alt-text

++ A K T U E L L ++

199 Werftmitarbeitern droht die Kündigung

Sven Bauer

Beiträge zum Thema Sven Bauer

Das könnte Sie auch interessieren:

Blaulicht

Vom Balkon in die Tiefe gefallen
Junger Mann stürzt in den Tod

tk. Buxtehude. Ein junger Mann (21) ist bei einem tragischen Unglück am Samstagmorgen gegen 6 Uhr in Buxtehude ums Leben gekommen. Er war während einer Feier zum Rauchen auf den Balkon gegangen und vom sechsten Stock in die Tiefe gestürzt. Wie es zu diesem Drama kam, ist unbekannt. Die Polizei geht nach ihren Ermittlungen von einem Unglücksfall aus. ++Update++ Seevetal: Das Ende einer Verfolgungsjagd

Panorama

Alarmierende Corona-Zahlen
Deshalb sind die Inzidenzwerte in Tostedt so hoch

bim. Tostedt. Warum sind die Corona-Zahlen in der Samtgemeinde Tostedt so viel höher als in anderen Kommunen im Landkreis Harburg? Das wollen viele WOCHENBLATT-Leser wissen. Der Inzidenzwert in Tostedt lag am gestrigen Dienstag, 14. September, bei 332,5 (Vortag: 291,4). 89 Fälle wurden dort in den vergangenen sieben Tagen registriert. Wie der Landkreis jetzt auf WOCHENBLATT-Anfrage mitteilt, sind die hohen Werte auf "eine christliche Religionsgemeinschaft mit mehreren Großfamilien mit vielen...

Politik
Langes Warten auf die Ergebnisse der Kommunalwahl: Ginge das auch schneller?

Lange Wartezeiten, extrem hoher Briefwahlanteil, späte Ergebnisse
Corona-Kommunalwahl: Was lief gut, was klappte gar nicht?

tk/os. Landkreis. Geduld war gefragt bei dieser Kommunalwahl. Abstandsregeln verursachten lange Schlagen vor den Wahllokalen, Senioren suchten vergeblich nach Stühlen zum Ausruhen, Stimmen wurden teils erst in den späten Nachtstunden ausgezählt: Die Kommunalwahl in Zeiten der Pandemie stellte die Organisatoren vor neue Herausforderungen, nicht überall wurden sie bewältigt. Vor allem der extrem hohe Anteil an Briefwählern verursachte Probleme. Hätten die Kommunen sich besser vorbereiten können?...

Politik
Kai Seefried tritt sein Amt als Landrat am 1. November an. Gespräche mit vielen Akteuren aus Politik und Gesellschaft führt er aber jetzt schon. "Ich will Themen aufnehmen", sagt er.

Der künftige Stader Landrat legt am 1. November offiziell los
Kai Seefried: "Als Mensch, nicht als CDU-Politiker punkten"

tk. Stade. Kai Seefried (CDU), der neue Stader Landrat, wird in den kommenden Wochen viele Gespräche führen. Mit Kreistagspolitikern, aber auch mit Verbänden und Institutionen aus der Region. "Ich setze in der Politik auf ein Miteinander der Fraktionen", sagt Seefried, der am Wahlsonntag mit 55,85 Prozent auf den Chefposten im Kreishaus gewählt worden ist. Wenn er in den kommenden Wochen mit Bürgerinnen und Bürgern redet, geht es ihm vor allem darum "Themen aufzunehmen". Noch, das betont...

Panorama
4 Bilder

Corona-Zahlen am 16. September
Inzidenz sinkt auf 85,9 im Landkreis Harburg

(sv). Der Inzidenzwert im Landkreis Harburg ist am heutigen Donnerstag, 16. September, wieder auf 85,9 (Vortag: 95,7) gesunken. Der Landkreis meldet heute 352 aktive Fälle (+9) und 220 Corona-Fälle in den letzten sieben Tagen (+25). Die Hospitalisierungsinzidenz steigt leicht auf 4,7 (+0,1). Die Intensivbettenbelegung sinkt auf 5,5 Prozent (-0,2 Prozent). Seit Ausbruch der Pandemie verzeichnete der Landkreis insgesamt 7.667 Corona-Fälle (+19). Davon sind bislang insgesamt 7.201 Personen wieder...

