Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Das sichergestellte Fahrrad

Tostedt: Wem gehört dieses Fahrrad?

thl. Tostedt. Bereits Neujahrstag haben Beamte der Polizei bei einer Kontrolle in Heidenau ein Fahrrad sichergestellt, das möglicherweise zuvor entwendet, zumindest jedoch unterschlagen worden war. Bei dem Rad handelt es sich um ein schwarzes Tourenrad der Marke "Prince", Modell "Road Cruiser". Bisher konnte das Rad keiner Straftat zugeordnet werden. Die Beamten suchen nun den rechtmäßigen Besitzer. Hinweise bitte an die Polizei Tostedt, Tel. 04182 - 404270.

  • Tostedt
  • 27.01.22
  • 22× gelesen
Blaulicht

Polizei bittet um Hinweise
Diverse Einbrüche in Buchholz (Landkreis Harburg)

as. Buchholz. Die Stadt Buchholz war am Wochenende im Visier von Einbrechern. Die Polizei musste mehrfach zu Einbrüchen ausrücken: In der Nacht zum Samstag kam es in der Steinbecker Straße in Buchholz zu einem Einbruch in das dortige Sanitätshaus. Unbekannte warfen hier mit einem Gegenstand die Schaufensterscheibe ein und stiegen in das Geschäft, wo sie alles durchsuchten.  In der Nacht zum Sonntag kam es gegen 23 Uhr in der Heidestraße  zu einem versuchten Einbruch in einen Pkw. Unbekannte...

  • Buchholz
  • 23.01.22
  • 286× gelesen
Panorama
Polizeipräsident Thomas Ring

Sicherheitsgespräch zwischen Polizei und Landkreisen zur Pandemie

(thl). In dieser Woche fand auf Initiative der Polizeidirektion Lüneburg ein übergreifender Austausch zwischen der Behördenleitung der Direktion unter der Federführung von Polizeipräsident Thomas Ring und den Landräten der im Zuständigkeitsbereich liegenden Landkreise Celle, Harburg, Heidekreis, Lüchow-Dannenberg, Lüneburg, Rotenburg, Stade und Uelzen, statt. Inhalt des gemeinsamen Gesprächs, welches in digitaler Form stattfand, war die vorherrschende pandemische Situation und daher zu...

  • Winsen
  • 14.01.22
  • 77× gelesen
Blaulicht

Pkw-Aufbruch in Undeloh

thl. Undeloh. Auf zwei Parkplätzen an der Weseler Dorfstraße und an der Straße Zur Dorfeiche haben Diebe am Sonntag, in der Zeit zwischen 14 und 14.45 Uhr, zwei geparkte Pkw aufgebrochen. Vorsicht vor Autoaufbrechern In beiden Fällen schlugen die Täter eine Seitenscheibe ein und entwendeten verschiedene Taschen aus den Fahrzeugen. Wie hoch die Schadenshöhe ist, steht noch nicht fest

  • Tostedt
  • 20.12.21
  • 107× gelesen
Blaulicht
9 Bilder

250.000 Euro Sachschaden
Ein Feuer zerstört leerstehendes Einfamilienhaus in Grauen

ts/bim. Grauen.  Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am Sonntagmorgen ein leerstehendes Einfamilienhaus im Grauener Sahl in Grauen (Gemeinde Appel) bei Hollenstedt in Brand. Bei dem Feuer wurde der Dachstuhl zerstört. Laut Polizei erlitt das Gebäude einen wirtschaftlichen Totalschaden. Der Sachschaden beträgt nach einer ersten Schätzung 250.000 Euro. Menschen wurden nicht verletzt. Als die Feuerwehren eintrafen, schlugen die Flammen bereits meterhoch aus dem Dach des seit Jahren...

