß vom Stiftungsrat sowie Arndt Weigel, Ann-Caroline Koschare und Bernhard Schmidt vom Autohaus an Christina und Achim Bethge einen VW Caddy Maxi. Der Wagen ermöglicht es...

  • Tostedt
  • 03.09.13
Wirtschaft
Die Teilnehmer der Grundsteinlegung
11 Bilder

Meilenstein für Autohaus Meyer in Tostedt

Im Gewerbegebiet zwischen Harburger Straße und B75 wurde der Grundstein fürs Volkswagenhaus gelegt bim. Tostedt. Ein Meilenstein in der Geschichte des Autohauses Meyer und ein großer Tag für die Gemeinde Tostedt: Im Gewerbegebiet "Harburger Straße", das das Rohrleitungsbauunternehmen Vorwerk derzeit erweitert, wurde im Beisein zahlreicher Gäste nun der erste Grundstein gelegt für das Volkswagenhaus des Autohauses Meyer - genau 120 Jahre, nachdem das Unternehmen als Schmiede gegründet wurde...

  • Tostedt
  • 16.07.13
Panorama
Bei der Übergabe (v.li.): Volker Kintopf (Sponsor), Hartmut Schmitt (VfL), Tobias Holst (Sponsor), Hans-Jürgen Detje, Marcus Galla (Sponsor), Arndt Weigel (VW Meyer Tostedt), Hans-Ercih Schlichtmann (VfL) und Herbert Lange

VfL Horneburg: Neuer Bus für die Jugend

lt. Horneburg. Über einen neuen Vereinsbus freuen sich die Mitglieder des VfL Horneburg. Herbert Lange von der Niedersächsischen Lotto- und Sportstiftung übergab den VW Bus kürzlich an Vertreter des VfL-Vorstandes. Mit dabei waren auch einige Sponsoren aus der Region sowie Horneburgs Bürgermeister Hans-Jürgen Detje. Auch der Flecken Horneburg hat den Kauf des Busses finanziell unterstützt. Die Niedersächsiche Lotto- und Sportstiftung hat es sich unter dem Motto "Mobilität in den Regionen" zur...

  • Horneburg
  • 10.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.