Alles zum Thema Führung

Beiträge zum Thema Führung

Service

Führung im "FriedWald" Buxtehude
Letzte Ruhe unter Bäumen

bo. Buxtehude-Neukloster. Wer den "FriedWald" Buxtehude kennenlernen möchte, hat dazu am Samstag, 11. Mai, um 14 Uhr bei einer kostenlosen einstündigen Waldführung Gelegenheit. Förster erklären bei einem Spaziergang das Konzept der Urnenbestattung. Treffpunkt ist der Parkplatz am "FriedWald", Neukloster-Forst-Weg 1, in Neukloster. • Anmeld.: Tel. 06155 - 848200 oder www.friedwald.de/buxtehude.

  • Buxtehude
  • 07.05.19
Service
Frauen im Autohaus Kuhn+Witte (v.li.): Erika Woljung (Assistentin der Geschäftsleitung), Katrin Bohn (Beschwerdemanagement) und Susanne
März, Marketingmanagerin. Drei von über 100 Frauen bei Kuhn+Witte, die als Expertinnen auf
ihrem Fachgebiet stets die richtige Strategie verfolgen
2 Bilder

Nur Autos im Kopf: „Frauen mit Profil“ - Autohaus Kuhn+Witte stellt selbstbewusste, starke Frauen vor

(ah/). Frauen können Auto! Davon ist man bei Kuhn+Witte fest überzeugt. Beständig wächst der Anteil weiblicher Beschäftigter in dem Autohaus aus Jesteburg und Buchholz. Heute sind es bereits über ein Drittel in Verwaltung, Service, Verkauf und Werkstatt. Aber da geht noch mehr, ist sich die Geschäftsleitung sicher, und so werben die „Frauen mit Profil“ stolz für ihren Beruf und das eigene Unternehmen. Bei Kuhn+Witte möchte man gern den angeblich typischen Männerberufen eine ganz andere, eine...

  • Buchholz
  • 23.11.18
Panorama
Haben das Festprogramm mit vielen Helfern vorbereitet (v. li.): Stadtarchivarin Dr. Christina Deggim, der Stader Touristik-Fachmann Frank Tinnemeyer und Bürgermeisterin Silvia Nieber am historischen Rathaus   Fotos: tp/Stadtarchiv
4 Bilder

"350 Jahre Stader Rathaus": Sogar "Königin Christine" von Schweden kommt

Große Jubiläumsfeier für jedermann mit Vorträgen, Führungen und Bürgerfrühstück in der Altstadt tp. Stade. "Das ist ein ganz besonderes Datum", sagt Stades Bürgermeisterin Silvia Nieber mit Blick auf das 350-jährige bestehen des historischen Rathauses. Das Jubiläum wird am Samstag, 15. September, im Rathaus und auf dem Gelände zwischen Bürgermeister-Dabelow-Platz und dem Cosmae-Kirchhof in der Altstadt gefeiert. Eine Gruppe um Stadtarchivarin Dr. Christina Deggim und Frank Tinnemeyer,...

  • Stade
  • 07.08.18
Wirtschaft
In der Nacht des Wissens laden die
Strandkorbprofis zu zwei Führungen ein

Strandkorbprofis in Buxtehude laden ein: Zum Saisonstart gibt es neue Modelle und längere Öffnungszeiten

Die neue Strandkorbsaison steht vor der Tür und die Strandkorbprofis in Buxtehude, Carl-Zeiss-Straße 6, freuen sich, ihre neuen Modelle mit vielen innovativen Stoffdesigns zu präsentieren. Außerdem erweitert das Unternehmen seine Modellpallette um einen Vermietungsstrandkorb. Weil das Team immer wieder von Apartment- und Ferienhausvermietern angesprochen wurde, die für ihre Objekte einen robusten, preiswerten Strandkorb in hoher Qualität suchten, haben die Profis jetzt das Modell „Landhaus...