  • Hollenstedt
  • 19.12.21
  • 395× gelesen
Blaulicht

Betrunken gefahren
Polizei stellt Falschfahrer nach Unfallflucht in Langenrehm

ts. Langenrehm. Mit einem Ausweichmanöver auf den Gehweg verhinderte die 42 Jahre alte Fahrerin eines Mercedes am Samstag gegen 10 Uhr auf der Langenrehmer Dorfstraße einen Zusammenprall mit einem VW, der ihr auf ihrer Fahrspur entgegenkam. Im Anschluss beging der Falschfahrer einen Unfall und flüchtete. Der 40 Jahre alte Mann war laut Polizei angetrunken (0,9 Promille). Polizeibeamte entdeckten später den VW abgestellt in Buchholz und trafen in der Nähe den Mann an. Sein Führerschein wurde...

  • Rosengarten
  • 19.12.21
  • 103× gelesen
Blaulicht

Personensuche in Jesteburg
Vermisster Senior schnell gefunden

thl. Jesteburg. Am Mittwoch gegen 14 Uhr wurde der Polizei mitgeteilt, dass ein 82 Jahre alter Mann aus einem Pflege-Seniorenheim in Jesteburg abgängig sei. Durch die Polizei und starke Kräfte der Ortsfeuerwehren wurden unverzüglich umfangreiche Suchmaßnahmen nach dem Rentner veranlasst. Mit einsetzender Dunkelheit wurden die Suchmaßnahmen durch einen Polizeihubschrauber mit Wärmebildkamera unterstützt. Durch diesen wurde unweit des Seniorenheimes auf einem größeren Grundstück unter Bäumen...

  • Jesteburg
  • 16.12.21
  • 222× gelesen
Blaulicht
Das sichergestellte Einbruchswerkzeug

Hollenstedt: Mutmaßliche Einbrecher aufgeflogen

thl. Hollenstedt. Beamte der Verfügungseinheit der Polizei sind während einer Streifenfahrt in der Nacht zum Freitag auf eine mögliche Einbrecherbande gestoßen. In der Professor-Kück-Straße in Hollenstedt stoppten sie gegen 0.45 Uhr einen mit vier Personen besetzten, ausländischen Skoda. Bei der Kontrolle der zwischen 25 und 38 Jahre alten Männer stellte sich heraus, dass alle der Polizei wegen diverser Eigentumsdelikte einschlägig bekannt sind. Schutz vor Einbrechern Einen plausiblen Grund für...

  • Hollenstedt
  • 10.12.21
  • 145× gelesen
Service
So schön die Beleuchtung auch ist: Die Sicherheit muss beachtet werden

Sicher durch die dunkle Jahreszeit
Winter ist die Zeit der Gemütlichkeit – und der Einbrüche und Brände!

Einbruchschutz fängt einfach und kostenlos beim eigenen Verhalten an. Fenster und Türen, rät die Polizei, sollten immer verschlossen sein, egal, ob man nur kurz zum Bäcker geht oder für längere Zeit das Haus oder seine Wohnung verlässt. Auch mit technischen Tricks lässt sich Anwesenheit simulieren. Mit Hilfe beispielsweise von SmartHome-Systemen werden Lampen nacheinander angeschaltet, die Jalousien mit Beginn der Dämmerung automatisch heruntergelassen, oder auch der Fernseher zeitweilig...

  • Buchholz
  • 09.12.21
  • 91× gelesen
Service

Vortrag für Ehestorfer Bürger
Wie schütze ich mich vor Dieben und Einbrechern?

lm. Ehestorf. Im Winter steigt nicht nur die Vorfreude auf die Weihnachtsfeiertage, auch die Zahl der Einbrüche geht in der dunklen Jahreszeit nach oben. Der Ortsverein Ehestorf-Alvesen hat kürzlich zu einem Infoabend eingeladen, bei dem besorgte Immobilienbesitzer über effektiven Einbruchschutz informiert wurden. Kriminalhauptkommissar Carsten Bünger aus Buchholz führte den Teilnehmern zunächst vor Augen, wie leicht sich Gebäude mit einfachen Werkzeugen knacken ließen. Die meisten Einbrüche...

