Pkw-Aufbruch

Beiträge zum Thema Pkw-Aufbruch

Blaulicht

Autobatterien in Buchholz und Lüllau gestohlen

thl. Buchholz/Lüllau. Über das Wochenende wurden jeweils ein VW Golf Plus im Seevekamp in Lüllau sowie im Sperberweg in Buchholz aufgebrochen. Unbekannte Täter öffneten dafür die Motorhauben der Fahrzeuge und klauten daraus die Autobatterien. In einem Fall wurde auch noch die Motorabdeckung entwendet. Der Schaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

  • Buchholz
  • 28.07.20
Blaulicht

Mehrere Pkw in Jesteburg aufgebrochen
Autoaufbrecher waren unterwegs

thl. Jesteburg. In der Nacht zu Donnerstag haben Autoaufbrecher mehrere Straßenzüge in Jesteburg heimgesucht: In der Straße zum Hundsberg wurden drei Pkw der Marke Mercedes sowie ein BMW aufgebrochen. In der Straße zum Kuhlberg traf es einen Mercedes und einen BMW. In der Straße Im Lohmoor wurde ein BMW aufgebrochen. Im Itzenbütteler Heuweg ein weiterer Mercedes. Bei den Pkw der Marke Mercedes konzentrierten sich die Diebe auf die Fahrerairbags oder das komplette Lenkrad. Bei den BMW wurden...

  • Jesteburg
  • 10.05.19
Blaulicht

Navis und Airbags: Teure Autos im Visier

(mum). Am Wochenende hatten es Diebe offensichtlich auf Navigationsgeräte abgesehen. Zahlreiche hochwertige Fahrzeuge wurden aufgebrochen. Eine Zusammenfassung: • In der Kranwallstraße in Winsen schlugen die Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag zu. Ihr Ziel war ein weißer Peugeot. Vermutlich bogen die Täter die Beifahrertür leicht auf, um das Fahrzeug zu entriegeln und entwendeten ein Navigationsgerät. In der Schillerstraße in Winsen wurde in der gleichen Nacht das Planenverdeck eines...

  • Jesteburg
  • 17.04.16
Blaulicht

Kleinbus geknackt und Werkzeug geklaut

thl. Buchholz. In der Richard-Schmidt-Straße brachen Autoknacker in der Nacht zu Mittwoch einen geparkten Kleinbus auf und entwendeten daraus hochwertiges Werkzeug. Schaden: mehrere Tausend Euro. Hinweise an die Polizei, Tel. 04181 - 2850.

  • Winsen
  • 04.02.16
Blaulicht

In Buchholz Brieftasche aus Pkw geklaut

thl. Buchholz. Diese Einladung ließen sich Langfinger nicht entgehen. Ein Mercedes-Fahrer parkte seinen Wagen am Mittwoch zwischen 11.30 und 13.30 Uhr in der Ernastraße und ließ seine Brieftasche gut sichtbar auf dem Beifahrersitz liegen. Ein Dieb schlug die Seitenscheibe mit einem Stein ein, schnappte sich die Brieftasche und verschwand.

  • Winsen
  • 04.02.16
Blaulicht

Autobatterie ausgebaut

thl. Jesteburg. Unbekannte haben in der Nacht zu Dienstag im Kleckerwaldweg einen Mercedes Geländewagen durch Einschlagen der Seitenscheibe aufgebrochen und anschließend die Autobatterie ausgebaut und mitgenommen. Schaden: rund 500 Euro

  • Jesteburg
  • 08.07.15
Blaulicht

Vier Pkw am Autohaus geknackt

thl. Jesteburg. In der Nacht zu Donnerstag suchten Diebe ein Autohaus am Allerbeeksring heim. Die Täter schlugen bei vier VW Passat, die auf dem Außengelände standen, jeweils die Beifahrertürscheibe ein. Aus zwei Autos bauten sie im Anschluss die Navigationssysteme aus. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 8.500 Euro.

  • Jesteburg
  • 05.12.14
Blaulicht

Mehrere Pkw-Aufbrüche im Landkreis Harburg

(mum). Am Wochenende kam es zu mehreren Pkw-Aufbrüchen. In Hoopte, Dierkshausen und Undeloh wurden an geparkten Fahrzeugen die Seitenscheiben eingeschlagen und Gegenstände aus dem Fahrzeuginnenraum entwendet. Die Täter hatten es vornehmlich auf Handtaschen abgesehen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Die Polizei weist erneut darauf hin, dass Wertsachen nicht im Fahrzeug zurückgelassen werden sollten.

  • Jesteburg
  • 05.10.14
Blaulicht

Handtasche aus Pkw gestohlen

thl. Undeloh. Auf einem Parkplatz an der K27 haben Unbekannte am Sonntag zwischen 14.30 und 16 Uhr einen VW Polo aufgebrochen. Die Täter schlugen die Seitenscheibe des Pkw ein und ergriffen die Handtasche, die unter dem Beifahrersitz "versteckt" war. Beute: 17 Euro Bargeld und ein Personalausweis. Hinweise an die Polizei, Tel. 04181 - 2850.

  • Jesteburg
  • 09.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.