Beiträge zum Thema Ralf Verdieck

Panorama
Auch Lars Schuster erhielt einen Preis der Verdieck-Stiftung

Verdieck-Stiftung und Volksbank
Ehrung für die besten Nachwuchsforscher

os. Buchholz. Schöne Überraschung für alle Schüler, die sich jüngst beim Regionalwettbewerb "Jugend forscht" durchgesetzt haben: Die Verdieck-Stiftung von Andrea und Ralf Verdieck aus Holm-Seppensen, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, das Zusammenwirken von Wissenschaft und Kunst in Volks- und Berufsbildung sowie Studentenhilfe zu fördern, vergab den Jugendpreis an alle Erstplatzierten der sieben Fachgebiete. Neben einer Urkunde beinhalteten die Preise jeweils acht Gutscheine für ein Gespräch...

  • Buchholz
  • 09.03.21
  • 21× gelesen
Service

Verdieck-Stiftung plant für 2021

os. Holm-Seppensen. Die Verdieck Stiftung von Andrea und Ralf Verdieck hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Zusammenwirken von Wissenschaft und Kunst in Volks- und Berufsbildung sowie Studentenhilfe zu fördern. Nachdem im vergangenen Jahr Corona-bedingt viele Veranstaltungen ausgefallen sind und die Stiftungsaktivitäten vor allem über den Youtube-Kanal "Verdieck-Stiftung" kommuniziert wurden, hoffen Andrea und Ralf Verdieck, in diesem Jahr wieder auf Hof Eichenhöh in Holm-Seppensen einladen zu...

  • Buchholz
  • 20.01.21
  • 26× gelesen
Panorama
Unter dem Motto "Gondeln auf Hof Eichenhöh" ist das Werk von Steffi Spinty zu sehen

Verdieck-Stiftung: Aktivitäten auf den Online-Plattformen

os. Holm-Seppensen. Die Verdieck Stiftung von Andrea und Ralf Verdieck hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Zusammenwirken von Wissenschaft und Kunst in Volks- und Berufsbildung sowie Studentenhilfe zu fördern. Weil wegen der Corona-Beschränkungen das Stiftungsforum nicht stattfinden kann und auch alle Präsenzveranstaltungen auf dem Hof Eichenhöh der Stiftung im Buchholzer Stadtteil Holm-Seppensen ausfallen, vergrößern Andrea und Ralf Verdieck jetzt ihr Online-Angebot. Die Aktivitäten sind ab...

  • Buchholz
  • 19.08.20
  • 115× gelesen
Service

Verdieck-Stiftung
"Club der Preisträger": Wissenschaftstreffen als Videokonferenz

os. Buchholz. Neuerung bei der Verdieck-Stiftung aus Buchholz: Wegen der Coronakrise fand das Treffen des "Clubs der Preisträger" als Videokonferenz statt. In diesem werden automatisch die Teams Mitglied, die den ersten Platz im Wettbewerb um den Jugendpreis der Stiftung von Andrea und Ralf Verdieck erringen. Ziel des "Clubs der Preisträger" ist es, das Wissen aller Mitglieder jedem Mitglied zur Verfügung zu stellen. Zudem bietet die Stiftung seit diesem Jahr zusätzlich ein Mitgliederstipendium...

  • Buchholz
  • 22.04.20
  • 73× gelesen
Panorama
Stiftungsvorstand Ralf Verdieck (4. v. li.) und Prof. Peter Kabel (re.) mit den Preisträgern Friderike Höft (v. li.), Madeline Jungnitsch, Charleen König, Matthias Paulitzek, Max Bauer, Tobias Saladauski und Akiko Baldridge-Hohn

Verdieck-Stiftung verleiht den Jugendpreis an Studenten
Innovative Programmierer

as. Buchholz. Die Zusammenarbeit von künstlerisch und wissenschaftlich arbeitende Hochschulstudenten im Interaction-Design zu fördern, das ist Ziel des Jugendpreises der Verdieck-Stiftung. In diesem Jahr wurde der mit 300 Euro dotierte Preis zum zweiten Mal verliehen. Auf dem "Interaction Day" des Departments Design der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg stellten 50 Studierende ihre interdisziplinär erarbeiteten IT-Anwendungen und Apps vor. Das Publikum bestimmte die drei...

  • Buchholz
  • 21.02.20
  • 268× gelesen
Service
Freuen sich auf die Veranstaltung (v.li.): Organisatoren Uwe Kanngießer, Ralf Verdieck und Wolfgang Vogel

Historisches Treckertreffen in Holm-Seppensen

ah. Holm-Seppensen. Historische Traktoren liegen im Trend. Sie werden von ihren Eigentümern liebevoll restauriert und gepflegt. Gezeigt werden sie am Mittwoch, 3. Oktober, ab 11 Uhr auf dem traditionellen Treckertreffen in Holm-Seppensen. Auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes Ralf Lorenz (Buchholzer Landstraße 66) wird erneut eine Vielzahl an Traktoren erwartet. Im vergangenen Jahr wurde sogar ein Schlüter-Traktor von Clemens Kolter aus Jeddingen (Landkreis Rotenburg) zum Treckertreffen gefahren....

