Sportverein

Beiträge zum Thema Sportverein

Panorama
Das Ehrenamt im Sport kann glücklich machen: Jugendobmann Walter Plambeck (li.) und 2. Vorsitzender 
Mike Krüger vom TV Meckelfeld auf dem Fußballplatz

Den Sportvereinen gehen die Trainer aus

Der TV Meckelfeld sucht vier Jugend-Fußballtrainer. Das ist kein Einzelfall: Immer weniger Menschen engagieren sich im Ehrenamt bei Sportvereinen - dabei kann es glücklich machen (ts). Den Sportvereinen in den Landkreisen Harburg und Stade gehen die Ehrenamtlichen aus. Immer weniger Menschen sind für Tätigkeiten als Trainer, Übungsleiter, Schiedsrichter oder im Vorstand zu begeistern. Wie sehr das Fundament der Sportvereine bröckelt, macht der Fall des TV Meckelfeld (Landkreis Harburg)...

  • Seevetal
  • 06.07.18
Politik
Inge Bardenhagen sucht Kontakt zu den Bürgern

Vision vom Fußballplatz in Stade-Hagen

Sprechstunde: Neue Bürgermeisterin Inge Bardenhagen sucht frische Ideen für den Ort tp. Hagen. "Alleine kann man nichts für die Dorfgemeinschaft bewerkstelligen", sagt Inge Bardenhagen (CDU), neue Bürgermeisterin der Stader Ortschaft Hagen. Nachdem sie im September zur Nachfolgerin von Hans Blank (CDU) gewählt wurde, sucht Bardenhagen, die früher schon einmal Ortsbürgermeisterin war, den engen Kontakt zu den Bürgern. Als erste Neuerung führt sie die Bürgermeister-Sprechstunde wieder ein....

  • Stade
  • 07.01.17
Sport
Eine verschworene Gemeinschaft - aber die Halle für das Training fehlt

SV Beckdorf setzt auf junge Talente aus der Region!

Kaderplanung früh abgeschlossen / Wasserschaden in der Halle bereitet Sorgen ig. Beckdorf. Mit Janek Kapahnke (20) und Jan Fieritz (17) schließt der SV Beckdorf seine Kaderplanung für die kommende Saison so früh nie zuvor ab. Am vergangenen Wochenende konnte der SV Beckdorf Janek Kapahnke vom TuS Jahn Hollenstedt verpflichten. Der 20-jährige, der beim TuS auf der Rückraumlinks- und Rückraummitteposition eingesetzt wurde, wird bei Beckdorf in die Rolle von Hendrik Klindtworth schlüpfen, sowohl...

  • Stade
  • 03.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.