Michael Tietz

Beiträge zum Thema Michael Tietz

Das könnte Sie auch interessieren:

Panorama
In der Straße Am Brack begannen Samstagmorgen um kurz nach sieben Uhr die lautstarken Arbeiten

Anwohner sind genervt von den unangekündigten Bauarbeiten
Glasfaserkabel: Verlegung rüttelt Buxtehude wach

sla. Buxtehude. Samstagmorgen um kurz nach sieben Uhr in Buxtehude: Lautstark rütteln die Mitarbeiter einer Gütersloher Baufirma mit einem Flachrüttler auf der Straße Am Brack die Pflastersteine auf, um hinterher einen Graben für die Verlegung von Glasfaserkabeln zu buddeln. Besonders schlechte Karten hatten jene Anwohner, die pünktlich die Bahn und gar einen Flieger erreichen mussten und aufgrund des tiefen Grabens vor ihrer Einfahrt nicht mit dem Auto wegfahren konnten. Bereits vergangene...

Wirtschaft
Stades Seehafen: der Standort des geplanten Flüssiggasterminals

Bio-LNG für geplantes Terminal
Stade soll das deutsche Drehkreuz für grüne Kraftstoffe werden

jab. Stade. Stade könnte in Zukunft zum deutschen Drehkreuz für klimaneutrale Kraftstoffe werden - jedenfalls wenn es nach Politik und Wirtschaft geht. Seit Jahren setzt sich der Bundestagsabgeordenete Oliver Grundmann (CDU) dafür ein, dass der Elbe-Weser-Raum zum Game-Changer der deutschen Energiewende wird. Nun erhält dieses Vorhaben einen großen Schub nach vorne. Denn der größte Bioenergieproduzent Europas, die Verbio AG, hat Interesse gezeigt, sein beispielsweise in den USA erzeugtes Biogas...

Sport
Sandra Meyer-Lindloff mit der Silbermedaille

Sandra Meyer-Lindloff ist Vizemeisterin
Zweitschnellste Frau kommt aus Marxen

sv. Marxen. Mit einer Zeit von 5:24,98 Minuten holte Sandra Meyer-Lindloff aus Marxen kürzlich den zweiten Platz über 1.500 Meter in der W45 bei der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaft der Seniorinnen in Baunatal (Hessen). "Nun ist die leider sehr kurze Saison bereits beendet", so Meyer-Lindloff. "Ich werde jetzt mit dem Aufbau für 2022 beginnen. Meine Ziele sind erneut die Landesmeisterschaften und die Deutsche Meisterschaft - natürlich weiterhin mit meiner Mannschaft der...

Panorama
2 Bilder

Corona-Zahlen im Landkreis Harburg vom 23. September
Trend hält an - Zahl der aktiven Fälle und Inzidenzwert leicht gesunken

(lm). Die Corona-Zahlen im Landkreis Harburg gehen weiter langsam zurück. Am heutigen Donnerstag, 23. September, meldet der Landkreis 288 aktive Corona-Fälle (-3 im Vergleich zum Vortag). Auch die Inzidenz ist erneut leicht gesunken - auf 52,34 (Vortag: 53,51). In den Krankenhäusern werden sieben Corona-Patienten behandelt, vier davon intensivmedizinisch. 537 Personen befinden sich in Quarantäne. Seit Ausbruch der Pandemie verzeichnete der Landkreis insgesamt 7.801 Corona-Fälle (+16). Davon...

Wirtschaft
Gastronom Frank Wiechern (re.) und Veranstaltungsmanager Matthias Graf vor dem Eingang des Restaurants "Leuchtturm"
3 Bilder

Management des Veranstaltungszentrums in der Kritik
Burg Seevetal: Top-Caterer hört auf

ts. Hittfeld. Die ursprüngliche Ambition der Gemeinde Seevetal, das für 6,9 Millionen Euro sanierte Veranstaltungszentrum Burg Seevetal zu einer kulinarischen Premium-Adresse im Landkreis Harburg zu entwickeln, hat einen schweren Dämpfer erlitten. Caterer Frank Wiechern wird seinen Vertrag mit der Gemeinde Seevetal, der am 31. Oktober endet, nicht verlängern. Sein Restaurant "Leuchtturm" gilt als eine der besten Gastro-Adressen im Hamburger Süden. Davon sollte die Burg Seevetal profitieren -...

