Sauensiek

Beiträge zum Thema Sauensiek

Panorama
  4 Bilder

Mit elf Jahren kam Alaa aus dem Krieg in Aleppo in die Samtgemeinde Apensen
Von Syrien nach Sauensiek

sla. Sauensiek. Corona hat manche Themen völlig verdrängt - wie etwa die Problematik der Kinder in den griechischen Flüchtlingslagern, die abgeschottet und hinter Stacheldraht warten, tausende von ihnen getrennt von ihren Eltern. Die europäischen Staaten tun sich schwer, die Kinder aus ihrem Elend zu befreien. Auch ein Antrag der Fraktionen von Bündnis 90/Die Grünen und Die Linke, um Schutzbedürftige aus griechischen Flüchtlingslagern oder von der türkischen Grenze aufzunehmen, wurde aktuell...

  • Buxtehude
  • 07.07.20
Politik
Um die Erstattung von Kitagebühren in Zeiten der Pandemie ist ein Streit zwischen CDU und UWA entbrannt

Rolf Suhr: Samtgemeinde-Bürgermeisterin ist überfordert
Mega-Zoff geht weiter

sla. Apensen. Der Streit um die Rückzahlung der Kita-Gebühren geht weiter: Nach dem WOCHENBLATT-Artikel vom 10. Juni hat Sauensieks Bürgermeister Rolf Suhr (CDU) jetzt eine Stellungnahme zu den Äußerungen von Stefan Reigber (UWA) geschickt. Reigber hatte Samtgemeinde-Bürgermeisterin Petra Beckmann-Frelock zur Verzögerung bei der Rückzahlung von Kita-Gebühren verteidigt. Der Hintergrund: Reigber erläuterte, dass Zahlungen für die Kitas in Sauensiek und Revenahe von Rolf Suhr oder Sabine Benden...

  • Buxtehude
  • 16.06.20
Panorama
Lobten das Bier aus Sauensiek (v. li.): die Ehepaare Ursula und Andreas Glitza sowie Jörg und Birgit Steinhart
  5 Bilder

Perliger, hopfiger Genuss in Harsefeld

Bierzauber im Harsefelder: Sommerausklang bei Brau-Spezialitäten und Musik tp. Harsefeld. "Schön perlig im Antrunk", schwärmte Jörg Steinhart (54). "Kräftig-hopfig im Abgang", fügte sein Freund Andreas Glitza (56) hinzu. Gute Noten gaben die Kenner, die mit ihren Ehefrauen Ursula Glitza (50) und Birgit Steinhart (49) beim "Harsefelder Bierzauber" zu Gast waren, dem köstlichen Indian Pale Ale (I.P.A.) der Sauensieker Landbier-Brauerei, das am vergangenen Wochenende bei dem Genießerfestival...

  • Harsefeld
  • 28.08.18
Panorama
Der König Jörg Fischer und seine Lebensgefährtin Yvonne Kehding mit dem Adjutantenpaar Oliver Eickhoff und Yvonne Ehlert (li.) sowie
Sabrina und Thomas Robohm (re.) Fotos: wd
  10 Bilder

Der "schießwütige Kommandeur" regiert: Jörg Fischer ist der neue Schützenkönig von Sauensiek

 "Nächstes Jahr laufen wir wieder durch Sauensiek, um den König abzuholen", machte der Vorsitzende des Schützenvereins, Thomas Meyer, nach einem "heißen Schützenfest" die Proklamation spannend. "Ihr habt ihn auch alle schon gesehen!" und "er probiert es schon länger" waren die nächsten Infos. Dann endlich fiel der Namen unter dem lauten Jubel der zahlreichen Zuschauer: Der Kommandeur Jörg Fischer (41) aus Sauensiek mit dem Beinahmen "der schießwütige Kommandeur", regiert ab sofort die...

