Schützenverein Tostedt

Beiträge zum Thema Schützenverein Tostedt

Das könnte Sie auch interessieren:

Panorama
Lange Zeit waren die Altlasten im Boden eingeschlossen. Durch die Bauarbeiten kommen sie ans Tageslicht

Geruchsbelästigung beim ehemaligen Mineralölwerk
Gestank auf der Stader Baustelle "Hinterm Teich" ist nicht gefährlich

jab. Stade. Die Bauarbeiten auf dem Gelände des ehemaligen Mineralölwerks in der Straße "Hinterm Teich" stinken den Anwohnern gewaltig - im wahrsten Sinne des Wortes. Denn immer wieder riecht es sehr unangenehm. Eine Anwohnerin beschreibt den Geruch, als ob eine Straße frisch geteert werde. Manchmal könne sie deswegen ihre Fenster nicht öffnen. Das WOCHENBLATT fragte bei der Hanseatischen Immobilien Treuhand GmbH ("hit"), die für das Bauprojekt zuständig ist, nach, was auf dem Grundstück...

Politik
Wahlsiegerin Svenja Stadler (vorne, 2. v. li.) ist mit Parteifreunden bei der SPD-Wahlparty im Schützenhaus in Meckelfeld in bester Stimmung

Gewinnerin des Direktmandats im Landkreis Harburg
Svenja Stadler im Interview: Nur eine Ampel-Koalition drückt den Wählerwillen aus

(ts). Die niedersächsische SPD hat sie bereits vor der Wahl zum Deutschen Bundestag mit einem Listenplatz belohnt, der den Einzug in das Parlament als sicher erscheinen ließ. Am vergangenen Sonntag hat die SPD-Bundestagsabgeordnete aus Seevetal dem CDU-Schwergewicht Michael Grosse-Brömer das Direktmandat abgenommen. Den Wahltag hat die Mädchen-Fußballtrainerin zunächst auf dem Sportplatz verbracht. Warum die Bürger sie belohnt haben, erklärt Svenja Stadler im WOCHENBLATT-Interview. WOCHENBLATT:...

Panorama
Video 8 Bilder

Der Katastrophe knapp entgangen: Tausende Zuschauer beim Bruch der Steinwurfanlage
Schock beim Blidenfest in Beckdorf

sla. Beckdorf. Rund 5.000 Besucher kamen am Wochenende zum Mittelalter-Spektakel in Beckdorf. Am Sonntagmittag, gleich beim ersten Steinwurf mit der sogenannten Blide, einer Steinwurfmaschine, umringten tausende von Zuschauern das altertümliche Kriegsgerät, als der erste vierzig Kilogramm schwere Stein abgeworfen wurde, der sein Ziel nur knapp verfehlte. Dann gab die Blide ungewöhnliche Geräusche von sich, es knackte und splitterte, die Maschine war in ihren Grundfesten erschüttert, und dann...

Politik
Bei der Übergaben der ersten neuen Lehrernotebooks an die IGS Winsen und das Luhe-Gymnasium (v. li.): Hermann Heddendorp, Bianca Schmitz, Landrat Rainer Rempe, Michael Hagedorn und Manuel Gomoll

Ausstattung für Schulen im Landkreis Harburg
Notebooks für die Lehrer sind da

bim. Nenndorf. Die 1.550 Lehrernotebooks für die 29 weiterführenden Schulen im Landkreis Harburg sind da. Diese sollen bis Ende des Monats ausgeliefert werden und nach den Herbstferien einsatzbereit sein. Der Landkreis sei damit im bundes- und landesweiten Vergleich der Schuldigitalisierung ganz vorne mit dabei, erklärte Annerose Tiedt, Ordnungsdezernentin beim Landkreis, in der Sitzung des jüngsten Kreisschulausschusses. Und das im Jahr 2021 - eineinhalb Jahre nach Beginn der Pandemie und rund...

