Nachfrage

Beiträge zum Thema Nachfrage

Wirtschaft
Eine Ausführliche Probefahrt gehört zu einem Autokauf

Fahrzeugmarkt ist in Bewegung...
Augen auf beim Gebrauchtwagenkauf!

Lieferengpässe auf dem Neuwagenmarkt machen sich inzwischen auch auf dem Markt mit Gebrauchten drastisch bemerkbar. Doch worauf sollte man eigentlich im Wesentlichen achten, wenn man einen Gebrauchtwagen kaufen oder verkaufen möchte? Experten haben die wichtigsten Tipps parat. Der Neuwagenmarkt ist schon länger in der Krise: Vor allem der Chipmangel setzt der Autobranche zu und beschert Autokunden lange Wartezeiten auf den Neuwagen. Die ausgelieferten Fahrzeuge werden teils ohne oder nur mit...

  • Buchholz
  • 24.02.22
  • 38× gelesen
Service
Immer mehr Menschen träumen von einem Zuhause im Grünen

Traum vom Eigenheim
Nachfrage nach einem Zuhause auf dem Land steigt stetig weiter

(sb/ivd). Bei Wohn-immobilien ist ein starker Anstieg der Nachfrage nach Einfamilienhäusern zu verzeichnen. Das ist ein Ergebnis einer aktuellen Umfrage des Immobilienverbandes Deutschland IVD. 53 Prozent der IVD-Mitglieder beobachten seit Beginn der Corona-Pandemie eine stärkere Nachfrage nach Eigenheimen im Speckgürtel der Großstädte. In Kleinstädten beobachtet knapp die Hälfte der Befragten ein zunehmendes Interesse an Eigenheimen. Auch hier hat sich die Nachfrage in den vergangenen Monaten...

  • Stade
  • 31.07.21
  • 76× gelesen
Politik
"In Riensförde I" sind die Dächer in Rottönen gedeckt. Die Vorschrift ist umstritten
4 Bilder

Ein starker Siedler-Magnet

"Heidesiedlung Riesförde": Run auf die günstigen Baugrundstücke / Diskussion um Farbe der Dachziegel tp. Stade. Das neue Wohngebiet "Heidesiedlung Riensförde" vor den Toren Stades ist ein starker Magnet für Siedler: Während die Bebauung des ersten Teils des Viertels, "Riensförde I", östlich der Harsefelder Straße (L124) mit vier Dutzend Eigenheimen auf Hochtouren läuft, freut man sich bei der Stadtverwaltung über einen Run auf die nächsten rund 250 Baugrundstücke der "Heidesiedlung". In der...

  • Stade
  • 07.01.14
  • 407× gelesen
Service

Reisezentrum der Bahn: Öffnungszeiten werden gekürzt

os. Buchholz. Die Deutsche Bahn zieht sich noch weiter aus Buchholz zurück: Die Schalterzeiten des DB-Reisezentrums im Kabenhof auf der Nordseite des Buchholzer Bahnhofs werden reduziert. Die neuen Öffnungszeiten: montags bis freitags 8.30 bis 12.30 Uhr sowie 13.30 bis 16.30 Uhr (bislang 8 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 18 Uhr). Samstags ist das Reisezentrum geschlossen (bislang 9 bis 14 Uhr). Mit der Reduktion passe man sich der sinkenden Nachfrage an, so ein Bahnsprecher.

  • Buchholz
  • 02.10.13
  • 1.184× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.