Blaulicht
Katze "Alfi" wurde von einem Luftgewehrschützen angeschossen
3 Bilder

In Wenzendorf
Fiese Attacke auf Katzendame "Alfi"

bim. Wenzendorf. War es ein fieser Katzenhasser, der aus dem Hinterhalt auf wehrlose Vierbeiner schießt? Oder hat ein Sportschütze in dem Wohngebiet mit seinem Luftgewehr übers Ziel hinausgeschossen? Katze "Alfi" wurde am Samstag, 4. September, gegen 14 Uhr im Bereich des Wennerstorfer Kirchwegs im Wenzendorfer Ortsteil Dierstorf-Heide von einem Luftgewehr ins Bein geschossen und schwer verletzt. Ihre Halter Melanie und Kay Lorenzen hoffen, dass der Tierquäler gefasst wird. Freigängerin und...

Blaulicht
Der "Maskenmann", der verurteilte Kindermörder Martin Ney, 2013 vor dem Stader Landgericht

Der Kindermörder wurde in Frankreich vernommen
Der "Maskenmann" ist wieder zurück in Deutschland

tk. Stade. Der vom Landgericht Stade wegen dreifachen Kindesmordes verurteile Martin Ney ist zurück in Deutschland und sitzt wieder in der JVA Celle ein. Der als "Maskenmann" berüchtigte Mörder und Kinderschänder wurde im Januar nach Frankreich ausgeliefert, weil er verdächtigt wird, auch dort ein Kind getötet zu haben. Wie die Zeitung "Ouest France" zuerst berichtete, kann ihm der Ermittlungsrichter in Nantes diese Tat aber nicht nachweisen, so dass die fristgerechte Überstellung zurück nach...

Politik
Über die Abschaffung der Gelben Säcke diskutiert der Kreistag am 6. Oktober

Kreisumweltausschuss empfiehlt Wechsel in neues Sammelsystem für Plastikmüll / Über 10.000 Landkreisbewohner haben online abgestimmt
Klares Votum für die Gelbe Tonne

as. Landkreis Harburg. Haufen von gelben Säcken, die sich am Straßenrand türmen, Joghurtdeckel und Butterpapierchen, die aus zerrissenen Tüten drängen und nach der Sammlung Straßen und Plätze verschmutzen - damit könnte schon bald Schluss sein. Der Ausschuss für Umwelt und Klimaschutz des Landkreis Harburg hat jetzt empfohlen, ab Januar 2023 die Gelbe Tonne einzuführen. Schon 2014 hat das WOCHENBLATT die Einführung einer Gelbe Tonne ins Spiel gebracht. Seither hat das WOCHENBLATT immer wieder...

Politik
Auch für den Bahnübergang auf der B75 gibt es Pläne  zur Sicherung

Tostedt unterstützt Resolution zur Bahnstreckenreaktivierung

bim. Tostedt. Die Samtgemeinde Tostedt soll die Resolutionen der Samtgemeinden Zeven und Sittensen aus dem Kreis Rotenburg zur Reaktiverung der Bahnstrecke Zeven - Tostedt mit einem Schreiben an die Niedersächsische Landesregierung unterstützen. Das empfahl der Bau- und Planungsausschuss jetzt einstimmig. Wie berichtet, gab es Bestrebungen zur Reaktivierung der Strecke für den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) bereits in den Jahren 2013 bis 2015. Die Strecke Zeven - Tostedt lag damals nach der...

  • Tostedt
  • 15.06.21
  • 137× gelesen
  • 1
Politik
Durch eine Erschließung des neuen Wohngebietes an der Weller Straße über den verkehrsberuhigten Bosteler Berg befürchten Anwohner ein stark steigendes Verkehrsaufkommen

Neubaugebiet Weller Straße Tostedt
Anwohner fordern andere Zufahrt

bim. Tostedt. Der Änderung des Flächennutzungsplanes im Bereich Otter zugunsten von Wohnbebauung und einer Gemeindebedarfsfläche für eine Kindertagesstätte an der Weller Straße wurde jetzt vom Umwelt-, Bau- und Planungsausschuss der Samtgemeinde Tostedt zugestimmt. Vier Anwohner hatten im Rahmen der öffentlichen Auslegung Bedenken geäußert, insbesondere wegen der Erschließung des Wohngebietes über den verkehrsberuhigten Bosteler Berg. Ein Anwohner berichtete, dass in dem verkehrsberuhigten...