Panorama
Scooter-Frontmann H.P. Baxxter ist ein großer Fan englischer Oldtimer. Sein Jaguar E-Type ist ein automobiles Schmuckstück
4 Bilder

Scooter-Frontmann und andere Promis bei Oldtimer-Rallye
Wenn H.P. Baxxter durchs Alte Land cruist

tk. Landkreis. Promis und Oldtimer vom Feinsten: Diese seltene Kombination gab es am Sonntag im Landkreis Stade. Die Hamburg Car Classics Oldtimer Rallye rollte über Landkreisstraßen mit Station auf dem malerischen Harmshof im Alten Land. Mit dabei: Scooter-Frontmann H.P. Baxxter in seinem Jaguar E-Type Baujahr 1973. "Englische Oldtimer riechen am besten! Ich mag das Ursprüngliche und den Benzingeruch", verriet H.P. Baxxter. Er kam zwar als Zweiter ins Ziel, dem "StrandGut Resort Hotel" in St....

Politik
Stolpersteine sind quadratische Gedenktafen aus Messing. Das Foto zeigt ein Beispiel aus Hamburg
2 Bilder

Gedenktafel aus Messing erinnert an NS-Opfer
Erster Stolperstein in Seevetal wird verlegt

ts. Hittfeld. Stolpersteine sind eine Kunstaktion, die an Opfer des NS-Terrors erinnert. Überall in Deutschland sind kleine quadratische Gedenktafeln aus Messing ins Straßenpflaster vor Wohnhäusern eingebracht, in denen Menschen lebten, die von den Nationalsozialisten ermordet, deportiert oder in den Selbstmord getrieben wurden. Der erste Stolperstein in der Gemeinde Seevetal wird am Sonntag, 3. Oktober, 11 Uhr, vor dem Eingang zum Rathaus der Gemeinde Seevetal in der Kirchstraße in Hittfeld...

Panorama
Glasfaserkabel-Verlegung Am Stadtgraben - auch hier wurde gebuddelt, ohne die Anwohner vorher zu informieren

Etliche Anwohner im Buxtehuder Stadtgebiet verärgert / Nordwest entschuldigt sich
Schlechte Kommunikation bei Glasfaserkabel-Verlegung

sla. Buxtehude. Auf den WOCHENBLATT-Artikel vom22. September über die negativen Erfahrungen mit der aktuellen Glasfaserverlegung in Buxtehude gab es etliche Reaktionen von WOCHENBLATT-Leserinnen und Lesern. Hier nur einige der Schilderungen: "Ihr Bericht deckt sich mit unseren Erfahrungen Am Stadtgraben", schreibt Gerald Link, der auch Fotos von dem Geschehen beifügte. Seine Erfahrungen: "Ohne Vorankündigung wurden die Bauarbeiten ausgeführt, der Zugang auf das Grundstück war während der...

Service
Mit dem Riesenrad "Russische Schaukel" können die Gäste das gesamte Museumsgelände überblicken

Jahrmarkt-Feeling am Kiekeberg
Historische Fahrgeschäfte im Freilichtmuseum

lm. Ehestorf. Spaß für Jung und Alt verspricht der historische Jahrmarkt im Freilichtmuseum am Kiekeberg von Freitag, 1. Oktober, bis Sonntag, 3. Oktober. Nostalgische Fahrgeschäfte und Spielbuden locken die Besucher auf das Museumsgelände, das sich für ein Wochenende in einen Rummelplatz verwandelt. Zu bieten hat der neben klassischen Karussells und Süßigkeitenständen auch ein knapp 13 Meter hohes Riesenrad, das den Fahrgästen einen tollen Ausblick über das gesamte Gelände des Kiekebergmuseums...

