Alles zum Thema SpaceBot Cup

Beiträge zum Thema SpaceBot Cup

Panorama
Das Team des Studiengangs Mechatronik Dual für den SpaceBot 2015

Hochschule 21 beim nächsten "SpaceBot Cup" wieder dabei

Zum zweiten Mal nimmt das Team des Studiengangs Mechatronik Dual der Hochschule 21 am "SpaceBot Cup" des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrttechnik (DLR) teil. Im November 2015 wollen die Buxtehuder Studenten ein weiteres Mal beweisen, was das Robotersystem ihres SpaceBot-Teams leisten kann. Aufgabenstellung für die Roboter sämtlicher Teams aus Deutschland: Auf schwierigem Terrain sollen sie drei Objekte auffinden, identifizieren und transportieren, um sie schließlich zu einem...

  • Buxtehude
  • 30.12.14
Panorama
Lukas Horst (r.) und Benjamin Zembrodt studierne Mechatronik im dritten Semester und gehören zum "Spacebot"-Team

Buxtehuder Forschungsprojekt: Vom Mars bis unter die Erde

tk. Buxtehude. Das hört sich einfach an: Die Maschine soll ein paar Kilometer geradeaus fahren und an festgelegten Punkten etwas messen. Wenn schon Staubsauger und Rasenmäher als Roboter zuverlässig ihren Dienst verrichten, dann dürfte diese Aufgabe kein Problem sein. Warum sie dennoch ein Forschungsprojekt an der Hochschule21 ist, erklärt Prof. Dr.-Ing. Thorsten Hermes: "Wir entwickeln einen Inspektionsroboter, der ohne GPS-Navigation funktionieren muss." Er ist nämlich viele Meter unter der...

  • Buxtehude
  • 03.12.14
Panorama
Das Team der Hochschule21 und ihr Marsroboter

Die Buxtehuder Marsmission ist vorerst beendet

tk. Buxtehude. Ein Team der Hochschule21 (HS21) hat mit dem Prototpy eines Mars-Roboeters an einem Wettbewerb des "Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt" (DLR) teilgenommen. Die Buxtehuder hatten - wie alle anderen Teams auch - Pech. Kein einziger Roboter schaffte in den Finalläufen den Parcours. In der Vorbereitung lief dagegen alles reibungslos. Die Studierenden aus dem Studiengang Mechatronik hatten viel Zeit und Arbeit in die Entwicklung ihrer schlauen Kiste gesteckt. Am Ende versagte...

  • Buxtehude
  • 19.11.13
Politik
Professor Dr.-Ing Thorsten Hermes, der an der HS21 Technische Informatik lehrt, gehört zum Roboter-Team

Die Hochschule21 startet ins All

tk. Buxtehude. Die Hochschule 21 (HS21) hebt ab und will ins All starten: Das ist keine Spinnerei, sondern ein Projekt, das Studierende und Professoren des Studiengangs Mechatronik an Land gezogen haben. Die HS21 beteiligt sich an einem Wettbewerb im Auftrag des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). "SpaceBot Cup" heißt das Projekt. Das Ziel: Einen Roboter zu entwickeln, der den Mars erkunden soll. Zehn Hochschulen und Forschungseinrichtungen beteiligen sich daran. Das DLR stellt...

  • Buxtehude
  • 22.03.13