alt-text

++ A K T U E L L ++

Erneut schwerer Unfall auf BAB 1 zwischen Maschen und Harburg

Schule

Beiträge zum Thema Schule

Panorama
Mit der Methodik aus Deutschland lernen die Schülerinnen und Schüler das Lesen, Rechnen und Schreiben
4 Bilder

Verein aus Mittelnkirchen hilft in Afrika
Neue Schulräume in Uganda

sla. Mittelnkirchen. Der Krieg in der Ukraine hat weltweite Folgen: Auch in den Ländern Afrikas werden Nahrung und Treibstoff immer teurer. Die Vereinten Nationen warnen vor einer Hungerkatastrophe. Mit großer Sorge blicken auch Petra Hege und die Mitglieder des Vereins "Africa (k)now" aus Mittelnkirchen auf die Lage in Afrika. Wie berichtet, kümmert sich der Verein um die Vermittlung von Lesen, Schreiben und Rechnen in Uganda, damit die Kinder durch Schulbildung bessere Chancen für die Zukunft...

  • Lühe
  • 01.07.22
  • 8× gelesen
Service

Wer jetzt von der Schule abgeht:
Suche nach einem Ausbildungsplatz der Agentur für Arbeit melden

Die Schule ist passé - und ein Ausbildungsplatz noch nicht in Sicht? Dann ist es sinnvoll, sich bei der Agentur für Arbeit zu melden. Das kann später Vorteile bei der Rente haben, teilte die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover jetzt mit. Die Zeit der Ausbildungsplatzsuche wird in der Rentenversicherung als Anrechnungszeit berücksichtigt. Voraussetzung: Die jungen Menschen sind mindestens 17 Jahre alt und wenigstens für einen Kalendermonat ausbildungssuchend. Wer Fragen dazu hat:...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 29.06.22
  • 18× gelesen
Panorama
4 Bilder

Fälle auch in Buxtehude und Jork
Warnung vor der Loverboy-Masche

sla. Jork. Eine Reihe von Veranstaltungen mit einer Info-Ausstellung im Zigarrenmacherhaus im Zentrum von Jork zum Thema Loverboy-Masche, Prostitution und Menschenhandel finden von Freitag, 1. Juli, bis Mittwoch, 6. Juli, auf Initiative der Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Jork, Sinur Aziz, und mit Unterstützung vom Lions Club „Das Alte Land“, dem KreislandFrauenverband Stade, Terre des Femmes und der Städtegruppe Stade im Rahmen der landkreisweiten Kampagne "Rotlicht aus?!" statt. Die...

  • Jork
  • 28.06.22
  • 252× gelesen
Politik
Die Grundschule Jesteburg soll zur Ganztagsschule ausgebaut werden Foto: as

Grundschule Jesteburg
Samtgemeinderat will im Juli über Neubau oder Sanierung entscheiden

Neubau oder Sanierung - was wird aus der Grundschule Jesteburg? Darauf hat auch der Rat der Samtgemeinde Jesteburg noch keine abschließende Antwort. In seiner jüngsten Sitzung beschloss das Gremium, vorerst beide Varianten weiter zu verfolgen. Der Beschluss zum Neubau auf dem Gelände des Reitplatzes, den der Samtgemeinderat vor zwei Jahren gefasst hat (das WOCHENBLATT berichtete), wurde vom Rat aufgehoben. Laut aktualisierter Kostenschätzung müsste die Samtgemeinde in den geplanten Neubau rund...

  • Jesteburg
  • 24.05.22
  • 65× gelesen
Panorama
Fördervereins-Vorsitzender Werner Huber und die Schulleiterin Lovnes Glouve freuen sich, dass die "Gospel Outreach Christian Academy" in Lusaka so ein Erfolg ist. In dem Kinderdorf "Fountain Gate" soll ein ähnliches Gebäude entstehen Fotos: Huber
4 Bilder

BMZ fördert Schulbau
Unterstützung für den Sambia-Förderverein und das Kinderdorf "Fountain Gate"

as. Jesteburg. Der Sambia-Förderverein aus Jesteburg erhält Unterstützung: Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) fördert den vom Verein geplanten Schulbau in Sambia mit 195.000 Euro aus Bundesmitteln. Damit ist ein Großteil der Kosten von rund 260.000 Euro abgedeckt.  Schon im Juni sollen die Arbeiten an dem zweistöckigen Neubau auf dem Gelände des Kinderdorfes "Fountain Gate" beginnen. Die Schule soll sechs Klassenräume pro Etage erhalten und mit...

