Spielmannszug

Beiträge zum Thema Spielmannszug

Panorama
Marsch der Spielleute durch Stade

Spielmannszug „Die Ehemaligen“ sucht neue Musiker

tp. Stade. Der Spielmannszug „Die Ehemaligen“ aus Stade sucht Musiker ab 18 Jahren. Voraussetzung zur Aufnahme in den Verein ist eine Ausbildung auf einem klassischen Spielmannszuginstrument wie Marschtrommel, Becken, Lyra oder Querflöte. Der Programm-Schwerpunkt liegt auf traditioneller Marschmusik. • Infos im Internet unter http://www.stade-die-ehemaligen-ev.de/ oder unter Tel. 04141 - 806224.

  • Stade
  • 03.02.16
Panorama
Freiluftkonzert auf dem Pferdemarkt: die Spielleute aus Lauf
  3 Bilder

So fröhlich klingt Mittelfranken

Jugend-Spielmannszug der Stadt Lauf gab Platzkonzert in der Stader Altstadt tp. Stade. Mit einem Überraschungskonzert erfreute der Spielmannszug der Stadt Lauf, Kreisstadt des mittelfränkischen Landkreises Nürnberger Land, am Freitag die Passanten in der Stader Altstadt. Viele Zaungäste klatschten nach einem fröhlichen Platzkonzert auf dem Pferdemarkt laut Beifall. "Uns hat das Flair eurer schönen Hansestadt begeistert", sagte Spielmannszug-Sprecher Horst Abraham, der sich zudem für die...

  • Stade
  • 02.06.15
Panorama
Die Würdenträger (vorne v.li.): Prinz Jan Ole Cording, Prinzessin Anna von der Hagen, (hinten v.li) Beste Dame Turid Otto, 1. Ritter Uwe Käppler, Königin Elke Schönrock, Schützenkönig Bernd Lemke, 2. Ritter Sebastian Läufer, Jungschützenkönig Julian Käppler, Jugendkönigin Carlotta Hollberg

Bernd Lemke neuer Schützenkönig

bc. Wiepenkathen. Bernd Lemke (53) hat beim Schützenfest in Stade-Wiepenkathen nach 43 Jahren Vereinszugehörigkeit zum allerersten Mal auf die Königsscheibe geschossen und prompt ins Schwarze getroffen. Der alteingesessene Wiepenkathener ist neuer Schützenkönig in dem Stader Vorort. "Ich freue mich riesig", sagt der Chemiewerker bei der "Dow". Seine Lebensgefährtin Elke Schönrock - im vergangenen Jahr Beste Dame - motivierte ihn, die Würde anzustreben. "Sie hat mich dafür begeistert",...

  • Stade
  • 02.05.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.