  • Tostedt
  • 15.06.21
  • 110× gelesen
  • 1
Politik

Im Nedderste Kamp
Streit um Trinkwasserversorgung in Handeloh

bim. Tostedt. "Das Thema kommt mir nebulös vor", meinte Ratsvorsitzender Alfred Timmermann (CDU) in der Sitzung des Tostedter Samtgemeinderates zu der problematischen Trinkwasserversorgung im Nedderste Kamp in Handeloh und der Zuständigkeit. Kontrovers diskutierten die Ratsmitglieder darüber, wer die Anschlusskosten für die Versorgung der rund zehn Anliegergrundstücke in der Peripherie nahe der Seeve tragen soll. Anwohner baten um Anschluss Vor einigen Monaten baten Anwohner des Nedderste Kamp...

  • Tostedt
  • 06.10.20
  • 166× gelesen
Panorama
Geehrte, Beförderte und Ehrengäste der Feuerwehr Wistedt (v.li.): Abschnittsleiter Torsten Lorenzen, Ortsbrandmeister Frank Stockhausen, Florian Rosenow, Andreas Pils, Kira Fehling, Gemeindebrandmeister Sven Bauer, Tim Oliver Martens, Benjamin Fritz, Andreas Zeuner, Joshua Stockhausen und Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam

Feuerwehr Wistedt
Ehrenkreuz für Sven Bauer

bim. Wistedt. Die fast vollzählige Einsatz- und Altersabteilung sowie Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam, Abschnittsleiter Elbe, Torsten Lorenzen, und Gemeindebrandmeister Sven Bauer begrüßte Ortsbrandmeister Frank Stockhausen zur Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wistedt. Sven Bauer berichtete von 371 Einsätzen in der Samtgemeinde im vergangenen Jahr und gemeinsam mit dem Bürgermeister von den Beschaffungen und Investitionen im Zuge des Feuerschutzkonzeptes. Wie berichtet,...

  • Tostedt
  • 05.02.20
  • 414× gelesen
Panorama
Viele Straßen in Tostedt - wie hier die Schützenstraße - sind beim Töster Flohmarkt den zahlreichen Schnäppchenjägern vorbehalten
3 Bilder

Töster Markt
Auf zur Schnäppchenjagd in Tostedt

bim. Tostedt. Zwei Tage lang Ausnahmezustand in Tostedt! Am Samstag, 5. Oktober, lockt Norddeutschlands größter Flohmarkt wieder tausende Besucher aus Nah und Fern in die Straßen rund um die Johanneskirche. Tags darauf laden die Geschäfte von 12 bis 17 Uhr zum Shoppen beim verkaufsoffenen Sonntag ein. Und an beiden Tagen herrscht Jahrmarktflair auf dem Platz Am Sande mit Zuckerbuden sowie weiteren Essens- und Getränkeständen, Autoscooter und Karussell. Zu den Veranstaltungen lädt der Töster...

  • Tostedt
  • 01.10.19
  • 1.257× gelesen
Politik
Derzeit nutzen die Rettungswachen-Mitarbeiter einen Container am Feuerwehrhaus und die Waschhalle als Garage 
für ein Fahrzeug

In Tostedt
Suche nach neuem Standort für die Rettungswache

bim. Tostedt. Die "Bombe" platzte jetzt in der Sitzung des Feuerschutzausschusses der Samtgemeinde Tostedt: Der Standort für die Rettungswache, die neben dem geplanten DRK-Zentrum in der Triftstraße/Bahnhofstraße entstehen sollte, "fällt aus", wie Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam auf Anfrage mitteilte. Wie sich herausgestellt hat, wird für die Wache mehr Platz als bislang geplant benötigt. Stattdessen soll die Rettungswache nun hinter dem Tostedter Feuerwehrhaus an der B75 gebaut...

  • Tostedt
  • 17.09.19
  • 525× gelesen
Panorama
Majestät "Hans-Hermann von Brunckers Hof" (re.) mit Ehefrau und Begleiterpaaren (hinten v.li.): Sarah Herrmann, Kerstin Engelmann, Carola Kröger, Königin Birgit Baden und Christiane de Vries sowie (vorne v. li.): Sven Bauer, Karl Christian John, Rainer Kröger, Detlef Lengning und Christopher Dempt
2 Bilder

Schützenverein Tostedt
Hans-Hermann Badens fröhliche Königscrew hatte viel Spaß

(bim). Bereits im Vorjahr wurden mit Jan-Hinnerk Zirkel die Tostedter Schützen von einem Wistedter regiert. Einer seiner Begleiter war Hans-Hermann Baden, der sich nur ungern aus der vorderen Schützenreihe verabschieden mochte. Und so erfüllte er sich im vergangenen Jahr seinen größten Wunsch, schoss noch vor seinem 60. Geburtstag den Vogel ab und wurde als "Hans-Hermann von Brunckers Hof" die zweite Majestät aus Wistedt an der Spitze der Tostedter Schützen. Hans-Hermann Baden gehört dem...