  • Rosengarten
  • 07.12.21
  • 6× gelesen
Blaulicht

Polizei warnt vor betrügerischen SMS-Paketbenachrichtigungen

(thl). Wie viele andere Menschen in der Region, hat ein 70-jähriger Sottrumer (Landkreis Rotenburg/Wümme) in den vergangenen Tagen unerwartet einige SMS-Paketbenachrichtigungen erhalten. In der Regel sind es Kurznachrichten, die professionell und harmlos erscheinen. Die SMS kündigen eine Postsendung an oder melden ein Problem bei der Auslieferung. Ein Beispiel dazu lautet: "DHL! Sie haben (1) ausstehendes Paket! Letze Chance zum Abholen." In der vermeintlichen Paketinfo befindet sich ein Link,...

  • Winsen
  • 07.12.21
  • 453× gelesen
Blaulicht
Starteten die Aktion (v. li.): Schulleiterin Dagny Mielke, Lehrerin Kirsten Kock, Dirk Poppinga sowie die Schüler Soraya, Kiril, Luca, Tyler und
Verkehrswacht-Geschäftsführer Jens-Peter Rücker   Foto: thl

Polizei und Verkehrswacht starteten neue Aktion
Gelbe Räder für Sicherheit

thl. Buchholz. "Sicherheit durch Sichtbarkeit" lautet auch ein Slogan der Verkehrswacht, die immer wieder gemeinsam mit der Polizei auf eine intakte Beleuchtung an Fahrrädern hinweist. Neben den Kontrollen setzen die beiden Organisationen dabei vorrangig auf die Prävention. So auch jetzt wieder: Um auf die Wichtigkeit der Beleuchtung an Fahrrädern hinzuweisen, werden nun im Stadtgebiet Buchholz an markanten Stellen neongelb lackierte Fahrräder aufgestellt. Auf Schildern an den Fahrrädern ist...

  • Buchholz
  • 26.11.21
  • 76× gelesen
Panorama
2 Bilder

Spannung in Portugal
Krimi: Gil Ribeiro: Schwarzer August

Ganz Fuseta freut sich: Leander Lost, der so ungewöhnliche wie liebenswerte Austauschkommissar aus Deutschland, darf weiter in Diensten der portugiesischen Policia Judiciária ermitteln - und seine Freundin Soraia Rosado zieht zu Lost in die Villa Elias. Doch die sommerliche Idylle wird jäh gestört, als im Hinterland der Algarve eine Autobombe explodiert und eine Filiale der Crédito Agricola in die Luft jagt. Der vierte Band der Bestsellerreihe um Kommissar Leander Lost besticht erneut durch...

  • Buchholz
  • 26.11.21
  • 24× gelesen
Blaulicht
Thomas Dorn war mit
Diensthund "Duke" vor Ort
2 Bilder

Kampf gegen Einbrecher
Polizei führte wieder Großkontrollen durch

thl. Elstorf. An einem länderübergreifenden Einsatz zur Bekämpfung der Eigentumskriminalität beteiligten sich am Donnerstagabend an der B3 auch die Dienststellen der Polizeidirektion Lüneburg, u.a. die Polizeiinspektion Harburg. Die B3 ist eine der Haupteinfallsstraßen in den Landkreis Harburg. Für reisende Tätergruppen, die sich auf Einbrüche spezialisiert haben, bietet die Bundesstraße eine gute Möglichkeit, schnell zu den Tatorten zu kommen und anschließend wieder zu flüchten. Am Donnerstag...

  • Rosengarten
  • 26.11.21
  • 268× gelesen
Blaulicht

In Tostedt
Bewohner hatten Feuer selbst gelöscht

bim. Todtglüsingen. Einen guten Ausgang nahm ein gemeldetes Feuer mit Menschenleben in Gefahr in Todtglüsingen am Samstagabend. Aus bislang ungeklärter Ursache brannte ein Wandvorhang in einem Einfamilienhaus in der Straße Am Hünengrab im Bereich des Treppenraums und schnitt vier Bewohnern des Hauses den Fluchtweg aus dem Obergeschoss ab. Die Feuerwehren aus Todtglüsingen und Tostedt, Rettungswagen und Notarzt des Deutschen Roten Kreuzes aus Seevetal rückten aus. Wegen der Straßenbaumaßnahmen...