  • Buxtehude
  • 17.07.18
Wirtschaft
Jürgen und Susanne Heinsohn - hier mit Springer-Spaniel "Sherlock" - freuen sich über die vielen zufriedenen Kunden Foto: wd
  3 Bilder

Anruf genügt: Jürgen Heinsohn in Revenahe erledigt fachkundig und zuverlässig alle Gartenarbeiten

Den Schritt in die Selbstständigkeit vor einem Jahr hat Jürgen Heinsohn keinen Tag lang bereut: Mit seinem "Heinsohn Gartenservice" hat er sein Hobby zum Beruf gemacht und bietet seitdem vom Umkraut jäten über Rasenmähen und Vertikutieren bis zum Beete anlegen, Hecken schneiden, Bäume fällen und Stubben fräsen einen umfassenden Service rund um den Garten an. Mit großem Erfolg: "Die Nachfrage, sowohl von privaten als auch von gewerblichen Kunden, ist enorm", freut sich der Unternehmer, der in...

  • Buxtehude
  • 02.03.18
Blaulicht
Die Feuerwehr befreite den Fiesta-Fahrer
  2 Bilder

Mit voller Wucht in den Gegenverkehr: Drei Verletzte bei Unfall auf der L130

tk. Sauensiek. Zwischen Beckdorf und Sauensiek kam es auf der L130 am Mittwochnachmittag zu einem verheerenden Verkehrsunfall mit drei zum Teil Schwerverletzten. Ein 49-jähriger Autofahrer aus Rotenburg war mit seinem Ford Fiesta Richtung Sittensen unterwegs. Auf gerader Strecke hatte er zwei Autos überholt und die Entfernung zum Gegenverkehr offenbar falsch eingeschätzt. Der Fiesta prallte mit voller Wucht gegen ein Mazda-SUV, in dem der 53-jährige Fahrer und sein Sohn (16) saßen. Der...

  • Buxtehude
  • 01.02.18
Panorama
Jede Menge Spaß verspricht die Landjugend Sauensiek beim Erntefest in Sauensiek

Erntefest in Sauensiek mit buntem Umzug

wd. Sauensiek. Zum traditionellen Erntefest in Sauensiek lädt die Landjugend Sauensiek am Samstag, 14. Oktober, in die renovierte Dorfjugendhütten am Vietshoff ein. Die rund 40 Jungen und Mädchen der Dorfjugend im Alter von 14 bis 30 Jahren haben wie in den Vorjahren ein unterhaltsames Programm mit Hüpfburg und vielem mehr auf die Beine gestellt. Um 13 Uhr sammeln sich die Erntewagen am Litberg für den Umzug durch den Ort. Um 14 Uhr startet der Ernteumzug, um die Erntepaare Lina Mock und Kilian...

  • Buxtehude
  • 10.10.17
Wirtschaft
Vom Rasenmähen bis zum Zaunaufbau: Jürgen Heinsohn ist der richtige Mann für alle Arbeiten rund um den Garten

"Ich bin da, wenn Sie mich brauchen": Jürgen Heinsohn aus Sauensiek bietet Gartenservice vom Profi

"Was gibt es Schöneres, als in der Natur zu arbeiten und für einen sauberen, gepflegten Garten zu sorgen", sagt Jürgen Heinsohn aus Sauensiek und machte sein Hobby im September 2016 zum Beruf und gründete den Jürgen Heinsohn Gartenservice. Ob Rasen mähen und pflegen, vertikutieren, düngen, Moos entfernen, Beete pflegen oder neu anlegen - Jürgen Heinsohn übernimmt für private und gewerbliche Kunden zuverlässig, schnell und kompetent alle Aufträge. "Die positive Resonanz meiner Kunden zeigt mir,...

  • Buxtehude
  • 05.09.17
Panorama
Schützenkönig Michael Wedemann und die Würdenträger von Sauensiek freuen sich auf viele Gäste beim Schützenfest

Schützenfest in Sauensiek: Für König Michael Wedemann geht ein wunderbares Jahr zu Ende

Ein wunderbares Jahr mit vielen herausragenden Erlebnissen und neuen Freundschaft - von seinem Würdenjahr in Sauensiek ist Schützenkönig Michael Wedemann, "der immer Gas gibt" (50) rundum begeistert. Den Beinamen bekam er nicht nur, weil er als Sportschütze durchaus Ehrgeiz entwickelt oder gerne Quad fährt, sondern vor allem, weil er gerne feiert. So hat Michael Wedemann gemeinsam seiner Lebensgefährtin Silke Beckedorf und seinen Adjutanten Lars Spiwoks und Daniel Voß, die beide einen "super...