  • Buxtehude
  • 28.02.17
Wir kaufen lokal
Arndt Weßel stellt die Spirituosen in seiner Edelbrennerei und Spirituosenmanufaktur im traditionellen Handwerksverfahren her

Kulinarischer Botschafter: Firma Nordik stellt aus Altländer Obst edle Liköre und Brände her

wd. Jork. Für ihren Premium Fruchtbrand Nordik Olland Herbstprinz Gold wurde die Nordik Edelbrennerei & Spirituosenmanufaktur in Jork kürzlich von Ministerpräsident Stephan Weil als "Kulinarischer Botschafter 2016" für Niedersachsen ausgezeichnet. Der Nordik Olland Herbstprinz Gold wird in traditioneller Handarbeit aus vollreifen Herbstprinz-Äpfeln aus dem Alten Land hergestellt. Das besondere Aroma mit seiner fruchtigen Note wird aus den knackigen, roten Früchten gewonnen. Seine geschmackliche...

  • Jork
  • 22.06.16
Service

Kunstgenuss und Gaumenfreuden in der Kunststätte

mum. Jesteburg-Lüllau. Das klingt nach einem interessanten Termin: Die Kunststätte Bossard bietet am Freitag, 1. Mai, mehr als eine allgemeine Führung um 14.30 Uhr an. Anders als im Jahreskalender vermerkt, wird an diesem Tag zusätzlich um 12 Uhr eine Führung durch die Privaträume geben. Sehenswert ist die aktuelle Sonderausstellung "Dekorativ bis expressiv: Johann Bossard als Grafiker", die anlässlich des neuen Online-Werkverzeichnisses zu Johann Bossards druckgrafischem Werk (http://...

  • Jesteburg
  • 29.04.15
Service

Feinste Destillate am Kiekeberg

tw. Ehestorf. In der Reihe „In jedem Alter aktiv im Museum“ findet die nächste offene Führung zum Thema „feinste Destillate“ am Freitag, 6. Februar, im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf statt. • Infos unter www.kiekeberg-museum.de/senioren.

  • Rosengarten
  • 11.01.15
Service
Im abendlichen Park wird eine Wanderung im Fackelschein besonders stimmungsvoll
3 Bilder

Herbst-Führungen mit besonderem Charme im Wildpark Lüneburger Heide: Falkner lassen "Jäger der Nacht" fliegen

mum. Hanstedt-Nindorf. Wenn sich im Herbst das Laub verfärbt und die Tiere ihr schützendes Winterkleid bekommen, stehen im Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf die beliebten Abendwanderungen bevor. Unter sachkundiger Führung geht die etwa zweistündige Tour vorbei am sibirischen Uhu, an Vielfraß, Fischotter, Wildkatze und Dachs zu den Wölfen, deren Heulen in der Dunkelheit jedem Wanderer durch Mark und Bein geht. An jeder Ecke raschelt und knackt es, man nimmt die Tierlaute ganz...

  • Jesteburg
  • 09.10.14
Service

Literarischer Spaziergang

Lessing-Führung am Gänsemarkt in Hamburg / Mehr über den Schriftsteller und Philosophen erfahren tp. Stade. Eine Führung mit dem Titel "Mit Lessing um den Hamburger Gänsemarkt" mit der Stader Gästeführerin Cornelia Kenklies findet am Mittwoch, 14. Mai, in Hamburg statt. Treffpunkt ist um 11.20 Uhr der Bahnhof in Stade (S3). Der Zustieg ist in Horneburg, Buxtehude und weiteren Haltestellen möglich. Wieso kam der Schriftsteller und Philosoph Gotthold Ephraim Lessing ausgerechnet nach Jork,...

  • Stade
  • 09.05.14
Panorama
Sehenswert: der Amtshof in Harsefeld
2 Bilder

Ein Blick in die Vergangenenheit: die Keimzelle von Harsefeld

Wunderschöne Verschlungene Wege und weiträumige Wiesen mit Obstbäumen finden Besucher des Harsefelder Klosterparks. Und mitten drin die Keimzelle Harsefelds: 1040 Jahre ist es her, dass sich die Harsefelder-Stader-Grafen des Geschlechts der Udonen in Harsefeld niederließen. Erst bauten sie im Jahr 969 nach Christus eine Burg, die dann gegen 1002 zu einem Benediktiner-Mönchskloster weiterentwickelt wurde. Noch heute sind die Grundmauern der Klosteranlage zu sehen. Eine Klostermeile führt...