Wirtschaft
Die teilnehmenden Schüler mit Michael Tietz (terra Handels und Speditions GmbH, vorn, re.) 
und BBS-Lehrer Sebastian Wichmann (vorn, li.) Foto: os

Einblick in den Chef-Alltag

19. Auflage des Chefpraktikums der MIT im Landkreis Harburg: 17 Schüler schauen Entscheidungsträgern über die Schulter (os). "Es geht hier nicht darum, die Schüler Kaffee kochen zu lassen. Sie sollen in die Entscheidungsprozesse eingebunden werden." Das sagte Michael Tietz, Gesellschafter der Buchholzer Firma "terra Handels und Speditions GmbH", bei der Auftaktveranstaltung des 19. Chefpraktikums der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Harburg-Land (MIT). 17 Elftklässlerinnen und...

  • Buchholz
  • 01.02.19
  • 887× gelesen
Panorama
Bodo Tietz (2. v. re.) mit seiner Ehefrau Hilke sowie den Söhnen Andreas (li.) und Michael beim Richtfest für das Neubauprojekt "Ole Wisch"
2 Bilder

Bodo Tietz: Ein mutiger und weitsichtiger Macher

Buchholzer Unternehmer ("terra Spedition") feiert seinen 80. Geburtstag os. Buchholz. "Geht nicht, gibt's nicht" - frei nach diesem Motto handelte Bodo Tietz stets. Am heutigen Mittwoch, 24. Oktober, feiert der Unternehmer, der 1978 in Buchholz die Spedition "terra" gegründet hatte, seinen 80. Geburtstag. Seinen Ehrentag begeht Tietz in kleinem Rahmen mit seiner Ehefrau Hilke sowie seinen Söhnen Andreas und Michael und deren Familien mit insgesamt fünf Enkelkindern. Eine große Feier mit rund...

  • Buchholz
  • 24.10.18
  • 1.507× gelesen
Wirtschaft
Die Macher von Terra: die Familie Tietz mit (v.li.) Bodo, Andreas, Hilke und Michael
4 Bilder

terra fährt dreieinhalb Mal am Tag um die ganze Welt

Buchholzer Spedition feiert ihr 40-jähriges Bestehen / Firma überführt 60.000 Fahrzeuge pro Jahr os. Buchholz. Die Spedition terra begann als Kleinunternehmen in einem normalen Wohnhaus. Heute ist die Firma der führende deutsche Anbieter für den Transport von LKW, Bussen und Mobilkranen auf eigener Achse sowie im multimodalen Verkehr per Schiff und Bahn. Am heutigen Mittwoch, 28. Februar, besteht das Unternehmen auf den Tag genau seit 40 Jahren. Gefeiert wird das Jubiläum mit einer internen...

  • Buchholz
  • 28.02.18
  • 2.023× gelesen
Wirtschaft
Bei der Abschlussveranstaltung auf dem Gelände der Hans Tesmer AG in Buchholz: die am Chefpraktikum 
teilnehmenden Schüler mit Betreuern und Projektleiter Michael Tietz (hinten, 2. v. re.)

18. Chefpraktikum der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Harburg-Land

as. Buchholz. „Das Chefpraktikum würde ich definitiv weiterempfehlen“, sind sich Lisa Krohl (20) und Alexander Lehmann (18) einig. Die Schüler der Berufsbildenden Schulen (BBS) Winsen haben gemeinsam mit 18 weiteren Schülern aus den Zwölften Klassen der BBS Winsen und Buchholz sowie der Integrierten Gesamtschule Buchholz am Chefpraktikum der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU Harburg-Land teilgenommen. Nach dem Auftakt in der Waldklinik Jesteburg begleiteten die Schüler zwei...