  • Buxtehude
  • 11.07.17
Wirtschaft
Erleichtert das Leben mit Handicap: eine 
barrierefreie Badewanne
  5 Bilder

Für Wärme und Wohlgefühl: 25 Jahre Bernd Elmers Sanitär- und Heizungstechnik in Sauensiek

Vom Heizkesselaustausch über Badgestaltung bis zur Badrenovierung gibt es bei Bernd Elmers Sanitär- und Heizungstechnik alle Leistungen aus einer Hand. Seit 25 Jahren beraten Bernd und Sonja Elmers ihre Kunden bei der Auswahl eines zum Haus passenden Heizsystems und bei allen Fragen zur Badgestaltung und setzen die Wünsche der Kunden dann mit ihrem engagierten Team auch professionell um. „Seit der Firmengründung hat sich viel geändert“, sagt Bernd Elmers rückblickend. Nicht nur in seinem...

  • Apensen
  • 13.06.17
Service

Die Kleinkalibersaison beginnt in Sauensiek

wd. Sauensiek. Am Ostermontag, 17. April, beginnt ab 9 Uhr beim Sauensieker Schützenverein die Kleinkalibersaison. Es wird auf allen 50 Meter- und 100 Meter-Ständen geschossen. Als Höhepunkt wird ein Nachfolger oder eine Nachfolgerin für den aktuellen Hasenkönig Jürgen Dettmer gesucht. Auf der Generalversammlung des Schützenvereins Sauensiek im März waren mehr als 50 Schützenbrüder und -schwestern in der Vereinsgaststätte Klindworth dabei. Einige Posten wurden neu besetzt oder Schützenbrüder...

  • Buxtehude
  • 11.04.17
Service
Das Restaurant wurde neu gestaltet und dekoriert

Neue Speisekarte im Hüsselhus in Sauensiek: Uwe Witzke kocht

Die Herbstabende mit leckeren Speisen ganz romantisch am Kamin genießen - dafür ist das Hüsselhus in Sauensiek, Hauptstraße 12, weit über die Region hinaus bekannt. Jetzt hat Familie Schumacher, die das Restaurant im Januar seit zwei Jahren führt, nicht nur die Räume neu gestaltet und dekoriert, sondern auch die Speisekarte erweitert. Ab sofort bietet Hüsselhus-Koch Uwe Witzke, bei dem übrigens Christian Rach gelernt hat, neben Fleisch-, Wild- und Fischgerichten auch ausgewählte italienische...

  • Apensen
  • 28.10.16
Service

Orden und Preise zum Abschluss

wd. Sauensiek. Zum Abschlussschießen lädt der Sauensieker Schützenverein am Sonntag, 15. Oktober, ab 12 Uhr in den Schießstand ein. Als Höhepunkt gilt das Vogelkönigsschießen ab 13 Uhr, bei dem ein Nachfolger oder eine Nachfolgerin für Richard Skrzekowski aus Wiegersen gesucht wird. Auch für den Vereinsmeister Kevin Lunau aus Beckdorf wird ein Nachfolger gesucht. Eine weitere Attraktion ist das Bundesordenschießen. Diese Orden, die auf zwei 50 Meter und 100 Meter Kleinkaliberständen ...

  • Apensen
  • 11.10.16
Blaulicht

Einbrüche im Landkreis Stade

tk. Landkreis Stade. Die Polizei hat drei Einbrüche in der Nacht zu Donnerstag bzw. Donnerstagmorgen aufgenommen. Unbekannte sind nachts in einen Gartenmarkt in Himmelpforten eingedrungen und haben fünf hochwertige "Weber"-Grills abtransportiert. Der Schaden beträgt nach Polizeiangaben rund 2.000 Euro. In einer Stader Innenstadt-Bäckerei fiel Kriminellen Wechselgeld in unbekannter Höhe in die Hände. Und in Sauensiek trieben Tageswohnungseinbrecher an der Straße Schulgrund ihr Unwesen. Sie...