  • Jesteburg
  • 12.05.22
  • 43× gelesen
Panorama
0:47

Buchholz
5.600 Schüler bei Friedensmärschen für die Ukraine

os/nw. Buchholz. Der Donnerstag, 10. März, steht in Buchholz im Zeichen von Friedensmärschen und Kundgebungen von Schülerinnen und Schülern gegen den Krieg und für den Frieden in der Ukraine: Um 10 Uhr beginnt auf dem Peets Hoff eine Kundgebung der Schulen vom Schulzentrum I und der Waldschule. Die Teilnehmer starten um 9 Uhr An Boerns Soll und gehen von dort über Buenser Weg, Am Radeland, Kirchenstraße, Lindenstraße zum Peets Hoff. Parallel laufen die Schülerinnen und Schüler der Waldschule...

  • Buchholz
  • 10.03.22
  • 1.850× gelesen
  • 1
  • 1
Panorama
Schüler und Lehrkräfte feiern in Malawi die Einweihung des Schulneubaus
2 Bilder

Engagement in Afrika
Ankerkraut-Gründer spenden Schulneubau in Malawi

(os). Im Sommer 2020 entschied sich das Jesteburger Gründerehepaar Anne und Stefan Lemcke von der Ankerkraut GmbH, die Differenz der bundesweiten Senkung der Mehrwertsteuer von 19 auf 16 Prozent für den Bau einer Schule im afrikanischen Staat Malawi zu spenden. Nach vielen Monaten intensiver Bautätigkeit ist die Schule in der Region Kombola jüngst eingeweiht worden. Dort stehen acht Klassenzimmer für Grundschüler und vier Räume für die weiterführende Schule zur Verfügung. 600 Kinder erhalten...

  • Jesteburg
  • 03.03.22
  • 146× gelesen
Politik
Haben den Informationsabend zur IGS organisiert (v. li.): Die Mitglieder des Schulelternrats der Oberschule Hanstedt, Franziska Schulthoff und Markus Rosenbrock sowie die Vorsitzende Silke Dolle.

Kreisschulausschuss tagt im März
Eltern fordern eine IGS für Hanstedt

as. Hanstedt. Wie geht es weiter mit der Schulentwicklung im Landkreis Harburg? Während an den Oberschulen (OBS) oft noch Plätze frei sind, haben die Gymnasien und Integrierten Gesamtschulen (IGS) lange Wartelisten für neue Schüler. Seit 2019 befasst sich der Kreistag mit einer Neugestaltung der Landschaft. Eine Entscheidung konnte bisher jedoch nicht getroffen werden. Denn das Thema ist heiß umkämpft: in fast allen Kommunen wird eine IGS bevorzugt, doch dafür reicht der Bedarf bei weitem nicht...

  • Hanstedt
  • 10.02.22
  • 366× gelesen
Politik

Ausschuss für Bildung und Soziales tagt
Digitalisierung der Grundschulen in der Samtgemeinde Jesteburg

as. Jesteburg. Um noch die Fördermittel aus dem Digitalpakt abgreifen zu können, muss die Samtgemeinde Jesteburg jetzt mit Hochdruck den Ausbau der IT-Infrastruktur an den Grundschulen voranbringen. Wie das gelingen kann, darüber diskutiert der Ausschuss für Bildung und Soziales der SG Jesteburg am Donnerstag, 20. Januar, um 19 Uhr in der Schützenhalle Jesteburg (Am Alten Moor 10). Es gilt die 3G-Regelung und die FFP2-Maskenpflicht. Laut Sitzungsvorlage weist die an den Grundschulen vorhandene...

  • Jesteburg
  • 14.01.22
  • 52× gelesen
Service

Keine Klassenfahrten bis Ostern
Niedersächsisches Kultusministerium untersagt Schulfahrten

(lm). Schulen in Niedersachsen werden bis zu den Osterferien auf Klassenfahrten verzichten müssen. Eine entsprechende Rundverfügung ist durch das Land Niedersachsen an alle allgemein und berufsbildenden Schulen zugestellt worden. Die Verfügung gilt sowohl für Fahrten innerhalb Deutschlands als auch für Exkursionen ins Ausland. Das gab das Kultusministerium in einer Pressemitteilung bekannt. Eintägige Schulausflüge bleiben dagegen weiterhin erlaubt, wenn nach Abwägung der Schule der pädagogische...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 13.01.22
  • 24× gelesen
Service

Waisen erhalten bis zur nächsten Ausbildung finanzielle Unterstützung

(nw/tw). Ist die Schule aus, gibt es die Waisenrente noch bis zum 27. Lebensjahr: für alle, die weiter lernen. Auch wenn der neue Ausbildungsabschnitt selten direkt im Anschluss beginnt, wird die Rente für bis zu vier volle Monate weitergezahlt. Das teilt die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover jetzt mit. Um die jungen Menschen weiter zu unterstützen, zahlt die gesetzliche Rentenversicherung auch in dieser Übergangszeit. Wer also im Juni die Schule verlässt, sollte spätestens am...