  • Tostedt
  • 17.07.19
  • 684× gelesen
Panorama
Die Wistedter Landjugend mit Bürgermeister Sven Bauer (re.) in dem von ihnen geschaffenen Unterstand auf dem Spielplatz   
Fotos: Baden / Wentzien / Kröger / Karstens / Landjugend Heidenau / Plate / bim
21 Bilder

72-Stunden-Aktion
Großartiges Engagement der Landjugend

(bim). Das ist großartiges Engagement: Die Landjugendgruppen aus Wistedt und Heidenau sowie erstmals auch die Landjugend aus Dohren beteiligten sich jetzt an der 72-Stunden-Aktion der Niedersächsischen Landjugend und schufen etwas Bleibendes fürs Dorf - gemäß des Mottos: "Einfach ma machen!" So bauten die Dohrener eine Infotafel mit Sitzgelegenheiten nach eigenem Entwurf im Ortskern auf der Grünfläche neben der Ampel, die Heidenauer einen Bouleplatz auf dem Sportplatzgelände und die Wistedter...

  • Tostedt
  • 28.05.19
  • 565× gelesen
Panorama
Neben den drei neuen MTF (v.li.): Gemeindebrandmeister Sven Bauer, Jens Peters (Ortsbrandmeister Todtglüsingen), Florian Rosenow (Feuerwehr Wistedt), Stefan Rogel (Ortsbrandmeister Handeloh) und Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam
3 Bilder

Drei Mannschaftstransportfahrzeuge übergeben
Gut ausgestattet für Einsätze

bim. Wistedt. Die Schlüssel für gleich drei neue Mannschaftstransportfahrzeuge (MTF) für die Freiwilligen Feuerwehren Handeloh, Todtglüsingen und Wistedt überreichte Tostedts Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam jetzt an Gemeindebrandmeister Sven Bauer. Diese werden nicht nur für Fahrten der Jugendfeuerwehr und Logistik genutzt, sondern ermöglichen, dass die ehrenamtlichen Kräfte nicht mit ihren Privat-Pkw zu Einsätzen fahren müssen, und sind darüber hinaus in Züge der Kreisfeuerwehr...

  • Tostedt
  • 14.05.19
  • 480× gelesen
Politik
Die Rettungswache ist derzeit mit im Feuerwehrhaus Tostedt untergebracht

Rettungswache soll in Tostedt bleiben

bim. Tostedt. Die Rettungswache soll auf jeden Fall dauerhaft in Tostedt bleiben - das ist die Überzeugung der Samtgemeindeverwaltung. Allerdings fehlt bis jetzt ein eigener Standort. Seit zwei Jahren wird für die Rettungswache Raum im Tostedter Feuerwehrhaus mit genutzt. Diese provisorische Lösung wird nun wohl noch etwas länger bestehen bleiben, informierte Tostedts Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam auf Anfrage der CDU-/WGW-Gruppe in der jüngsten Ratssitzung. Der Platz reiche schon...

  • Tostedt
  • 22.01.19
  • 370× gelesen
Panorama
Tostedts neues Königspaar: Hans-Hermann und Birgit Baden   Fotos: bim
3 Bilder

Hans-Hermann Baden aus Wistedt: Tostedts stolzer Würdenträger

bim. Tostedt. Noch bevor er 60 Jahre alt ist, wollte er König des Schützenvereins Tostedt sein. Das hatte sich Hans-Hermann Baden fest vorgenommen. Mit 59 Jahren hat er es nun geschafft - am Schützenfest-Montag um 16.33 Uhr mit dem 347. Schuss. Die neue Majestät ist bereits der zweite Wistedter, der die Tostedter Schützen regiert. "Wir freuen uns darauf, den Tostedter Schützenverein ein Jahr lang repräsentieren zu dürfen und sind auch ein bisschen stolz darauf", erklärte Hans-Hermann Baden....

