Reformationszeit

Beiträge zum Thema Reformationszeit

Service
Die St. Marien- und Bartholomäikirche in Harsefeld

Zeitreise: Harsefeld zur Reformationszeit
Letzte Gästeführung im Jahr 2020

sla. Harsefeld. Die diesjährig letzte öffentliche Gästeführung findet am Reformationstag, 31. Oktober, um 15 Uhr statt. Unter dem Motto „Harsefeld zur Reformationszeit“ führt Birgit Brunkhorst alias Armgard Bicker, Witwe des Erzabtes Christoph Bicker, im Jahr 1585 durch das ehemalige Benediktinerkloster Harsefeld. Sie erzählt dabei von ihrer Ehe mit dem ranghohen Klostervorsteher und den Auswirkungen der Reformationszeit auf ihre Familie. Außerdem hat sie viele Tipps und Tricks für Garten und...

  • 21.10.20
Panorama
Mit dem Buch: Heimatvereins-Vorsitzender Klaus Benndorf (Mi.) und die Autoren Dr. Jürgen Klahn (li.) und Wilfried Mertens

Blick in Reformationszeit: Erweiterte Auflage des Urkundenbuches von St. Marien in Winsen

ce. Winsen. In einer zweiten, wesentlich erweiterten Auflage ist jetzt das erstmals 2012 veröffentlichte Urkundenbuch der Winsener St. Marien-Kirche im Verlag des Heimat- und Museumvereins (HuM) erschienen. Der HuM hat das Buch als 15. Band seiner Reihe "Winsener Schriften" herausgebracht. Die Autoren Jürgen Klahn und Wilfried Mertens haben aufgrund des großen Interesses in der neuen Ausgabe verstärkt Texte aus dem 16. Jahrhundert und damit auch aus der Reformationszeit berücksichtigt. Der...

  • Winsen
  • 07.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.