Panorama
Hans-Joachim "Taxi" Kröger mit Königin Barbara "Babsi" Kröger (Mi.) und ihren Begleiterpaaren (v. li.): Nicola und Claus-Peter Karweck, Katja und Ulrich Häp, Carola und Rainer Kröger sowie Britta und Adolf Matthies
4 Bilder

Tostedts Majestät Hans-Joachim Kröger mit ehrgeizigem Ziel
"Taxi" bleibt so lange König, bis der HSV aufsteigt

bim. Tostedt. "Wir versuchen, langsam alles wieder in Gang zu bringen", sagt Tostedts Schützenpräsident Karl-Siegfried Jobmann. Seit rund vier Wochen findet wieder Schießbetrieb statt, der Spielmannszug hat seine Übungsabende wieder aufgenommen. Und die Jugendlichen wollen am eigentlichen Schützenfest-Sonntag eine Kanutour unternehmen. Die Schützenpräsidenten der Schützenvereine der Samtgemeinde Tostedt stünden ohnehin in regelmäßigem Austausch, berichtet Karl-Siegfried Jobmann. Die amtierende...

  • Tostedt
  • 14.07.21
  • 684× gelesen
  • 1
Panorama

Schießstanderöffnung in Tostedt

bim. Tostedt. Lange haben die Schützen darauf gewartet, in Tostedt ist es nun soweit: Am kommenden Freitag, 14. August, um 20 Uhr beginnt wieder der Schießbetrieb im Schießstand in der Schützenstraße. Viele fleißige Hände haben in den vergangenen Wochen bei der Schießbahnrenovierung geholfen. Zudem ist nun ein Mähroboter im Einsatz, der die Pflege der Anlage deutlich erleichtern soll, zeigt Platzwart und Vizekönig Ruhne Sörensen (Foto). Um den Schießbetrieb in Zeiten von Corona zu ermöglichen,...

  • Tostedt
  • 12.08.20
  • 79× gelesen
Panorama
Das Königspaar Barbara und Hans-Joachim Kröger (Mitte), der Konsequente, freut sich mit seinen Begleiterinnen und Begleitern auf das nächste Jahr (v.li.): Carola Kröger, Katja Häp, Nicola Karweck, Britta Matthies, Adolf Matthies, Klaus-Peter Karweck, Uli Häp und Rainer Kröger

Die Zeit gemeinsam gestalten
Die Würdenträger des Tostedter Schützenvereins von 1854 e.V. starten in die zweite Saison

Auch die Mitglieder des Tostedter Schützenvereins von 1854 e.V. bedauern es, dass unter den Corona-Hygienebestimmungen das Schützenfest in diesem Jahr nicht in gewohnter Weise stattfinden kann. Sämtliche amtierenden Würdenträger verlängern ihre Regentschaft bis zum Schützenfest 2021. Sowohl der Schützenkönig Hans-Joachim Kröger, der Konsequente, als auch der Vizekönig Ruhne Sörensen, der HSV-Smoker, bedauern den Ausfall des Schützenfestes, aber die Sicherheit aller Vereinsmitglieder und...

  • Buchholz
  • 16.07.20
  • 197× gelesen
Panorama
Bei einem vorangegangenen Arbeitseinsatz im Schießstand: Ruhne Sörensen (li.) und Manfred Reinfeld

Tostedter Schießstand wird modernisiert

bim. Tostedt. Die Schützenfeste in der Samtgemeinde Tostedt sind für dieses Jahr abgesagt (das WOCHENBLATT berichtete). Bevor die Vorstände diese Entscheidung wegen der Auflagen im Zuge der Coronavirus-Krise getroffen hatten, engagierten sich Mitglieder des Schützenvereins Tostedt mit Modernisierungsarbeiten im Schießstand. Der Platzwart und amtierende Vizekönig Ruhne „der HSV-Smoker“ Sörensen sowie viele Helferinnen und Helfer hatten sich dafür Anfang des Jahres ordentlich ins Zeug gelegt:...