  • Tostedt
  • 17.07.18
  • 910× gelesen
Panorama
Tostedts Gemeindebrandmeister Sven Bauer zog eine beeindruckende Bilanz

Tostedts Samtgemeindefeuerwehren mit beeindruckender Bilanz

bim. Tostedt. Eine beeindruckende Jahresbilanz hat Tostedts Gemeindebrandmeister Sven Bauer für das vergangene Jahr vorgelegt. Demnach mussten die zwölf Feuerwehren der Samtgemeinde 578 Mal ausrücken, um an 413 Einsatzstellen Hilfe zu leisten oder Brände zu löschen. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet das einen Anstieg der Einsatzzahlen um 67 Prozent. Besonders die vielen Sturm- und Unwettereinsätze im Juni, September und Oktober machten den Wehren zu schaffen, jede Menge umgestürzte Bäume und...

  • Tostedt
  • 03.02.18
  • 134× gelesen
Panorama
Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam (re.) mit Geehrten und Beförderten der Feuerwehr Wistedt (v. li.):
Florian Rosenow, Rainer Bassen, Chantal Mildenberger, Sven Bauer, Kira Fehling, Joshua Stockhausen, Michèle Bauer, Karl-Heinz Hebenstreit, Merle Baden, Bernd Busse, Justin Wolf und Frank Stockhausen

Rekordjahr für die Feuerwehr Wistedt

bim. Wistedt. Im Rekordjahr 2017 rückte die Freiwillige Feuerwehr Wistedt zu 108 Einsätzen aus. Diese teilten sich in neun Brandeinsätze, 51 technische Hilfeleistungen, 13 Brandsicherheitswachen und Umzugsbegleitungen sowie 35 Helfer vor Ort-Einsätze auf, berichtete Ortsbrandmeister Frank Stockhausen. Er begrüßte zur Jahreshauptversammlung eine fast vollzählige Einsatz- und Altersabteilung sowie Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam und Gemeindebrandmeister Sven Bauer. Sie dankten der...

  • Tostedt
  • 17.01.18
  • 1.125× gelesen
Panorama
Reetdachhäuser wie dieses sind Denkmäler und altes Kulturgut und sollten nicht durch leichtfertige Silvesterböllerei in Flammen aufgehen

Nicht in Nähe von Reetdachhäusern knallen

bim. Tostedt. Besitzer der besonders brandgefährdeten Reetdachhäuser fürchten speziell in der Silvesternacht um ihr Hab und Gut. Daher hat die Samtgemeinde Tostedt eine Allgemeinverfügung über das Abbrennen von Feuerwerken in der Samtgemeinde Tostedt erlassen. Lodernde Flammen, knisterndes Reet, vernichtetes Eigentum: Das ist der Albtraum eines jeden Hausbesitzers, der ein uriges Reetdachhaus sein eigen nennt. Rose Marie Goetze aus Otter, auf deren Hof mehrere historische Fachwerkgebäude aus...

  • Tostedt
  • 27.12.17
  • 277× gelesen
Panorama
Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam (v. li.), Gemeindebrandmeister Sven Bauer, Ortsbrandmeister Frank Stockhausen, "Baubegleiter" Oliver Domin und Kreisbrandmeister Volker Bellmann
8 Bilder

Wistedts erweitertes Feuerwehrhaus eingeweiht

bim. Wistedt. Einen Schlüssel für das Feuerwehrgerätehaus in Wistedt hat die Ortsfeuerwehr bereits. Für den jetzt feierlich eingeweihten Anbau übergab Tostedts Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam daher die Fernbedienung für die neue Fahrzeughalle an Ortsbrandmeister Frank Stockhausen. Nach einer Besichtigung ging es zum eigentlichen Festakt in den ehemaligen Aldag-Hof der Elias-Schule. Unter den 160 Gästen war neben Vertretern aus der Verwaltung, Mitgliedern der Alters- und...