  • Harsefeld
  • 27.02.14
Service

Führungen und Wildfütterungen

(djd/tw). Die meisten Wanderwege rund um Bad Harzburg lassen sich mit festem Schuhwerk im Winter gut begehen. Einige Wege werden auch geräumt, zum Beispiel auf dem Burgberg, zum Molkenhaus, zur Rabenklippe und auch zur Käste. Besonders interessant - nicht nur für Familien - sind im Winter die Wildfütterungen, die es am Molkenhaus und neu auch wieder an der Marienteichbaude gibt. Zum Molkenhaus finden auch regelmäßig geführte Wanderungen zur Wildfütterung mit Abendessen statt. •...

  • 24.11.13
Service

Jesteburg-Lüllau: Zu Gast im Kunsttempel

mum. Jesteburg. In der Abgeschiedenheit der Lüneburger Nordheide verwirklichte das Künstlerehepaar Bossard seinen Traum von der Einheit von Leben und Kunst. Über vier Jahrzehnte hinweg entstand das wohl außergewöhnlichste Gesamtkunstwerk Europas mit Wohn- und Atelieranlagen, Kunsttempel und einer einmaligen Parklandschaft. Interessenten haben die Möglichkeit, im Zuge einer 90-minütigen Führung die Kunststätte in Jesteburg-Lüllau (Bossardweg 95) zu entdecken. Folgende Termine stehen zur Auswahl:...

  • Jesteburg
  • 14.11.13
Panorama
Das neue Führungstrio: Ortsbrandmeister Axel Stöwing (Mi.) mit seinen Stellvertretern Frank Peters (li.) und Stefan Hammer

Feuerwehr mit neuer Führungsspitze

bc. Neu Wulmstorf. Die Neu Wulmstorfer Feuerwehr hat ein neues Führungsteam. Neuer Ortsbrandmeister ist der vorherige Stellvertreter Axel Stöwing. Ihm zur Seite stehen Stefan Hammer und Frank Peters als stellvertretende Ortsbrandmeister. Das ergab die Wahl bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung am vergangenen Freitag. Seit dem Rücktritt von Frank Schulze als Ortsbrandmeister der Neu Wulmstorfer Wehr im April (das WOCHENBLATT berichtete) suchte die Schwerpunktfeuerwehr nach einem...

  • Neu Wulmstorf
  • 28.05.13
Service

Den Vögeln auf der Spur

ce. Winsen. Die Vögel in der Stadt kennenlernen können alle Interessierten bei einer Führung, die die NABU-Gruppe Winsen am Sonntag, 5. Mai, anbietet. Beobachtet werden sollen Schwalben, Spatzen, Mauersegler und Dohlen. Treffpunkt: Parkplatz Schweinemarkt an der Kreuzung Altstadtring/Tönnhäuser Weg. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. - Infos unter Tel. 04171 - 4217.

  • Winsen
  • 02.05.13
Service
Ein Flugobjekt von Dirk Meinzer aus ultraleichten CFK-Latten ziert das Kunsthaus bis zum 1. April

Ein Flugobjekt von Dirk Meinzer am Kunsthaus

In wochenlanger Arbeit hat Dirk Meinzer ein weiteres Werk für seine derzeitige Ausstellung im Kunsthaus Stade "Wenn das Paradies fliegen lernt" geschaffen. Das flugtaugliche Objekt aus carbonfaserverstärktem Kunststoff (CFK) ziert die Fassade des historischen Kaufmannshauses, Wasser West 7. Als Kunst im öffentlichen Raum ist das Konstrukt aus gestreiften ultraleichten Latten bis zum letzten Ausstellungstag am Ostermontag, 1. April, zu sehen. Danach will der Künstler das Objekt...

  • Stade
  • 21.03.13