  • Tostedt
  • 23.11.21
  • 95× gelesen
Blaulicht

Werkzeug aus Ferienhaus in Sprötze gestohlen

lm. Sprötze. Im Zeitraum vom 14. bis zum 19. November warfen unbekannte Täter im Jagdweg in Sprötze eine Fensterscheibe eines Ferienhauses ein. Anschließend drangen die Täter in das in Renovierungsmaßnahmen befindliche Objekt ein und entwenden diverses Werkzeug und ein Radio. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Harburg unter 04181/2850 zu melden.

  • Buchholz
  • 21.11.21
  • 58× gelesen
WirtschaftAnzeige
Christian Druse ist Experte in allen Sicherheitsfragen

Unser Name steht für Sicherheit
Druse Sicherheitstechnik sichert Werte, die den Kunden am Herzen liegen

„Es überrascht uns immer noch, wie leichtfertig Menschen mit ihren persönlichen Daten im Internet umgehen“, sagen Christian Druse und Frank Merkle, Geschäftsführer der Firma Druse Sicherheitstechnik in Buchholz. Dort wird z.B. mitgeteilt, dass man demnächst im Urlaub ist. „Das sind Informationen, über die sich Einbrecher freuen. Gerade im Landkreis Harburg gibt es sehr gut organisierte Einbrecherbanden.“ Mit ihrem Unternehmen, das Christian Druse und Frank Merkle gemeinsam führen, hat sich...

  • Buchholz
  • 16.11.21
  • 26× gelesen
Blaulicht
Ein bewährtes Mittel gegen die Gaffer: Ein Polizeibeamter wartet auf Schaulustige, die den Unfall auf der A1 filmen, um hinterher anhand seiner Aufnahmen Strafanzeige stellen zu können. Durch Gaffer steige die Gefahr von Auffahrunfällen auf der Gegenfahrbahn, warnt Wilhelm Buhr (kl. Foto) Fotos: lm/as

Immer wieder Probleme mit Gaffern
Autofahrer handeln oft falsch und machen sich strafbar

(lm). Vor Kurzem hat es auf den Autobahnen rund um Buchholz kräftig gescheppert. Innerhalb weniger Stunden kam es zu zwei schweren Unfällen mit Todesfolge. Der Rettungshubschrauber musste landen und es bildeten sich Kilometer lange Staus. Bei beiden Unfällen bot sich auf den entgegenliegenden Fahrbahnen das gleiche Bild: Autofahrer, die mit ihrem Handy in der Hand am Unfallgeschehen vorbeifuhren und Fotos machten oder filmten. Dabei muss generell jedoch unterschieden werden. Das Drosseln des...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 05.11.21
  • 250× gelesen
Blaulicht
Diebe nutzen die dunkle Jahreszeit für ihre Einbrüche
Video

Tag des Einbruchsschutzes am 31. Oktober 2021
In Herbst- und Wintermonaten steigt Einbruchsgefahr

Am letzten Oktoberwochenende wird die Zeit umgestellt. Am Tag der Zeitumstellung, dem 31. Oktober,  ist auch der „Tag des Einbruchsschutzes". Jedes Jahr weisen Sicherheitsverbände und Polizei zu dieser Gelegenheit auf die gesteigerte Gefahr von Einbrüchen in der dunklen Jahreszeit hin. Denn im Schutz der Dunkelheit können Einbrecher unbemerkt in Häuser und Wohnungen eindringen. Jedes Jahr steigen die Einbruchzahlen in der dunklen Jahreszeit erheblich. Unter dem Motto „Eine Stunde mehr für mehr...