  • Tostedt
  • 08.11.17
  • 438× gelesen
Panorama
Sven Bauer (li.), früherer Ortsbrandmeister der Feuerwehr Wistedt und jetziger Gemeindebrandmeister, mit dem stellvertretenden Ortsbrandmeister Florian Rosenow vor dem neuen Feuerwehrgerätehaus
5 Bilder

Wistedts erweitertes Feuerwehrhaus wird feierlich eingeweiht

bim. Wistedt. Große Freude bei der Feuerwehr Wistedt: Die Arbeiten zur Erweiterung und Sanierung des Feuerwehrgerätehauses Am Brink 10 sind - bis auf kleine Rest-Arbeiten - abgeschlossen. Die Einweihung wird am kommenden Samstag, 4. November, um 15 Uhr mit rund 160 Gästen, darunter das Samtgemeinde-Kommando, Mitglieder des Feuerschutzausschusses und Förderer, gefeiert. Das bestehende Gebäude Am Brink mit 258 Quadratmetern Fläche, in dem auch das Gemeindebüro untergebracht ist, war im Jahr 1982...

  • Tostedt
  • 31.10.17
  • 579× gelesen
Panorama
Redet Klartext: Tostedts Gemeindebrandmeister Sven Bauer
3 Bilder

Ist der Landkreis Harburg knapp einer Katastrophe entgangen?

(bim). Droht dem Landkreis Harburg beim nächsten Sturm eine Katastrophe, weil in der Winsener Rettungsleitstelle eine nicht ausgereifte Technik verwendet wird? Drastische Worte fand Tostedts Gemeindebrandmeister Sven Bauer in der jüngsten öffentlichen Feuerschutzausschuss-Sitzung der Samtgemeinde. „Das ist kein Fall mehr für das Kreiskommando, sondern für den Staatsanwalt, ein Organisationsverschulden“, erklärte er. Hintergrund: Als am 5. Oktober der Orkan „Xavier“ über Norddeutschland tobte,...

  • Tostedt
  • 27.10.17
  • 9.176× gelesen
Politik
Auf dem Gebiet der Samtgemeinde Tostedt unkontrolliert freilaufende Katzen und Kater sollen kastriert werden (Symbolfoto)

Tostedt will finanzielle Anreize für Katzen-Kastration schaffen

bim. Tostedt. Auf dem Gebiet der Samtgemeinde Tostedt soll eine Kastrations- und Kennzeichnungspflicht eingeführt werden für wild lebende Katzen und solche, denen unkontrollierter freier Auslauf gewährt wird. Das hat jüngst der Umwelt- und Planungsausschusses der Samtgemeinde einhellig empfohlen. Bei einer Gegenstimme wurde auch den 6.000 Euro zugestimmt, mit denen Katzenhaltern ein finanzieller Anreiz zur Umsetzung gewährt werden soll, und der Begrenzung der Maßnahme auf zunächst zwei Jahre....

  • Tostedt
  • 12.09.17
  • 469× gelesen
Panorama
Samtgemeinde-Bürgermeier Dr. Peter Dörsam (4. v. li.) mit Vertretern der VGH und der Wehren der Samtgemeinde
2 Bilder

VGH stiftet der Tostedter Feuerwehr zehn Rauchvorhänge

bim. Tostedt. "Wir sind kreisweit, wenn nicht gar niedersachsenweit die einzige Samtgemeinde-Feuerwehr, bei der alle Erstangriffsfahrzeuge mit Atemschutz, Wärmebildkamera, Gasmessgerät und jetzt auch mit mobilem Rauchvorhang ausgestattet sind", freute sich der neue Gemeindebrandmeister Sven Bauer bei der Übergabe von zehn neuen Rauchvorhängen durch die VGH. Gespendet wurde diese wichtige Ausrüstung von den drei VGH-Vertretern Rüdiger Meier und Frank Ottens aus Tostedt sowie Stephan Bellmann aus...

  • Tostedt
  • 04.04.17
  • 351× gelesen
Panorama
Kreisbrandmeister Volker Bellmann (re.) überreichte Joachim Vobienke das Feuerwehr-Ehrenzeichen in Gold
7 Bilder

Feuerwehr-Ehrenkreuz in Gold für Joachim Vobienke

bim. Tostedt. "Er ist ein Feuerwehrmann aus Überzeugung. Wir hatten 14 Jahre lang das seltene Glück, dass ein Ehrenamtlicher seine Aufgaben als Hauptamtlicher ausüben konnte", lobte Tostedts Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam den Einsatz von Gemeindebrandmeister Joachim Vobienke. Der 61-Jährige wurde jetzt im Beisein von rund 70 Gästen, darunter Vertreter aus Politik und Verwaltung, von Polizei, Kirche und Feuerwehr feierlich verabschiedet. Kreisbrandmeister Volker Bellmann verlieh...