  • Buxtehude
  • 19.08.16
Service

mitMenschen brauchen Unterstützung

wd. Sauensiek. Für die Betreuung der Flüchtlingsfamilien im Bereich Sauensiek/Wiegersen braucht die Initiative mitMenschen dringend Unterstützung durch ehrenamtliche Helfer. Zu den Aufgaben gehört, einfach mal nach dem Rechten zu sehen, wenn man z.B. ohnehin gerade an den Containern vorbeifährt, mit den Kindern zu spielen, ihnen vorzulesen oder Bilderbücher anzusehen. Auch Kontaktperson und Ansprechpartner, die bei Problemen helfen, oder die für gelegentliche Fahrten zum Arzt, Behörde oder zum...

  • Buxtehude
  • 15.08.16
Service

Sauensieker Theatergruppe legt wieder los

wd. Sauensiek. Nach einer einjährigen Spielpause kehrt die Theatergruppe Sauensiek wieder auf die Bühne zurück. Am Montag, 15. August, beginnt der Vorverkauf für die Komödie "Herr Mann - dat Düwelswiew" von Rudolf Korf und Marion Bahlbach, Premiere ist am Sonntag, 23. Oktober, 15 Uhr, in Klindworths Gasthof in Sauensiek. Mit der Komödie in drei Akten, bei der eine Ehefrau ihren Mann beim Ehebruch ertappt und sich auf raffinierte und lustige Weise rächt, sorgt die Theatergruppe für "veel...

  • Buxtehude
  • 15.08.16
Panorama
Die Jugendfeuerwehr aus Apensen und Danzig verbrachten gemeinsam eine Woche im Zeltlager

Schon Tradition bei der Jugendfeuerwehr in Apensen: Zeltlager mit polnischen Freunden

wd. Apensen. Freundschaft pflegen und Spaß haben: Wie in den vergangenen Jahren hat die Jugendfeuerwehr Apensen mit der Jugendfeuerwehr aus Polen eine Woche im Zeltlager verbracht. Die Reise ging nach Schwarz an die Mecklenburgische Seenplatte, wo am Ankunftstag die Zelte auf dem Campingplatz „Forsthof Schwarz“ aufgeschlagen wurden. Zehn Mädchen und vier Jungen der Jugendfeuerwehr Suchy Dąb aus Danzig kamen mit einem Betreuer und einer Betreuerin angereist. Aus den Jugendfeuerwehren aus Apensen...

  • Buxtehude
  • 12.07.16
Panorama
Vorsichtig rangiert Walter Pohl seinen Skooter auf dem Radweg zwischen Beckdorf und Sauensiek über die Bodenwellen

Von Wurzeln ausgebremst: Senior Walter Pohl ist in seiner Mobilität auf gute Radewege angewiesen

wd. Apensen. Für junge Zweiradfahrer ist im schlimmsten Falle ärgerlich, wenn ein Radweg zugeparkt oder in einem schlechten Zustand ist. Für den Rentner Walter Pohl (90) aus Apensen kann es das Ende eines Ausflugs bedeuten. Mit seinem Elektro-Skooter kann er nicht mal eben auf dem Grasstreifen ausweichen oder eine Bordsteinkante überqueren. Regelmäßig fährt der Senior, der im Krieg ein Bein verloren hat, mit seinem Elektro-Gefährt die sieben Kilometer bis nach Sauensiek, um seine Tochter zu...

  • Buxtehude
  • 24.06.16
Blaulicht

Baustellendiebe in Sauensiek

tk. Sauensiek. Unbekannte sind in der Nacht zu Mittwoch auf die Baustelle des Feuerwehrgerätehauses an der Gewerbestraße in Sauensiek eingedrungen. Die Unbekannten erbeuteten ungefähr 70 Meter Kupferkabel. Der Schaden liegt nach Angaben der Polizei bei mehreren Hundert Euro.

