Rat Rosengarten

Beiträge zum Thema Rat Rosengarten

Politik
Auch wer schlecht zu Fuß ist, hat das Recht, bei jedem Wetter die Gräber seiner Lieben zu erreichen
2 Bilder

Friedhof Klecken: Ein hinderlicher Weg zum Grab

Sanierung der Wege auf dem Kleckener Friedhof sorgt für Diskussionen ab. Nenndorf.ab. Nenndorf. „Wie soll ich denn zukünftig zum Grab meines Mannes kommen?“, fragt eine besorgte Bürgerin. „Ich bin nicht mehr so gut zu Fuß.“ Ihre Sorge scheint berechtigt zu sein: Die Wege auf dem Friedhof in Klecken sollen bei einer geplanten Sanierung weder asphaltiert noch gepflastert werden. Einzig Feinkies, Glensanda genannt, soll bei der Verbesserung verwendet werden. Das beschloss der Rat der Gemeinde...

  • Rosengarten
  • 14.06.16
Politik
Der neue Bürgermeister wird vereidigt
2 Bilder

Gemeinde Rosengarten muss ans "Sparbuch" im laufenden Haushalt fehlen 650.000 Euro

mi. Rosengarten. Höhere Friedhofsgebühren und 650.000 Euro zu wenig im laufenden Haushalt: Im Rat der Gemeinde Rosengarten standen jetzt die Finanzen ganz oben auf der politischen Agenda. Außerdem wurde die Vereidigung von Bürgermeister Dirk Seidler vorgenommen. Der Ausschuss hatte es bereits empfohlen, jetzt wurde die Erhöhung der Friedhofsgebühren durch den Gemeinderat beschlossen. Zusammengefasst werden Gräber in Rosengarten teilweise fast doppelt so teuer. In ihren Abschlussplädoyers...

  • Rosengarten
  • 04.03.15
Politik
Ab November der neue Bürgermeister der Gemeinde Rosengarten

Dirk Seidler wird im Gemeinderat benannt

mi. Rosengarten. Rosengartens neuer Bürgermeister Dirk Seidler (50) wird am Dienstag, 14. Oktober, um 19 Uhr auf der Sitzung des Gemeinderats im Rathaussitzungsaal in Nenndorf als Vertreter der Gemeinde Rosengarten benannt. Dirk Seidler stammt aus der Gemeinde Hambühren bei Celle und ist dort zuletzt als erster Gemeinderat tätig gewesen. Bei der Kommunalwahl im Mai wurde Seidler, der als parteiloser Kandidat von SPD,CDU,UWR und FDP unterstützt wurde, zum Nachfolger von Rosengartens...

  • Rosengarten
  • 10.10.14
Politik

Rat und Wirtschaftsausschuss treten zusammen

mi. Rosengarten. Endspurt bei den Gremien in Rosengarten: Um die Auswertung der Machbarkeitsstudie zu schnellem Internet geht es beim Wirtschaftsausschuss am Montag, 9. Dezember, 19 Uhr im Rathaus Sitzungssaal in Nenndorf. Der Gemeinderat trifft sich am Dienstag, 10. Dezember, um 20 Uhr im Gasthaus Böttcher (Bremer Straße 44). Auf der Tagesordnung u.a. das Ausscheiden von CDU-Ratsmitglied Helga von Mohnsdorff und die Verpflichtung von Steffen Heuer. Außerdem soll der Beschluss über den...

  • Rosengarten
  • 03.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.