  • Rosengarten
  • 06.02.18
  • 496× gelesen
Panorama
Bei der Abschlussveranstaltung auf dem Gelände der Winsener Firma Feldbinder: die am Chefpraktikum teilnehmenden Schüler mit Betreuern und Projektleiter Michael Tietz (hi. Mitte)

"Eine spannende Erfahrung": Schüler aus der Region absolvierten Chefpraktikum in Unternehmen

ce. Winsen. In insgesamt 23 Unternehmen im Landkreis Harburg konnten jetzt Schüler der Berufsbildenden Schulen Winsen und Buchholz sowie der IGS Buchholz im Rahmen eines Chefpraktikums hineinschuppern. Die Abschlussveranstaltung fand am Mittwoch bei der Winsener Firma Feldbinder statt, einem der größten europäischen Hersteller von Spezialfahrzeugen der Nutzfahrzeugindustrie. "Die Mädchen und Jungen aus den elften bis 13. Schuljahrgängen haben sich allesamt freiwillig für das Praktikum beworben....

  • Winsen
  • 03.02.17
  • 329× gelesen
Panorama
Die Grundschüler aus Westerhof stellten die 4.000. Teilnehmerin an Schülerkursen der Zukunftswerkstatt

Zukunftswerkstatt: Ein Jahr der runden Zahlen

os. Buchholz. Das ablaufende Jahr 2015 war für die Zukunftswerkstatt Buchholz ein Jahr der runden Zahlen: Der außerschulische Lernstandort, in dem Schüler aus dem gesamten Landkreis Harburg für die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) begeistert werden sollen, hat 50 ehrenamtliche Mitarbeiter und begrüßte jüngst das 100. Mitglied im Förderverein sowie den 4.000 Teilnehmer bei Schülerprojekten. "Wir freuen uns sehr, dass die Zukunftswerkstatt so gut ankommt", sagt...

  • Buchholz
  • 31.12.15
  • 118× gelesen
Wirtschaft
Breit aufgestellt zum Erfolg: die "terra"-Geschäftsführer Andreas (li.) und Michael Tietz mit Tari Van Noy von der jüngst gegründeten Immobiliengesellschaft "terra Real Estate"

Zauberwort Diversifikation

Beispiel "terra": Wie sich ein Unternehmen aus einer wirtschaftlichen Krise befreit os. Buchholz. "In jeder Krise steckt eine Chance" - das klingt wie eine Weisheit für das Phrasenschwein. Die Geschäftsführer Andreas und Michael Tietz haben den Spruch verinnerlicht und ihre Firma "terra" aus einer schweren Krise zurück auf die Erfolgsspur gebracht. Das Zauberwort heißt dabei Diversifikation - die Ausweitung der Tätigkeitsfelder. Jahrelang befand sich die Firma "terra" auf der Sonnenseite. Die...

  • Buchholz
  • 26.09.14
  • 1.279× gelesen
Sport
Besiegelten jetzt die Partnerschaft (v. li.): Axel Schneidt (Geschäftsführer Finanzen), Michael Cordes (Geschäftsführer Marketing und Verkauf), Andreas Tietz (Geschäftsführender Gesellschafter), Wilfried Henning (Berufskraftfahrer) und Simon Beecken (08 Liga-Manager)

Mehr Zug zum Tor dank "terra"

Handels- und Speditionsgesellschaft steigt als vierter Hauptsponsor bei Buchholz 08 ein. mum. Buchholz. Das sind gute Nachrichten für die Oberliga-Fußballer von TSV Buchholz 08! Liga-Manager Simon Beecken hat für die neue Saison mit der Handels- und Speditionsgesellschaft "terra" einen weiteren Hauptsponsor verpflichtet. Bislang gab es mit der Sparkasse Harburg-Buxtehude, der Kanzlei Hennemann und der Betz Holding drei maßgebliche Förderer. Franz-Hartwig Betz war es auch, der den Kontakt...

  • Buchholz
  • 30.06.14
  • 1.326× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.