  • Buchholz
  • 27.06.21
  • 26× gelesen
Politik
Landrat Rainer Rempe (4. v. re.) nimmt zusammen mit Vertretern von Landkreis, Schulen, Fördergeldgeber und Baufirma den ersten Spatenstich für die Glasfaser-Infrastruktur 
für Schulen in Winsen vor

Breitband für Seevetal, Hanstedt, Hollenstedt, Winsen und Neu Wulmstorf
Schnelles Internet für die Schulen

as. Landkreis Harburg. Der digitale Ausbau schreitet voran, weitere Schulen im Landkreis Harburg erhalten Hochgeschwindigkeitsinternet: Mit dem symbolischen ersten Spatenstich hat Landrat Rainer Rempe gemeinsam mit Vertretern des Fördergeldgebers, der Baufirma und der Schulen am Mittwochmittag den Startschuss für schnelles Internet an 17 Schulen in Seevetal, Hanstedt, Hollenstedt, Winsen und Neu Wulmstorf gegeben. Die Schulen werden in diesem Jahr in zwei Abschnitten an das neue Netz...

  • Jesteburg
  • 21.05.21
  • 446× gelesen
Service
Stress in der Schule und Hormonschwankungen: Vieles kann die Zuckerwerte von Teenies beeinflussen

Gesundheit
Wie Teenager Diabetes im Alltag meistern

(djd-k/tw). Etwa 30.500 Kinder und Jugendliche im Alter bis zu 19 Jahren sind in Deutschland an Diabetes Typ-1 erkrankt. Tendenz steigend: Die Zahl der Neuerkrankungen in Europa nimmt jährlich deutlich zu. Vor allem im Teenager-Alter bringt ein Diabetes so manche Herausforderung mit sich. Denn während eine optimale Glukoseeinstellung und ein gutes Diabetesmanagement gefragt sind, haben Jugendliche jetzt oft ganz andere Dinge im Kopf: die erste Liebe, Stress in der Schule, Zukunftsfragen oder...

  • Buchholz
  • 03.05.21
  • 34× gelesen
Panorama
"Eine IGS mit Oberstufe wäre die logische Fortführung unserer Oberschule", sind Steffen Burmeister (v. li.), Nathalie Boegel und Karl-Heinz Glaeser von der Jesteburger Initiative "Eine Schule für alle" überzeugt
2 Bilder

"Schule für Alle" statt Gymnasium
Jesteburger Schul-Initiative kämpft für eine IGS mit Oberstufe

as. Jesteburg. "Jedes Kind sollte sich nach seinen Fähigkeiten entwickeln können, ohne dafür mit dem Bus durch den Landkreis fahren zu müssen", sagt Nathalie Boegel (parteilos) von der Schul-Initiative in Jesteburg. Gemeinsam mit Steffen Burmeister (SPD) und Karl-Heinz Glaeser (Grüne) setzt sie sich für eine IGS mit Oberstufe in Jesteburg ein. Hintergrund: Der Kreis-Schulausschuss berät am heutigen Mittwoch, ob die Jesteburger Oberschule zu einer IGS oder einem Gymnasium umgewandelt werden...

  • Jesteburg
  • 09.03.21
  • 409× gelesen
Panorama
Ab Montag dürfen die Kinder in Niedersachsen zurück in die Kita. Es gilt der eingeschränkte Regelbetrieb (Symbolfoto). Die Schüler kehren ab dem 15. März im Wechselunterricht (Szenario B) Schule zurück

Corona-Maßnahmen: Schrittweise Öffnung
Kitas werden ab 8. März geöffnet, Schulen sollen folgen

(as). Die Kindertageseinrichtungen in Niedersachsen werden am Montag, 8. März, für den eingeschränkten Regelbetrieb („Kita-Szenario B“) geöffnet. Eine Woche später folgen die Schulen. Das teilte das Kultusministerium am Donnerstag mit. Die Kitas sind damit ab Montag im Grundsatz offen und bieten Betreuung in Regelgruppengröße an, aber ohne Gruppenmischung. Das gilt allerdings nur bei einem Inzidenzwert von unter 100. Bei über 100 bleibt oder wird die Einrichtung bei gleichzeitigem Notbetrieb...