  • Tostedt
  • 06.05.20
  • 201× gelesen
Panorama
Majestät "Hans-Hermann von Brunckers Hof" (re.) mit Ehefrau und Begleiterpaaren (hinten v.li.): Sarah Herrmann, Kerstin Engelmann, Carola Kröger, Königin Birgit Baden und Christiane de Vries sowie (vorne v. li.): Sven Bauer, Karl Christian John, Rainer Kröger, Detlef Lengning und Christopher Dempt
2 Bilder

Schützenverein Tostedt
Hans-Hermann Badens fröhliche Königscrew hatte viel Spaß

(bim). Bereits im Vorjahr wurden mit Jan-Hinnerk Zirkel die Tostedter Schützen von einem Wistedter regiert. Einer seiner Begleiter war Hans-Hermann Baden, der sich nur ungern aus der vorderen Schützenreihe verabschieden mochte. Und so erfüllte er sich im vergangenen Jahr seinen größten Wunsch, schoss noch vor seinem 60. Geburtstag den Vogel ab und wurde als "Hans-Hermann von Brunckers Hof" die zweite Majestät aus Wistedt an der Spitze der Tostedter Schützen. Hans-Hermann Baden gehört dem...

  • Tostedt
  • 17.07.19
  • 688× gelesen
Panorama

Zwei Wistedter Regenten in Tostedt

bim. Tostedt. Mit Hans-Herrmann Baden wurde jüngst zum zweiten Mal ein Wistedter König des Tostedter Schützenvereins. Nun ging auch die Vizekönigswürde an einen Schützenbruder aus dem Nachbardorf: Stefan Harms (Foto) entschied den Wettkampf um die Krone für sich und wurde als „Stefan der berechnende Einlocher“ proklamiert, weil der 36-jährige Vermögensberater das Golfen als Hobby hat. Stefan Harms ist außerdem aktiver Sportschütze und als DJ unterwegs. Mit ihm freut sich seine Königin Nina...

  • Tostedt
  • 26.09.18
  • 328× gelesen
Panorama
MIchael Holste (Mitte) ist neuer Vizekönig

Für ihn ist Fleisch sein Gemüse / Schlachtermeister ist Tostedts neuer Vizekönig

bim. Tostedt. Michael Holste ist der neue Vizekönig des Tostedter Schützenvereins. Er ist seit 2010 Mitglied im Tostedter Schützenverein und engagiert sich im Spielmannszug und in der Schießkommission. Michael Holste, der im väterlichen Betrieb als Schlachtermeister arbeitet, bekam den Namen „Michael der Fleisch-ist-mein-Gemüse-König“. Als Begleiter wählte er Rainer und Carola Kröger, Hans-Joachim und Babsi Kröger sowie Rolf und Andrea Matthies.

  • Tostedt
  • 20.09.17
  • 334× gelesen
Panorama
Jan Hinnerk Zirkel und Lara Weiß sind das neue Tostedter Königspaar
17 Bilder

Tostedts König verspricht: "Das wird ein heißes Jahr!"

bim. Tostedt. Das gab es noch nie in der Geschichte des Tostedter Schützenvereins: Zum ersten Mal nach 163 Jahren regiert dort mit Jan Hinnerk Zirkel (32) ein Wistedter. Daher gab Präsident Karl-Siegfried Jobmann seiner neuen Majestät auch den Beinamen „de eeste Wistern“. Dem Wirtschaftsjuristen und seiner Königin Lara Weiß zur Seite stehen die Begleiterpaare Nils Holger und Sarah Zirkel, Benjamin Aldag und Christine Bostelmann, Florian Pils und Mailin Gottschalk, Hans-Hermann und Birgit Baden...

  • Tostedt
  • 18.07.17
  • 1.310× gelesen
Panorama

Posten bei Tostedts Schützen neu besetzt

bim. Tostedt. Wichtige Wahlen standen jüngst in der Jahreshauptversammlung des Tostedter Schützenvereins an. Der Präsident Karl-Siegfried Jobmann sowie der Kommandeur Karl-Christian John wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Friedel Dreyer (Foto, re.) gab nach 20 Jahren den Posten des stellvertretenden Rechnungsführers in jüngere Hände, in die des amtierenden Vizekönigs Michael Bunk (2. v. re.). Ebenso stand der Posten des Schriftführers zur Wahl, den Hans-Joachim Stöver (li.) seit 14...

