Beiträge zum Thema Spielplatz Fasanenweg

Politik
Trafen sich zur Besprechung am Nodorpsweg: Mitarbeiter der Firma Hahn, des Abwasserzweckverbandes und der Verwaltung mit Planerin Jovana Galla, Sven Tietjen von der Kreissparkasse (2. v. re.) und Orts-Bürgermeister Gerd Allers (re.)
4 Bilder

Agathenburg: Planungen für Neubaugebiet und Straßenausbau schreiten voran

lt. Agathenburg. In der Gemeinde Agathenburg tut sich einiges. Nicht nur der geplante Neubau der Mehrzweckhalle (das WOCHENBLATT berichtete) beschäftigt Bürger und Politiker, auch der Ausbau der Straße "Hinter den Höfen" und das Neubaugebiet "Nodorpsweg" sind in Planung. Die entsprechenden Entwürfe des Ingenieurbüros "Galla & Partner" hat der Gemeinderat jüngst beschlossen. Ziel sei es u.a., dass am Ende alles aussehe wie aus "einem Guss", sagt Orts-Bürgermeister Gerd Allers. Die Straße "Hinter...

  • Stade
  • 14.02.17
Panorama
Hans-Hermann Glatz, Mitglied der Arbeitsgruppe „Spielplatz“ und der Freien Wähler, vor der Anlage im Fasanenweg

Die Umgestaltung des Spielplatzes „Fasanenweg“ in Fredenbeck schreitet voran

Tolle neue Geräte für die Kinder sb. Fredenbeck. Auf dem Spielplatz im Fasanenweg in Fredenbeck wurde kürzlich mit großen Maschinen gearbeitet. Die Anlage wird komplett neu gestaltet und soll voraussichtlich im Herbst fertig werden. Das neue Spielangebot richtet sich an Kindergarten- und Grundschüler, soll aber auch Fünft- und Sechstklässlern Möglichkeiten zur spannenden Beschäftigung bieten. Bei den Spielgeräten wird es noch eine kurzfristige Umplanung geben. „Beim Aufschütten des Untergrunds...

  • Fredenbeck
  • 18.03.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.