  • Jesteburg
  • 05.03.21
  • 180× gelesen
Panorama
Mit dem Bau des Schulzentrums in Kombola (Malawi) soll rund 600 Kindern der Zugang zu Bildung ermöglicht werden Foto: Bianca Kabongo
Video

Für eine bessere Zukunft
Ankerkraut baut ein Schulzentrum in Malawi

as. Jesteburg. Nachhaltiges Handeln, Hilfsbereitschaft und Gemeinschaft – das sind Werte, die tief in der Philosophie von Ankerkraut verwurzelt sind. Daher sammelte die Gewürzmanufaktur 2020 die Differenz der von der Bundesregierung beschlossenen Mehrwertsteuersenkung als Spende. Gemeinsam mit der Bücherbörse Köln startet Ankerkraut in diesem Jahr ein Herzensprojekt: den Bau eines Schulzentrums im Süden Malawis. Eine Schule, die 400 Kindern vor Ort die Chance auf Bildung und eine bessere...

  • Jesteburg
  • 26.02.21
  • 323× gelesen
Panorama
So wie Jones und Samuel, hier mit ihrer Mutter und ihrer Schwester, werden derzeit 60 Tageskinder im Kinderdorf/-Schule "Fountain Gate" vom Sambia-Förderverein unterstützt

Hilfe für Kinderdorf und Schule "Fountain Gate"
Das Sambia-Projekt ist gefordert

as. Jesteburg. Vor zwölf Jahren vom Sambia-Förderverein gegründet, werden im Kinderdorf "Fountain Gate" in der Nähe der sambischen Hauptstadt Lusaka derzeit rund 450 Kinder betreut. Die negativen wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie sind katastrophal, berichtet Dr. med. Werner Huber, Vorsitzender des Sambia-Fördervereins. "Es gibt deutlich mehr Armut, Elend und Hunger." Seit einigen Monaten unterstützt der Verein zusätzlich zu den rund 130 Waisenkindern, 40 Internatsschülern und 200...

  • Jesteburg
  • 16.02.21
  • 67× gelesen
Wirtschaft
Die Aussteller und teilnehmenden Firmen freuen sich auf das Schulranzenfest Buchholz am neuen Standort im  Autohaus S&K (Renault / Dacia)

Es muss optimal passen!
Schulranzenfest: Experten informieren rund um den perfekten Schulranzen - Neuer Standort

Das renommierte Schulranzenfest Buchholz (ehemals im Autohaus Kuhn + Witte) hat seinen Standort gewechselt. Es findet am Samstag, 8. Februar, in der Zeit von 10 bis 15.30 Uhr am neuen Veranstaltungsort im Autohaus S&K Buchholz (Hanomagstraße 16) statt. Dort dreht sich alles um den Schulbeginn und die Auswahl des richtigen Schulranzens. „Aufgrund der Vielfalt unterschiedlicher Ranzen- und Rucksackmodelle besteht bei den Eltern ein großer Beratungsbedarf, welcher Tornister der Richtige ist“,...

  • Buchholz
  • 04.02.20
  • 270× gelesen
Panorama
Digital geht es bereits am Gymnasium Meckelfeld zu: Schulleiter Hans-Christian Höhne steht an einer interaktiven Tafel

Gymnasium Meckelfeld plant eine Tablet-Klasse

Mit dem Digitalpakt will der Bund die Digitalisierung an den Schulen voranbringen / Wie das Meckelfelder Gymnasium technisch aufrüsten möchte ts. Meckelfeld. WLAN, Tablets, Active Panels (interaktive Tafeln) – in den kommenden fünf Jahren wird der Bund den Ländern insgesamt fünf Milliarden Euro für eine bessere digitale Ausstattung der Schulen zur Verfügung stellen. Runtergerechnet sind das 500 Euro pro Schüler. Dem sogenannten Digitalpakt muss der Bundesrat in diesem Monat zwar noch zustimmen,...