  • Buchholz
  • 01.10.18
  • 711× gelesen
Panorama
Bei der Preisverleihung: (v. li.) Ralf Verdieck, Jugendpreisträger Joshua Neumann und Prof. Dr. Wolfgang Bauhofer (Zukunftswerkstatt)
2 Bilder

Engagiert in Kunst und Wissenschaft

Verdieck-Stiftung ehrt bei Stiftungsforum Nachwuchsforscher / "Unsere Arbeit ist sehr befriedigend" os. Buchholz. Joshua Neumann ist erst zehn Jahre alt und trotzdem technisch schon besonders bewandert. Für seine herausragende Arbeit wurde der Schüler am vergangenen Samstag von der Verdieck-Stiftung mit dem Jugendpreis geehrt. Zahlreiche Gäste kamen zum Stiftungsforum auf "Hof Eichenhöh" am Feuerweg in Holm-Seppensen. Neben der Preisverleihung standen die Präsentationen der Künstlerinnen Angela...

  • Buchholz
  • 07.08.18
  • 492× gelesen
Panorama
Forschen macht Spaß: (v. li.) Kirsten Lösch, Sylvia Leske und Ralf Verdieck stellten das Angebot der Zukunftswerkstatt vor
3 Bilder

Viele Menschen helfen unentgeltlich

Ehrenamtsmesse: 44 Vereine und Institutionen stellten sich bei der Ehrenamtsmesse in der Empore vor os. Buchholz. Wie umfangreich das ehrenamtliche Engagement in Buchholz ist, davon konnten sich die zahlreichen Besucher der Ehrenamtsmesse im Veranstaltungszentrum Empore am vergangenen Samstag ein Bild machen. Gleich 44 Vereine und Institutionen stellten ihr Angebot vor. "Das ist ein gutes Forum für uns, um uns noch stärker bekannt zu machen", sagte Ralf Verdieck, ehrenamtlicher Helfer des...

  • Buchholz
  • 02.12.14
  • 333× gelesen
Panorama
Das EWE-Infomobil ist in der Sommerferien in der Zukunftswerkstatt zu Gast

Zukunftswerkstatt: Positives Fazit des Fördervereins

os. Buchholz. Ein positives Fazit der bisherigen Tätigkeiten der Zukunftswerkstatt hat der Vorsitzende des Fördervereins, Jan Bauer, auf der Jahreshauptversammlung gezogen. "Auch ohne Gebäude haben wir ein sehr erfolgreiches Jahr hinter uns", sagte Bauer. 2013 habe man bei verschiedenen Projekten und Experimenten mehr als 750 Schüler begleitet. Auch Schatzmeister Wolfgang Schnitter war sehr zufrieden: "Wir haben unseren Zweck, die Stiftung der Zukunftswerkstatt finanziell zu unterstützen, mit...

  • Buchholz
  • 12.07.14
  • 268× gelesen
Panorama
Ralf Verdieck hört nach 15 Jahren als Vorsitzender des AC "Buchholzer Heidering" auf

Er hinterlässt ein bestelltes Feld

Ralf Verdieck (64) hört nach 15 Jahren als Vorsitzender des AC "Buchholzer Heidering" auf os. Buchholz. "Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt, um die Verantwortung in die Hände der Jüngeren zu legen", sagt Ralf Verdieck (64). Nach 15 Jahren tritt er nicht wieder als Vorsitzender des Automobilclubs (AC) "Buchholzer Heidering" an. "Der Verein ist gut aufgestellt", erklärt Verdieck selbstbewusst. Das war nicht immer so. "Ein paar Jahre haben wir mehr schlecht als recht verbracht", erinnert sich...

  • Buchholz
  • 24.01.14
  • 470× gelesen
Panorama
Bei der Übergabe der Sicherheitswesten: die Grundschüler mit (hinten v. li.) Schuldezernent Jan-Hendrik Röhse, Schulleiterin Katrin Bornschein und Ralf Verdieck (AC Buchholzer Heidering)

ADAC übergibt Sicherheitswesten an Grundschüler

os. Buchholz. Das hat schon gute Tradition: Zu Beginn der dunklen Jahreszeit stattet der ADAC-Club "Buchholzer Heidering" Grundschüler mit Warnwesten aus. Clubvorsitzender Ralf Verdieck übergab jetzt die Westen an 69 Grundschüler der Wiesenschüler. Mit den Westen könne die Erkennbarkeit der Kinder von 25 Meter auf 150 Meter erhöht werden, verdeutlicht Verdieck. Er rät allen Schülern, die Warnwesten nicht nur auf dem Schulweg, sondern auch nachmittags mitzunehmen. Häufig gehen die Kleinen im...

  • Buchholz
  • 02.10.13
  • 183× gelesen
Panorama
"Mr. Motorrad" Rüdiger Bauer und sein Beifahrer Jörg Bischel kamen auf einer BMW R 720, Baujahr 1967, mit 18 PS als erste im Ziel an
15 Bilder

Verregnete Oldtimer-Tour

bim. Buchholz. Echte Oldtimer-Fans lassen sich nicht unterkriegen, auch wenn es in Strömen regnet. Das bewiesen die Teilnehmer der 11. ADAC Nordheide Oldtimerfahrt, die der AC Buchholzer Heidering ausrichtete. Einige Schaulustige konnten kaum erwarten, dass die ersten schmucken Karossen am Ziel vor dem Buchholzer Veranstaltungszentrum "Empore" einliefen. Sie hatten Gelegenheit, mit den Fahrern zu fachsimpeln, ihnen Fragen zu stellen und sich von der Vielfalt der Fahrzeuge begeistern zu lassen....

  • Buchholz
  • 25.05.13
  • 1.489× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.