  • Tostedt
  • 04.04.17
  • 428× gelesen
Panorama
Joachim Vobienke (re.) mit seinem Nachfolger Sven Bauer

"Jeder Einsatz berührt" / WOCHENBLATT-Interview mit dem scheidenden Gemeindebrandmeister Joachim Vobienke

bim. Tostedt. In der Arbeit in der Freiwilligen Feuerwehr der Samtgemeinde Tostedt sieht er eine der schönsten Bürgerpflichten: Joachim Vobienkes (61) Herz schlägt seit Jahrzehnten für dieses Ehrenamt zum Wohle der Bürger der Samtgemeinde. Am kommenden Freitag wird er aus seinem Amt als Gemeindebrandmeister, das er seit dem 1. Mai 2003 ausübte, feierlich verabschiedet. Im WOCHENBLATT-Interview blickt er auf diese Zeit zurück. WOCHENBLATT: Was war Ihre Motivation, sich in der Feuerwehr zu...

  • Tostedt
  • 29.03.17
  • 150× gelesen
Panorama
Samtgemeinde-Bürgermeister Peter Dörsam (li.) als Bauherr und Bürgermeister Sven Bauer als Hausherr freuen sich über den gelungenen Anbau

Jetzt weht der Richtkranz über dem Anbau des Feuerwehrhauses Wistedt

bim. Wistedt. Der Anbau des Feuerwehrgerätehauses Wistedt nimmt Form an. Am Freitag wurde jetzt im Beisein von Feuerwehr, Politik, Handwerkern sowie Ehrenbürgermeister Wolfgang Indorf Richtfest gefeiert. „Das Besondere für mich ist, dass es das erste Gebäude ist, bei dem ich als Samtgemeinde-Bürgermeister von Anfang an dabei war“, freute sich Dr. Peter Dörsam. Er sei angetreten mit dem Motto, die Verschuldung in den Griff zu bekommen, und schon sei mit dem Anbau fürs Wistedter Feuerwehrhaus die...

  • Tostedt
  • 07.03.17
  • 202× gelesen
Panorama
Der neue stv. Gemeindebrandmeister Oliver Zöller (v. li.), Wistedts neuer stv. Ortsbrandmeister Florian Rosenow, Gemeindebrandmeister Joachim Vobienke, der neue stv. Gemeindebrandmeister Frank Tödter und der neue Gemeindebrandmeister Sven Bauer

Tostedts Gemeindebrandmeister Joachim Vobienke verabschiedet

bim. Tostedt. Er ist ein Feuerwehrmann mit Leib und Seele, findet durchaus auch deutliche Worte, wenn es um die Wertschätzung und Wahrung der Interessen „seiner“ Mannschaft - den 500 freiwilligen Feuerwehrleuten der Samtgemeinde Tostedt - geht: Gemeindebrandmeister Joachim Vobienke. Nach 14 Jahren in dieser Funktion gibt er seine Aufgaben zum 1. April an Sven Bauer ab. Neue Stellvertreter sind Frank Tödter und Oliver Zöller. Florian Rosenow wird zum 1. März stellvertretender Ortsbrandmeister in...

  • Tostedt
  • 15.02.17
  • 291× gelesen
Panorama
Der scheidende Ortsbrandmeister Sven Bauer (2. v. li.) gratulierte dem neuen Ortsbrandmeister Frank Stockhausen (2. v. re.) im Beisein von Ordnungsamtsleiter Dieter Hellberg (li.) und dem stv. Abschnittsleiter Heide, Jonny Anders

Feuerwehr Wistedt blickte auf 69 Einsätze zurück

bim. Wistedt. Wistedts Ortsbrandmeister und stellvertretender Gemeindebrandmeister Sven Bauer wird ab 1. April Tostedts neuer Gemeindebrandmeister. Bevor er diese große Verantwortung übernimmt, begrüßte er in der Jahreshauptversammlung der Wistedter Wehr eine fast vollzählig erschienene Einsatz- und Altersabteilung, Ordnungsamtsleiter Dieter Hellberg und den stellvertretenden Abschnittsleiter Heide, Jonny Anders. Sven Bauer berichtete von 69 Einsätzen, davon 14 Brandeinsätze, sieben technische...

  • Tostedt
  • 09.02.17
  • 613× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.