  • Buchholz
  • 31.10.21
  • 193× gelesen
Blaulicht

Sachschäden: Polizei warnt vor Streichen
Den Spaß an Halloween nicht zu weit treiben

(sv). Einige Familie feiern am Sonntag den Reformationstag, andere haben bereits Kürbisse geschnitzt und freuen sich auf Halloween. Damit am Wochenende jeder seinen Spaß hat, appelliert die Polizei Lüneburg an Kinder und Jugendliche, die Halloween-Streiche nicht zu weit zu treiben. Denn zu bedenken gilt, dass nicht jeder mitmacht bei Halloween. Viele Menschen freuen sich über die fantasievoll verkleideten Besucher, aber zur Herausgabe von Süßigkeiten ist niemand verpflichtet. Zudem haben viele...

  • Buchholz
  • 29.10.21
  • 137× gelesen
Blaulicht
Betrüger geben sich als Microsoft-Mitarbeiter aus, um Zugriff auf den Computer zu erlangen und Daten ihrer Opfer abzugreifen

Versuche des illegalen Datenklaus
Betrug im Namen von Microsoft

(bim/nw). Immer wieder versuchen Betrüger, über Telefon oder Computer Daten illegal zu erlangen oder zu Zahlungen zu bewegen. Zum Beispiel geben sie sich als Microsoft-Mitarbeiter aus, der davor warnt, dass der heimische Computer mit Schadsoftware befallen sei und er direkten Support anbieten könne, und versuchen via Fernwartungssoftware auf den Computer zuzugreifen, um danach Schadsoftware zu installieren. Microsoft ruft seine Kundinnen und Kunden aber nach eigenen Angaben nicht an. Einige der...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 29.10.21
  • 139× gelesen
Blaulicht
Der VW wurde in das Heck des haltenden Busses geschoben
2 Bilder

Auffahrunfall in Holm-Seppensen
Vom Hintermann in einen haltenden Bus geschoben

lm. Holm-Seppensen. Auf der Buchholzer Landstraße in Holm-Seppensen hat es am Mittwochmorgen gekracht. Bei dem Auffahrunfall mit insgesamt drei beteiligten Fahrzeugen wurde ein VW von einem hinter ihr fahrenden Daimler-Chrysler in einen haltenden Bus geschoben. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Motorhaube des VW und das Heck des Busses stark beschädigt. Die 34-jährige Fahrerin des VW und ihre beiden Kinder (3 und 5) konnten das Fahrzeug zwar ohne größere Verletzungen verlassen, wurden...

  • Buchholz
  • 27.10.21
  • 977× gelesen
Blaulicht

Betrug, Urkundenfälschung, Steuerverstöße und zweimal Trunkenheit
Falscher Dachdecker randaliert und sammelt mehrere Strafverfahren

sv/nw. Buchholz. Am Freitag, gegen 10 Uhr, meldete ein Buchholzer Bürger der Polizei, dass anfängliche Dachdeckerarbeiten äußerst unsachgemäß ausgeführt wurden und mit mehreren tausend Euro angezahlt worden seien. Als er den Dachdecker auf die Mängel ansprach, habe dieser sich verdächtig verhalten. An der Kundenanschrift konnte der vermeintliche Dachdecker (23), der noch seine Leiter holen wollte, von der Polizei angetroffen werden. Es stellte sich nach ersten Ermittlungen heraus, dass er als...

  • Buchholz
  • 24.10.21
  • 413× gelesen
Blaulicht

Verletzter belästigt Personal
Schlägerei am Bahnhof in Buchholz endet im Krankenhaus

sv/nw. Buchholz.  Am frühen Sonntagmorgen, 24. Oktober, kurz nach ein Uhr, kam es zu einer Streitigkeit zwischen drei Männern am Buchholzer Bahnhof, die in einer Schlägerei endete: Zwei von ihnen (beide 18) schlugen auf den anderen Mann (37) ein, der mit Gesichtsverletzungen vom Rettungswagen vorsorglich ins Buchholzer Krankenhaus gebracht wurde, letztendlich aber nicht schwer verletzt war. Im Krankenhaus begann der aggressive Verletzte nach einer ersten Begutachtung, das Personal zu belästigen...

  • Buchholz
  • 24.10.21
  • 228× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.