  • Tostedt
  • 16.03.17
  • 265× gelesen
Panorama
Das Königspaar Heiko und Renate Jänecke mit ihren Kindern Sandra und Fabian
23 Bilder

Heiko Jänecke regiert als "Postillon" die Tostedter Schützen

bim. Tostedt. „Wir haben einen neuen König“, verkündete Tostedts Schützenpräsident Karl-Siegfried Jobmann am Montagabend hocherfreut. Neue Majestät ist Vorjahres-Begleiter Heiko Jänecke (51). 14 Schützen hatten sich am Schießen um die Königswürde beteiligt. Mit dem 159. Schuss gelang es schließlich Heiko Jänecke, den Vogel von der Stange zu holen. Der Postbeamte wird als „der Postillon“ in die Annalen des Vereins eingehen. „Ich denke, wir werden ein schönes Jahr verbringen“, sagte er nach...

  • Tostedt
  • 22.07.15
  • 1.255× gelesen
Panorama
Karl-Christian John ist Tostedts neuer Vizekönig

Karl-Christian John ist Tostedts neuer Vizekönig

bim/nw. Tostedt. Der Tostedter Schützenverein hat einen neuen Vizekönig. In einem spannenden Wettkampf setzte sich der Kommandeur des Vereins, Karl-Christian John, durch. Da der neue Vizekönig begeisterter Jäger ist und in Tostedt am Buchholzberg wohnt, erhielt er den Namen „Karl-Christian, der Wilddieb vom Buchholzberg“. Als Begleiter wählte er Rainer Kröger, Detlef Lengning, Karl-Siegfried Jobmann und Tim Goetsch. Standesgemäß wurde die neue Majestät spätabends vom Spielmannszug nach Hause...

  • Tostedt
  • 30.09.14
  • 207× gelesen
Panorama
Die Königscrew (hinten v. li.): Yvonne Lengning, Bernd Krause, Ruhne Sörensen, Detlef Lengning, Peter-Wilhelm Henkel, Hans-Hermann Baden und Jaqueline Lengning sowie vordere Reihe v. li.: Andrea Sörensen, Birgit Baden, Annegret Lengning, Susanne Krause  und Gundel Henkel
6 Bilder

Tostedts Königspaar Detlef und Annegret Lengning blickt auf gelungene zweite „Amtszeit“ zurück

bim. Tostedt. So etwas hatte es zuvor in der 160-jährigen Geschichte des Schützenvereins Tostedt nicht gegeben: Detlef Lengning (48), genannt „der Standfeste“, hängte nach Ablauf seiner ersten „Amtszeit“ als Schützenkönig noch ein Jahr dran. Seit 2012 regiert er die Tostedter Schützen und bewies, wie sehr er zu seinem Verein steht. Am kommenden Wochenende wird nun ein königlicher Nachfolger gesucht. Detlef Lengning gehört dem Tostedter Schützenverein seit 39 Jahren an. In den ersten 30 Jahren...

  • Tostedt
  • 15.07.14
  • 1.115× gelesen
Panorama

Dominik Schnabel ist neuer Vizekönig in Tostedt

bim/nw. Tostedt. Beim Schluss-Schießen des Tostedter Schützenvereins wurde ein neuer Vizekönig ermittelt: Dominik Schnabel setzte sich gegen mehrere Mitbewerber durch. Als Begleiter wählte er Tobias Maurischat und Nils Stoffers. Da sich der neue Vizekönig in der Ausbildung zum Förster befindet, erhielt er den Namen: Dominik, "der Baumschubser". Dominik Schnabel ist seit 2001 im Tostedter Schützenverein Mitglied und spielt seitdem im Spielmannszug die große Trommel. 2004/2005 und 2007/2008 war...

  • Tostedt
  • 08.10.13
  • 422× gelesen
Service

Preisskatturnier im Schützenhaus

bim. Tostedt. Ein Preisskatturnier veranstaltet der Schützenverein Tostedt am Freitag, 1. Februar, ab 19.30 Uhr im Schießstand. Viele Fleischpreise warten auf die Teilnehmer. Auch Nichtmitglieder sind willkommen. Startgeld: 10 Euro.

  • Tostedt
  • 29.01.13
  • 97× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.