  • Buxtehude
  • 09.06.16
Panorama
Der Jäger Christian Hülsen erklärte den Kindern die 
heimische Pflanzen- und Tierwelt

Lehrreiche Wanderung: Sauensieker Vorschulkinder erfuhren am Litberg viel über die heimische Natur

wd. Sauensiek. Ein Riesenspaß für die Vorschulkinder der Kita Löwenzahn in Sauensiek: Sie durften nicht nur eine Nacht in ihrem Kindergarten übernachten, sondern unternahmen als Überraschung auch eine abendliche Wanderung zum Litberg. Dort hatte Christian Hülsen, Jäger und Naturschützer vom Hegering Wiegersen, Naturlernstände aus der Pflanzen- und Tierwelt aufgebaut. Die Kinder erfuhren viel über die heimische Natur und bekamen nach der Führung ein Malbuch geschenkt. Die Erzieherinnen Petra...

  • Buxtehude
  • 07.06.16
Panorama
Die Umweltclownin Ines Hansen zeigt Kindern, wie sie einen Teller jonglieren
  3 Bilder

Kleine Energieexperten: Umweltclownin in der Kita: Sauensieker Kinder sagen Energiefressern den Kampf an

wd. Sauensiek. Ein verzauberter Stein wird ab sofort ein Dutzend Kinder der Kindertagesstätte Löwenzahn in Sauensiek daran erinnern, ans Energiesparen zu denken. Den begehrten Erinnerungsstein überreichte Umweltclowin Ines Hansen, nachdem sie die Kinder in einem einstündigen "Lehrgang" zu kleinen Energie-Experten ausgebildetet hatte. Die Clownin, Energie-Fachfrau und Pädagogin besucht Kindergärten und Schulen im Auftrag der Firma SH Netz, mit der die Gemeinde Sauensiek zusammen arbeitet. Um...

  • Apensen
  • 03.05.16
Politik
Im Haus an der Buxtehuder Straße 43 gibt es noch freie Plätze für Flüchtlinge

Genügend Unterkünfte für Flüchtlinge

wd. Apensen. In punkto Flüchtlinge ist die Samtgemeinde Apensen laut Samtgemeinde-Bürgermeister Peter Sommer gut aufgestellt. "Nachdem wir monatelang unter Druck standen, Unterkünfte zu finden, können wir jetzt Luft schnappen", sagt Sommer. Im neu gemieteten Haus in Apensen sind noch rund 20 Plätze frei. Darüber hinaus wird in Beckdorf eine Halle gebaut, die zunächst als Flüchtlingsunterkunft für etwa 40 Personen genutzt werden und später für gewerbliche Zwecke umgebaut werden kann. Zur Zeit...

  • Buxtehude
  • 26.04.16
Wirtschaft
Rold Suhr zeigt die Fläche im Gewerbegebiet, die für ansiedlungsinteressierte Unternehmen zur Verfügung steht

Investition in die Zukunft: Sauensiek senkt die Gewerbesteuer

Das hat Symbolcharakter und ist einmalig in der Region: Die Gemeinde Sauensiek reduziert die Gewerbesteuer. Der Hebesatz soll von 450 auf 400 abgesenkt werden. Das Ziel: Die Wirtschaft stärken und weitere Unternehmen anlocken. "Aufgrund unserer guten Haushaltslage können wir uns das leisten", sagt Bürgermeister Rolf Suhr (CDU). Sauensiek wird für diese Form der Wirtschaftsförderung nämlich in 2016 erst einmal auf Einnahmen von 50.000 Euro verzichten. Für die vergleichsweise kleine Gemeinde...

  • Apensen
  • 17.02.16
Politik
Kämmerer Peter Riebesell hat den Haushalt der Samtgemeinde fest im Griff

"Wir können uns unsere Investion leisten": Kämmerer der Samtgemeinde legt ausgeglichenen Haushalt vor

Trotz der hohen Verschuldung der Samtgemeinde Apensen stehen die drei Mitgliedsgemeinden Apensen, Beckdorf und Sauensiek gut da. Kämmerer Peter Riebesell hat sein Ziel, einen ausgeglichenen Haushalt vorzulegen, erreicht. Das heißt, die Ausgaben werden von den Einnahmen gedeckt, laufende Kosten können problemlos bezahlt werden und die Gemeinden sind wirtschaftlich in der Lage zu investieren. Der Dank dafür gilt den Gewerbetreibenden und Einkommenssteuer-Zahlern, denn der größte Teil der...

  • Buxtehude
  • 15.12.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.