  • Seevetal
  • 05.03.19
  • 466× gelesen
Panorama
Für Grundschulen bietet der Landkreis einen Koffer mit zehn Tablets zum Ausleihen an

Grundschulen können Tablets ausleihen

Neues Angebot des Landkreises. (mum). Ohne Computer geht nichts mehr - und auch für Kinder gehören Laptop, Tablet und Internet zum Alltag. Auch in Schulen spielt digitale Bildung eine immer größere Rolle. Doch oft sind Schulen unsicher, wie und wofür sie die Medien im Unterricht einsetzen - und was sie dafür benötigen. Das Medienzentrum des Landkreises Harburg bietet Grundschulen daher ab sofort einen Koffer mit zehn Tablets zum Ausleihen an. So können die Lehrer ausprobieren, wie sich solche...

  • Jesteburg
  • 15.02.19
  • 89× gelesen
Panorama
Freuen sich über die erneute Siegel-Verleihung (v. li.): die Lions-Quest-Beauftragten 
Rolf Mathiesen und Lieschen Herr, Schulleiterin Anke Drewes, Lothar Hillmann, Präsident 
des Lions Clubs Hamburg-Rosengarten, und Jury-Mitglied Friedrich Fenner

Diese Schule ist ausgezeichnet

Hanstedter Oberschule erhält bereits zum dritten Mal das "Lions-Quest"-Siegel. mum. Hanstedt. "Pubertät ist, wenn alles schwierig wird", sagt Anke Drewes, Schulleiterin der Oberschule Hanstedt. "Diesen Satz hört man häufig von heranwachsenden Jugendlichen. Diese Phase ist für Kinder und Erwachsene manchmal eine echte Herausforderung." Die Oberschule Hanstedt begleitet ihre Schüler offensichtlich sehr gut durch diese Zeit. Nicht umsonst erhielt die Schule jetzt zum dritten Mal im Folge das...

  • Jesteburg
  • 30.10.18
  • 292× gelesen
Panorama
Naturpark-Schulen bieten ihren Schülern eine Kulturlandschaft zum Anfassen

"Naturpark-Schule" gesucht

Naturpark Lüneburger Heide fördert Schulen im Zuge von Kooperationen. (mum). Der Naturpark Lüneburger Heide zeichnet seit 2016 Schulen unter dem Motto "Naturpark-Schule" als Partnerschulen aus und fördert damit die Bekanntheit und die Kenntnisse zu "Schätzen" aus der Kulturlandschaft Lüneburger Heide. Mindestens noch eine weitere Schule aus der Naturparkregion im Städtedreieck Lüneburg, Soltau, Buchholz soll in den kommenden Monaten ausgezeichnet werden - dabei kann die Zusammenarbeit flexibel...

  • Jesteburg
  • 01.09.18
  • 80× gelesen
Panorama
Einige der  "#Webcoaches" mit ihren Dozenten (vorn v. li.): Carsten Bünger (Polizeiinspektion Harburg), Silke Scheiderer (Reso-Fabrik), Roman Rathje (Gymnasium Hittfeld) und Kai Schepers (Kreisjugendpflege Landkreis Harburg)

Die Angst vor "digitalen Unfällen" nehmen

Landkreis Harburg hat mehr als 100 "#Webcoaches" ausgebildet / Beratung für jüngere Mitschüler auf Augenhöhe. (mum). Ein Erfolgsmodell feiert Jubiläum: An Schulen im Landkreis Harburg wurden in den vergangenen vier Jahren bereits 100 "#Webcoaches" ausgebildet. Das sind Schüler, die jüngere Mitschülern bei Fragen und Sorgen im Umgang mit digitalen Medien beraten. Im Landkreis Harburg haben Jungen und Mädchen der achten und neunten Klassen die Möglichkeit, sich zum "#Webcoach" ausbilden zu...

  • Jesteburg
  • 31.08.18
  • 446× gelesen
Panorama
Der kommissarische Schulleiter Ulf Gerkensmeyer vor dem Schulcontainer der Realschule
2 Bilder

Die Geschichte der Realschule Hittfeld endet am 16. Juni

Die Zahl der selbstständigen Realschulen in Niedersachsen nimmt seit 1985 kontinuierlich ab. Mit nur 26 Schülern ist die winzige Schule in Hitfeld ein Kuriosium. Im Sommer schließt sie. ts. Hittfeld. Die Realschule Hittfeld ist ein Kusiosum in der Schullandschaft. Mit nur 26 Schülern zählt sie zu den kleinsten Schulen in Niedersachsen. Der Grund: Sie ist ein Auslaufmodell, ihr Ende steht seit Jahren fest. Am 16 Juni wird es so weit sein: Mit einem Festakt und der Zeugnisvergabe an die letzten...

  • Seevetal
  • 17.04.18
  • 1.878× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.